Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Jemand berührt mich obwohl niemand da ist. Kennt das jemand?

171 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Erfahrung, Berührung, Beschäftigt

Jemand berührt mich obwohl niemand da ist. Kennt das jemand?

18.10.2010 um 17:34
@Limoneneis
Limoneneis schrieb:Ich find's ja immer wieder witzig, dass man immer Beweise haben will....
Und Ich finde es ja immer witzig, das manche Leute (an) alles glauben, ohne etwas zu hinterfragen oder eine rationale Erklärung zu suchen!!

Aber so ist es halt im Leben, einige wollen nur ""glauben andere dagegen (u.a. Ich) wollen halt "wissen"!

Limoneneis schrieb:Man muss es den Skeptikern doch nicht beweisen, dass es Geister etc. gibt.
Wenn man denn von diesen ernstgenommen werden will, denke Ich schon!!
Limoneneis schrieb:Und wenn er noch keine gemacht hat, dann ist er noch nicht bereit dafür.
Oder hat nicht so ne blühende Fantasie wie manch andere sondern denkt eher rational!!
Oder er akzeptiert/versteht die realen und seriösen Erklärungen für die "Phänomene" und versucht nicht sie mit aller macht abzuschmettern!
Oder er .... etc. pp.!!
Limoneneis schrieb:Das muss man jemanden nicht beweisen, derjenige muss selber seine Erfahrung damit machen.
Ach mein Freund, Ich habauch schon einiges Erlebt, was anfangs "ungewöhnlich" erschien, sich aber später alles logisch und rational erklären lies!
Oft kommt auch mit dem alter und der Lebenserfahrung einiges an Wissen, was vieles im Nachhinein in einem anderen Licht erscheinen läst!! ^^
Limoneneis schrieb:Wäre es nicht so wie immer? Man würde einem unterstellen, dass es gefaked ist.
Die Beweise die bisher hier aufgetaucht sind, waren nachweislich gefaked oder hielten keiner seriösen Erklärung stand!!
Und alle anderen, die schon zigfach hier ihren ultimativen Beweis angekündigt haben, haben nie etwas gebracht!!

Also, wenn Ihr den Beweis habt, der unwiederuflich und zweifelsfrei die Existenz beweist ......... immer her damit!!

Gruß

Jofe!!


melden
Anzeige
Gohstmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jemand berührt mich obwohl niemand da ist. Kennt das jemand?

20.10.2010 um 15:13
Also bei mir passiert das mehr als 20 mal am tag. Am gruseligsten ist es aber in der Nacht den
da seh Weiße gestalten die anfasen


melden

Jemand berührt mich obwohl niemand da ist. Kennt das jemand?

21.10.2010 um 13:30
Hatte das bis jetzt erst 2 mal. Als ich im bett lag hab ich nur bemerkt als sich irgendentwas auf meine bettkante setzte genau neben mich und mich am bein berührte. Bin voll erschrocken un hab direkt das licht angemacht hab nur noch gesehn das in meiner matratze eine wölbung war als würde dort jemand sitzen. das ist jetzt das zweite mal passiert vor ein paar monaten aber seit dem nichts mehr.
Würde wirklich auch gerne mal wissen was das war.


melden

Jemand berührt mich obwohl niemand da ist. Kennt das jemand?

22.10.2010 um 12:35
@Jofe
Ich muss aber nichts beweisen :-) Und nein, ich habe mir nie etwas nur eingebildet. Sogar Freunde von mir haben Sachen gesehen und ich meine GESEHEN und ERLEBT, als sie mit mir unterwegs waren. Und ich spreche nicht von uuuh ne zugeknallte Tür oder sonst was ;-) Es waren richtige Erscheinungen...Ich muss dazu sagen, dass Geister nicht nur das sind, wie man es sich vorstellt. So ne Art Casper, der Geist. Manchmal sieht man sie nicht, aber sieht dass sie etwas tun. Etwas schreiben z.B....Oder Zeichen geben.
Ich habe viel Kontakt zu Menschen, die sowas auch erleben und wir wissen, dass es sowas gibt. Aber wir müssen es keinem beweisen! Wenn man es jemanden beweist, dann würde es einige wahnsinnig machen. Wenn du z.B. bei mir wärst und würdest dann was erleben, hättest du danach nicht schon irgendwie panische Angst? Du denkst jetzt vielleicht "Nö" und würdest es einfach nur spannend finden. Aber wenn es dann erst so weit wäre, bin ich mir sicher, dass du tierische angst hättest. Ich meine, ich habe es ja selber bei meinen Freunden erlebt. Die fingen an zu weinen und hatten panik. Es war schwer sie zu beruhigen und es tat mir schon sehr leid. Mittlerweile konnten sie sich damit anfreunden. Das Ding ist, wenn man an Geister denkt, hat man oft dieses Bild, dass es etwas böses ist. Was es leider auch gibt...Aber es gibt viel öfters "schöne" und angenehme Geister. Ich wurde seit meiner Kindheit damit konfrontiert, deswegen konnte ich immer gut damit umgehen. Aber ich kann mir schon vorstellen, dass wenn jemand sowas gar nicht kennt und immer der Meinung ist, dass es sowas nicht gibt und dann doch sowas sieht, dass es einen sehr viel angst macht. Was ja auch klar ist, weil man es nicht kontrollieren kann.
Die Menschen, die sowas wirklich kennen, die würden aber nie damit prahlen oder direkt erzählen was sie erleben. Ich würde hier auch niemals schreiben was ich erlebe...Ich unterhalte mich nur mit Menschen darüber, die sowas auch kennen.
Es ist aber auch gut, dass es euch Skeptiker gibt und ich würde mich niemals über euch lustig machen. Ihr ja leider immer zu oft. Aber ich kann keinen dafür verurteilen, dass er sowas noch nie erlebt hat. Doch genauso sollte man akzeptieren, dass es nunmal Menschen gibt, die sowas erleben.
Und zu den Beweisen: Sowas kann man eigentlich nur beweisen, wenn man dabei ist. Wie gesagt, wenn man es filmen würde oder so, dann würde man einem immernoch vorwerfen, dass es gefaked ist. Gib es doch zu :D Und ich würde es halt auch nicht beweisen wollen, weil andere dann eher dieses "Boah, hasse das Bild gesehen?! da ist ein Geist und so" Effekt haben und sowas mag ich einfach nicht. Es ist ja nicht so, dass man cool sein will, nur weil man sowas erlebt.


melden

Jemand berührt mich obwohl niemand da ist. Kennt das jemand?

22.10.2010 um 17:42
Limoneneis schrieb:Ich muss aber nichts beweisen :-)
Stimmt!!
Müssen muss man das nicht!

Aber wenn man möchte, das jemand einem glaubt, sollte man es tun/versuchen!!
Und nein, ich habe mir nie etwas nur eingebildet. Sogar Freunde von mir haben Sachen gesehen und ich meine GESEHEN und ERLEBT, als sie mit mir unterwegs waren.

[...]

Ich habe viel Kontakt zu Menschen, die sowas auch erleben und wir wissen, dass es sowas gibt. Aber wir müssen es keinem beweisen!
Und da fängt es schon, das man Dir etwas ohne Beweise glauben soll!
Und sowas mache Ich nicht gerne!!

Deshalb, glaube Ich es (ohne Beweise) halt nicht!

Aber solange DU damit Leben kannst, ist Mir das eh schnuppe!! ^^
Limoneneis schrieb:Die Menschen, die sowas wirklich kennen, die würden aber nie damit prahlen oder direkt erzählen was sie erleben. Ich würde hier auch niemals schreiben was ich erlebe...Ich unterhalte mich nur mit Menschen darüber, die sowas auch kennen.
Die bösen bösen Skeptiker könnten ja mal wieder eine rationale Erklärung bringen/liefern, die das Kartenhaus einstürzen läst und den schönen Glauben ins wanken bringt!! ;)
Limoneneis schrieb:Doch genauso sollte man akzeptieren, dass es nunmal Menschen gibt, die sowas erleben.
Womit Wir wieder bei den Beweisen wären, ohne die halt Wir Skeptiker nichts glauben!!
Welch ein Teufelskreis aber auch!!
Limoneneis schrieb:Sowas kann man eigentlich nur beweisen, wenn man dabei ist.
Was man MIR im Bekanntenkreis schon öfters beweisen wollte!
Und prompt passierte absolut gar nix!
Selbst bei Leuten, bei denen es (nach eigenen Angaben) tagtäglich nur so vom feinsten spuken sollte!

Komisch!?
Limoneneis schrieb:Wie gesagt, wenn man es filmen würde oder so, dann würde man einem immernoch vorwerfen, dass es gefaked ist. Gib es doch zu
Wenn man ein((e(n)) Film/Foto/Tonbandaufnahme vorweisen kann, ist es zumindest einfacher etwas zum Thema zu sagen, als wenn man nur gesagt bekommt ...

- ist wirklich so passiert!
- muss man Mir einfach glauben!
- Ist echt wahr!
- etc. pp.

So kann man zumindest belegen, das etwas passiert ist!
Über das "WAS" kann man dann immer noch diskutieren!!

Einen Fake wirft Man (ICH) jemandem zumeist nur vor, wenn es offensichtlich ist (und man kennt hier mitlerweile seine "Pappenheimer")!
Oft werden auch Videos oder Fotos aus dem Netz (die bereits als Fake entlarvt sind! bestes Beispiel "Fallen Angel") hier als "eigene" Ausgegeben!
Anscheinend wissen viele nicht, das man auch als Skeptiker diese Filmchen/Fotos kennt! ^^
Und wenn man dann noch sagt "Hey is nen Fake" muss man sich als Skeptiker auch noch als Miesmacher betitulieren lassen!!

Aber man lernt damit zu leben!! ^^

Ansonsten gibt es rationale Erklärungen für "angebliche" Phänomene, die von den "Gläubigen" einfach ignoriert und nicht mal in Erwägung gezogen werden!
Und das man dann die Sache als Skeptiker nicht ernst nimmt ............!

Gebe Ich in diesem Zusammenhang gerne zu!! ;)
Limoneneis schrieb:Effekt haben und sowas mag ich einfach nicht. Es ist ja nicht so, dass man cool sein will, nur weil man sowas erlebt.
Tja, dann bist DU aber einer der wenigen!
Die anderen hier sehen dies (nach meinem Gefühl und meiner Einschätzung) wohl etwas anders!!


Gruß

Jofe


melden
Night-Terror
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jemand berührt mich obwohl niemand da ist. Kennt das jemand?

22.10.2010 um 17:50
@Jofe
Wie soll man den einen Geist auch auf Foto/Video bannen? Wenn es ein "Geist" ist was man nicht sehen kann eventuell kann man es auch nicht auf Foto/Video bannen. Glaubst du das es was paranormales in unserer Welt geben kann?


melden

Jemand berührt mich obwohl niemand da ist. Kennt das jemand?

