weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

2.409 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystery, Brieselanger Licht

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

28.10.2012 um 05:08
Au Révoir,

Ich wohne selbst seit 6 Jahren in Brieselang, war bisher einmal am Wald mit einem auto (ExFreund, Schwager & Schwester waren dabei) Lichter habe ich keine gesehen, war aber auch so gruselig genug.

Mein Beitrag zu dem Thema soll eigentlich sein: Von vielen Brieselangern wird erzaehlt das auch schon Nachforschungen von Galileo & auch der Bundeswehr (?!) angestellt wurden, es waren vermutungen auf Moorlichter oder aehnlichem. Im Internet finde ich zu Galileo auch nichts handfestes. Vielleicht findet jemand von euch da was.

-Edinia


melden
Anzeige

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

05.11.2012 um 10:36
Hallo,

habe mir mal das Thema intensiv angesehen. Gestern war ich mit meiner Frau in
Brieselang und bin in der Dämmerung diesen "Leuchterweg" lang, bis es dunkel wurde
und dann wieder zurück. Eine unheimliche Stimmung, wie von manchen beschrieben, konnte ich nicht feststellen. An diesen Waldkreuzungen sieht man manchmal im dunkeln den Autoverkehr an der
Strasse, die dort vorbeiführt. Aber auf dem Rückweg zur Birkenallee (von dort sind wir los)
habe ich die Augen auf "Fläche geschaltet" und dann hatte ich einmal deutlich das Gefühl, dass
dort, wo keine Autolichter sichtbar waren, vielleicht ein 3 - 4 qm grosses Waldstück plötzlich erhellt war, als hätte dort jemand gerade ein Blitzlicht ausgelöst. Das war deutlich und keine Täuschung.
Ich bin oft in der Dunkelheit im Wald unterwegs und kann das unterscheiden.
Meint Ihr das mit dem Licht? Ich will da aber am kommenden Samstag nochmal hin und mir
dieses Waldstück mal im hellen ansehen und dann dort bleiben, bis es dunkel ist.

Hupe


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

15.02.2013 um 11:47
Ich war schon öfter mal da und habe jedesmal das Licht gesehen, teilweise sogar direkt vor mir! Manchmal war es grünlich-blau, mal gelb, aber meist rötlich. Ich hab es eigentlich immer, als kleine, bis mittelgroße Kugel wahrgenommen. Wir sind dann mal die komplette Straße abgefahren, weil ich auch wissen wollte, was das ist. Wir sind Kilometerlang in den Wald rein gefahren und haben festgestellt, das es wirklich nur von den vorbei fahrenden Lichtern der Autos stammen kann. Krass war nur, als wir das erste mal dort waren, haben wir zuerst diese schwarze Katze und danach noch die alte Frau gesehen, dann haben wir irgendwelche Dorftrottel nach dem Weg dahin gefragt und die hatten alle totalen Schiss davor und haben gesagt, das die Geschichte stimmt und alle Einwohner Angst hätten, nachts in den Wald zu gehen, das schon viele Typen von der Presse und vom Fernsehen dort waren und keine Erklärung dafür gefunden haben. Man muss ja auch in einer Vollmondnacht dahin gehen und die Geschichte sagt ja, das irgendein alter Mann dort nachts mit seiner Öllampe rumgeistern und nach seinem verschwundenen Kind suchen soll. Aber in dem Wald ist manchmal soviel los, das es auch sein kann, das man einfach nur die Taschenlampen, der anderen Besucher sieht. Spaßig ist es auf jeden Fall und wenn man in Berlin oder Umgebung wohnt, dann sollte man mit seinen Kumpels mal dort hin gepilgert sein.


melden
steveevets
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

26.02.2013 um 00:13
@agynessa
@Hupe
@edinia
Juhu es wird bald wieder Sommer und so kommen wieder die Irrlichter und die Sumpfgase im Wald zum Vorschein , und wenn man nicht mit dem Auto sonder zu Fuß in den Wald geht dann ist es eine Tolle Sache und Gruselig auch noch dazu......


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

15.05.2013 um 14:13
War in Letzter zeit mal wieder jemand dort um die "Lichter" zu sehen? Würde mich mal interresieren.


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

15.05.2013 um 15:48
@steveevets

Ich hoffe auch das noch ein paar hübsche Kugeln durch den Wald fliegen werden...


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

24.06.2013 um 16:57
Könnte mir zufällig jemand sagen wo genau in diesem Wald diese Lichter sind?


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

04.08.2013 um 03:23
sagt mal wo genau ich da hin muss, will mal wieder ne radtour machen,danke


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

04.08.2013 um 07:39
steht doch alles im Trött einfach durchlesen.


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

04.08.2013 um 07:47
dasn sind über hundert seiten -.- kannst du mir das nicht bitte einfach sagen? @smut


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

04.08.2013 um 07:51
wenn mir jemand sagt wo ich hinmuss, dann geh ich da die woche nachts hin mit cam und berichte euch darüber


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

04.08.2013 um 15:03
Kann es sein das es schlicht und ergreifend um Sumpfgas handelt....


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

09.08.2013 um 20:17
@Flatterwesen
Unter anderem,aber dazu hab ich schon soviel geschrieben das es mich anödet


melden
steveevets
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

14.08.2013 um 00:16
@Warhead

HrHrHr

Alles gut bei Dir ??


melden
HeizerP.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

14.08.2013 um 04:08
agynessa schrieb: und die hatten alle totalen Schiss davor und haben gesagt, das die Geschichte stimmt und alle Einwohner Angst hätten, nachts in den Wald zu gehen,
Die haben bestimmt Spaß gemacht.


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

01.09.2013 um 21:09
Heute bin ich durch Zufall mal an dem Wald vorbei gekommen. Das erste mal - obwohl ich aus Brandenburg ja komme. Ein Reitertag in brieselang fand statt und so bin ich mit meiner Freundin hin. Was seltsames ist nichts passiert ;) aber war ja auch am Tage. Ihr Freund sagte dann "ah der Wald in dem der Leuchter wohnt"
Und ich guckte dann ganz interessiert den Wald an :P da ich schon immer hin wollte ...
Nur was mir auffiel, das dieser Wald irgendwie - komisch ist. Er ist ziemlich dicht gewachsen. Von außen kaum einsehbar irgendwie ...
Wir sind die nauener Chaussee langgefahren - so zur Orientierung.
Ich weiß nicht. Ich glaub der Wald ist nachts echt gruselig - von außen konnte ich kaum reinsehen da alles verwachsen war. Im Gegensatz zur anderen Seite.

Aber das war ja nur mein Eindruck :) durchaus möglich das ich durch den Satz des Freundes dann doch voreingenommen war.


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

24.09.2013 um 08:07
Das ist ein Wehrmachtskonvoi,der dort seit '45 ziellos durch den Wald fährt.


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

24.09.2013 um 09:31
pahaha

bestimmt cool. Alle meinen in dem Wald ist was besonderes also rennen alle mit ner Lampe in den Wald und jeder sieht Lichter in der Nacht. Und während die einen Weglaufen versuchen die anderen das Licht zu fangen :D
So kommt eins zum anderen :troll:


melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

24.09.2013 um 09:44
@phenix
Das ist die Einleuchtendste Erklärung überhaupt!:-D


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

24.09.2013 um 10:10
phenix schrieb:bestimmt cool. Alle meinen in dem Wald ist was besonderes also rennen alle mit ner Lampe in den Wald und jeder sieht Lichter in der Nacht. Und während die einen Weglaufen versuchen die anderen das Licht zu fangen :D
So kommt eins zum anderen :troll:
Das ist ne absolut geile Begründung :D
Halbu schrieb:Das ist ein Wehrmachtskonvoi,der dort seit '45 ziellos durch den Wald fährt.
Obwohl ich das ja toller finden würde ;)


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

24.09.2013 um 15:04
Geocacher wissen mehr. Es gibt sogenannte "Reaktivlichter". Die werden gerne zu Nachtcaches eingesetzt, weil man sie da gut sehen kann.

Sie bestehen im wesentlichen aus einem kleinen Schaltkreis mit Batterie, einem Sensor, und optischen oder akustischen Aktoren. Das ganze in ein kleines Döschen gequetscht, und an einem Baum aufgehangen. In der Cachebeschreibung steht dann meistens sowas wie "leuchtet um euch herum, und erkennt die Koordinaten". Sobald die Photodiode vom Reaktivlicht dann beleuchtet wird, fängt es an zu blinken, oder zu piepsen, oder es passiert halt einfach irgendwas.

Gerade die ganzen Erzählungen hier, dass die Lichter häufig erst durch Einstrahlung anderer Lampen aktiv wurden, lassen mich darauf schließen. Und die Größenordnung ist auch egal, was ich alles in meiner Cacherkarriere schon gesehen habe, das ist unfassbar. Teilweise mit Soundmodul, oder auch schonmal mit Autobatterie, die einen Baustrahler versorgt hat.

Und komische leuchtende Augen...passiert. Nicht nur Katzen haben Katzenaugen, auch bei sonstigen Wildtieren sind die Augen stark reflektierend. Das kann im ersten Moment durchaus unheimlich wirken, wenn man das nicht weiß, oder nicht gewöhnt ist.

Laut geocaching.com gibt es sogar einen Cache in dem Wald. http://www.geocaching.com/geocache/GC43HAQ_brieselanger-gluhwurmchenpfad
Mit Reflektoren und Gedöns, und mit verweis auf die Lichteffekte.


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

24.09.2013 um 15:59
Der Briselanger Wald ist ein Sumpfgebiet und in sumpfigen Gebietet entzünden/reagieren Faulgase unter bestimmten Witterungsverhältnissen mit einander und erzeugen solche Art Kugelbltze.


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

24.09.2013 um 16:09
@phenix
phenix schrieb:bestimmt cool. Alle meinen in dem Wald ist was besonderes also rennen alle mit ner Lampe in den Wald und jeder sieht Lichter in der Nacht. Und während die einen Weglaufen versuchen die anderen das Licht zu fangen :D
So kommt eins zum anderen :troll:
Ooooh, das ist meine Lieblingserklärung in diesem Thread. <3 :)


melden
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

29.09.2013 um 22:57
@meryeins

Hat jemand schon an die Laserwerbung von MC Donald´s gedacht.
Vielleicht werden diese Strahlen an irgendeinen Gebäude reflektiert ???

Dazu muss man keine Fürze entzünden...


melden
Anzeige

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

21.10.2013 um 10:54
Oh man was man hier lesen muss ^^ Und was sich Leute für nen Quatsch ausdenken und hier dann noch als "Die Anwohner haben erzählt" verkaufen...

Ich wohne ungefähr 10min weg. Die einzigen Lichter die man in dem Wald sieht, sind die der Taschenlampen der ganzen Abenteurer die da rumrennen und nach irgendwelchen Geistern suchen, und die Lichter der Autos die man immer mal wieder durch den Wald "blinken" sieht, weil sich an mehreren Seiten des Waldes Autobahnen oder Straßen befinden. Also egal wohin man guckt, die Chance das Autos in den Wald leuchten ist sehr groß.

Wenn es jetzt feucht ist (was in so einem relativ dichten Wald nicht selten ist) spiegeln sich gern mal die Lichter der Autos in der nassen Rinde oder im Baumharz. Bei Xenonlichtern sogar blau! Und da der Wald sehr dicht ist, kommt natürlich nur ab und zu mal ein Licht durch.

Geocaching gab es damals noch nicht in der Form wie heute.

Und die Anwohner behaupten auch nicht das da irgendwas ist, denn denen gehen die Idioten die da allnächtlich Radau im Wald machen gehörig auf den Sack!

@fairy-tale

Wenn du schon zu faul bist dir 30sek lang im Internet den Ort rauszusuchen, bezweifle ich das du überhaupt da hin fährst...

Tut den Anwohnern bitte den Gefallen und lasst die Autos draussen, Quatscht keinen mit irgendwelchen MIST voll und seit Nachts LEISE!


melden
305 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden