weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gibt es Engel?

1.557 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Engel, Schutzengel

Gibt es Engel?

10.01.2010 um 23:31
@damkina

Was meinst Du auf @Fuchs76 ´s Frage?
Meinst Du es gibt Überläufer?


melden
Anzeige

Gibt es Engel?

10.01.2010 um 23:31
Das ist natürlich immer eine Frage, ob diese gefallen Engel auch wollen. Nachdem die Juden nachweislich die ganze Frühgeschichte umgepolt haben und ihren Monotheismus überall hin aufgezwungen haben, bin ich mir nicht mehr so sicher, ob die allgemein üblichen Vorzeichen wirklich so richtig stehen wie sie stehen. Arge Zweifel sind jedenfalls angebracht. Und deshalb ist vorerst nicht entschieden, garnichts.

damkina


melden

Gibt es Engel?

10.01.2010 um 23:36
Überläufer ?

Asuschunamir ist beauftragt, willige Überläufer von der Hölle zu Gott himself hinüberzubegleiten. Und dabei bekommt er öfters Prügel von der anderen Partei.
Asusch. ist der Öffner der Tore aus der Hölle, so geschehen bei der Befreiung der Ischtar, bei der Befreiung des Petrus und auch in meiner Geschichte tat er das. Du (munzour) hast ihn ziemlich schmutzig gesehen, bei dem Job wär mein Sonntagsanzug auch hinüber.


melden

Gibt es Engel?

10.01.2010 um 23:42
@damkina

Das gefallene Engel zu Überläufern werden und dein Satan anklopfen und eingelassen werden, ist klar-
aber wie schaut es umgekehrt wohl aus?
Sagen deine Bücher was dazu?
Das ein gefallener Engel zurück ist?


melden

Gibt es Engel?

10.01.2010 um 23:50
da muss ich zuerst schauen. Das wäre ja dann nach meiner Weltsicht so, daß ein Engel bei Enki (die von Jahwe "abgefallenen") zu Jahwe zurück wollte ? Nein, davon weiss ich nicht, man will doch nicht freiwillig vom Paradies in die Hölle zu Jahwe ? das kam wohl nie vor. Und dazu bräuchte es ja dann einen Helferengel aus Deinem Umfeld. Hast Du einen, wie heisst er ?

Jedenfalls hat Enki so wenige Anhänger, daß noch keiner die Lust plagte, zu Dir überzuwechseln ;-) Bei Enki sind sicher Noah, Abraham mit Familie, Jesus, Petrus, meine Wenigkeit. Wer soll da schon zum Bibelgott wechseln ?

Das ist meine Ansicht der geistigen Welt, Irrtum vorbehalten - aber eine besser stimmende Engelgeschichte kenne ich nicht und habe sie noch nie gefunden.

damkina


melden

Gibt es Engel?

10.01.2010 um 23:56
Ob die gefallenen Engel bei Enki sind, davon steht nirgends etwas. Vielleicht gibt es da noch andere Löcher, wo die hineingefallen sein könnten ?


melden

Gibt es Engel?

10.01.2010 um 23:57
@damkina

Rettungsplan Gottes für Satan und die gefallenen Engel:

lol :D
http://www.j-lorber.de/satan/heilsplan/ges-plan.htm

aber Lorber,den magst ja nicht.......gg*


melden

Gibt es Engel?

11.01.2010 um 00:00
ne, den Lorber mag ich nicht und sehe ihn nicht als autorisierten Propheten, an den man sich halten sollte. Wo gehört der wieder hin, zu welcher Splitter-Gemeinschaft ?

Es gibt doch viele selbsternannte Propheten, wenn ich denen allen glauben sollte ? Ich bin selbst große und mache mir, so wie Du auch, meine eigene Weltsicht und bin damit bisher ganz gut gelaufen.


melden

Gibt es Engel?

11.01.2010 um 00:06
@damkina
ja, das auf jeden Fall lieber Damkina- habs auch nur reingepackt,weil der Titel so gut passte und ich wusste,das Du den nicht magst :D

Aber ich denke schon, das es eine interessante Frage ist,ob es solche Überläufer gibt ( zu JHWH) und wie mit Ihnen verfahren wird.


melden

Gibt es Engel?

11.01.2010 um 00:07
Schützenhilfe für meine Engel- und Gottessicht bekomme ich aus der christlichen Ecke natürlich nicht, nichtmal aus so obskuren Ecken wie Lorber, Steiner und anderen illustren Propheten.

Und jetzt, meine liebe Munzour, ist Schlafenszeit - aber wenn meine Holde zu arg schnarcht, komm ich wieder.

Bis heute, damkina


melden

Gibt es Engel?

11.01.2010 um 00:08
@damkina

Schlaf gut :)


melden

Gibt es Engel?

11.01.2010 um 00:09
Eben, Überläufer der gefallen Engel, da weiss ich nichts, da sie nicht bei Enki sind. Du müsstest sie doch sehen, wenn sie kommen, sende Deine Fühler aus und berichte uns.


melden

Gibt es Engel?

11.01.2010 um 00:17
So, falls das hier schon gepostet wurde,dann Asche auf mein Haupt- aber trotzdem interessant:

http://www.diewunderseite.de/erscheinungen/kurzmeldungen.htm


melden

Gibt es Engel?

11.01.2010 um 02:47
@munZouR
@damkina


Euch beide verstehe ich nicht ganz. Als Kind habe ich vom lieben Gott gehört. Liebe und Gott. Da gibt es nichts zu deuteln. Nicht grosser, nicht mächtiger, nein, lieber Gott. Als Kind wendet man sicher an den Richtigen. Danach geht es erst los: man wird älter, und wenn man sich für das Thema interessiert begegnet man verschiedenen Konzepten und Glaubensvorstellungen. Jesus hat in erster Lini von Abba, also Vater gesprochen. Nach weiteren Namen zu suchen lenkt für mich nur ab. Lieber Gott. Um es noch zu präzisieren, kann man auch sagen, Der, Der Himmel und Erde erschaffen hat. Dann ist es ganz klar.

Es stellt sich ja nicht die Frage, ob es Gott gibt bei Euch, sondern welches ist der Wahre. Und das ist einfach Gott, denn es gibt ja nur einen. Wenn mir das noch nicht genügt, könnte ich noch ein bisschen im Internet stöbern gehen wegen Enlil und Enki. Wieviel Gewicht möchte man diesen Geschichten, respektive deren Interpretation denn heute wriklich geben? Die Kirche spricht von einem lebendigen Gott. Insofern gebe ich selber eigentlich viel auf meine persönlichen Erfahrungen, als auf einen Querschnitt aus dem Altertum, denn dann, @damkina könnte ich ja auch versuchen wie im Film Zeitgeist die Geschichte von Jesus auf Mitras zu reduzieren.

Wenn ihr Euch einig seid, dass Gott der Vater von Jesus ist, dann ist doch schon mal so weit, so gut. Damals versuchten sich die Menschen ebenso wie heute Unerklärliches zu erklären, ebenso wie heute. Dies erklärt mir schon einiges an den alten Göttersagen. Jesus sagt, niemand komme zum Vater, denn durch ihn. Wie wäre es, wenn ihr darum Euch Rat bei Ihm holt und darum betet, zu Ihm und Seinen Vater zu gelangen. Dann wärt ihr auf der sicheren Seite und ein Irrtum ausgeschlossen, denn Jesus kann sich in diesem Punkt gar nicht irren :).


melden

Gibt es Engel?

11.01.2010 um 09:11
Lieber @Fuchs76

"denn es gibt ja nur einen" das ist schon mal Deine (und vieler anderer Menschen) Ansicht und braucht ja deshalb wohl noch nicht unbedingt stimmen. Jesus Vater ist eindeutig nicht dieser von Dir gemeinte biblische Juden-Gott. Er sagt das auch ganz eindeutig in Joh. 8,44, daß "Ihr (die Juden) seid von dem Vater, dem Teufel ... der ist ein Mörder (Sintflut) von Anfang". Das ist eindeutig und es gibt VIELE Hinweise / Nachweise / Beweise, daß diese Sicht der Dinge einfach stimmt, auch wenns niemand wahrhaben will, weils nicht in deren Konzept passt. Das Spiel mit den Göttern ist eben etwas komplizierter wie sich so mancher gutgläubige Christ sich vorgaukelt. Und Munzour und ich sind auf gutem Wege, hier etwas mehr differenzieren zu können.

Somit haben wir genug Zünd- und Gesprächsstoff, was die Runde ja nur belebt. Und damit dies auch ein Beitrag ist, der zu den "Engeln" passt, ich weiss inzwischen was und wo die "gefallenen Engel" sind, die Munzour gestern Nacht noch interessierte.

damkina


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

11.01.2010 um 16:44
als erstes viel mir ein mal wieder einen Lorbeerbraten zu machen* hmmmmmmmm

@munZouR
du verstehst die Ironie, meine Gute, nicht wahr*


melden

Gibt es Engel?

11.01.2010 um 18:20
@damkina
damkina schrieb:von Dir gemeinte biblische Juden-Gott
Tut mir leid, aber diese Aussage habe ich so nicht gemacht. Da unterstellst Du mir etwas. Unbestritten ist das Jesus zu seinen göttlichen Vater gebetet hat. Egal was Du oder munzour glauben, er hat schon den Richtigen angesprochen. "Keiner kommt zum Vater denn durch mich". Wie willst Du denn ohne seine Hilfe seinen Vater erkennen? Das ist auch eindeutig. Insofern habe ich nicht einmal Position bezogen, welcher Eurer Auslegungen ich meine. Da ich es offen liess. Du hast da etwas zu viel hineininterpretiert.


melden

Gibt es Engel?

11.01.2010 um 18:58
@Fuchs76

gut, ich habe Dich eben für einen "normalen" Christ gehalten.

"dass Gott der Vater von Jesus ist" schreibst Du, aber da es für uns (munzour und mich) mehrere Götter gibt, ist es eben eine Frage, welcher es ist, den Jesus als Vater anspricht. Und die NT-Aussagen sind da überhaupt nicht eindeutig und eher so auszulegen, daß eben Jahwe NICHT der Vater von Jesus ist. Und das ist ja nicht erst meine Behauptung, da gibt es schon ganz gewichte Stimmen am Anfang der Christenheit (z.B. Marcion).

"Wie willst Du denn ohne seine Hilfe seinen Vater erkennen?" Wie willst Du wissen wer wen braucht um den anderen zu erkennen ? Ich habe zuerst den Vater kennengelernt, und der hat mir den Sohn vorgestellt. Wer den Vater kennt , der kennt mich und umgekehrt, steht irgendwo im NT.

LG damkina


melden

Gibt es Engel?

11.01.2010 um 19:45
:)


melden
Anzeige
ella-ella
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Engel?

12.01.2010 um 11:19
Alle Menschen haben einen Zugang zu Gott,aber jeder einen anderen.Gerade in der Verschiedenheit ihrer Eigenschaften und ihrer Neigungen liegt die große Chance des Menschengeschlechts.


melden
114 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden