weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erlebnis im Amerikaurlaub

180 Beiträge, Schlüsselwörter: Amerika, Erlebnis, Schüsse, Yellowstone National Park
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erlebnis im Amerikaurlaub

14.07.2011 um 21:29
Ich habe Bekannte in den kanadischen Rocky Mountains, dort verschwinden öfters Leute in den Wäldern, bzw., werden meist von Bären angegriffen und viel öfter, als wir glauben fortgeschleppt, gefressen und nie wieder gesehen. Vor ein paar Jahren sogar ein Mitglied der weiblichen Nationalmannschaft im Moutain-Biking, sie hat man bis heute nicht gefunden, obwohl sie auf einem "grünen" Weg unterwegs war. Grün heißt dort relativ ungefährlich wegen Raubtieren und rot logischerweise, man sollte dort besser nicht ausgiebig wandern.


melden
Anzeige

Erlebnis im Amerikaurlaub

14.07.2011 um 21:32
hmmm ihr habt seinen nick schon mal angeguckt, lietor, lie is doch n englisches wort für hmmmmmm , naja kommt selber drauf.


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erlebnis im Amerikaurlaub

14.07.2011 um 21:34
@brausud:

lie = Lüge - aber was ist "tor"?

Hmm ach soooooo, du meinst also, das nicht nur der Jäger in seiner Geschichte von einem Bären gefressen wurde, sondern das uns auch der TE mit dieser Geschichte einen selbigen aufbinden wollte / will?


melden

Erlebnis im Amerikaurlaub

14.07.2011 um 21:36
Gernotshagen schrieb:
Also ich denke mal dass jemand zur falschen Zeit einen kleinen Waldspaziergang gemacht hat und dann von jemanden ermordet wurde!
Stimmt. Und die Ranger wussten davon oder waren daran beteiligt, deshalb blieben sie so ruhig und unternahmen nichts weiter.
@LieTor19 als einziger Zeuge hat verdammt viel
... Glück gehabt, dass er noch am Leben ist.
Mir ist gerade mitten im Posting die Verbindung abgeraucht.


melden

Erlebnis im Amerikaurlaub

14.07.2011 um 21:38
"tor" is eine große tür oder man kann auch sagen er ist ein "tor" was glaub ich bedeutet sowas wie hmmmmm an depp halt.


melden

Erlebnis im Amerikaurlaub

14.07.2011 um 21:38
Liétor ist eine Gemeinde in Spanien.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erlebnis im Amerikaurlaub

14.07.2011 um 21:42
"la linea" ist auch eine gemeinde in spanien,
war ich mal drei monate ohne kohle.
deswegen lese ich auch gar nicht den eröffnungstread

buddel


melden

Erlebnis im Amerikaurlaub

15.07.2011 um 00:30
@Chips
Chips schrieb:aber was ist "tor"?
Naja, das wir "hier" sind zeigt ja,
dass wir die falsche Tür einst aufgestoßen haben.

;)

"Das kann doch alles gar nicht wahr sein!"


melden
LieTor19
Diskussionsleiter
Profil von LieTor19
anwesend
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Erlebnis im Amerikaurlaub

15.07.2011 um 01:53
Hahaha was hier alles über mein Nick geschrieben wird :D
Was es genau zu bedeuten hatt ist mein geheimnis eins kann ich sagen weder hatt es was mit Lügen und Tor zu tun und es hatt auch nichts mit Spanien zu tun :D


melden
LieTor19
Diskussionsleiter
Profil von LieTor19
anwesend
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Erlebnis im Amerikaurlaub

15.07.2011 um 17:33
@Wolfshaag
Das mit dem Mitglied des Mountain Biking habe ich nicht so mitgekriegt aber es ist auch öfters in den Nachrichten zu hören das Menschen in diesen Gebieten verschwinden.


melden
LieTor19
Diskussionsleiter
Profil von LieTor19
anwesend
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Erlebnis im Amerikaurlaub

16.07.2011 um 19:01
@Waldherr
Das ist aber wahr ich habe das selbst miterlebt


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erlebnis im Amerikaurlaub

16.07.2011 um 21:08
LieTor19 schrieb:Das ist aber wahr ich habe das selbst miterlebt
DAS streitet auch keiner ab. Aber irgendwie kommt es mir so vor, du möchtest aus einen für diese Region schon nahezu fast alltäglichen Vorfall eine MGMGHSGG machen.


melden

Erlebnis im Amerikaurlaub

16.07.2011 um 21:22
also ich finde der threadsteller lacht sich hier ganz schön oft kaputt, dafür das er ernst genommen werden will.

ich finde diese geschichte auch nicht wirklich glaubwürde, oder einfach sehr überspannt erzählt. so ne amerika reise kostet bissel was, da fährt man nicht mal so spontan in den sommerferien hin weil das schulprojekt cool war. wenn man einfach mal so spuren von wilden gefährlichen tieren folgt ist man auch nicht grade die hellste kerze auf der torte. und ich glaube weniger das man in so einem gebiet wirklich orten kann wo die schüsse genau herkamen. der schall kann sonst wo abprallen und schnell täuschen.

für mich klingt das schon gesagte am logischsten. irgendwer hat irgendwo geschossen, und die sachen lagen sicher schon länger da. ist ja bekannt das manche leute gerne ihren mist überall abladen. sofern sich das wirklich abgespielt hat.....


melden
LieTor19
Diskussionsleiter
Profil von LieTor19
anwesend
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Erlebnis im Amerikaurlaub

16.07.2011 um 21:52
@Chips
Natürlich hatt uns die Amerika Reise einiges gekostet aber das letze mal als ich davor im Urlaub war war 2002 in Malllorca aus dem Grund hatten auch meine Eltern nichts dagegen das ich wieder mal in den Urlaub fahre.


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erlebnis im Amerikaurlaub

16.07.2011 um 21:54
LieTor19 schrieb:@Chips
Natürlich hatt uns die Amerika Reise einiges gekostet aber das letze mal als ich davor im Urlaub war war 2002 in Malllorca aus dem Grund hatten auch meine Eltern nichts dagegen das ich wieder mal in den Urlaub fahre.
Was erzählst Du mir das? Du bist mir keinerlei Rechenschaft über eure Finanz-Verhältnisse schuldig.


melden
LieTor19
Diskussionsleiter
Profil von LieTor19
anwesend
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Erlebnis im Amerikaurlaub

16.07.2011 um 21:57
@Chips
Oh sorry das war eigentlich an @Minchen1987


melden

Erlebnis im Amerikaurlaub

17.07.2011 um 11:25
@LieTor19

mag ja sein, aber das ist ein punkt von einigen, der die geschichte merkwürdig klingen lässt. und selbst wenn alles genauso passiert ist, kann ja sein, mit welchem ziel stellst du diese geschichte hier rein?


melden
LieTor19
Diskussionsleiter
Profil von LieTor19
anwesend
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Erlebnis im Amerikaurlaub

17.07.2011 um 21:37
@Minchen1987
Was dort eventuell passiert sein könnte


melden

Erlebnis im Amerikaurlaub

17.07.2011 um 22:14
@LieTor19
LieTor19 schrieb:Was dort eventuell passiert sein könnte
hab dir auf der ersten schon geschrieben das dir hier wahrscheinlich keiner wirklich weiterhelfen kann denk ich mal.


melden
Anzeige

Erlebnis im Amerikaurlaub

17.07.2011 um 22:50
@LieTor19

Angenommen es wäre ein Mord passiert,und der Ranger oder Reiseführer hätte das den örtlichen Polizeibehörden weitergemeldet,hätte die Polizei sicherlich nach Spuren gesucht,also müsste die Polizei eure Personalien aufgenommen haben,um evtl. als Zeugen im Gericht auszusagen oder die Ermittlungen durch eure Angaben zu unterstützen.

Hat man von euch die Personalien aufgenommen?

Ich las vor kurzer Zeit,im Internet über einen Mörder im YS kann mich aber nicht mehr an Details erinnern.


melden
325 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden