weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nessie (Das Monster von Loch Ness)

Nessie (Das Monster von Loch Ness)

09.09.2014 um 18:56
B852 is'n Fussel auf der Linse (oder aufm Kopierer odgl). Weiter links davon noch mal ein kleiner.


melden
Anzeige

Nessie (Das Monster von Loch Ness)

09.09.2014 um 19:35
Meine Schwester war vor ein paar Wochen in Schottland und auch beim Loch Ness. Sie hat aber keine echte Nessi gesehen, nur Fanartikel von ihr, wovon sie mir eines mitgebracht hat :)


melden
barbieworld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nessie (Das Monster von Loch Ness)

09.09.2014 um 22:35
oh mann wie es nervt dass ich nie die blider finde die ich suche...

habe vor kurzem ne tolle doku gesehen über nessie in der mit vielen gesichtspunkten GEGEN ihre existenz berichtet wird....


das besagte foto dass ich suche zeigt angeblich ihren hals aus dem wasser lugen. Dabei war es nur eine möwe die per zufall mit ihren Flügeln im Vorbeifliegen, eine kontur schuf, die nem schlangenhals zum verwechseln ähnlich sah :D

als ich das sah lachte ich geradeaus..


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nessie (Das Monster von Loch Ness)

09.09.2014 um 22:37
barbieworld schrieb:als ich das sah lachte ich geradeaus..
ich finde das eher traurig.


melden
barbieworld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nessie (Das Monster von Loch Ness)

09.09.2014 um 22:39
@Alano
weshalb traurig?

ich finde es erstaunlich wie man sich optisch täuschen kann. Gut okey, wenn sowas bewusst eingesetzt wird um die leute absichtlich hereinzulegen ist das blöde da hast du recht.


melden

Nessie (Das Monster von Loch Ness)

10.09.2014 um 08:42
@BarbieWolrd meinst du dieses Foto?

http://de.sott.net/image/s7/154406/full/0102.jpg

Und hier noch mit der Erklärung in Bildern

http://de.sott.net/image/s7/154408/full/0104.jpg

Edit hier noch ein Bericht mit originalem Foto ohne Zoom.
https://www.google.ch/search?q=nessie+m%C3%B6we&oq=nessie+m%C3%B6we&aqs=chrome..69i57.2690j0j1&sourceid=chrome&ie=UTF-8#...


melden

Nessie (Das Monster von Loch Ness)

10.09.2014 um 09:37
Mit Nessi ist es wie mit angeblichen Geistern, Gesichteten Aliens, Aliens auf dem Mond,Zeitreisenden, Dem Megalodon, und vielen anderen Dingen....
Klar die möglichkeit besteht...aber man kann es nahezu 100% ausschließen und alle beruhigen die sich deswegen verrückt machen!
DAS GIBT ES NICHT! Alles produkte der menschlichen Fantasie.
geht eurem Alltag einfach normal weiter nach!


melden
Arnika
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nessie (Das Monster von Loch Ness)

10.09.2014 um 11:48
Danke denke ich auch das Nessie ein Produkt der Fantasie ist


melden

Nessie (Das Monster von Loch Ness)

10.09.2014 um 11:54
Eines muss man ihnen aber bei Nessie lassen. Es wurde so gut vermarktet dass man damit ganz gutes Geld verdient. Wie da wohl der Tourismus ohne Nessie aussehen täte? Stellt auch auch all die Souvenirs von Nessie vor. Jeder zieht da sein Provit aus dem angeblichen Ungeheuer. Gibt es noch ein vergleichbare Fantasiefigur die so sehr vermarktet wurde und sich hartnäckig am Leben hält?


melden

Nessie (Das Monster von Loch Ness)

10.09.2014 um 13:29
darkpassion schrieb:Gibt es noch ein vergleichbare Fantasiefigur die so sehr vermarktet wurde und sich hartnäckig am Leben hält?
Franz Josef Strauß in Bayern...?


melden

Nessie (Das Monster von Loch Ness)

10.09.2014 um 13:57
darkpassion schrieb: Gibt es noch ein vergleichbare Fantasiefigur die so sehr vermarktet wurde und sich hartnäckig am Leben hält?
Bigfoot, Dracula (Vampire), Weihnachtsmann, Osterhase... ;)


melden

Nessie (Das Monster von Loch Ness)

10.09.2014 um 14:06
...und...Meerjungfrauen, angeblich immer wieder gesichtet...natürlich nicht entjungfert...denn das geht ja nicht^^
Erst wenn sie sich verwandeln und Beine "und so" bekommen ^^


melden
barbieworld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nessie (Das Monster von Loch Ness)

10.09.2014 um 14:32
@darkpassion
darkpassion schrieb:meinst du dieses Foto?
volltreffer :D ja genau so haben die es geschildert.


melden

Nessie (Das Monster von Loch Ness)

10.09.2014 um 14:57
@styx ja aber Osterhase und Co sind ja nicht ortgebunden wie Nessie ;).


melden

Nessie (Das Monster von Loch Ness)

11.09.2014 um 11:20
Ich war 2012 am Loch Ness und habe auch kein Monster gesehen, was es da aber gab war ein Mann der sehr gut Dudelsack spielen konnte ^^ Der läuft so weit ich weiß immer auf den Wegen von Urquhart Castle rum, eine sehr schöne Ruine. Da gibts auch einen "Turm" von wo aus man einen schönes Blick über den ganzen See hat. Eine Reise ist es wert :)


melden

Nessie (Das Monster von Loch Ness)

11.09.2014 um 11:26
:) wenn ich mal dort bin und nessie nicht sehe trink ich noch 'n paar Whisky dann sehe ich bestimmt so einiges vielleicht auch den Weihnachtsmann ;)


melden

Nessie (Das Monster von Loch Ness)

11.09.2014 um 11:32
Trolle kommen in ganz Nordeuropa vor (naja, "vorkommen"), aber dennoch gilt er besonders für Norwegen als "Markenzeichen". Und er ist auch so ne Art Maskottchen der norwegischen Tourismusbranche. Und ihre meistverkauftes Souvenir. Dahinter dürfte sich das Nessie-Merchandising locker verstecken können.

troll


melden

Nessie (Das Monster von Loch Ness)

11.09.2014 um 12:15
Mohammed ist der häufigste Name von neugeborenen Jungen in Oslo. Geniessen wir die Trolle, bevor sie von der Schariapolizei verbannt werden.

Zum guten alten Nessie weiss ich nicht viel. Aber nur weil es vermarktet wird heisst es noch lange nicht, dass nichts existiert.


melden

Nessie (Das Monster von Loch Ness)

11.09.2014 um 12:45
Ein Ehrenamts-Kollege von mir heißt Mohammed. Er ist Palästinenser und Atheist. Eine andere heißt Mouna, ist Libanesin, Muslima und mit unserem (mittlerweile vormaligen) Pfarrer und Vereinsgründer verheiratet. Eine weitere Ehrenamtlerin, mit Familiennamen Islam, kommt aus Indonesien, Mutter ist Deutsche. Am Freitag und Samstag sind Leute aus der libanesischen Gemeinde in unserem Gemeindhaus, weil sie selbst kaum Platz haben. Sie geben hier Kindern Arabischunterreicht und lehren Klavierspielen. Dann unterhalten wir noch Kontakte zu zwei Moscheen in unserer Gegend, und auf einem unserer evangelischen Friedhöfe richten wir gerade einen Bereich für muslimische Bestattungen ein, mit Ausrichtung auf Mekka. Eine Frau aus dem Gemeindekirchenrat, also der Gemeindeleitung, ist miit einem Türken verheiratet, zwei Nachbarschaftsverbände, mit denen wir hier vor Ort als Gemeinde zusammenarbeiten, sind arabische bzw. türkische Gründungen, vom Land Berlin gefördert. Gelegentlich arbeiten Menschen via MAE usw. zeitweilig in unserer Gemeinde, zuletzt eine kopftuchtragende Muslima.

Probleme hatten wir noch keine mit diesen Menschen, gute Erfahrungen hingegen reichlich. Seit vielen Jahren. Menschen, denen der Wille zur Integration und zum nachbarschaftlichen Miteinander erleichtert wird, nehmen diese Unterstützung erfahrungsgemäß dankend an. Wer hingegen liegengelassen wird, und wer als so ein Mohammed sowas liest, daß seinesgleichen norwegische Traditionen und Identität gefährde, der wird sich nicht willkommen fühlen und über kurz oder lang entsprechend re-agieren.


melden
Anzeige

Nessie (Das Monster von Loch Ness)

17.09.2014 um 09:27
Moin Leute.

Ja, es gibt neue Fotos von Emsie.

Ich hab sie aber noch nicht abgeholt und werd es so schnell auch nicht können.

@darkpassion
@Merlinde


melden
269 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden