weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

1.836 Beiträge, Schlüsselwörter: Existenz, Vampire, Beweise, Twilight, Edward, Glitzern

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

13.09.2015 um 20:53
VillaLilith schrieb:Diese Kainiten, die von Kain abstammen sollen, sollen echt sein
Wäre dem so, wären sie allesamt in der Sintflut abgesoffen. Schon vergessen: Sind nur acht Menschen durchgekommen; alles Sethiten. Nachsintflutliche Kainiten gibt es nur als judäische Sippe der Keniter (Eponym/Stammvater "Kain"). Die stammen dann aber von Juda, einem Sohn Jakobs, Enkels Isaaks, Urenkels Abrahams ab.
VillaLilith schrieb:ich stamme sozusagen von einer Hexe ab
Hexen waren vor mehr als 1000 Jahren nicht mal menschliche Wesen, sondern schädliche Dämonen. Vor weniger als 1000 Jahren galten sie als Menschen, speziell als Frauen, die aber nicht zaubern konnten (es sah nur so aus wie, war Blendwerk). Hexe wurde man durch einen Pakt mit dem Teufel. Vererben ließ sich das nicht. Erst nochmals später faßte man Hexen als wirkmächtig auf und Kinder von Hexen als ebenfalls hexerisch veranlagt. Hexe als Kräuterkundige und weise Frau, gar als Priesterin, ist dann ne ganz junge Neuerung.

Historisch können selbstverständlich nicht die späteren Hinzudichtungen sein, allenfalls die ursprüngliche Vorstellung. Aber seien wir mal ehrlich: dämonische Wesen, die auf Zäunen und Hecken eines Gehöfts sitzen und warten, daß man das Tor öffnet, sodaß sie beim Hineingehen mithineinschlüpfen, um dann Schaden anzurichten? In echt?


melden
Anzeige

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

13.09.2015 um 21:01
@psreturns
Hab ich mir schon gedacht ;) aber historisch war das trotzdem nicht korrekt... und da melde ich mich als angehende Historikerin doch mal zu Wort :P:

@perttivalkonen
perttivalkonen schrieb:Wäre dem so, wären sie allesamt in der Sintflut abgesoffen. Schon vergessen: Sind nur acht Menschen durchgekommen; alles Sethiten. Nachsintflutliche Kainiten gibt es nur als judäische Sippe der Keniter (Eponym/Stammvater "Kain"). Die stammen dann aber von Juda, einem Sohn Jakobs, Enkels Isaaks, Urenkels Abrahams ab.
Für mich gibt es das alles nicht...
perttivalkonen schrieb:Historisch können selbstverständlich nicht die späteren Hinzudichtungen sein, allenfalls die ursprüngliche Vorstellung.
Ungefähr bis hin zu dem Punkt mit den Hexenkindern...


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

13.09.2015 um 21:11
@CountDracula
CountDracula schrieb:Für mich gibt es das alles nicht
Das war auch nur freundlicher Hinweis Perttis, dass es selbst nach dem Buch
der Bücher keine "echten" Kainiter geben kann.


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

13.09.2015 um 21:12
@psreturns
Und ich habe nur gesagt, dass ich nicht an das "Buch der Bücher" glaube...


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

13.09.2015 um 21:16
CountDracula schrieb:Für mich gibt es das alles nicht...
Egal. Meine Aussage war ja, selbst wenn es für jemanden die biblischen Kainiten gibt, sind die entweder seit der Sintflut allesamt tot, oder sie haben nie was mit dem Abelbruder Kain zu tun gehabt. So oder so, heutige Kainiten mit Fluch, Vampirhintergrund oder sonstigen Schei* gibts nicht, egal, ob die biblischen Kainiten für Dich, mich, sonsterwen existierten oder nicht.
CountDracula schrieb:Und ich habe nur gesagt, dass ich nicht an das "Buch der Bücher" glaube...
Sowohl für mich wie für diese Diskussion ist das sowas von egal... Behalts für Dich, es sei denn, es ist Dir zwanghaftes missionarisches Anliegen.
CountDracula schrieb:Ungefähr bis hin zu dem Punkt mit den Hexenkindern...
???


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

13.09.2015 um 21:19
@CountDracula
CountDracula schrieb:Und ich habe nur gesagt, dass ich nicht an das "Buch der Bücher" glaube...
Na siehste, können Wir also kainitische Vampirjäger ausschließen. ;)

Öhm, Hexenjäger sind damit inbegriffen... :)


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

13.09.2015 um 21:21
Wird hier immer noch diskutiert? Wahnsinn...

Dachte wir waren hier fertig. :troll:

gibt wieder neuen Wind...


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

13.09.2015 um 21:23
@perttivalkonen
Da ich sowieso nicht an die Bibel glaube, kann ich dem zustimmen.
perttivalkonen schrieb: Behalts für Dich
Warum sollte ich? Das wäre so, als würde man einem Gläubigen sagen, er soll seinen Glauben verleugnen...
???
Du sagtest doch, dass die Hinzudichtungen zum Hexenglauben nicht historisch relevant sein können; das könnten allenfalls die "ursprünglichen Vorstellungen." Da habe ich gesagt, dass die Vorstellungen ungefähr bis zu dem Punkt, an dem Du zu den Hexenkindern gekommen bist, historisch relevant waren.


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

13.09.2015 um 21:35
CountDracula schrieb:Das wäre so, als würde man einem Gläubigen sagen, er soll seinen Glauben verleugnen...
Wenn Du das so siehst, für Den Fall (weißt schon, das mit dem zwanghaften Missionseifer) hatte ich Dir ja schon gesagt, daß Du es nicht für Dich behalten mußt.
CountDracula schrieb:Du sagtest doch, dass die Hinzudichtungen zum Hexenglauben nicht historisch relevant sein können
Aber die Hinzudichtungen fingen doch schon mit dem Menschsein von Hexen an, nicht erst mit der Vererbbarkeit.


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

13.09.2015 um 21:40
@perttivalkonen
perttivalkonen schrieb:Aber die Hinzudichtungen fingen doch schon mit dem Menschsein von Hexen an, nicht erst mit der Vererbbarkeit.
Na gut... wenn man es so sieht. Allerdings war dieses Menschsein historisch noch relevant... für die Hexenverfolgungen etc. Schließlich waren es da ja auch Menschen, die man verfolgt hat. Die haben zwar angeblich Pakte mit Dämonen oder dem Teufel gehabt, aber trotzdem waren sie Menschen.


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

13.09.2015 um 21:50
CountDracula schrieb:Allerdings war dieses Menschsein historisch noch relevant... für die Hexenverfolgungen
Das ist doch völlig egal für die Frage, ob das damalige Hexenverständnis noch authentisch ist. Auch heute gibt es noch Hexenverfolgung incl. Tötung - und da gibt es auch die Vorstellung von Hexenvererbung. Müßte für Dich doch dann ebenfalls relevant sein. Oder eben nicht, weil nicht die Hexenverfolgung als (bedauernswerter) Fakt entscheidet, welche Hexenvorstellung nun historisch relevant wäre.


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

13.09.2015 um 21:52
@perttivalkonen
Ich weiß, dass es das noch gibt...
perttivalkonen schrieb: Oder eben nicht, weil nicht die Hexenverfolgung als (bedauernswerter) Fakt entscheidet, welche Hexenvorstellung nun historisch relevant wäre.
Was entscheidet dann, was historisch relevant ist und was nicht?


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

13.09.2015 um 22:00
Für die, die als Hexen verfolgt und getötet werden, ist natürlich relevant, was zu ihrer Zeit als "Hexe" gilt. Für die, die wissen wollen, was ne Hexe eigentlich "wirklich" ist, kann nur gelten, daß sie sämtliche zeitgeschichtlichen Hinzudichtungen vom Hexenbild abstreifen und nach der ältest erreichbaren Überlieferungsstufe schauen. Historisch gesehen ist das Menschsein von Hexen also völlig irrelevant. Und eine Aussage "ich bin Kind einer Hexe" besitzt allenfalls eine soziologische, jedoch keine physische Bedeutung.

Issn bisserl so wie mit den Vampiren: Klar gibt es die, ich kenn selber welche, hab wöchentlich mit denen zu tun. Nur gibts eben keine Vampire.


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

13.09.2015 um 22:02
@perttivalkonen
Da fragt man sich nur, ob die älteste überlieferte Vorstellung denn auch wirklich die älteste Vorstellung ist.


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

13.09.2015 um 22:03
@CountDracula
Richtig, das ist dann die nächste Frage, gut erkannt.


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

13.09.2015 um 22:05
Aber für hier sollte es eigentlich schon mal reichen: alles, was nicht dieser ältest erreichbare Überlieferungsstatus ist, kann nicht "physisch wahr" sein.


melden
VillaLilith
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

13.09.2015 um 23:38
Ich glaube selber auch nicht an die Bibel. Alles was die Kirche erzählt ist gelogen. Einen Gott hat es nie gegeben und mit Adam und Eva und dem Paradies ist es genauso. Alles nur Erfindungen der Kirche.
Die Menschheit stammt von den Affen ab. Es hat alles mit dem Urknall begonnen. Sternenstaub und daraus ist alles Leben entstanden....

Was Kain betrifft, so könnte es den auch nie gegeben haben.
Ob es nun Kainiten gibt oder nicht, und diese von Kain abstammen, weiß ich nicht. Es könnte so sein, es könnte aber auch alles ganz anders sein.
Und Die Leopolder soll es ja auch geben. Beides stammt zwar aus dem Spiel "Vampire de Masquerade", aber daß heißt ja nicht, daß es das nicht vielleicht auch alles in echt geben "könnte".

Was genau es mit der Hexe und mir auf sich hat, ist wieder eine andere Sache. Ich weiß nur, daß ich von einer abstamme. Das würde dann auch manches bei mir erklären.
Aber egal!!!


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

13.09.2015 um 23:56
VillaLilith schrieb:Und Die Leopolder soll es ja auch geben. Beides stammt zwar aus dem Spiel "Vampire de Masquerade", aber daß heißt ja nicht, daß es das nicht vielleicht auch alles in echt geben "könnte".
Hmmmm. Klingt irgendwie wie
Und Die Leopolder [Gott] soll es ja auch geben. Beides [Der] stammt zwar aus dem Spiel "Vampire de Masquerade" [der Bibel], aber daß heißt ja nicht, daß es das nicht vielleicht auch alles in echt geben "könnte".
Da aber rutscht Dir doch glatt ein "hat es nie gegeben" über die Lippen. Wieso Kainiten & Leopolder dann doch?

Oder "Hexe", wenn wir schon dabei sind...


melden
VillaLilith
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

14.09.2015 um 00:33
Ich habe meinen Stammbaum zurückverfolgt und da gab es eine Hexe in der Reihe. Daher stamme ich doch irgendwie von einer Hexe ab. Mir jedenfalls würde das einiges erklären.

An Gott glaube ich nicht, weil ich weiß daß es ihn nicht gibt. Dennoch habe ich ein Kreuz überm Bett hängen und bete jeden Abend bevor ich schlafen gehe. Das wäre dann ja auch Ironie!

Ob es nun Kainiten gibt oder nicht und was sie sind, weiß ich nicht, ebenso von wem sie abstammen.
Es könnte doch auch so sein, daß das Spiel bzw. das Buch von Kainiten geschrieben wurde, um ihre eigene Existenz zu vertuschen, weil schon etwas durchgesickert ist, daß es Vampire wirklich gibt.
Da aber kaum einer an Vampire glaubt, denken eben alle, daß es nur ein Spiel/Buch ist.

Die Leopolder könnten eine Art Organisation sein. Eben weil ihnen der Name so gut gefiel, haben sie sich Leopolder genannt.
Möglich ist doch immer alles!
Ich weiß nicht was stimmt, und was nicht stimmt. Aber ich denke, daß es so sein könnte.


melden
Anzeige

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

14.09.2015 um 00:38
VillaLilith schrieb:An Gott glaube ich nicht, weil ich weiß daß es ihn nicht gibt. Dennoch habe ich ein Kreuz überm Bett hängen und bete jeden Abend bevor ich schlafen gehe. Das wäre dann ja auch Ironie!
Kommt drauf an. Manche sehen ein Gebet auch als eine Form der Meditation, und zum Meditieren muss man nicht an Gott glauben.


melden
284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Christkind?30 Beiträge
Anzeigen ausblenden