Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

688 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Telekinese, Psychokinese, Psi-Rad ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

02.01.2016 um 18:30
@Tajna
Ist mir bewusst, ich hab nur die Quelle deines Wissens verlinkt.
Niemand, der seine 5 Sinne noch einigermassen beisammen hat würde so einen Dünnpfiff unter Nennung seines Namens ins Netz setzen.
Beispiel gefällig?
Ein anderes interessantes Experiment wurde von René Peoc’h (1995) gestartet, in welchem er 80 Gruppen zu je 15 Küken in einem Käfig in einen dunklen Raum setzte, wo sich auch ein Roboter mit einer Lichtquelle befand, dessen Bewegungen im Raum wiederum durch einen Zufallsgenerator gesteuert wurden. Basierend auf der Annahme, dass die Küken Licht bevorzugen würden, glaubte Peoc’h, dass der Roboter sich bei Anwesenheit der Küken länger in dem Teil des Raumes aufhalten würde, in dem diese gehalten wurden. Und tatsächlich zeigte der Roboter eine überzufällige „Bevorzugung“ des mit den Küken besetzten Raumteiles, wenn diese im Raum waren (in 57 von 80 Durchgängen, also in 71% der Fälle), andernfalls verhielt er sich dem Zufall entsprechend. (vgl. Peoc’h, 1995)
Gelesen und immer noch nicht eingenässt?
Noch ein Klopper ähnlicher Kajüte
So hatte z.B. Hans Schmidt (1970) die Idee, mit einer Katze zu experimentieren, die während der Versuche in einem Verschlag gehalten wurde, der mit einer 200-Watt Lampe ausgestattet war, deren Ein- bzw. Ausschaltphasen wiederum von einem Zufallsgenerator gesteuert waren. Da die Innentemperatur des Verschlags ohne eingeschaltete Lampe ca. 0 Grad Celcius betrug, war die Theorie, dass die Katze den Zufallsgenerator so beeinflussen würde, dass er mehr Einschaltphasen produzieren würde. Dies konnte für die ersten Versuchsläufe sehr gut bestätigt werden. Schmidt führte weitere Experimente mit Küchenschaben durch, die durch einen Zufallsgenerator leichte Stromstöße erfuhren. Zwar zeigte die produzierte Zahlenfolge Abweichungen von der Zufallserwartung, doch waren diese Abweichungen interessanterweise zum Nachteil der Kakerlaken, da sie überzufällig viele Stromstöße erhielten. (vgl. Schmidt, 1970)
Hier ist glaube ich Minute stillschweigen angebracht für alle, die der Meinung sind mit solchen Versuchsreihen wissenschaftlich gearbeit zu haben bzw. hierin einen Beleg für Psychokinese bei Tieren sehen.

Die verlinkten Texte findet man hier http://wwwu.uni-klu.ac.at/gsuess/bewusstseinpsy/RonaldWeigl.htm
Man kann sie zur Belustigung lesen, sich aber tunlichst nicht darauf als Quelle berufen oder einkalkulieren in Zukunft nicht mehr ernst genommen zu werden. :D


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

02.01.2016 um 18:31
Ich will niemanden beleidigen, aber ich kann auch uralte Quellen für UFOs im Bermudadreieck bringen wo z. Bsp. bewiesen wird das Schiff XY dort verschwand.
Oh, Jahre später fuhr das Schiff immer noch...

Oder Beweise das es Hexen gibt...

Oder Beweise für Bigfoot...


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

02.01.2016 um 18:38
@Zyklotrop

15 Küken schieben einen Roboter durch die Gegend, ein Mensch kann keine Münze umstupsen... :note:


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

02.01.2016 um 18:41
@Zyklotrop

Bei solcher Art von Schlussfolgerungen bist du jedenfalls von wissenschaftlichem Denken weit entfernt.

Wenn der Psychologe Weigl diese Experimente auf seiner Seite erwähnt, sagen eventuelle Eigenschaften von Weigl nichts über die Qualität dieser Experimente aus.

Nur weil Weigl ein Psychologe ist, muss er nicht ähnliche Ansichten wie Walach, anscheinend ein Homöopathie-Befürworter, haben, der ebenfalls Psychologe ist.

Ach ja und welche Argumente sprechen jetzt gegen die Aussagekraft dieser Experimente?
Du hast nämlich vergessen, irgendwelche Argumente vorzubringen.
Fällt dir das wenigstens jetzt auf?

@Amsivarier

Nochmal genau lesen und an das mit der Bedeutung der Situation denken!


2x zitiertmelden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

02.01.2016 um 18:44
Zitat von TajnaTajna schrieb:Nochmal genau lesen und an das mit der Bedeutung der Situation denken!
Ja.
Küken und Mensch sind beim Test nicht gestresst.
Komisch, 15 Küken schieben einen Roboter durch die Gegend, ein Mensch kann keine Münze umstupsen...

Oder wo war der Stress bei den Küken? Oder die Erregung allgemein?

Wenn ich das richtig las, waren die Küken 6 Tage alt.
Da dürfte der Verstand (wenn vorhanden) sehr entspannt gewesen sein.


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

02.01.2016 um 18:47
@Tajna
Zitat von TajnaTajna schrieb:Ach ja und welche Argumente sprechen jetzt gegen die Aussagekraft dieser Experimente?
Du hast nämlich vergessen, irgendwelche Argumente vorzubringen.
Fällt dir das wenigstens jetzt auf?
Ich hoffe, das ist nicht dein Ernst, ansonsten blamierst du dich gerade in epischer Breite.
Aber ich will gerne einen Versuch starten und dir selbst die Möglichkeit geben deine Frage zu beantworten.
Wurde bei einem der von dir verlinkten Testreihen der Beleg erbracht, dass Küken, Kakerlaken oder Katzen Psychokinese beherrschen?
Wenn ja, wie?


1x zitiertmelden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

02.01.2016 um 18:50
@Zyklotrop

Meine bisherige Erkenntnis:

Kakerlaken sind Masochisten!


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

02.01.2016 um 19:00
und die Macht stark in den Küken ist!


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

02.01.2016 um 19:55
aah ja ... da musste wohl der James Randi sein geld ausbezahlen

Youtube: Seth Raphael claims Randi's Million Dollar Challenge
Seth Raphael claims Randi's Million Dollar Challenge



melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

02.01.2016 um 20:10
@reticulum
Du bist des Englischen nicht mächtig?


1x zitiertmelden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

02.01.2016 um 20:31
Na dann will ich die Peinlichkeit mal aufklären.
Zuerst die gute Nachricht für alle Paranormalen, Magier, Hexen, Geister-Mensch-Kontakter.
Aurachirugen und Engelspimperer auf Allmy, die Kohle ist noch da, ihr könnt sie euch jederzeit holen.
Die schlechte Nachricht für @reticulum ist, du bist auf einen Aprilscherz reingefallen. Das hast du jetzt davon ein Video zu verlinken, dass du dir nicht angesehen bzw. nicht verstanden hast.

Schwachheiten wie: "Das sollte ja nur ein Scherz sein, ich wusste natürlich das es ein inszenierter Aprilscherz war" würde ich mir an deiner Stelle schenken.
Unwahrscheinlich, dass dir das einer glaubt. :D


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

02.01.2016 um 20:50
@Zyklotrop
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Wurde bei einem der von dir verlinkten Testreihen der Beleg erbracht, dass Küken, Kakerlaken oder Katzen Psychokinese beherrschen?
Wenn ja, wie?
Bei Kakerlaken nicht.

Lies es einfach öfter, irgendwann wirst du es verstehen.

Ich habe schon meine Gründe dafür, warum ich hier keine Experimente mehr diskutieren will.
Es fehlen einfach zu viele Vorkenntnisse und der momentane Diskussionsstil gefällt mir auch nicht.


1x zitiertmelden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

02.01.2016 um 20:58
@Tajna
Zitat von TajnaTajna schrieb:Es fehlen einfach zu viele Vorkenntnisse und der momentane Diskussionsstil gefällt mir auch nicht.
Ok, dann warte bis dir der Diskussionstil behagt und nutzt die Zeit um die Lücken in deinen Vorkenntnissen zu schliessen, da hast du wahrlich genug zu tun.
So könntest du die Wartezeit gut überbrücken.


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

02.01.2016 um 21:01
Meine Güte, ist das wirklich so schwer zu verstehen?

Um überhaupt ein Tier als Messinstrument verwenden zu können, sollte doch wohl vorher zweifelsfrei feststehen, dass das Tier überhaupt psychokinetische Fähigkeiten hätte.
Und natürlich sollte davor schon mal die Existenz dieser Psychokinese einwandfrei belegt sein.

Hier aber beißt sich die Katze in den Schwanz, nicht wahr?


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

02.01.2016 um 21:21
@Zyklotrop
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Du bist des Englischen nicht mächtig?
ne kann kein englisch , keine ahnung was geredet wird , hab nur denn scheck gesehen

was alles nur getürkt ? was soll der scheiss ...


1x zitiertmelden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

02.01.2016 um 21:44
@reticulum
Zitat von reticulumreticulum schrieb:ne kann kein englisch , keine ahnung was geredet wird ,
Ernst?
Warum stellst Du dann etwas ein, von dem Du gar nicht weißt, um was es sich handelt?
Beureilst Du alles nur nach einem flüchtigen, oberflächlichlichen Blick?


1x zitiertmelden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

02.01.2016 um 23:30
@Tajna
Sorry, aber das mit den Tier-Experimenten ist doch echt schwach und sagt überhaupt nichts aus.

Alleine schon: "Basierend auf der Annahme, dass die Küken Licht bevorzugen würden,..." und was ist wenn man aber eigentlich annehmen müßte dass sie weniger Licht bevorzugen würden? Denn ist das Experiment ja wohl voll nach hinten los gegangen.


Und das mit der Katze: "Dies konnte für die ersten Versuchsläufe sehr gut bestätigt werden."
und weiter?

Und das mit den Kakerlaken spricht ja wohl echt nicht grad für eine Beeinflussung seitens derselbigen, und wenn denn wäre das ziemlich kurios.

Was für Vorkenntnisse braucht man denn jetzt um das in die von Dir gewünschte Richtung zu verstehen?


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

03.01.2016 um 03:25
@skagerak
Zitat von TajnaTajna schrieb:Ansonsten ist die Möglichkeit Psychokinese zu bewirken wohl keine Fähigkeit wie Hören oder Sehen und ersten Untersuchungen nach auch bei Tieren gegeben.
Ich habe das so formuliert, weil es dazu bisher zu wenig Untersuchungen gibt, das ist nicht abschließend geklärt, das macht keinen Sinn, da groß darüber zu diskutieren etc.

Vorkenntnisse in Parapsychologie, in der Durchführung von sozialwissenschaftlichen Experimenten, in der statistischen Auswertung von Experimenten, englischen Fachbegriffen und und eine gewisse Diskussionskultur wären hilfreich.
Wenn das fehlt kommt es besonders oft zu unschönen Auseinandersetzungen und die Diskussion hatte sich zuletzt auch ins Negative entwickelt.
Daher will ich mich auch vorerst nicht mehr daran beteiligen.


2x zitiertmelden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

03.01.2016 um 04:18
@Zyklotrop

Es tut mir leid aber wie überheblich du deine Worte formulitert hast, fällt dir nicht auf oder? Der von dir eingestellte Link so ins lächerliche zu ziehen und sogar noch zu behaupten, dass wenn man ihn als Quelle benutzt, man nicht mehr ernst genommen wird. Das ist nicht nur überheblich sondern hochgradig anmassend.

Beim lesen dieses Links, bin ich auf sehr viele interessante Aussagen bzw. Experimente gestoßen. Die leider zu kurz angesprochen wurden, dies war aber auch die Absicht des Autors. In seiner Einleitung über seine Arbeit schrieb er auch das es nur ein Anreiz seien soll.

Aber jetzt mal zu den Experimenten mit den Tieren, alle getätigten Versuche wurden mit Zufallsgeneratoren unternommen. Dadurch sollte eigentlich eine Entkopplung zwischen den Tieren und dem System entstehen. Die Zufallsgeneratoren hatten laut den Aussagen dieses Links eigentlich eine Wahrscheinlichkeit von 50/50, wichtig dabei ist aber die Versuchsanzahl die auch hoch angesetzt wurde laut den Aussagen. Jeder Versuch zeigte eine mal mehr oder mal weniger große Abweichung von der Wahrscheinlichkeit. Dies ist wie auch der Autor schrieb ein Indiz und müsste weiter verfolgt werden.

Den und jetzt wird es wirklich interessant, wie konnte die Wahrscheinlichkeit überhaupt manipuliert werden. Die Zufallsgeneratoren waren unabhänig von den Probanden.

Ohne dir zu nahe zu tretten, aber wenn du nicht mit vorgefertigter Meinung an den Text ran gegannen wärst, hätte dir zu mindest eine Aussage in den Kopf kommen müssen. Nämlich das die Beschrieben Experimente zu dünn beschrieben wurden um eine klare Aussage treffen zu können.


1x zitiertmelden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

03.01.2016 um 04:41
@Tajna
Okay, Parapsychologie, muß ich passen. Kann man auch drüber streiten ob es allgemein anerkannte Wissenschaft ist oder Pseudowissenschaft.

Sozialwissenschaftliche Experimente, erschließt sich mir nicht so ganz in diesem Zusammenhang.

Statistische Auswertung von Experimenten ist ja nun nicht sooo schwer und umfangreich, zumal es bei Parapsychologie und speziell bei der Erforschung von Psychokinese um die Auswertung von Zufällen geht.

Englische Fachbegriffe stellen für mich zumindest kein Problem, zur Not kann man das auch nachschlagen.

Diskussionskultur lass ich mal so stehen, dürfte jeder anders empfinden.


@J-Dark187
Tajna scheint es aber offenbar zu reichen um davon überzeugt zu sein dass Psychokinese bei Tieren und erst recht beim Menschen möglich ist ....

Es sei den Überzeugten ja gegeben dass sie mit Studien und Untersuchungen aufwarten und versuchen zu argumentieren,
aber sollte man immer berücksichtigen dass es immer unter Parapsychologie zählt, die ja nun mehr als fraglich ist.


1x zitiertmelden