22.10.2010 um 18:01
Night-Terror schrieb:Glaubst du das es was paranormales in unserer Welt geben kann?
Eine Möglichkeit der Existenz will Ich nicht ganz ausschliessen (Warscheinlichkeit so in etwa bei 0,000000001%)!
Aber da Ich nicht glauben sondern wissen will, sind solche sachen bis zu ihrem Nachweis durch handfeste und unumstössliche Beweise doch wohl eher nicht existent (zu 99,99999999%)!!
Night-Terror schrieb:Wie soll man den einen Geist auch auf Foto/Video bannen?
Nun, wenn man es sehen kann, kann man es auch fotografieren/filmen, da die (mittlerweile im "Normalfall) digitalen) Kameras um einiges empfindlicher in der Wahrnehmung (vor allem z.B. in der Wahrnehmung im IR-Bereich! Schau mal deine Fernbedienung durch eine Digitalkamera an! Da kannst DU wie durch Zauberhand bei Betätigung die Lichtsignale sehen, die DU sonst nicht siehst) sind als unser Auge!!

Also müsste die Kamera eigentlich sogar noch mehr sehen/wahrnehmen als unser Auge!!


melden

Jemand berührt mich obwohl niemand da ist. Kennt das jemand?

22.10.2010 um 18:33
@Jofe
Wer hat gesagt, dass ich es jemanden beweisen will? :D ich weiß es doch, das reicht mir...Niemand, der davon Ahnung hat, würde es jemanden beweisen wollen. Diejenigen, die damit zu tun haben, müssen es schließlich keinem mehr beweisen. Es reicht doch, wenn wir es wissen. Und jeder muss seine eigene Erfahrung damit machen. Wer sie noch nicht machen konnte, ist nicht bereit oder nicht sensibel genug dazu.
Ich bin mir sogar sicher, dass man Geister gar nicht fotografieren oder filmen kann. Ich habe einige Fotos auf denen man sowas wie eine Aura sieht, aber mehr auch nicht. Außerdem würde ich einen Geist auch nie ohne seine Zustimmung filmen und wenn er es nicht will, weiß er auch wie er es verhindern kann. Von daher wäre der Versuch schon sehr dumm ihn heimlich zu filmen.
Und nö, ich hätte keine angst, dass Skeptiker mir dann beweisen würden, dass alles wissenschaftlich zu erklären sei ;-) Ich weiß es ja schließlich besser :D Ich wurde deswegen sogar schonmal zum Psychodoc geschleppt und er musste leider feststellen, dass ich nicht bekloppt bin. Und ich tu ganz bestimmt Leuten nicht den Gefallen ihnen einen Geist zu beweisen, nur weil es ihre Neugier stillt. Diese Menschen gönn ich es gar nicht. Wer mit sowas zu tun hat, behandelt dieses Thema auch sehr sensibel, weil er auch weiß um was es sich handelt. Und ich bin froh darüber, dass ich zu diesen Menschen gehören darf.
Es stimmt aber schon, dass wenn ich z.B. einen Geist sehe, andere Menschen ihn nicht immer sehen können. Es kommt drauf was es für Menschen sind. Es spielt sich da auch viel mit dem eigenen Geist, den eigenen Augen ab. Wer diese Fähigkeit nicht hat sich darauf zu konzentrieren, wird auch nie einen Geist sehen. Das nennen Skeptiker dann Einbildung.


melden

Jemand berührt mich obwohl niemand da ist. Kennt das jemand?

22.10.2010 um 20:15
Limoneneis schrieb:Es kommt drauf was es für Menschen sind. Es spielt sich da auch viel mit dem eigenen Geist, den eigenen Augen ab. Wer diese Fähigkeit nicht hat sich darauf zu konzentrieren, wird auch nie einen Geist sehen. Das nennen Skeptiker dann Einbildung.
Wie Ich (und andere hier schon zig mal schrieben):

Spuk spilet sich nur im Kopf ab!

Und es ist dann auch Einbildung!

Danke für die Bestätigung!!


Aber Ich will Dich nicht davon abhalten, an deine "Phänomene" zu glauben!
Jeder so wie Er mag!!

LG

Jofe


melden

Jemand berührt mich obwohl niemand da ist. Kennt das jemand?

22.10.2010 um 20:54
Limoneneis schrieb:Ich bin mir sogar sicher, dass man Geister gar nicht fotografieren oder filmen kann.
Und wieso bist du dir so sicher? (Gut die meisten Fotos im Netz sind Fake)
Aber wieso sollte das rein technisch nicht funktionieren?
Limoneneis schrieb:Ich habe einige Fotos auf denen man sowas wie eine Aura sieht, aber mehr auch nicht
Kannst die mal posten? und meinst du nicht, dass das Bild eher verwackelt ist?
Limoneneis schrieb:Außerdem würde ich einen Geist auch nie ohne seine Zustimmung filmen und wenn er es nicht will, weiß er auch wie er es verhindern kann. Von daher wäre der Versuch schon sehr dumm ihn heimlich zu filmen.
Oo... Wie soll er dir zustimmen?
Meinst er ruft dich an oder wie?!


melden

Jemand berührt mich obwohl niemand da ist. Kennt das jemand?

22.10.2010 um 22:11
@Jofe
Es ist keine Einbildung. Du musst aber die Fähigkeit haben es zu sehen. IHR nennt es Einbildung! Als ich mal mit Freunden zusammen war und mal wieder etwas erschien, konnten es drei von fünf Leuten sehen. Diejenigen, die es auch sehen konnten, hatten schon vorher die Fähigkeit dazu. Sorry, aber wenn drei Leute das gleiche sehen können, ist es keine Einbildung ;-) Außerdem konnte ich in vielen Fällen Sachen erzählen, die man so nicht hätte wissen können. Mal als kleines Beispiel: Der Vater einer Freundin verstarb an Krebs. Als ich mal bei ihr gepennt habe, erschien er mir und sagt mir etwas. Ich konnte damit nichts anfangen, erzählte es am nächsten Tag meiner Freundin und ihr kamen dirket die Tränen, weil das etwas war was ihr Vater ihr immer sagt. Nein, sie hatte mir vorher nie etwas davon erzählt, so dass ich es mir im Unterbewusstsein gemerkt habe. Hellsehen kann ich leider auch nicht...

@Shiiva
Ich weiß es natürlich nicht, ob man sie fotografieren kann. Ich vermute es aber stark. Weiß nicht warum...Vielleicht weil ich die Erfahrung gemacht habe, dass sowas nur von Menschen gesehen werden kann, die auch die Fähigkeit dazu haben. Vielleicht haben wir eine andere Wahrnehmung oder so? Keine Ahnung...Ich kann mir halt nicht vorstellen, dass ich so einen Geiste filmen kann :D Wahrscheinlich wäre gerade diese Stelle etwas verschwommen oder so.

Ich muss mal gucken wo ich die Fotos habe. Hab hier bestimmt 5000 Fotos auf meinem Laptop :D Aber ich würde jetzt nicht behaupten, dass da Geister auf den Fotos zu sehen sind. Die Fotos waren für uns halt einfach nur merkwürdig. Sie wurden in einer Wohnung von einem Freund gemacht, in der vorher seine Oma gewohnt hat. Und auf allen Fotos war immer um diesen Freund so ne komische orangene Aura oder so. Also wir sitzen zu dritt auf nem Sofa, aber nur im ihn ist dieses orangene Ding. Das fanden wird seltsam, muss aber nichts heißen. Und auf einem Foto bin ich, krame in meiner Tasche rum, gucke aber dirket in die Cam und sehe irgendwie ganz anders aus. Kann das jetzt nicht erklären. Ich kann mich nur noch dran erinnern, dass mein Kollege das Foto von mir machte und dann nur noch sagte: "Boah, was ist das denn?! Das flasht mich jetzt total!", weil er mich sogesehen "heimlich" fotografiert hat, ich auch nicht in die Kamera geguckt habe, weil ich da halt in meiner Tasche vertieft war, aber auf dem Foto direkt in die Cam geguckt habe und so ganz anders aussehe! Ich glaube das Foto hab ich auch gelöscht. Irgendwie hat mir dieses Foto echt angst gemacht :D
Neeee, aber süß der Gedanke, dass ich mit Geistern telefoniere :D Mir erscheint meist etwas und spricht mich direkt an. Da kann ich ja schlecht mal eben meine Cam rausholen und ihn fotografieren. Das wäre doch unhöflich :P Von daher würde ich ihn fragen, ob er damit einverstanden wäre. Okay, das hört sich echt dumm an, kann ich verstehen :D Und zum heimlichen filmen: Geister sehen ja was da so vor sich geht. Sie sehen also auch, wenn da ne Cam läuft. Und wenn sie das nicht möchten, dann wissen sie, wie sie das verhindern könnten. Ich hatte zum Glück noch nie Begegnungen mit bösen Geistern!!! Und bei denen könnte ich mir sehr gut vorstellen, dass sie sauer darauf reagieren würden, wenn man sie versucht zu filmen oder so.


melden

Jemand berührt mich obwohl niemand da ist. Kennt das jemand?

23.10.2010 um 13:11
@Limoneneis
Ich hab ein Bild meiner Cousine bei meiner Schwester auf dem Laptop, da sieht man ne weiße gestalt in ihr stehen.
Ihr war sehr kalt und kribbelig und ich hab einfach mal drauf los fotografiert, auf einen Bild steht eine weiße gestalt oder eine Umrandung in ihr auf dem Bild das kurz danach geschossen wurde, ist diese Gestalt weg.

Könnte was sein denk ich.


melden

Jemand berührt mich obwohl niemand da ist. Kennt das jemand?

23.10.2010 um 13:16
@Shiiva
Post mal bitte! wow, es hatte mal jemand bei sowas na kamera in der hand!


melden

Jemand berührt mich obwohl niemand da ist. Kennt das jemand?

23.10.2010 um 13:17
@SilverDragon
Ja mach ich versprochen, muss das Bild nur von meiner Schwester rübergeschickt kriegen.


melden

Jemand berührt mich obwohl niemand da ist. Kennt das jemand?

23.10.2010 um 13:20
Das wär echt cool, dann könnt man mal den ganzen Skeptikern zeigen, dass sie nicht immer recht haben!


melden

Jemand berührt mich obwohl niemand da ist. Kennt das jemand?

23.10.2010 um 13:21
@SilverDragon
Kann aber 1-2 Tage dauern.


melden

Jemand berührt mich obwohl niemand da ist. Kennt das jemand?

23.10.2010 um 13:22
@Shiiva
Joa, das könnte was sein. Also sowas ist bestimmt möglich. Was ich mir nur nicht vorstellen kann ist, dass sie auf Fotos so zu erkennen sind wie ich sie sehe. Wenn ich sie sehe, haben sie halt ein richtiges Gesicht und so...Kann mir irgendwie schwer vorstellen, dass man das genau so auch auf Fotos sehen könnte. Bin mal gespannt auf dein Foto :-)


melden

Jemand berührt mich obwohl niemand da ist. Kennt das jemand?

23.10.2010 um 13:22
@Limoneneis
Ja, dann machen sie die cam kaputt...schon klar.


melden

Jemand berührt mich obwohl niemand da ist. Kennt das jemand?

23.10.2010 um 13:23
@Limoneneis
Ja, und du gib dir auch mal mühe. Dann hätt cih was zu gucken^^


melden
Anzeige

Jemand berührt mich obwohl niemand da ist. Kennt das jemand?

23.10.2010 um 13:24
@SilverDragon
Böse Geister also Poltergeister sind dazu fähig. Sie können dir mehr Schaden zufügen als du glaubst...Und einen guten Geist würde ich nicht einfach so heimlich fotografieren. Es sind für mich normale Wesen und ich fotografiere auch nicht gerne Menschen ohne sie vorher gefragt zu haben.


melden
323 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden