weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Totenschädel auf Bild

172 Beiträge, Schlüsselwörter: Schädel
typjus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Totenschädel auf Bild

02.11.2008 um 00:02
sorry ich mach morgen mal ein neues


melden
Anzeige

Totenschädel auf Bild

02.11.2008 um 01:26
mt47438,1225585602,show-image org-08110200872081

mt47438,1225585602,show-image org-08110200212173

An dem Bild störte mich von Anfang an etwas. Ok, erstens das A4 Quer Papier mit draufgemaltem Totenkopf auf dem siehe ( ) Bild1. die einen kleinen Teil der auf den ersten Blick mutmaßlichen Lichtspiegelung verdeckt, was aber unmöglich ist.
Jetzt in der Vergrößerung kann Mensch auf dem Ersten Bild am Pfeil lang sehend eine Spur erkennen die in Grafikprogrammen einem Weichzeichner oder Wischfinger gleicht.
Sorry, kann mich ja irren aber das Poster an sich sieht aus wie ein Airbrush Kunstdruck und der Totenkopf ist ein Teil des Motives und durch die Airbrush Technik mit Weißer an sich schon strahlend .
Das Bild wurde ohne Blitz fotografiert , siehe Schreibtisch und restliche Wand und danach am PC bearbeitet.
Das Poster, Motiv, die ´´Zähne´´ und gerade dazu noch das Weiß herausarbeiten von Siluetten mit Airbrush erinnert mich an den Stiel von Giger. An eine Montage glaube ich jetzt so auf die schnelle betrachtet nicht und wäre auch ziemlich aufwendig.

In Bild 2 (RECHTE SEITE), ist schön die durch die Lampe entstandenen Spiegelungen ( unten und oben ) zu sehen. Unten sind ganz deutlich die unterschiedlichen Helligkeiten ( Graustufen) der Spiegelung zu sehen.
Dagegen sehen wir
LINKS im 2. Bild den Totenkopf und sehen die Farbe ist fast gleichmäßig Dunkel, was nicht auf einen Geist hindeutet oder eine zufällige Spiegelung sondern eher den verdacht eines Fakes bestätigt.


melden

Totenschädel auf Bild

02.11.2008 um 02:26
Nachtrag:
Ich denke, das @dragulia das Bild irgendwann einmal fotografiert hat und dann einfach mal ohne böse Absicht mit ?? Photoshop?? oder ähnlichem Programm aus Lust, Zeit oder Langeweile versucht hat was denn so alles mit dem programm geht. Und dann, wurde aus Spaß an der Freude dieses wohl erst nach mehreren Versuchen entstandene aber auf den ersten Blick doch ganz passable Ergebnis zu passender Zeit, in der ´´Was passiert dann Maschine? Allmystery´´ gepostet und damit bei einigen anscheinend die richtigen Knöpfe gedrückt, um doch fast vier Seiten zu füllen.
@dragulia: Tutorials lesen, weiterüben, Bearbeitung der Bilder mal mit anderen Programmen kombinieren und dann einen neuen Versuch in einem anderen Bereich wie Z.B. UFO. Da ist noch jede Menge Potential und bedarf jeder Menge frischer guter Fakes. Wir zählen auf dich ; -)


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Totenschädel auf Bild

02.11.2008 um 10:55
Und überhaupt:

Wie muß man drauf sein um sich so ein Zeug in sein Zimmer zu hängen


melden

Totenschädel auf Bild

02.11.2008 um 10:58
@slash.zero

Das ist doch völlig nebensächlich. Jeder hat da seinen eigenen Geschmack. Lass ihn doch,wenn's ihm gefällt.


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Totenschädel auf Bild

02.11.2008 um 11:08
Ich mein ja nur wenn man so ein Zeug in seinen Zimmer hat und dran glaubt braucht man sich nicht Wundern wenn man Besuch von komischen Wesen bekommt.

Ist zwar sehr unwarscheinlich aber man weiß ja nie..........


melden

Totenschädel auf Bild

02.11.2008 um 11:10
@slash.zero
slash.zero schrieb:Ist zwar sehr unwarscheinlich aber man weiß ja nie.
Es ist sogar mehr als ziemlich unwahrscheinlich.
Außerdem hat der Threadersteller nichts dergleichen erwähnt.


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Totenschädel auf Bild

02.11.2008 um 11:12
Der Threadersteller ist ja auch nicht allwissend


melden

Totenschädel auf Bild

02.11.2008 um 11:14
@slash.zero

Das ist niemand.

Außerdem braucht man das auch nicht zu sein. Wenn man was seltsames erlebt,erlebt man es einfach. Dazu muss man eben nicht "allwissend" sein. :D


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Totenschädel auf Bild

02.11.2008 um 11:16
Man erlebt es zwar aber am Ende ist man genau so schlau wie am Anfang.
Genau so wie wir nach 4 Seiten.

Man kann es halt nicht Erklären.


melden

Totenschädel auf Bild

02.11.2008 um 11:17
In dem Falle hier kann man das schon.


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Totenschädel auf Bild

02.11.2008 um 11:24
Die einen denken halt das ist ein Dämon oder sowas in der Art die anderen sagen es ist eine Lichtspiegelung.

Ich denk auch es ist eine Lichtspiegelung die durch das zerknitterte Poster entstanden ist.Vielleicht hat der Threadersteller dazu beigetragen.
Mit seinen Händen


melden

Totenschädel auf Bild

02.11.2008 um 11:28
Ja,die Meinungen gehen oft auseinander.

Doch die rationalste und auch wahrscheinlichste Erklärung IST eben diese Spiegelung.


melden
typjus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Totenschädel auf Bild

02.11.2008 um 12:01
@Mr.Dextar

eben, allerdings das problem ist bei jeder ersheinung/Phänomen es kann so gut sichtbar/dokumentiert sein, man glaubt es erst wenn man es selbst erlebt hat. Es ist doch so..

Gutes Foto/Video = Fake
schlechtes Foto/Video = Einbildung/interpretation

ich hab auch schon einiges erlebt und gesehen, sehe andere sichtungen/erlebnisse aber kritisch.


melden

Totenschädel auf Bild

02.11.2008 um 12:46
@typjus

Ja,das stimmt.

Ich wurde auch mal Zeuge (ist aber nur ca. 2 mal passiert) von Dingen,die man als "mysteriös" erklären kann. Aber als ich das Erlebniss nochmal durchgegangen war,konnte ich es mir rational erklären.


melden

Totenschädel auf Bild

02.11.2008 um 13:28
also ich male und zeichne ja ab und zu totenköpfe, aber das ist keiner.
vielleicht hat das djinndingens entfernte ähnlichkeit mit einem, aber man sieht ja bekanntlich, was man sehen will.
und dragulia scheint ja auf so dämonen/satan -schnickschnack abzufahren, siehe wandschmuck.


melden

Totenschädel auf Bild

02.11.2008 um 13:28
mt47438,1225628925,Polymorphechsedetail
Ich hab jetz mal eingekreist wie ich das mit dem echsen-mensch hybrid meine^^


melden

Totenschädel auf Bild

02.11.2008 um 13:30
na dat wird ja immer abenteuerlicher hier....^^


melden

Totenschädel auf Bild

02.11.2008 um 14:42
Ihr seit ja toll drauf..

Wisst ihr, ich habe zwar Photoshop auf dem Rechner, aber keinefalls das Wissen wie man sowas bearbeitet. Es ist WIRKLICH kein Fake..
Sonst würde ich mich doch selbst verarschen, was würde mir das bringen? O.o....

Es war ja nicht das einzige Foto zu der Zeit auf der Speicherkarte, ich hab es zusammen mit den anderen Fotos in meinen Bilder Ordner exportiert, wie sonst auch alle Bilder die ich mache.
Bin dann auch mal schnell drüber gegangen habe aber nichts gesehen.

Erst viel später, als meine damalige Freundin bei mir war, habe ich es entdeckt, aber durch sie. Es ist also völlig ausgeschlossen das es ein Fake ist.

Und selbst wenn sie es bearbeitet hätte, sie hatte mir zu der Zeit kein Foto mitgebracht, ich hatte also das Original noch auf meinem Pc. Daran habe ich bis heute NICHTS verändert, bitte glaubt mir..

Weichzeicher bla bla

Wisst ihr, ich mache gerne Videos die auch vielen Bildern bestehen, aber zum bearbeiten aller Bilder benutze ich Paint weil mir Photoshop zu komplex ist!


melden
Anzeige

Totenschädel auf Bild

02.11.2008 um 14:47
@dragulia

Dass das Foto kein Fake ist,weiss ich. Habe ja auch nie das Gegenteil behauptet.

Nur gehen die Meinungen auseinander,wenn es darum geht,was da drauf ist. Einige interpretieren hier wirklich mehr rein als nötig.

Es ist und bleibt weiterhin eine,wenn auch interessante, Spiegelung.


melden
349 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden