weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

09.10.2013 um 09:26
105556,1381303571,3...


melden
Anzeige

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

09.10.2013 um 09:27
105556,1381303627,4Hier noch paar Aufnahmen vom Bunker.
Leider ist dieser nun zugeschüttet.
Damals war es ein freistehender Bunker und man konnte auch reingehen.


melden

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

09.10.2013 um 09:27
105556,1381303645,5...


melden

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

09.10.2013 um 09:27
105556,1381303666,6...


melden

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

09.10.2013 um 09:28
Anhang: (19 KB)Hier mal ein 3D Modell des Bunkers


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

09.10.2013 um 09:40
Prinzeisenherz schrieb:Lasse jedem seinen Glauben, dass ist sein verbrieftes Recht.
Es geht doch hier nicht um Religion oder Glauben !
Wenn jemand an Gott glaubt, kann er das.........
Wenn er allerdings behauptet, es gibt Gott, weil er ihm erscheint, will ich Beweise dafür !
Und wenn er sagt, nur er kann ihn sehen, und man könnte ihn auch nicht aufzeichnen,
hat diese Person jegliche Glaubwürdigkeit verloren !


melden

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

09.10.2013 um 12:38
Prinzeisenherz schrieb:OK, verstehe ich! Aber ich sagte schon, vieles ist eine Glaubenssache.
Und jeder muss wissen, wieweit er da geht.
Wir drehen uns im Kreis. Ich habe doch schon gesagt, dass es Glaubenssache ist. Jeder soll doch glauben, was er will.
Aber wenn er diesen Glauben als Fakt darstellt, sollte er diese Erkenntnis auch mit handfesten Beweisen untermauern können.

Der user @Desmocorse hat es doch in seinem post über mir auf den Punkt gebracht.


melden

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

09.10.2013 um 13:05
Und hier ein (zugegebenermaßen extremes) Beispiel wozu dieser komplett beweisverweigernde Glaube führen kann...

http://www.amnesty.de/journal/2010/dezember/hexenjagd
In Papua-Neuguinea ist der Glaube an schwarze Magie und Hexen weit verbreitet. Hunderte Menschen fallen ihm jedes Jahr zum Opfer.


melden

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

09.10.2013 um 13:56
@Kyphon
1. Es kommt drauf an wie mans sieht.
du hast das bild ja selbst gedreht - hättest du's in die andere richtung gedreht wäre es ein ganz normales christus-kreuz geworden.
Kyphon schrieb:Beschäftige mich nicht so sehr mit dem Christentum.
wie kamst du dann auf den satanismus-gedanken?
Kyphon schrieb:2. Also ich finde es doch sehr schwer, auf den Bildern etwas zu den Gebäuden sagen zu können.
ich bin mir sehr sicher dass man aufgrund der architektur da schon das eine oder andere sicher sagen kann.
Kyphon schrieb:Du kannst mir glauben, dass dieses Wohngebiet in der Form zu der Zeit dort nicht war.
es könnte auch sein dass das wohngebiet sehr wohl schon dort war, du aber als kind eine ganz andere einschätzung der entfernung hattest.
Kyphon schrieb:Ich habe selbst miterlebt, wie die Ackerlandschaft zu Bauland wurde. Vereinzelt standen damals sicherlich ein paar Häuser, jedoch nicht so dicht am Wald. Wie gesagt; es ist 12 Jahre her. Also ein relativ neues Wohngebiet mit Einfamilienhäusern.
verrat doch einfach wo genau das ist - gerne per PM - dann kann ich mich selbst davon überzeugen. bis dahin hab ich daran so meine zweifel und die kann ich durchaus auch sehr gut begründen.
Kyphon schrieb:3. Nein es ist keine ausgebaute Straße. Es ist ein Waldweg.
und warum ist ein waldweg so breit und schnurgerade? und warum ganz offensichtlich betoniert?
sowas gibt's bei uns nicht - und dabei haben wir hier eigentlich eine sehr fortgeschrittene und gut ausgebaute infrastruktur...
Kyphon schrieb:Der führt zum nächstgelegenen Dorf, weshalb er wahrscheinlich auch bei Google Maps eingezeichnet ist.
das ist eine satellitenaufnahme - die schert sich nicht drum ob's da noch ein dorf gibt oder nicht.
Kyphon schrieb:Der Wald befindet sich 50km von der polnischen Grenze entfernt.
Was, bzw. ob sich da was vor Ewigkeiten abgespielt hat, weiß niemand.
Man findet halt nichts direkt dadrüber.
man könnte recherchieren wenn ma wüsste wo das genau ist - deshalb wär's sehr hilfreich wenn du uns die genauen koordinaten verraten könntest.
glaub mir, man findet IMMER irgendwas wenn man richtig sucht.


melden

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

09.10.2013 um 14:02
@Kyphon
warum lädst du screenshots hoch? und eliminierst da namen?
nenn doch einfach die URL, das macht's deutlich einfacher für andere dir zu folgen.
du wohnst doch garnicht mehr direkt dort und selbst wenn dürfte es sehr schwierig sein dich ausfindig zu machen nur anhand des standorts eines bunkers...
warum machst du so ein geheimnis draus?
der bunker ist ohnehin völlig uninteressant - oder was interpretierst du spannendes in dessen existenz rein?


melden

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

09.10.2013 um 14:02
Prinzeisenherz schrieb:Willst Du deshalb also Menschen einsperren, die an Geister glauben. Dann musste Dich ranhalten, dann gibt es viel Arbeit in punkto Gefängnis bauen.

Lasse jedem seinen Glauben, dass ist sein verbrieftes Recht.
Dann müsstest Du z. B. auch den Koran verbieten, der massenweise in seinen Suren zur Gewalt aufruft. Kannste' ja mal öffentlich vorschlagen, mal sehen wie lange Du noch lebst!
Nein, das will ich natürlich nicht. Aber daher eben mein Punkt. Man sollte es trotzdem alss Aufgabe ansehen, Fakten zu verbreiten. Außer entsetzt über meine Antwort zu sein, konntest du nämlich auch keine Argumentativen Gründe nennen, wieso man dann plötzlich einschreiten dürfe, sobald die Menschen an Satan oder Opferungen glauben. Das geltende Gesetz spielt da weniger eine Rolle, den Terroristen ist das Gesetz egal.
Und ja, ich persönlich halte jede Religion für Problematisch. Und zwar aus dem Grund, weil sie stets für sich beansprucht, richtig zu sein. Weil sie das Leben der Menschen, die ihr anhängen enorm einschränkt, bei vielen dafür sorgt, dass ihr Leben unglücklich wird und das obwohl das was sie postuliert offensichtlich falsch ist.
Prinzeisenherz schrieb: Es ist ein Unterschied, wenn jemand der an Einhörner glaubt sagt, das Einhorn ist ein liebes Tier, oder ob jemand sagt, dass Einhorn befiehlt mir Menschen zu töten.
Nochmal, was ich meine: Natürlkich gibt es da einen Unterschied, die eine Tat bleibt mehr oder weniger Folgenlos, während die andere zum Tod eines Menschen führt. Das Problem liegt aber in der moralischen Rechtfertigung. Wenn du dem ersten gestattest, das zu glauben, brauchst du einen gesonderten Grund, wieso der zweite nicht auch seine Gewaltphantasie glauben darf. Du könntest Argumentieren, weil daraus Gewalt entsteht. Das alleine ist aber kein Grund, dass er das nicht glauben darf. Man müsste dann erklären, wieso es nur deshalb nicht mehr ok ist. Schließlich könnte es ja trotzdem richtig sein.
Daher wäre es das beste von vornehereit zu sagen, nur solche Überzeugungen, die mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit wahr sind, sind ok geglaubt zu werden. Bei allem anderen sollte man als vernünftiger Mensch gegenargumentieren versuchen.


melden
BigBangII
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

10.10.2013 um 00:49
Ich sehe, höre und fühle " Sie " tagtäglich, die haben von mir die Schnauze voll, da anstatt die mir Schrecken und Ängste einjagen sollten, ich
" Sie " erschrecke und beängstige, deswegen sie mir aus den Weg gehen aber mir immer wieder in den Weg laufen.
Nur habe ich keine " spezifische Flinte " um sie zu exekutieren, schade ):
(*_*)


melden

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

10.10.2013 um 01:45
BigBangII schrieb:Nur habe ich keine " spezifische Flinte " um sie zu exekutieren, schade
Dann bastel dir eine mit deinen Verstand ;)


melden
BigBangII
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

10.10.2013 um 01:53
@soulbreaker

Wer weiß, vielleicht fällt mir ja was ein, wie der Wickie. *_*


melden

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

10.10.2013 um 01:54
@BigBangII
Aber wunder dich nicht über die Blicke der Leute wenn du in der Öffentlichkeit plötzlich anfängst zu schnipsen :D


melden
BigBangII
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

10.10.2013 um 02:04
@soulbreaker

Ich bräuchte eventuell was, wie, so, der BLADE hat. (*_*)


melden

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

10.10.2013 um 02:05
@BigBangII
Schwert, Messer Bumerang, 9mm Pistole? :D


melden

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

10.10.2013 um 02:09
@BigBangII
reib dich mit knoblauch ein, das hält auch alles fern, menschen wie dämonen.


melden
BigBangII
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

10.10.2013 um 02:09
@soulbreaker
Nein man, alles schon ausprobiert, nutzt, bringt, hilft nix gegen dieses Gesindel vom Pack !
*_*


melden
BigBangII
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

10.10.2013 um 02:10
@mrhanky
Riecht zu stark ! Bringt aber auch nichts. (*_*)


melden

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

10.10.2013 um 02:11
@BigBangII
Ein Tattoo von
220px Pentacle 2.svg

und Steinsalz, am besten noch son Haken aus Eisen, dann haste keine Probleme mehr ;)


melden
BigBangII
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

10.10.2013 um 02:12
Die machen von nichts halt, gehen in einem, durch Wände hindurch. *\*


melden

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

10.10.2013 um 02:13
@BigBangII
BigBangII schrieb:Riecht zu stark !
war der sinn der sache.


melden
BigBangII
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

10.10.2013 um 02:14
Auch schon alles Probiert, Kruzifix, Weihwasser, Räucher.


melden
Anzeige

Austausch über Erfahrungen mit Geistern/Dämonen, Übersinnliches

10.10.2013 um 02:14
Du hast aber sehr sehr komische Geister wenn ich das mal so sagen darf ;)


melden
280 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden