Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Einbruch + fader Beigeschmack.

334 Beiträge, Schlüsselwörter: Seltsam, Einbruch

Einbruch + fader Beigeschmack.

04.05.2013 um 12:21
@ahri

Vor allen wenn einem die Fragen offenbar so sehr unter den Nägeln brennen das man einen Thread in einem Mysteryforum eröffnet.

Da sollte man in den nächsten Stunden schon ab und zu den Thread bearbeiten...


melden
Anzeige

Einbruch + fader Beigeschmack.

04.05.2013 um 12:31
oder die echse kam zurück und hat ihn gefressen ...


melden
Mondläufer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einbruch + fader Beigeschmack.

04.05.2013 um 12:42
Oder er hat beim Anblick mancher Beiträge einfach kein Bock mehr auf das Forum!


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

04.05.2013 um 12:53
Mondläufer schrieb:Oder er hat beim Anblick mancher Beiträge einfach kein Bock mehr auf das Forum!
Und die Anzahl der (meistens nichtssagenden) Beiträge. Merken die user nicht, dass der TE einfach zu faul oder zu überfordert ist, wenn er sich erst einmal durch 4-5 Seiten schlagen muss?
Wieso machen die user so etwas, jeder muss seinen Senf dazu geben.
Stell Fragen und wartet ab.

Wäre ich der TE, hätte ich wohl wenig Lust, mir jetzt all die Seiten durch zu lesen.....


melden
Wolfsrocker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einbruch + fader Beigeschmack.

04.05.2013 um 12:58
@Bolleck

Ich hab da noch ein paar Fragen:
Beispiele waren offene Türen, wenn wir nach Hause kamen, obwohl ich mir sicher (100%) bin, sie vor der Abfahrt geschlossen zu haben.
Laut deiner Aussage, wird dein Haus
Seit September 2011 ist unser Haus rund um die Uhr von Sicherheitspersonal überwacht
Wie kann das Sicherheitspersonal offene Türen übersehen? Sind die Security´s auf dem Gelände oder im Haus? Gibt es keine Patrouillen? Was ist ihre exakte Aufgabe? Dienen sie auch dem Personenschutz/Bodyguard? Stellt "Eddy" den einzigen Wachmann dar? Wechselt er sich mit anderen Security´s ab?
Stets Türen die nicht auf unseren Kameras aufgezeichnet werden
Hää? Gab es eine Störung bei der Aufzeichnung? Werden diese Türen (wieviele sind es eigentlich?) nicht gefilmt?

Ich dachte
Die diesbezüglich arrangierte Unternehmung garantierte mir, dass es nach der Installation des Sicherheitspakets wahrscheinlich leichter sei im weißen Haus einzusteigen.
Wenn du schon siehst, das dein Sicherheitskonzept so löchrig ist, wie ein Schweizer Käse, dann reagierst du so
Ich dachte mir aber nichts weiter bei, auch wenn ich es merkwürdig fand.
wie passt das mit dieser Aussage zusammen?
Mein Familie bedeutet mir alles
Es wundert mich ein wenig, das du dich nicht direkt an den Typen gewandt hast, der dir das Sicherheitspaket verkauft hat. Schließlich hast du ja gutes Geld dafür hingelegt und bestimmt nicht zu knapp....da will man doch auch 100 % Leistung haben, oder nicht?


melden
BacOcaB
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einbruch + fader Beigeschmack.

04.05.2013 um 13:13
Marouge schrieb:Unmöglich! Außer man ist Spiderman :D
Deswegen schreibt er ja hier in Mysterie, wärs ein Einbrecher, dann stünde es unter Kriminal.


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

04.05.2013 um 13:31
@Wolfsrocker

Ich bin seeeehr gespannt wie der TE deine Fragen erklärt....


melden
Wolfsrocker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einbruch + fader Beigeschmack.

04.05.2013 um 13:45
@amsivarier
Ich auch....aber ich warte auch noch auf die Beantwortung von Fragen, die ich vor drei Jahren gestellt habe. Dieser Bereich ist nur was für Leute mit Gedult ;)


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Einbruch + fader Beigeschmack.

04.05.2013 um 14:14
@Bolleck
Neben den berechtigten Fragen von @Wolfsrocker hätte ich ebenfalls noch einige Fragen.

Du schreibst ja, dass Du ein Promi bist und solange niemand das Gegenteil beweißt, glaube ich Dir das mal, "in dubio pro reo" sozusagen. :)

Also meine Fragen wären:
Hast Du Strafanzeige bei der Polizei gestellt, wegen Einbruch, (versuchtem) Einbruchdiebstahls, oder wenigstens Hausfriedenbruch und/oder Nötigung? Falls ja, was waren die Ermittlungsergebnisse der Polizei, soweit sie Dir bekannt sind?

Hast Du einfach nur irgendwen, als semi-professionellen Wachmann arrangiert, oder handelt es sich um speziell ausgebildetes Personal? Falls ja, warum trinkt "Eddy" mit Dir nachts Whiskey, professionelle Sicherheitskräfte würden/dürften das, aus diversen Gründen, nicht machen.

Was bringt Dich dazu zu vermuten, dass zwischen Deiner Sichtung eines Tatverdächtigen und dem ersten, von Dir geschilderten Eindringens, ein Zusammenhang besteht?

In welchen Promistatus würdest Du Dich einordnen? Also A, B, oder C-Promi? Das wäre wichtig zu wissen, um auf eine eventuelle Motivation eines Täters zu schließen. Als Beispiel erwähne ich mal einen Papparazzi als vermeintlichen Täter. Ein Papparazzi wäre vielleicht dreist genug in Dein Wohnhaus einzudringen, um gute Bilder zubekommen, wenn Du ein A-Promi bist, weil er dafür entsprechend hohe Beträge bekommen könnte. Bei B- und C-Promis dürfte es auszuschließen sein, da ist der Risiko-/Nutzen-Faktor zu gering.

Gibt es viele Wertgegenstände/Bargeld in Deinem Haus? Wer weiß das, außer Deiner Familie?

Was wurden denn noch für außergewöhnliche Sachen beobachtet, von offenen Türen, Fröschen und einem unbekanntem Eindringling? Was und von wem?

Jetzt noch ein paar Gedanken von mir:
Der erste "Einbruch" erscheint mir relativ einfach erklärbar zu sein, wenn keine Einbruchsspuren gefunden wurden, besaß der Täter mit Sicherheit einen Schlüssel und könnte damit sowohl im Bekannten-/Freundeskreis Deines Hauspersonals, oder auch Deinem zu finden sein. Einfach jeder, der Zugang hat, um einen Schlüssel nachmachen zu lassen.

Der von Dir gestellte Eindringling war mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit ein Parkour-Sportler, wie hier auch schon erwähnt wurde. Daher könnte man mit der Beantwortung der Fragen oben, vielleicht über seinen Motivationshintergrund auf Verdächtige schließen.


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

04.05.2013 um 14:27
@ganjamann
nee, klingt eher nach einem crossover; "involviert in etwas grösseres" meets "etwas war im keller" meets "ich habe angst" meets "die geissens"

cool wäre es, wenn die vier stories am ende einen gemeinsamen showdown haben, wo alle handlungsstränge zusammenfliessen und ein echter mindfuck entsteht!
ich hoffe es :)
Interessant natürlich auch die Zusammenhänge: Keller, Ehefrau, und trotzdem immer cool dabei bleiben und keine Bilder posten.


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

04.05.2013 um 14:53
Klasse Story... literarisch noch ein wenig verbesserungswürdig aber gut genug für ein Groschenheft.

Ein stinkreicher Typ wohnt also an einem See nahe einer Kleinstadt. Und in diesem See gibt es einbrechende Riesenfrösche. Deswegen baut er nicht nur Sicherheitstechnik ein wie in Fort Knox sondern engagiert auch noch einen Sicherheitsdienst der 24/7 da ist. Mit diesem Sicherheitsdienstmann trinkt er öfter mal guten Whisky (und nimmt dann ausgerechnet Glenfiddich, hier hat der Autor schlecht recherchiert) während der Sicherheitsmann im Dienst ist.

Außerdem ist er eine "mediale" Person die ausgerechnet auch noch mit schnellen reaktionen ihr Geld (nicht zu knapp) verdient. Und weil die Person so im Rampenlicht steht meldet sie sich ausgerechnet in einem Forum an in dem es von verrückten Geisterbeschwörern Ufoentführten und Esoterikern wimmelt.

Eine wirklich sehr schöne Geschichte. Aber als Tipp: Urban Legends entstehen indem man Situationen beschreibt die zwar völlig unlogisch sind, in ihrer EINFACHHEIT jedoch von jedem leicht auf das eigene Leben projeziert werden können. Beim nächsten mal bitte besser machen. ;)

€: nur ne kurze anmerkung zu diesen alarmanlagen: sowas ist tatsächlich nicht ungewöhnlich, dazu ist ja auch keine standleitung nötig sondern ein dienstleister (anlagenverkäufer oder so) der von der anlage eine nachricht erhält und dann den sicherheitsdienst/polizei/feuerwehr/MIB benachrichtigt, ham wir in unserem studentenclub auch, macht die story dennoch nicht glaubwürdiger


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

04.05.2013 um 15:02
socres schrieb: ausgerechnet Glenfiddich
Oder der Wachmann bekommt die Billig-Plörre, während der Promi sich den edlen Longmorn 36 Jahre Whiskey, Single Malt, reinzieht...


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

04.05.2013 um 16:15
@socres
@amsivarier

hihihi - über den glenfiddich bin ja sogar ich gestolpert, und ich versteh wirklich herzlich wenig von whiskey...

ansonsten find ich die diskussion bisher auch ein bisschen sehr mäkelig... so sachen wie sich über den ausdruck "abhang" zu mockieren (ich hab noch nie von einem "aufhang" gehört) oder das mit der standleitung halte ich doch für deutlich übertrieben.

allerdings kapier ich nicht so recht was das mit den fröschen jetzt eigentlich sollte - an seen gibt es frösche, das ist nichts neues. wenn's große frösche sind sollte man sich freuen, die sind nämlich ziemlich selten geworden.

dass mal türen offenstehen wenn 24/7 personal anwesend ist würde mich auch nicht weiter wundern - die werden halt auch nicht immer alles zumachen.

mit dem security-mann einen zu trinken - nun ja, ausserhalb des dienstes ist das ok, vielleicht hatte da ja auch schon jemand anderes übernommen.

warum der einbrecher übers komplette grundstück geflüchtet ist und dann den abhang hoch - tja, wird wohl die einzige möglichkeit gewesen sein, vielleicht ist der rest des grundstücks tatsächlich durch eine hohe mauer geschützt über die man nicht so leicht drübersteigen kann wie über eine natursteinwand (die ja nicht zwingend so irre steil sein muss und auch nicht so glatt wie auf dem bild - ich wohn auch über einem steinbruch und weiss dass man da theoretisch prima hochklettern kann, allerdings ist der weit höher und das ganze ist gut gesichert).

ansonsten denk ich halt dass der einbrecher schon länger im haus war. soll's geben. wie er reinkam? nun ja, das ist die frage. vielleicht war's ja jemand vom personal bzw. ein angehöriger des personals. das würde auch erklären warum er sich offensichtlich gut auskannte.

jetzt lasst den TE halt erstmal antworten - mir sind solche threads wie dieser allemal noch lieber als der gefühlt hunderttausendste rote-augen-schulferien-thread.


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

04.05.2013 um 16:47
@Bolleck

(Ich konnte nicht einmal im Ansatz reagieren und ich verdiene mein Geld damit, schneller als andere zu reagieren)

Dann bist du entweder

-Leibwächter( wie der in Bodyguard)
-Kampfjet- Pilot
-Torwart


Die beiden ersteren schließe ich aus...weil bei deinem Lebenstil..ne...dat Gehalt wird dafür net reichen.

Ganz im Ernst, du verschaukelst doch alle hier.


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

04.05.2013 um 16:49
@SirRobin

Oder er ist prefessioneller TV-gameteilnehmer.
Also WWM, oder früher Familien-Duell...


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

04.05.2013 um 16:55
oder Boxer...


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

04.05.2013 um 19:44
Oder das...
Youtube: Lizard Running


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

04.05.2013 um 23:19
@Bolleck

Was habt ihr denn im Keller? Eingemachte Riesenfliegen?


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

05.05.2013 um 00:20
Ohne jetzt alles gelesen zu haben..
Ich tippe auf CIA!


melden
Anzeige

Einbruch + fader Beigeschmack.

05.05.2013 um 01:34
Was ist wenn der Einbrecher garnicht die Wand hoch geklettert ist?
Es war dunkel und vielleicht kam es euch so vor, dass er die Wand hoch geklettert ist. Ich vermute stark, dass er sich in der Nähe der Mauer versteckt hat oder er hat sich einen Tunnel in deinen Keller gegraben ( also jetzt speziell erinnere ich mich an die Bankräuber von Berlin, also ein professioneller Einbrecher wäre auch in der Lage so etwas zu machen) und der Einbrecher hat sich in dem Tunnel verschanzt.


melden
100 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Hans Klok11 Beiträge