Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gibt es Engel?

1.557 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Engel, Schutzengel
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

15.01.2009 um 17:29
mjz schrieb:was bedeutet, dass das keine Einzelmeinung, sondern eine Massenansicht ist.
Auch bekannt als Massenpsychose...... ;)


melden
Anzeige

Gibt es Engel?

15.01.2009 um 17:31
gläubiger schrieb:Auch bekannt als Massenpsychose......
Sagt wer?
Belegt sich wie?
Eine Behauptung aufzustellen ist ziemlich einfach.

"Schnee ist grün. Ich find das so also ist dasfür mich auch so" ist aber keine Diskussionsgrundlage.


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

15.01.2009 um 17:36
Wenn in deinem Wahrnehmungsfeld der Schnee Grün ist, dann ist das so!

Wir erinnern uns noch an die »Massenpsychose« nach dem Tod von Karol Wojtyla, die sich in Rom abgespielt hatte. Selbst die Lutheraner pilgerten an das Grab des soeben verstorbenen Papstes und verbündeten sich so offenbar mit denen, von denen Luther sagte, sie seien Teufel.


melden

Gibt es Engel?

15.01.2009 um 17:41
gläubiger schrieb:Wenn in deinem Wahrnehmungsfeld der Schnee Grün ist, dann ist das so!
Nein! Wenn Schnee in meinem Wahrnehmungsfeld grün ist, dann ist er noch lange nicht grün!

Mit deinem Post beantwortest du nicht meine Fragen:
Wer belegt das die Menschen unter einer Massenpsychose leiden und wie hat der/die/das diese These untersucht und bestätigt?


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

15.01.2009 um 17:45
Wie erklärst du dir manches verhalten aus der Geschichte (1939-1945), nur als Beispiel!

Menschen verhalten sich in Extremsituationen wie ein Fischschwarm; sind also Massenpsychotich gesteuert! Das garantierte dem Urmenschen das Überleben in der Wildnis und nam dem Individuum die Einzelentscheidung ab! Was viele machen muss folglich richtig sein! Nach diesem Prinzip funktionieren Vorurteile!


melden

Gibt es Engel?

15.01.2009 um 17:49
Du sprichst von dem Medienparadoxon.
Edward Bernays lässt recht herzlich grüßen!

Natürlich stimmt es, dass Menschen sich im Kollektiv anders verhalten als allein.
Das ist auch bewiesen.
Allerdings geht es hier um die Frage, ob Engel existieren oder nicht!
Das so viele Menschen nicht an deren existenz glauben hat nichts mit einem medienparadoxon zu tun, sondern viel mehr mit moderner Wissenschaft und einem gewissen Maß an Bildung.
Ich behaupte andersrum, dass Menschen die Kirchen besuchen und Religionen nacheifern sich von dem Umfeld beeinflussen lassen und belegte Fakten außen vor lassen.
Nochmal: Niemand kann belegen, dass es keine Engel gibt, aber man kann es mit Wahrscheinlichkeit ausschließen


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

15.01.2009 um 17:51
Und so drehen wir uns schön im Kreise....;)


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

15.01.2009 um 17:52
ich schwafle nicht. und nochmal ich muß gar nichts...behalte deine Sichtweise...und es ist in Ordnung...ich behalte meine, ohne deshalb mit Blödheit oder von einer Massenpsychose befallen zu sein.


@gläubiger....ich lasse es. ^^..verschwendete Zeit, oder...ach je und so humorlos

Grüner Schnee ist allerdings interessant...gelben kenne ich und schwarzen.....


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

15.01.2009 um 17:54
Gefriere gefärbtes Wasser und du hast alle Farben der Welt als Schnee, meine Liebe ;)


melden

Gibt es Engel?

15.01.2009 um 18:02
@Samnang
Samnang schrieb:ohne deshalb mit Blödheit oder von einer Massenpsychose befallen zu sein.
Das du blöd bist ahbe ich nie behauptet und die Massenpsychose stammt nicht von mir.
Aber wenn wir nicht über unsere Differenzen diskutieren sind wir in einem Diskussionsforum wohl falsch.
Ich find es aber außerdem n bisschen einfach, wenn man einfach sagt "jeder wie er will".
Es geht hier nicht ums glauben, sondern ums beweisen und widerlegen.
Nicht das wir uns falsch verstehen: Jeder Mensch hat ein Recht zu glauben woran er will.
Aber wenn man seine Meinung dann veröffentlicht sollte das auch fundiert sein.

Aber wahrscheinlich habt ihr recht.
Wir kommen ja nicht weiter.


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

15.01.2009 um 18:12
Nein es ist einfach so, dass man manches nicht wirklich beweisen kann und es existiert trotzdem, man kann e seben nicht beweisen oder nicht jedem, selbst wenn man es kann/könnte...käme ein ja ABER......
man muß nicht alles bist ins Detail aufschlüsseln.
Und ich stelle nichts in den Raum was nicht für MICH fundiert ist und ich denke auch für viele die mit erlebt haben was ich meine.
Andere eben nicht......das ist Alles...nicht mehr , nicht weniger
Und niemand muß HIER irgendwas beweisen....
@mjz

Das Schönste und Tiefste, was der Mensch erleben kann, ist das Gefühl des Geheimnisvollen. Es liegt der Religion sowie allem tieferen Streben in Kunst und Wissenschaft zugrunde. Wer dies nicht erlebt hat, erscheint mir, wenn nicht wie ein Toter, so doch wie ein Blinder. Zu empfinden, dass hinter dem Erlebbaren ein für unseren Geist Unerreichbares verborgen sei, dessen Schönheit und Erhabenheit uns nur mittelbar und in schwachem Widerschein erreicht, das ist Religiosität. In diesem Sinne bin ich religiös. Es ist mir genug, diese Geheimnisse staunend zu ahnen und zu versuchen, von der erhabenen Struktur des Seienden in Demut ein mattes Abbild geistig zu erfassen."

Albert Einstein ..aus seinem Glaubensbekenntnis


melden

Gibt es Engel?

15.01.2009 um 18:19
@Samnang
Du hast ja so recht!
Ich würd dir in dem was du sagst niemals widersprechen.
Du MUßT gar nichts...
Und man kann noch nicht alles beweisen...
Aber wenn du nicht belegte Fakten anerkennst können wir nicht diskutieren.
Und solange man etwas nicht beweisen kann ist es auch nicht wahr, sondern nur geglaubt oder vermutet.
In ein paar Jahren muss ich dir vielleicht recht mit den Engeln geben.
Aber derzeit sollte man die These eher ausschließen!

Übrigens:
Schönes Zitat von Einstein


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

15.01.2009 um 18:29
Ja Einstein ist toll
Fakten habe ich für mich und auch viele andere , dir dir Beweise geben könnten....es ist nicht wichtig jemanden auf Teufel komm raus zu überzeugen.
ich werds auf keinen Fall ausschließen,
ja wer weiß...vielleicht können wir in einigerZerit anders darüber reden*
Jahre wirds nicht brauchen.

Also alle Gute und LG


melden

Gibt es Engel?

15.01.2009 um 19:47
@mjz
Und solange man etwas nicht beweisen kann ist es auch nicht wahr, sondern nur geglaubt oder vermutet.

Der Mensch ist halt leider so veranlagt das er alles bis ins kleinste Detail bewiesen haben muss. Aber was ist mit unseren Gefühlen und Sinnen? Die sind doch auch "Wahr" oder nicht?


melden

Gibt es Engel?

15.01.2009 um 19:51
>>Gibt es Engel ?<<

JA !

Und einige sind höher, als eure Kirchtürme, -

blendend weiß, -r, als eure Unterarme...

oder,

Pech - SCHWARZ...

Und sie haben oft gar keine Flügel...

Dafür haben aber Einige Reißzähne, länger,
als eure Unterarme !

*******

HIGH@ALL ! > 8 O !

Wenn ich nichts Anderes, - "Wichtigeres" vor hätte, -
dann :

Würde ICH zusehen, das ICH:

HEUTE NACHT 20 Uhr 15 MEZ in MEINER Innenstadt BIN !!!


Es könnte sein :

1. ) "Das da `ne RIESENPARTY steigt, -
gegen die der Fall der Mauer wie :

"Ein Furz im Wind der Geschichte" war...
( Ein "Säuseln" im WIND OF CHANGE... ! )

2. ) "Der B E W A F F N E T E Straßenkampf beginnt, ".
..gegen dieses Schweinesystem auf :

"Old Dc Donalds Farm der Tiere..."

oder :

3. ) ? ? ?

IHR habt die FREIE ( "aus" -) WAHL !!!

... ICH SELBST habe leider noch zu arbeiten, -
ich stoße dann etwas später dazu ! ! !

; )=)


Möge DIE MACHT mit UNS sein !

MIKESCH
-THE_Duke-

ICH BIN :

M I K A D E C H

- Priester nach der Ordnung des M E L C H I S E D E C H !!! -


In LIEBEVOLLER Hingabe an " den EINEN ", - gebiert sich " DER EINE " widerum in UNS !

! " Wo : ICH BIN, - da IST "Gott", - UND :

Wo " Gott" IST, - DA "ist Obe" !!!


melden

Gibt es Engel?

16.01.2009 um 09:01
@titus1960
titus1960 schrieb:Und solange man etwas nicht beweisen kann ist es auch nicht wahr, sondern nur geglaubt oder vermutet.

Der Mensch ist halt leider so veranlagt das er alles bis ins kleinste Detail bewiesen haben muss. Aber was ist mit unseren Gefühlen und Sinnen? Die sind doch auch "Wahr" oder nicht?
Ja...stimmt ganz genau.
Aber unsere Gefühle und Sinne lassen sich aber auch nachweisen.
Also sind sie Realität.


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

16.01.2009 um 09:39
@titus1960
verlasse dich ruhig auf deine sinne...und man muß nicht alles erklären wollen, können...manchen genügt es zu fühlen, spüren, begreifen und "glauben, erkennen und für sich die nötigen Beweise zu haben.

Manchmal genügt das.
Die Augen vertrauen nur sich selbst, die Ohren den anderen, nur das Herz sieht die ganze Wahrheit.

@mjz
Ja Gefühle und Sinne sind real.....erfreulicherweise LG SAM

Jenseits von Richtig oder Falsch existiert ein Ort - dort begegnen wir uns.

(Dschelal ed-din Rumi)


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

16.01.2009 um 10:54
@MIKESCH
Lieber Freund, lass das kiffen sein! :D


melden

Gibt es Engel?

16.01.2009 um 11:27
Niemand kann belegen, ob es Engel gibt, aber m a n kann es mit Wahrscheinlichkeit ausschliessen
@mjz gestern um 17:49 Uhr

Wer ist man?
Ich mit Sicherheit nicht! Ich schliesse es nicht aus, deshalb beteilige ich mich mit meinem Votum an dieser Diskussion.

Obwohl ich noch keinem Engelwesen begegnet bin ( was für ein vermessener Wunsch!)
g l a u b e ich an die Existenz dieser Wesenheiten.

Die Geschichte dieser Welt und meine eigene Geschichte läßt viele Fragen offen und ungeklärt.
Zum Beispiel: Wäre diese Welt nicht längst schon zerstört oder untergegangen o h n e
den Schutz und das Eingreifen einer "höheren Macht", ohne das Wirken von Engeln?


melden
Anzeige
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

16.01.2009 um 11:49
knuddelbaer1 schrieb: Wäre diese Welt nicht längst schon zerstört oder untergegangen o h n e
den Schutz und das Eingreifen einer "höheren Macht", ohne das Wirken von Engeln?
Die Welt wäre OHNE den Menschen sicher besser dran!
Welches Interesse sollten "höhere" Wesen am Erhalt der Welt haben? Sind sie doch von ihr gelöst und unabhängig. Sie dienen NICHT dem Menschen. So arrogant und überheblich kann nur das Menschliche Hirn sein. *kopfschüttel*


melden
226 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden