Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Einbruch + fader Beigeschmack.

334 Beiträge, Schlüsselwörter: Seltsam, Einbruch

Einbruch + fader Beigeschmack.

06.05.2013 um 14:48
@Bolleck
Ich hoffe meine Frage geht in dem Sums nicht unter, aber bei deiner Schilderung ist mir noch ein ganz anderer Punkt aufgefallen: Nämlich die Vis-à-vis-Situation mit dem Eindringling, als du ihn quasi gestellt hast. Du hat ja geschrieben, dass dich es ärgert, nicht das Licht angemacht haben. Vor allem, weil es wohl in unmittelbarer Nähe war, wenn ich das richtig verstanden habe. Darüber hinaus zusätzlich, weil du auch die Gefahr einer Waffe erwähnst, die ja der Gegenüber haben könnte.

Ich frage mich gerade, ganz besonders wenn ich die Situation gedanklich durchspiele, warum das nicht der erste Reflex war. Was ich meine: Man will den heimischen Keller verlassen und merkt, dass man nicht alleine ist. Mich würde da als Erstes interessieren, wer da in meinem Keller herumstolpert. Ungeachtet dessen, wie fit ich bin und besonders deswegen, weil man nicht viel Zeit zum reagieren hat. Darum wäre auch mein erster Griff zum Lichtschalter, sich einen Überblick und etwas Sicherheit verschaffen. So ganz kann ich deine Handlungsweise nicht nachvollziehen.

Eine weitere Frage, konnte Eddy bei der Flucht des Unbekannten das Gesicht sehen und beschreiben? Der muss ja sozusagen direkt an ihm vorbeigerannt sein.


melden
Anzeige

Einbruch + fader Beigeschmack.

06.05.2013 um 14:50
FlorianNoir schrieb:- naja, sagen wir mal - komischen Art zu laufen bzw. durch die Dunkelheit schlecht erkennbaren Art zu laufen/klettern...
Sehe ich auch so. Forrest Gump ist auch mit "geradem" Rücken gelaufen ;)


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

06.05.2013 um 14:54
@k4b00m
Ich denke, es geht eher um die fehlende Bewegung der Arme, das ist nicht menschentypisch (ausser man hat Parkinson). Ansonsten bewegt man normalerweise die Arme in der Fortbewegung mit, sei es beim Laufen, gehen oder meinetwegen hüpfen. Daher sieht es auch so befremdlich aus, wenn jemand geht aber Oberkörper&Arme ruhig hält.


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

06.05.2013 um 15:00
@univerzal
Vielleicht war er behindert, hatte nen Gipsarm, oder die Dunkelheit hat dem Sehenden einen Streich gespielt (was ich vermute).


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

06.05.2013 um 15:03
FlorianNoir schrieb:Vielleicht war er behindert
... und dann ne 5-6 Meter hohe Steinmauer binnen einer Sekunde hoch zu eiern?

No way :D


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

06.05.2013 um 15:05
@univerzal
Es sieht auch komisch aus, wenn Cristiano Ronaldo läuft.
Nämlich als ob er einen Besenstiel im Popo hätte.
Bekanntermaßen ist er dennoch ein sehr schneller Sprinter.


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

06.05.2013 um 15:05
Grandiose Geschichte, gut geschrieben, gruselig und perfekt für das Forum! Jedoch einfach unglaublich. ;)


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

06.05.2013 um 15:07
@FlorianNoir
Das wird dir letztlich nur der TE verraten können, wir spekulieren da nur, aber mal vorgemerkt: Die Idee behindert und mordsschnell&Speedkletterer beisst sich schon mal. Auch der Gipsarm unterdrückt die Bewegung nicht, geht ja schon ab den Schultern los und betrifft den kompletten Oberkörper. Er müsste also schon die ganze Brust samt Schultern eingegipst haben. Aber wie gesagt, evtl. spendiert der TE dazu noch eine kleine Erklärung, wie man sich das genau vorstellen darf.

@k4b00m
Was mit der Schnelligkeit auch nichts zu tun hat, es sieht trotzdem komisch aus.


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

06.05.2013 um 15:14
@univerzal

Vielleicht war der Spandexanzug an den Armen & am Oberkörper zu eng. ;)

Ich bin äußerst gespannt ... interessant ist die Geschichte allemal.

@Affect

Dann lies sie nicht.


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

06.05.2013 um 15:15
@univerzal
Jeder Mensch reagiert anders (gerade in heiklen Situationen , machen viele Menschen die unlogischsten Dinge) ...


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

06.05.2013 um 15:16
Mittlerweile verstehe ich auch übrigens den Seitenhieb mit den Fröschen an der Wand, du bringst das mit dieser Gestalt in Verbindung?


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

06.05.2013 um 15:18
Geh halt mal auf die verdammten Fragen an, Koordinaten, Fotos etc. Du schreibst nur möglichst "intelligent" und redest um den heißen Brei mit wahrlich 0 Inhalt außer "Och ihr seid fies und skeptisch"


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

06.05.2013 um 15:20
@Stratiatella
Am Wochenende sollen ja Fotos kommen....


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

06.05.2013 um 15:20
@kbvor4
Jep, es liest sich spannend. ^^

@iccPunisher
Das ist mir klar, wobei mir eben genau das Verhalten des TE in der Situation unlogisch vorkommt. Was wäre, wenn es auf eine Auseinandersetzung hinausgelaufen wäre, schliesslich war es nicht absehbar, dass der Unbekannte Flucht nach Vorne betreibt. Aber wie gehabt, ehe wir nun lange hin- und herrätseln, kann der TE das zum We evtl. klären.

@Stratiatella
Geduld & lies den Thread (zumindest die vorherige Seite)


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

06.05.2013 um 15:35
@univerzal

Erinnert mich an die Geschichte eines Elektrotechnikers, der einem Mordfall auf der Spur war .... aber leider Gottes finde ich die entsprechende Diskussion nicht mehr.


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

06.05.2013 um 15:38
@kbvor4
Stimmt. Gabs da nicht mal ne Story, in der ein "Alien" im Keller war und dann durch den Garten geflüchtet ist?


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

06.05.2013 um 15:41
Hallo @Bolleck,

willkommen im Forum! :) Ich würde mich vorab mal mit dem Haus, dem Grundstück und der Geschichte des Ortes auseinander setzen.

1.) Wann wurde das Haus gebaut? Was war vorher hier? (Liste der Eigentümer-Recherche über diese)
2.) Welche geschichtlichen Ereignisse spielten sich in näherer Umgebung ab? (Besteht die Möglichkeit, dass in der Vergangenheit hier etwas versteckt worden sein könnte?)
3.) Gibt es womöglich geheime Gänge im Keller? Luken unter dem Boden? Zugemauerte Türen? (Ich habe ein solches Anwesen mit einem ehemals zugemauerten Raum im Keller!)
4.) Ist das Grundstück untertunnelt? Gab es hier weitere Häuser, alte Keller?
5.) Da es hier nicht um das kleine Geld etc. zu gehen scheint, ist etwas "Größeres" im Bereich des Möglichen. Also kannst du es hier womöglich mit "besser" ausgebildeten Menschen (?) zu tun haben (mit evtl. besserer Technik am Körper - http://www.abendblatt.de/ratgeber/wissen/article2389780/Vorsprung-durch-Technik-Diskussion-um-Techno-Doping.html)?

So und an die Meckerer hier: Real ist immer das, was man glaubt, dass es real sei.


melden

Einbruch + fader Beigeschmack.

06.05.2013 um 15:44
@k4b00m
Du meinst wohl: Diskussion: Involviert in etwas Größeres

@k4b00m
Du meinst wohl: Diskussion: Etwas macht mir Angst und ich fürchte es ist real

ja, mich hat die Geschichte auch an Beide Threads erinnert...


melden
Anzeige

Einbruch + fader Beigeschmack.

06.05.2013 um 15:44
Franker schrieb:Gibt es womöglich geheime Gänge im Keller? Luken unter dem Boden? Zugemauerte Türen? (Ich habe ein solches Anwesen mit einem ehemals zugemauerten Raum im Keller!)
4.) Ist das Grundstück untertunnelt? Gab es hier weitere Häuser, alte Keller?
Interessant. Da könnte (Alien hin oder her) was dran sein.
So und an die Meckerer hier: Real ist immer das, was man glkaubt, dass es real sei.
Rüchtüch. Weil ich glaube, dass solche Sachen nicht real sind, sind sie's ja auch nicht :D


melden
203 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Träume und Elemente42 Beiträge