Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Foto von Greta Thunberg im 19ten Jahrhundert

204 Beiträge, Schlüsselwörter: Foto, Greta, Thunberg, 1900
JamieStarr
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Foto von Greta Thunberg im 19ten Jahrhundert

24.11.2019 um 23:22
Was gegen Greta spricht: Das falsche Jahrhundert.
Was für Greta spricht: Sie saß schon damals auf dem Boden und ging offenbar nicht zur Schule.


melden

Foto von Greta Thunberg im 19ten Jahrhundert

25.11.2019 um 02:08
wenn wir in Google bisschen suchen, finden wir hunderte so Kinder mit so nem Mondgesicht

also echt, was manche sich einbilden


melden
ErinKarson
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Foto von Greta Thunberg im 19ten Jahrhundert

25.11.2019 um 07:07
Hallo,
ich sehe da schon Abweichungen zwischen Greta und dem Mädchen auf dem Foto.
Greta hat schräg stehendere Augen und ist um die Mund/Kinnpartie etwas kantiger.
Vielleicht ist das Mädchen wirklich eine Vorfahrin der Thunbergs oder es ist einfach eine Laune der Natur 🤷‍♀️
Bei uns im Dorf gibt es übrigens auch ein Mädchen, dass Greta ähnlich sieht, aber hundert Prozent nichts mit ihr zu tun hat 👍


melden

Foto von Greta Thunberg im 19ten Jahrhundert

25.11.2019 um 09:07
JamieStarr
schrieb:
Was für Greta spricht: Sie saß schon damals auf dem Boden und ging offenbar nicht zur Schule.
Das ist ja echt böse. Vielleicht wurde sie ja gezwungen Gold zu waschen. Wenn die Person auf den Foto gegen Kinderarbeit in Claim's eingestanden wäre, dann würde das für Greta sprechen.


melden

Foto von Greta Thunberg im 19ten Jahrhundert

25.11.2019 um 10:39
Wer sich die verlinkte Webseite durchliest und den Wikipediaartikel des schwedischen Photographen:
Eric A Hegg
stellt fest, dass das Foto vom Klondike Goldrausch erzählt:
Klondike Goldrausch
was an und für sich eine interessante Sache ist.
Damals sind ja tausende samt Familie aufgebrochen, um entweder selbst Gold zu suchen oder im Umfeld der Goldgräber irgendein anderes Gewerbe nachzugehen.
Da dies hauptsächlich Einwanderer aus Europa waren, ist nicht verwunderlich, das das Kind europäisches Aussehen hat.
Wing7
schrieb:
Vielleicht wurde sie ja gezwungen Gold zu waschen
Wenn ich mir das Bild ansehe, komme ich zu dem Schluss, dass diese Kinder wohl selbst einen Claim aufgemacht haben, in der Hoffnung, was zu finden.
Dort, wo der Goldrausch begann, wimmelte es von Männern, die sich von drei Kindern garantiert nicht das Gold würden wegnehmen lassen. Darum vermute ich einen Platz ausserhalb des Hauptsuchgebietes der besessenen Goldsucher.

Dies wird an ihrem Lagerplatz eher ein Spielplatz gewesen sein, wo die Kinder eben selbst Goldsucher gespielt haben. Das Bild sieht mir für den Goldrausch einfach zu friedlich aus, zumal im Hintergrund nichts weiter auf andere Claims hindeutet.


melden
Tuidamo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Foto von Greta Thunberg im 19ten Jahrhundert

28.11.2019 um 14:34
H.W.Flieh
schrieb am 22.11.2019:
Quelle

Irgendwie nicht neu das Phänomen...
oder hier : Mehmet Scholl ( FC Bayern München) zu John Richard Green ( 1837-1883)

37313884rq



https://de.wikipedia.org/wiki/Hundertjähriger_Krieg


melden

Foto von Greta Thunberg im 19ten Jahrhundert

28.11.2019 um 17:39
Gab doch so etwas auch schonmal mit Mesut Özil.
Denke sowas ist einfach Zufall...aber wer weiß vlt erfahren wir es ja eines Tages😉


melden

Foto von Greta Thunberg im 19ten Jahrhundert

29.11.2019 um 00:30
Ist mir auch schon passiert. Zwei Leute unabhängig voneinander wollen mich an einem Tag noch woanders gesehen haben und waren richtig angesäuert, als ich behauptete, dort nie gewesen zu sein. Mein double hätte ich gerne gesehen;)


melden

Foto von Greta Thunberg im 19ten Jahrhundert

02.12.2019 um 23:14
matthis3d
schrieb am 28.11.2019:
Gab doch so etwas auch schonmal mit Mesut Özil.
Mesut Özil sieht dem verstorbenen Schauspieler Marty Feldman ähnlich.

Wikipedia: Marty_Feldman


melden
Tuidamo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Foto von Greta Thunberg im 19ten Jahrhundert

03.12.2019 um 20:53
Hey ...stimmt.
Und stell dir mal vor. Bei mir auf dem Gymi war mal einer , der sah mit 16 schon genauso aus wie Marty-
emoji-smile


melden

Foto von Greta Thunberg im 19ten Jahrhundert

04.12.2019 um 02:05
Mesut Özil in Enzo Ferrarri sehen sich seeeehr ähnlich!


melden

Foto von Greta Thunberg im 19ten Jahrhundert

04.12.2019 um 03:50
Ich kann euch versichern, dass Greta nicht der Messias ist!
Das hat eher etwas mit Korruption zu tun!
Sie ist eine ganz normale junge Frau, deren Eltern einfach stinkreich sind! Die ihr Angestellte anstellen, die all die Treffen und Meetings mit Prominenten organisieren oder evt. sogar Prominente kaufen?! Obendrein bekommt sie viel zu viel Aufmerksamkeit von der Öffentlichkeit, finde ich total abnormal! Wenn eine normale Person einfach so den Papst treffen kann oder sogar den US-Präsidenten, stimmt irgendetwas nicht, die ignorieren sonst alle normalsterblichen Personen! Ich frage mich, ob die alle korrupt sind?
Greta hat 3 Angestellte, die ihr all die Kontakte organisieren!
Ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen, ich habe schon selbst versucht, diverse prominente Personen zu beeinflussen, die geben einen Scheiss drauf, was irgendjemand ihnen schreibt oder sagen will, so lange man ihnen kein Geld anbietet!


melden

Foto von Greta Thunberg im 19ten Jahrhundert

04.12.2019 um 07:10
@Wolkenleserin
Absolut richtig!
Kann diesen ganzen Greta scheiss auch nicht mehr sehen. Ausserdem ist sie fremdgesteuert und puscht nur eine Agenda für abartige alte Säcke mit viel Geld, denen übrigens die Umwelt am Arsch vorbei geht.


melden
Tuidamo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Foto von Greta Thunberg im 19ten Jahrhundert

04.12.2019 um 09:04
Naja...es geht ja nicht primär um Gretas Person. Sie steht ja mehr für eine Bewegung und das was dahintersteckt. Nämlich , daß viele Regierungen nicht imstande sind , das Pariser Klimaabkommen einzuhalten.Die Gründe möchte ich hier garnicht erörtern.. Ebenso wird Greta instrumentalisiert , vornehmlich von Klimawissenschaftler , um über die Folgen eines global warming zu warnen. Denn die Wissenschaftler selbst hatten dies nicht erreicht, fanden kein Gehör. Greta ist quasi der Lautsprecher einer Bewegung, mehr auch nicht. Ein Kind mit einer psychischen Störung, dem AspergerSyndrom, ist sicherlich nur ein Tropfen im großen Ozean, dem allerdings mittlerweile auf der ganzen Welt, Millionen folgen.


melden

Foto von Greta Thunberg im 19ten Jahrhundert

04.12.2019 um 09:28
Sem
schrieb:
Kann diesen ganzen Greta scheiss auch nicht mehr sehen. Ausserdem ist sie fremdgesteuert und puscht nur eine Agenda für abartige alte Säcke mit viel Geld, denen übrigens die Umwelt am Arsch vorbei geht.
Ich bin auch nicht gerade Greta-Fan und vom allem, was da dran hängt.
Aber so ein Trash wie deine Aussage ist nicht zu gebrauchen.


melden
ErinKarson
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Foto von Greta Thunberg im 19ten Jahrhundert

04.12.2019 um 13:14
Mir tut Greta von Herzen leid. Das ist eine Art von Kindesmissbrauch, was da passiert. Dieses Mädchen wird nur ausgenutzt. Ihre Eltern sollten sich schämen, dass sie so etwas zulassen bzw. unterstützen und forcieren !


melden

Foto von Greta Thunberg im 19ten Jahrhundert

04.12.2019 um 14:38
@Wolkenleserin
Wolkenleserin
schrieb:
Ich frage mich, ob die alle korrupt sind?
Nö, sie erliegen lediglich dem Medien- und Prominentenwahn.
Wolkenleserin
schrieb:
die geben einen Scheiss drauf, was irgendjemand ihnen schreibt oder sagen will,
Ich bin mir sicher, dass sie immer noch einen Scheiß drauf geben, was Great ihnen zu sagen hätte. Sie nutzen nur deren Popularität allerdings für ihre eigene Agenda.


melden

Foto von Greta Thunberg im 19ten Jahrhundert

04.12.2019 um 15:16
@off-peak

Ich mach dir nur einmal ein paar Beispiele wie ich das meine: Zbsp. Barack Obama und Michelle Obama ihnen habe ich meine Idee mehrmals ans gemeinsame Büro mit geschickt und ihn richtig bearbeitet, keine Reaktion darauf, keine Antwort zurück!
Aber Greta Thunberg hat er empfangen!

Wie macht die das, dass sie immer von allen ernst genommen wird? Da ist doch sicherlich eine Geldsumme mit im Spiel! Die haben bestimmt eine Geldsumme angeboten, damit er sie empfängt?!

Oder Leonardo Di Caprio, ihm habe meine Idee auch an seine Stiftung: Earth Alliance geschickt und auch ein paar mal auf Facebook gepostet, ihn persönlich angeschrieben, aber die haben die Idee abgelehnt! Aber von Greta schwärmt er auf FB!

Oder Abdel Adel Latif, ihm habe ich meine Idee an die e-mail Adresse geschickt, keine Reaktion drauf, aber Greta preist er als Wunderkind an! Da war bestimmt wieder Geld mit im Spiel!

Die Ironie ist, ich bin auch eine junge Frau die das Asperger-Syndrom hat, und ich habe ebenfalls eine Idee um die Umwelt zu retten, nur habe ich keine finanziellen Mittel und ich mache die Arbeit, die bei Greta die Angestellten machen, alles selbst! Also müsste ich doch theoretisch, wenn alles mit normalen Dingen zu und her gehen würde, genau gleich ernst genommen werden wie Greta?


melden

Foto von Greta Thunberg im 19ten Jahrhundert

04.12.2019 um 15:22
Wolkenleserin
schrieb:
Wie macht die das, dass sie immer von allen ernst genommen wird? Da ist doch sicherlich eine Geldsumme mit im Spiel! Die haben bestimmt eine Geldsumme angeboten, damit er sie empfängt?!
Das meinst du doch nicht ernst, oder?
Es ist ein Medien-Hype und heutzutage kassiert jeder einen Shitstorm oder stellt sich ins Abseits, der nicht mitmacht.
..eher so in die Richtung läuft es ab.

Du spielst halt in dieser Show nicht mit. Das darfst du aber nicht persönlich nehmen.


melden
Alienpenis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Foto von Greta Thunberg im 19ten Jahrhundert

04.12.2019 um 15:36
Wolkenleserin
schrieb:
und ich mache die Arbeit, die bei Greta die Angestellten machen,
's Gretl hat angestellte?

das ist mir bisher entgangen.


melden
133 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Merkwürdige Gestalt103 Beiträge