weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

2.409 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystery, Brieselanger Licht

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

16.11.2009 um 13:00
@LaLeander
mir ist nichts weiter bekannt in brandenburg.
ich weiß es noch nicht. Möchte erst mit einer freundin beelitz heilstätt erkunden bevor wir wieder in den wald fahren


melden
Anzeige

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

17.11.2009 um 04:43
Übrigens ist dieser Wald noch nicht allzulange Wald.
Ein Kumpel von mir kennt sich in der Gegend besser aus als ich in meiner eigenen Hosentasche,er ist ein Digger,ein Buddler der mit Klappspaten und Metallsuchgerät durch die Wälder rennt.Früher war das Gelände eine kleine Rangieranlage und ein kleiner Güterbahnhof für die sogenannte Staatsbahnstrecke.Nach Bombenangriffen wurde der betrieb eingestellt und eine Gleisstrecke,nebst den Anlagen des Rangier und Güterbahnhofs wanderte als Reparationsleistung nach Russland


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

17.11.2009 um 19:24
@Warhead

wann genau soll das denn gewesen sein...??


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

18.11.2009 um 02:45
August 44 und Februar 45...im Sommer 45 wurden die Gleise demontiert.Ich glaube das Gelände wurde dann dem Naturschutzgebiet zugeschlagen.Im Katasteramt oder beim Nabu wissen sie mehr.Von wegen in der Gegend is nix los...Fledermäuse sind los

http://www.nabu-brieselang.de/

Nicht gruselig genug...nää??

http://www.nabu-brieselang.de/html/schleiereulen.html


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

18.11.2009 um 12:14
und das ist grund genug, dass danach nichts mehr passiert sein soll im wald?


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

21.11.2009 um 04:14
Den gabs da noch gar nicht...das war versumpftes,mergeliges Gelände,schon vergessen...die Nauener Platte??Die eignet sich für Rasenschach,alles was du an Wald siehst,inclusive des Bredower Forsts ist gepflanzt worden...
Du kannst dich gerne durch die lokale Chronik wühlen,aber über von Russen misshandelte und gekillte Leute steht dort nichts,nur über durchgedrehte Nazis

http://www.h-rhi.de/daten.htm


melden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

22.11.2009 um 00:47
Blair Witch , der Film, ist ein langweiler gegen euren Wald hab ich den Eindruck.


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

22.11.2009 um 00:54
Dem stimme ich zu, Blair Witch scheint ja echt ein Witz dagegen zu sein.


melden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

22.11.2009 um 01:00
Bei uns in der Gegend sind auch viele Russische Soldaten gefallen. Man bekommt sogar Finderlohn wenn man ihre Leichen findet und ihre Identität festgestellt werden kann.


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

25.11.2009 um 22:02
@shadowsurfer
ist ja auch ma interessant und schon jemand mal was gefunden?


melden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

25.11.2009 um 23:44
ja gefunden wurden auch schon welche, die werden direkt aus Russland "gesucht" weil die ja nie zurückgekerht sind somit als vermisst seit 194X.
Ich kenne auch einen die haben mal welche gefunden, die waren mit nem Suchgerät nach allmöglichem suchen und das Gerät schlägt natürlich auch zb bei nem alten Helm an.. so fängt man an zu graben und findet Skelette von russischen Gefallenen.
Nen Spukwald wie ihr da oben haben wir aber nicht hier (Oberlausitz), ich weiß aber durch meine Suchfreunde das rund um Berlin massenhaft Munition usw. unter der Erde liegt.
Ich würde gern mal in euren Wald fahren ob das wirklich so gruslig da ist, kann mir das irgendwie nicht vorstellen.


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

27.11.2009 um 09:35
Hallo! ;-)

Ich las mir den ganzen Thread hier durch und beschloss, also auch demnächst nach Brieselang zu fahren. :-)

Vorweg: @Warhead
Nein, ich habe keine Spiegelreflex und ich werde mir auch keine kaufen. Ich habe sowieso meine Zweifel, da komischen Lichtern zu begegnen. :-) Im Übrigen finde ich es sehr schade, dass du, der auf allen Kontinenten war, leider keinen Abstecher nach Berlin macht. Vielleicht ergibt es sich ja irgendwann, dass du dem vermeintlichen Licht auf die Pelle rückst und uns allen erklärst, was es denn ist, sofern es existiert. :-)

Was mir aufgefallen ist:

Erst auf der vorigen Seite wird davon berichtet, dass Schritte zu hören sind? Erst "jetzt" wurde das Mädel als solches "gesichtet"? Das wirkt irgendwie übertrieben oder die Augenzeugen sind eine Art Medium...
Wieso berichtet niemand weiter mehr von Brandspuren auf den Autos?

Also, am 14.12. ist es soweit. Ich, als Wahl-Berlinerin, werde mich nach Oranienburg begeben, wo mich mein Kumpel aufgabelt und dann fahren wir zusammen nach Brieselang. Mag wer mitkommen? :D

Ich habe, ehrlich gesagt, eher Angst, da irgendwelchen Wildschweinen zu begegnen, als einem Licht.
Was mir noch aufgefallen ist: Es wird ja davon ausgegangen, dass das weiße Licht das Mädchen sei, was die "Wald-Besucher" zu seiner Leiche führen will. Wieso folgt niemand dem Licht? Ist es beängstigend?

LG Pandora :-)


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

27.11.2009 um 14:52
@pandora23

hast recht, die letzten Seiten hier gingen inhaltlich den Bach runter. Da wird von einer Geistergöre berichtet, die schneller laufen kann als Ursain Bolt auf Speed u. die Leute aus dem Wald jagd
pandora23 schrieb:Erst "jetzt" wurde das Mädel als solches "gesichtet"? Das wirkt irgendwie übertrieben oder die Augenzeugen sind eine Art Medium...
das ganze haben wir 2 Usern zu verdanken, die hier Sachen schreiben wie:
''ich schmiss den motor an und fuhr los. ich solle schneller fahren meinte er und ich fragte wieso.. er sagte: "das mädchen ist neben uns und rennt mit"
''das mädchen rannte mit den armen etwas nach hinten gehalten und schiefen körper nach vorn sehr schnell.. ich war ca bei 80-90 kmh. sie hatte ein graues/weißes kleid oder ein nachthemd mit rüschen unten dran an. sie hatte dunkle (schwarz oder braune) lange haare. sie war zwischen 12 und 14 jahre alt..''
''Aber Ihr braucht keine Angst vor dem Mädchen zu haben, sie will doch nur, dass ihre leiche gefunden wird, damit sie vor ihrem peiniger die ruhe habt.''
''man soll angeblich die leiche des damaligen mädchen, welche von den russen entführt, vergewaltigt und erschlagen wurde, nie gefunden haben. das mädchen soll angeblich auch an einem baum erschlagen worden sein. behauptet wurde dies weil ein baum damals voller blut war.''

usoweiter undsofort... soviel gedöns kann man gar nicht quoten
pandora23 schrieb:Wieso berichtet niemand weiter mehr von Brandspuren auf den Autos?
von Brandspuren auf Autos hab ich noch nichts gehört, wo steht denn sowas?

14.12. isn Montag, da hab ich leider Spätdienst, dh. könnte erst ab 21uhr in Brieselang sein


melden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

27.11.2009 um 15:14
ich freue mich schon auf Berichte hier.


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

27.11.2009 um 15:26
*hust* geister die anscheind schneller renn als flugzeugefliegn :D , lichter im wald ect pp :O:O sorry ich hab so meine zweifel auch wenn ich so mehr oder weniger an geister glaube...zu den lichtern im wald ... Liebe leutz einigt euch doch mal irgendwie einmal sagt man geister sind punkte ect dann wiederrum menschlicher gestalt ... Dieser Thread is irgendwie leicht verwirrend und zu der aussage der thread wäre für leute aus der umgebung berlins gedacht oder so ähnlich will ich nur sagen (falls ichs richtig interpretierte wenn nciht sorry ) : wenn ich n thread machn will über ereignisse in berlin worüber ich nur mit berlinern reden vermag dann geh ich in ein länder portal.....soo back to the story : Habt ihr nie in erwägung gezogen dass zb. an einer stelle genannte rote punkte von taschen lasern o.ä kommen können die blitze von iwelchen kids denen langweilig ist ?! Ich meine nichts ist unmöglich :O:O bei uns im waldi sitzten auch son paar scherz kekse die meinte bei dunkelheit einbruch geräusche von sich geben zu müssen und weitere so lustige aktionen ;)


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

27.11.2009 um 19:50
@Sonoh
Das mit den Brandspuren wird zum ersten Mal auf der dritten Seite ganz unten erwähnt. Dann noch mal auf Seite 5 weiter unten von papamidnight.

Ich kann noch nicht genau sagen, wann wir wo sind, aber ich werde in der Woche davor nochmal Bescheid geben. ;)



Jemand schrieb, dass der "Geist" (wenn man ihn als solchen bezeichnen mag) ein eigenes Bewusstsein hat, da er den Kontakt zu Menschen sucht. Müssten dann die Phänomene nicht krasser werden? Abgesehen von diesen zwei außergewöhnlichen Postern auf den Seiten hier zuvor. ;)
Wenn der Geist ständig Kontakt sucht, über Jahre hinweg, und die Menschen ständig flüchten - müsste er dann nicht entweder sauer werden oder mit der Zeit verzweifeln?

Der Wald ist ja ganz schön groß, ich bin am Überlegen, wie man am günstigsten den Weg hinein sucht (wenn möglich mit Auto :D).


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

27.11.2009 um 21:12
wenn du google earth hast wär das ne möglichkeit, ich hab mal 2 markierungen gesetzt wo man vlt in den wald hineinkommt

http://www.megafileupload.com/en/file/160555/brieselang-kmz.html


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

28.11.2009 um 10:40
@pandora23
Hä wie??Ich bin Berliner...nicht nur Wahlberliner,die sobald sich Nachwuchs einstellt wieder abhauen in ihre schwäbische Heimat,weil man will ja nicht das die Ableger das machen was man selber so trieb.
Aber ich lass mich gerne mitaufgabeln...passt in die Karre noch ein Rad??
Und,wie ich schon sagte,ich will da kein Auto haben,keine Handys,kein gar nichts,ich will das alle sich die Zeit nehmen um sich zu akklimatisieren,das den Augen gestattet wird sich an die Dunkelheit zu gewöhnen und den Ohren erlaubt wird den Wald zu hören,das geht natürlich nicht wenn alle durcheinanderkrakeelen und herumstampfen.
Schonmal erlebt,das majestästische Whhhuuuuuusch das durch den Flügelschlag einer Eule entsteht wenn sie über knapp über euren Kopf hinweggleitet,die Lautlosigkeit mit der ein neugieriger Fuchs den einsamen Nachtwanderer begleitet und dergleichen mehr??


melden

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

02.12.2009 um 13:18
@pandora23
ich finde es gut dass du in den wald willst. wann willst du den etwa genau in den wald. eigentlich war hier ja mal eine karte von dem hauptfundort des lichtes. mit der karte fahre ich immer hin :)
scheinst mir ganz mutig zu sein.

Nein ist es eine gute seele (das mädchen), dann wird sie nicht sauer.


melden
Anzeige

Brieselanger Licht (Umkreis Berlin)

08.12.2009 um 19:30
So ich muss mich hier jetzt mal einmischen ...
Es gibt hier Leute, die diese Geschichten rund um den Brieselanger Wald ins lächerliche ziehen. Ich denke das die, die sowas äußern vonwegen '' Ihr seid Spinner und sowas gibts nicht '' durchaus keine ahnung haben, wart ihr schonmal da? Ich denke nicht. Also hab ihr auch kein recht hier mitzudiskutieren, es gibt natürlich Tage an denen man das Licht nicht sehen kann, dieses Licht (dieser Geist) erscheint doch nicht grade wenn ihr es unbedingt wollt! ...
Ich bin mittlerweile 26 Jahre alt und aus den Kindergespinsten '' Geister, Feen und Hexen '' raus, ich war noch nie an sowas interessiert. Ich möchte euch jetzt eine Geschichte erzählen die selbst mich zum Schweigen und Staunen brachte.

Es ist nichmal lange her, es war anfang Herbst dieses Jahres und ein guter Freund erzählte mir von diesen Lichtern in diesem Wald, ich war naklar am anfang recht skeptisch. Er machte mir den Vorschlag dort mal nur aus Lust und Laune mit ein paar Freunden am Wochenende hinzufahren. Ich war nicht sofort davon überzeugt, ließ es mir am Ende jedoch gefallen. Es war am 17.10.2009, wir macht uns zum Abend hin auf den Weg, es dämmerte. Wir verfuhren uns einige male bis es dann Stockduster war und wir endlich an eine Lichtung ankamen, es waren nicht mehr viele Meter die uns von dem Wald trennten. Wir natürlich voller Laune und Spaß dort hineingefahren, wir fuhren weiter und weiter bis wir um uns herum nichts mehr sahen, nur noch die Scheinwerfer des Autos, aus Spaß und freude daran uns Mädels einen schrecken einzujagen, machte mein Freund für einen kurzen moment die Lichter des Autos komplett aus. Es war ruhig, wirklich reingarnichts war zu sehen, nicht mal die Hand vor unseren Augen. Ich bekam ein mulmiges Gefühl, es war wirklich zu Still kein Wind (was zu dieser Jahreszeit eig. normal wäre) kein garnichts! 2 Min. später schaltete er das Licht wieder an und ich mit meiner großen Klappe musste naklar über die Situation herziehen da wir ja kein Licht gesehen hatten! Mein Freund wollte aber nicht locker lassen und fuhr noch ein paar Kilometer in den Wald hinhein, an einer Kreuzung vorbei. Und nun standen wir dort, unsere Handys funktionierten nicht, der Motor des Autos machte faxxen beim anspringen, das Radio im Auto ging von alleine aus. Es war düster, wir Stiegen aus und sahen uns ein wenig um, bis aufeinmal eine leichte Brise mir über die haut Schliff. (Man das gefühl war Wahnsinn das kann ich in Worte nicht beschreiben, ich hatte eine solche Angst) Ich sprang vor Schreck einen Schritt zurück und lief zur Gruppe. Als ich dort ankam hatten alle Fragezeichen im Gesicht, das konnte man denen ansehen. Wir standen nun da am Auto und unterhielten uns über diese komische schwingung an dieser Stelle des Waldes, dann sahen wir in den Baumkronen direkt vor uns einen weißen Schleier er stand erst eine weile an dem selben Punkt, dann wurde er langsam immer Heller und wieder dunkler, er kam uns immer näher und wurde hektischer, es war fast als hätte er Angst. Mit einmal kommt er auf uns zu geschossen durch die Gruppe durch und verschwand im nichts! Dann standen wir da wie angewurzelt sahen uns schweigend an und stiegen völlig Sprachlos ins Auto und fuhren hinaus. Die ganze Fahrt lang wurde geschwiegen. Erst am nächsten Tag versuchten wir das was uns wiederfahren war zu erklären.
Es war einfach unglaublich, ich wusste nicht was ich sagen sollte ich war völlig baff Leute!

Seit diesem Tag an nehme ich keine solcher Geschichten mehr auf die leichte Schulter!
Ich weiß immernoch nicht wie das funktionierte, aber es ging!


melden
360 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden