Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Vornamen werden immer abstruser, warum?

1.784 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Kinder, 2013, Vornamen

Vornamen werden immer abstruser, warum?

11.03.2020 um 22:28
Mercedes-Shirin lool darauf muss man erst mal kommen ;)
Das bsp mit lena ist natürlich total blöde, kenne das auch aus familie und bekanntenkreis.. ist nicht immer schön :/
oder auch zb der name leon, ist ja ein schöner name, und ist glaube ich immer noch sehr beliebt und wars auch schon vor jahren, wie eine bekannte schmerzlich feststellen mussste als ihr kind eingeschult wurde ;)
Und den fall dass ein "neuer" name aufgegriffen wird, hatte eine freundin in der firma... in den nächsten 2-3 jahren bakamen bestimmt fünf babys den gleichen namen


melden
Anzeige

Vornamen werden immer abstruser, warum?

12.03.2020 um 10:03
Dabei ist "Mercedes" ein durchaus nicht ungewöhnlicher Vorname.
Den gab es schon, bevor er zu einer Automarke mutierte:

"Die Marke entstand erst um die Jahrhundertwende, inspiriert durch den Geschäftsmann Emil Jellinek, der ab 1898 mit Daimler-Fahrzeugen handelte. Ab 1899 nahm Jellinek unter dem Pseudonym Mercedes (angelehnt an den Namen seiner Tochter Mercédès Jellinek) unter anderem an der Rennwoche von Nizza teil. " (Wikipedia)

Mehr über sie:
Wikipedia: Merc


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

12.03.2020 um 10:40
also ich finde den namen mercedes sehr sehr schön, nur in der kombi fand ichs komisch.
Ich denke das problem ist auch dass in unseren gefilden die meisten sofort an das auto denken und halt die aussprache (wie auch zb bei vielen namen aus den usa, die hören sich hier dann seltsam an obwohl der name an sich "schön" und gar nicht mal so ungewöhnlich ist) ..


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

12.03.2020 um 10:46
Ich finde es umgekehrt aber auch sehr skuril, wenn die Amis uralte deutsche Namen vergeben und dann “einenglischen“. Gretchen = Grätschn oder Liesl = Laisl. Bzw. sind das bei uns ja nicht mal Namen, sondern nur Verniedlichungen von Namen.


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

12.03.2020 um 10:50
Hier im schwäbischen haben sie ja auch ein echtes Talent aus normalen Namen gruselige Namen zu machen. Die Astrid wird zur Aschdrid (klingt leider fast wie Arschtritt 🙈), Christine ist eine Krischdine (die Abkürzung ist dann Schdine) und Maria wird hier auf dem ersten A betont, also das A aber teotzdem nicht lang, das kann man gar nicht wirklich beschreiben.


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

12.03.2020 um 11:20
Aschdrid 🙈 loool

Sehr skurril fand ich auch die umwandlung des namen Penélope (wie Penélope Cruz zb), der name wurde völlig eingedeutscht und wurde pe-ne-lop ausgesprochen (also nicht betonung wie im span./engl., sondern genauso wie man es liest).. interessant 🙈


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

12.03.2020 um 11:59
@Brendol

Selbst bei Melitta denkt jeder an Kaffeefilter oder Filterkaffee, obwohl die Filtertüte nach der Frau benannt wurde - nicht die Frau nach der Filtertüte.

@SallyBelly
Lass die Gretchen ruhig grätschen. Der Name ist seit Goethes Faust eben deutscher Kulturexport. In Irland begegnete mir ein Siegfried, dessen irische Eltern Wagner-Fans waren. Namen fliegen grenzenlos hin und her.


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

12.03.2020 um 12:07
Einen schönen Überblick über Vornamen-Vorlieben in (West)Deutschland findet man hier - wenngleich nur zurück bis 1977. Vorher hat das offenbar niemanden interessiert. Da ich davon ausgehe, dass der grösste Teil der Allmystinnen und Allmysten jünger als Jahrgang 1977 ist, bietet sich hier die Chance, sein persönliches Namens-Ranking festzustellen.

https://gfds.de/vornamen/beliebteste-vornamen/


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

12.03.2020 um 14:38
@Doors
Doors schrieb:obwohl die Filtertüte nach der Frau benannt wurde - nicht die Frau nach der Filtertüte.
Dasselbe gilt für Mercedes.
Doors schrieb:Lass die Gretchen ruhig grätschen. Der Name ist seit Goethes Faust eben deutscher Kulturexport.
Nur muss(te) er dort keinen Spagat machen. ;)


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

12.03.2020 um 21:13
Anatol hatte die Nase voll,
Er wurde immer von seinen Mitschülern gehänselt,
Meint es niemand mit Anatol wohl?
Jetzt hat er die Schule gewechselt.

Da sind andere Kinder,
Sie glauben, solche Namen haben nur Inder,
Normale Leute heißen Christian oder Linda,
Denn jemand mit Anatols Namen ist nicht da.

Weine nicht, du bist nicht allein,
Das ist nur dein Name und kein Schicksal,
Weine nicht, wahre den Schein,
Dein Name ist kein verbrechen wie Diebstahl.


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

13.03.2020 um 12:59
off-peak schrieb:Nur muss(te) er dort keinen Spagat machen. ;)
Die macht Agathe, denn die kann Spagate.

Über Mercedes hatte ich mich schon ein paar Beiträge vorher ausgelassen.
Vielleicht sollte man ohnehin seine Kinder nach Autos nennen. Kenner kennen Ford Prefect fast perfekt. Auch Dacia könnte noch als Mädchenname durchgehen, Toyota ohnehin (klingt fast wie LaToya Jackson), Porsche ebenfalls ( der englische Mädchenname " Portia" hört sich ähnlich an) - nur Opel geht gar nicht. Auch Abkürzungen wie VW, BMW, KIA verbieten sich wohl. Saab lassen wir dann noch mal als Alternativ-Sabine durchgehen.
Wenn Hygiene-Artikel schon weibliche Namen tragen wie Camelia - warum den Spiess nicht einfach umdrehen.


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

13.03.2020 um 13:03
wenn man per Anhalter durch die Galaxis düst, dann braucht man Ford Prefect :D

Und Kia - ist doch nett.

Audi wäre nicht so schön oder Daimler.


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

13.03.2020 um 13:20
Anthea schrieb:Audi wäre nicht so schön
Au, di(e) hat mich gehauen!

Obwohl der Schauspieler Audie Murphy schon verdammt dicht dran war.


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

13.03.2020 um 13:35
@Doors
Doors schrieb:Vielleicht sollte man ohnehin seine Kinder nach Autos nennen.
Warum nicht? Zum Einen sind es ja Namen, denn manche Autos wurden ja nach ihnen benannt. Auch Benz benannte ein zweites Modell nach seiner zweiten Tochter, welches sich aber nicht gut verkauft. Den Namen habe ich allerdings vergessen.
Zum Anderen klingen ja auch einige Automarken, wie man Deinen Beispielen entnehmen kann, wie gute Namen für Menschenskinder.

KIA, Skoda, Dacia, Lancia, Daihatsu, … youn name it.

Und wenn ich so weiter philosophiere, Benz oder Ford? Auch nicht übel.


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

13.03.2020 um 13:46
Doors schrieb:.....KIA verbieten sich wohl.
Seltsam, sonst weiß Doors doch auch alles besser, Kia ist schon länger ein Mädchenname als es Autos gibt.

https://www.baby-vornamen.de/Maedchen/K/Ki/Kia/


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

13.03.2020 um 13:57
@MajorQuimby

Tatsächlich. Das nenne ich mal nachhaltiges Sponsorship. Passend für Kinder, die in den entsprechenden Autos gezeugt wurden. Im UK galt der Volvo V 70 lange Zeit als "das" Fahrzeug für Auto-Sex (also im Auto, nicht mit dem Auto). Aber meines Wissens nach wurde kein Kind "Volvo" (lat. für "Ich rolle") genannt, obwohl sich das ja im Alter mit dem Rollator wiederum anbietet.


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

13.03.2020 um 14:57
@Doors

Mercedes ist auch in Spanien ein gängiger Vorname. Und der Vorname hat die Automarke benannt, nicht umgekehrt. Solange die Familie mit Nachnamen nicht Kombi heisst, ist das noch harmlos.

Wenn ich mit Nachnamen Schweiss heiße, muss ich meinen Sohn ja auch nicht zwingend Axel nennen.

Ich würde schon schauen, dass man insgesamt einen Namen wählt, der nicht sofort zum Gespött animiert, denn:

Life ain't easy for a Boy named Sue.


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

13.03.2020 um 15:02
sacredheart schrieb:Solange die Familie mit Nachnamen nicht Kombi heisst, ist das noch harmlos.
Diesel wäre auch keine Alternative.

Das mit der Namensherkunft hatte ich schon mal geschrieben.

Natürlich sollte ein Vorname schon zum Nachnamen passen.

Karl-Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph Sylvester Müller klingt nicht überzeugend. Ausserdem muss man seinen Personalausweis dann verlängern lassen. Vom Format, nicht von der Gültigkeit.


melden

Vornamen werden immer abstruser, warum?

13.03.2020 um 15:08
Doors schrieb:Sylvester Müller
... hat aber durchaus Potenzial, der Name. Vielleicht im Showbiz.
Doors schrieb:Ausserdem muss man seinen Personalausweis dann verlängern lassen
Quasi ein ausklappbarer Perso.


melden
Anzeige

Vornamen werden immer abstruser, warum?

13.03.2020 um 16:28
Hammelbein schrieb am 12.02.2020:Ich wollte Milan mit Zweitnamen Skelletor und Alva Shera nennen
Ernsthaft? Das finde ich auf der einen Seite irgendwie krank, aber auf der einen Seite auch irgendwie cool :).

Wenn ich einen Sohn bekomme wird er Son Goku heißen.


melden
290 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt