weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

2.409 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystery, Brieselanger Licht

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

07.08.2012 um 21:00
Also ichmuß dazu auch noch meinen Senf geben.

Ich war vor etlichen Jahren(ca.20 Jahre her) mit Kumpels im Auto in diesen Wald,ist nicht weit von mir da ich aus Berlin-Spandau komme.

Ein Kumpel hatte von diesem Phänomen erzählt und wir dachten da fahren wir mal Nachts hin und sehen was es damit auf sich hat.

Wir sahen ein Licht in weiter ferne,aber ob das nun ein Phänomen war oder Autoscheinwerfer kann ich nicht sagen.
Jedenfalls war bei uns nichts ausergewöhnliches zu sehen.

Ist aber schon interessant das sich das schon seit mindestens einer Generation diese Geschichte halten tut.Man sollte mal nachforschen wie lange es schon diese Berichte gibt von Menschen die sagen das in Falkensee etwas ungewöhnliches vor sich geht,ob dies nun wahr ist oder nicht.


melden
Anzeige

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

07.08.2012 um 21:09
@Warhead
das hat schon so etwas drive-in flair oder?
Sorry aber musste lachen, das mit der Kippe hast du so trocken geschrieben ;)

@Normann38
Wo könnte man sowas denn rausfinden? Denn so wie warhead schreibt soll es den Wald ja so lange noch nicht geben wie er da steht. Also für Wald-verhältnisse ein eher junger Wald ;)


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

07.08.2012 um 21:16
also wenn man es so sieht,ich weiß jetzt im Moment nicht wie es vor dem 30 jährigen Krieg war,aber da war er mit Sicherheit auch schon da.
Was ist jung für einen Wald?

Bevor Spandau-Brieselang-Falkensee also das Havelland erschlossen wurde war es urtümlich die ganze Gegend,was soll also vor dem Wald da gewesen sein?

Ich denke Wald ;)

Könnte man auf alten Landkarten rausbekommen denke ich.

Ach so und wer sagt das diese Licht falls es existiert ETWAS mit dem Wald zu tun hat?

Vielleicht ist der Wald vor 500 jahren dazugekommen und davor gab es dieses Licht auch schon ;)


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

07.08.2012 um 21:35
@Normann38
Hab ich doch geschrieben...ein Verschiebebahnhof,daneben die alte Hamburger Bahn und davor märkische Heidelandschaft.Den vorzufindenden Vegetationstyp nennt man Sand-Trockenrasenflora,da kommen allenfalls ein paar Gehölze vor.
Dann gibts noch ein paar Niedermoore bzw Feuchtwiesen,das wars,mehr hat die Nauener Platte nicht zu bieten,die wird begrenzt von zwei Urstomtälern.Vor zehntausend Jahren hättest du auf nem Plateau ähnlich des Tempelhofer Feldes gestanden und auf einen Schmelzwasserfluss von wolgahaften Ausmassen geblickt


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

07.08.2012 um 21:58
Naja das stimmt schon das der Wald nicht zwangsläufig etwas mit dem Licht zu tun haben muss. Aber das bietet die naheliegensten Erklärungen .
Oder denkst du auch an etwas übernatürliches?
Was jung ist für einen Wald? Naja ich würde mal behaupten 60 Jahre ist nicht alt ;) Im Verhältnis zu anderen Wäldern sicher nicht.

Diese Irrlichter würde ich trotzdem gerne mal sehen :)

@Warhead

Was mich beim lesen des Threads auch total fertig gemacht hat war diese sturheit mancher Leute.
Versuchen auf biegen und brechen dich in diesen Wald zu kriegen,sind aber überzeugt davon das es keine Irrlichter sind und als du dann geschrieben hast wo man sich diese Irrlichter besser angucken kann ist ebenso wenig drauf eingegangen worden wie du dich dazu bewegen ließt in den Wald zu fahren ;) also sicher nicht besser. Wäre nur einer der dieses Licht gesehen hat mal an einen von dir beschriebenen Ort gefahren und hätte es sich dort mal angeguckt wäre dieses Rätsel wohl schon lange gelöst und es hätte keine fliegenden Kröten gegeben ;)


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

07.08.2012 um 22:10
@Warhead

sorry,hatte nicht alle 109 seiten gelesen ;)Danke für die Infos.

@Shiney,

Weiß nicht was das ist,ich hattte damals jedenfalls nichts gesehen,auch wenn wir ein Licht gesehen hatten.
Nun ist es aber auch so das wenn man mit diesen Erwartungen da hinfährt und von irgend wo ein Licht sieht,viel schneller glaubt das dies etwas mit dem Phänomen zu tun hat wenn es dieses dann gibt.

Ich bin jedenfalls nicht so anmaßend und will den Menschen widersprechen die sagen da war etwas was man sich nicht erklären kann.

Wenn von 100 Sichtungen nur 2 wirklich war sind,bleiben immer noch 2 Menschen die was gesehen haben was unsere moderne Welt nicht zu erklären weiß/will.


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

07.08.2012 um 22:17
@Normann38
Zwei Menschen die irgendwas gesehen haben...wenn ich minutenlang ins dunkle starre dann wirds irgendwann auch bunt

@Shiney
Ich war doch da,mehrmals,aber ich bin nicht extra hin,hätt mich einer mitgenommen wär das was anderes gewesen,aber da rauseiern mit Rad...und nachts zurück,da fährt keine S-bahn und kein nix


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

07.08.2012 um 22:37
@Normann38

Natürlich, ich sage ja auch nicht das da nichts ist und sage die haben alle einen an der Klatsche, ich behaupte, nein, ich bin mir sicher das es etwas normales, nichts paranormales ist.
Und dieses Thema hat sich doch schon so hochhepusht das es reichen würde wenn sich da jemand mit ner stink normalen Taschenlampe hinstellt und einmal kurz leuchtet und alle bekommen panik und nehmen die beine in die Hand. Davon schließe ich auch mich nicht aus.

Was ich eigentlich sagen will ist einfach das diese Geschichte um das leuchten wahrscheinlich entstanden ist durch ein einfaches Irrlicht oder meinetwegen auch Autoscheinwerfer was jemand vor 30,40 Jahren mal gesehen hat. Der hat das dann seiner Familie und Freunden erzählt weil er Angst hatte und es sich nicht erklären konnte. Dadurch entstanden dann mehrere Geschichten. Ihr kennt doch sicher alle das Spiel "stille Post"? Ich denke so ist es einfach entstanden... Und vielleicht sieht jemand zwischendurch auch noch ein Irrlicht oder Auto aber sicher nicht alle.
Das ist einfach nur panikmache der Masse.


melden
Shabba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

09.08.2012 um 15:12
Soooo, habe mir rund 70 seiten plus die letzten 10 hier durchgelesen,
und nächste woche Mittwoch gehts ab nach Berlin, wohl oder übel wird meine Freundin dan gezwungen einen Abstecher nach Brieselang mit mir zu machen :D

Und Warhead, ich nehm ne spiegelreflex mit ;)


melden
Shabba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

15.08.2012 um 23:42
morgen abend gegen 23 uhr ist es soweit ;)


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

16.08.2012 um 19:16
Schön warm und feucht heute,wie ein Uterus


melden
steveevets
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

16.08.2012 um 20:32
@Warhead
:-)))


melden
Shabba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

17.08.2012 um 14:32
bin enttäuscht, da ich gehoft habe "das licht" zu sehen, aber nix da.
Ich berichte mal, wir brav dahin gefahren, welche straße genau weiß ich nicht, jedenfalls an einem bahnübergang vorbei und den nächsten weg links in den wald rein, auto stehen lassen.
Brav reinmaschiert.
Der wald hat schon etwas beängstigendes da er sehr dunkel ist, aber welcher wald nicht um die uhrzeit ^^ zudem war es auch sehr sehr ruhig.
Also wir maschieren rein, bis zu einer art kreuzung, dan noch ein stück weiter, wie lange wir gelaufen sind kann ich nicht sagen, circa ne stunde.
Irgendwan hatten wir keine lust mehr, die besagte freundin hat sich an nen baum gelehnt ich stand da, wir haben eine geraucht und wie die bekloppten den weg lang geschaut, ob wir doch nicht noch was entdecken.
Gut, langsam zurück zum auto, dort angekommen nochmal eine geraucht, wieder den weg hoch geschaut und anschliessend zurück nach berlin gefahren...


melden
steveevets
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

17.08.2012 um 21:26
@Shabba
Na ja es ist eben keine Garantie das mann das Licht zu sehen bekommt
mal so mal so


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

18.08.2012 um 11:20
@Shabba
Schade, hatte mich schon auf Fotos gefreut ^.^


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

19.08.2012 um 16:25
@Warhead ,

das mit dem Alter des Waldes stimmt nicht ganz wie du es geschrieben hast,natürlich gab und gibt es die Osthavelländische Eisenbahn.

Doch ist dieser Wald ein sehr alter Wald,wie überhaupt alle Wälder um Berlin-Brandenburg.Wenn sie natürlich im 2. Weltkrieg abgeholzt wurden oder zerbombt wurden so sind sie jetzt wieder aufgeforstet,das bedeutet aber nicht das dies ein junger Wald ist im allgemeinen.
Ich habe dies nachgelesen bei:Heimatkundlicher Vereinigung 1954 e.v. Spandau.
Daraus aus einen Spandauer Heimatbrief von 1990 zur 725 Jahr Feier Seegefeld.Dort steht es geschrieben das die Wälder uralt sind.

Aus Seegefeld und Falkenhagen ist 1923 wie schon der NAME ERAHNEN lässt FALKENSEE entstanden.Diese beiden Dörfer wurden zusammengelegt,aber das hier nur am Rande.


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

19.08.2012 um 23:30
@Normann38
In Brieselang bzw um Brieselang herum wurden sie schon vorher abgeholzt
Gebombt wurde Falkensee übrigens wegen der Fabrikation der Deschimag,die baute dort Pantherpanzer zusammen...Fünftausend Zwangsarbeiter krepierten dort unter übelsten Arbeitsbedingungen...Grund zum spuken gäbs genug

http://www.brieselanger-kurier.de/Chronik/eisenbahn.html

Wikipedia: Berlin-Hamburger_Bahn


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

20.08.2012 um 13:53
Wollte mir den Fred gerne durchlesen und ZACK! gleich zu Anfang geht der erste, ausschlaggebende Link nicht mehr.

Hat den jemand noch? Oder etwas vergleichbares? Damit ich mir einen ersten Eindruck verschaffen kann bevor ich alle 109 Seiten durchlesen muß. Leider schreibt der TE nicht viel im Eröffnungspost sondern verweist auf den nichtfunktionierenden Link :(


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

20.08.2012 um 14:01
@lolli
Habe den Fred auch erst vor 2 oder 3 Wochen gelesen, da ging der Link allerdings noch.
http://www.mysterium-licht.de/brieselicht.php da wird zumindestens mal erklärt worum es geht.
In dem ersten Link wurde es auch angeblich aufgedeckt, aber lies den Link hier, eim paar Seiten aus dem Fred und bilde Dir deine eigene Meinung ;)


melden
Anzeige

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

20.08.2012 um 14:02
@Shiney

Das ist lieb von Dir - Danke!


melden
308 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden