Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mirin Dajo - Der Unverletzbare

175 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Prophet, Unverwundbar
Zodiac87
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mirin Dajo - Der Unverletzbare

18.04.2020 um 23:43
@off-peak
Find die nicht sehr befriedigend, hast du die videos auf yt gesehen?


melden

Mirin Dajo - Der Unverletzbare

19.04.2020 um 10:58
@Zodiac87
Welche YT-Videos meinst du denn? Warum verlinkst du sie nicht?
Sind es welche, die schon verlinkt wurden (siehe Suchergebnisse)?


melden

Mirin Dajo - Der Unverletzbare

19.04.2020 um 17:01
@Zodiac87
Zodiac87
schrieb:
hast du die videos auf yt gesehen?
YT hat viele Videos. Wenn Du ein bestimmtes meinst, solltest Du es nennen oder hier einstellen. Und dabei nicht vergessen, in eigenen Worten die Quintessenz des Videos aufzuzeigen. Nicht jeder kann Videos runterladen oder möchte stundenlang ein Filmchen ohne nähere Hinweise, auf was zu achten wäre, ansehen.

Im Grunde genommen ist es diskussionsmäßig auch besser, einfach mal kurz zu sagen, gerne auch ausführlicher, was genau man eben meint. Welche These man für plausibel hält.

Dieses ewige "Guck doch mal ein Video" oder "Google selbst" ist nicht nur eine intellektuelle und rhetorische Brachlandbekenntnis, sondern nützt obendrein dem Anderen nichts, weil man ja nicht wissen kann, was genau in so einem Video, oder gar im www.google, des Einstellers Zustimmung erhalten hätte. Und schon gar nicht, warum.


melden
Zodiac87
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mirin Dajo - Der Unverletzbare

20.04.2020 um 00:21
@Nemon

Sorry für die späte antwort, ich verlinke morgen mal die videos. Das ganze mit den die organe schieben sich beiseite hat mich nicht überzeugt. Der typ ist so dünn und wird einfach durchbort ohne einen laut von sich zu geben oder zu bluten. Er verzieht nicht mal sein gesicht.


melden

Mirin Dajo - Der Unverletzbare

20.04.2020 um 20:35
@Zodiac87
Zodiac87
schrieb:
wird einfach durchbort ohne einen laut von sich zu geben oder zu bluten
Na ja, genau das macht aber auch jeder, der sich Ohrringe durch die Ohren steckt. Da wird zunächst einmal, sehr wohl blutig, ein Kanal gestochen, der dann frei bleibt. Hängt man jetzt Ohrringe rein, gehen die durch wie Butter. Durch ein Loch, da eben schon da war.

Ich denke, das kann man, mit viel Übung und Geduld, auch bei Körpern, besonders, wen sie dünn sind, erreichen.

Wie ich schon mal ausführte,
- sticht stets nur der Assistent
- und der sucht erst mal die Stellen aus
- es sticht nie wer anderer
- selbst die angeblich alles überprüfenden Ärzte bestanden offenbar nie darauf, selbst stechen zu dürfen oder
- die Einstichstellen vorzugeben

Das alles sieht nach genau vorgegebenen Stichkanälen aus, die eben nur der Assistent und Dajo kannten.

Er könnte auch einfach keine Schmerzen gespürt haben, so etwas gibt es, nur würde ihn das trotzdem nicht unverwundbar machen.
Und dass er es tatsächlich nicht wahr, bezeugt ja sei jähes Ende und dieses wiederum lässt die Schlussfolgerung zu, dass sein Geheimnis eben nicht in der behaupteten Unverwundbarkeit lag.
Zodiac87
schrieb:
Er verzieht nicht mal sein gesicht.
Das tun Leute, die sich Ohrringe einhängen, auch nicht, weil ein einmal vorhandener freier Kanalweg durch Gewebe nicht mehr weh tut.


melden

Mirin Dajo - Der Unverletzbare

20.04.2020 um 20:44
nun ja, der "unverwundbare " wurde nur 36 jahre alt...und starb nach angaben des leichenbeschauers an einer aortenruptur...


melden
Zodiac87
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mirin Dajo - Der Unverletzbare

20.04.2020 um 23:33
@off-peak
Junge hör bitte auf das ganze mit dem durchstechen eines ohrläppchen zu vergleichen🙏

Es ist völlig uninteressant wer da sticht, es geht darum das sein fucking oberkörper von mehreren seiten durchsticht wird und ich nicht nachvollziehen kann warum er nicht blutet und kein schmerz empfinded oder warum der dude nicht jämmerlich daran stirbt.

Was spielts für ne rolle ob die ärzte selber gestochen haben? Die haben ihn ja geröngt darum waren sie vor ort.


melden
Zodiac87
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mirin Dajo - Der Unverletzbare

20.04.2020 um 23:43
Mirin Dajo - der unverletzbare Prophet


melden
Zodiac87
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mirin Dajo - Der Unverletzbare

21.04.2020 um 00:06
Ich meine ihr speist das ab mit euren erklärungen von wegen die organe verschieben sich oder sonst was.

Dann machts ihm doch mal nach mal schauen was passiert.

Was mir in den sinn kommt ist der geringe durchmesser des degens. Das muss irgendwie eine rolle spielen aber trotzdem.. er durchbort die organe wie kann das keinen schaden nehmen.

Nicht mal ärzte wussten darauf eine antwort.


melden

Mirin Dajo - Der Unverletzbare

21.04.2020 um 00:07
@Zodiac87
Zodiac87
schrieb:
hast du die videos auf yt gesehen?
Nö, ich warte noch immer auf Deine Zusammenfassung. ;)
Zodiac87
schrieb:
ch nicht nachvollziehen kann warum er nicht blutet
Also, ich schon. Da Du aber die vernünftige Erklärung ablehnst, kann ich Dir nun auch nicht mehr weiter helfen.
Zodiac87
schrieb:
Was spielts für ne rolle ob die ärzte selber gestochen haben?
Eine große, weil man einem eventuellen Manipulationen hätte entgegen wirken können. Sollten die beiden, Dajo und Assistent eben nur bestimmt Einstichstellen favorisiert haben, dann hätte eine andere durchaus blutig enden können, und somit die Mär der Unverwundbarkeit schon früher demontieren können.

Wenn Du heute eine Probefahrt mit einem Wagen machen möchtest, den Du zu kaufen gedenkst, dann bestehst Du doch auch darauf, ihn selbst zu fahren statt nur passiv auf dem Beifahrersitz zuzusehen, wie der Verkäufer den Wagen fährt, oder?


melden
Zodiac87
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mirin Dajo - Der Unverletzbare

21.04.2020 um 00:11
@off-peak
Ok junge sag mir warum er nicht blutet obwohl sein oberkörper mit einem degen durchbort wird.


melden

Mirin Dajo - Der Unverletzbare

21.04.2020 um 00:39
@Zodiac87

Hab ich schon längst getan. Lesen musst Du schon selbst.


melden
Zodiac87
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mirin Dajo - Der Unverletzbare

21.04.2020 um 01:17
@off-peak
Dein ohrläppchen argument ist auf sand gebaut falls du das meinst. Man kann das nicht vergleichen mit einem stich durch den oberkörper inklusive organe.


melden
Zodiac87
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mirin Dajo - Der Unverletzbare

21.04.2020 um 01:23
Und warum verzieht der typ kein gesicht als ob ihn das nicht juckt?


melden
Zodiac87
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mirin Dajo - Der Unverletzbare

21.04.2020 um 01:26
Ich sag ja nicht das er superman ist oder so ich möchte nur dahinter kommen


melden

Mirin Dajo - Der Unverletzbare

21.04.2020 um 19:54
@Zodiac87
Zodiac87
schrieb:
Ich meine ihr speist das ab mit euren erklärungen von wegen die organe verschieben sich oder sonst was.
Und warum nicht? Warum soll man noch weiter grübeln, wenn man bereits eine plausible Erklärung gefunden hat?

Nur weil sie Dir nicht gefällt? Nein, wirklich nicht.
Wenn Du mit der Erklärung nicht zufrieden bist, steht es Dir frei, eine andere, wenn es geht, bitte eine plausible, die mit der Realität in Einklang steht und nicht durch diese bereits widerlegt wäre, zu finden. Es ist aber nicht meine/unsere Aufgabe, dies für Dich zu tun.

PS: Die Annahme/These, Dajo wäre wirklich unverwundbar gewesen, fällt übrigens in die Kategorien
- unvereinbar mit der Realität
- durch diese längst widerlegt

Von daher solltest Du diesen Mythos nicht mehr als Erklärungs-Zauberkaninchen aus dem Hut ziehen.
Zodiac87
schrieb:
Man kann das nicht vergleichen mit einem stich durch den oberkörper inklusive organe.
Doch, kann man. Und ob das Florett nun durch Organe ging oder doch nur knapp vorbei, kann man einem Röntgenbild allein nämlich nicht entnehmen. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ging das Florett daher stets an den Organen vorbei.
Zodiac87
schrieb:
Und warum verzieht der typ kein gesicht als ob ihn das nicht juckt?
Ich frage Dich jetzt zum zweiten Mal: Verziehen Leute, die Ohrringe einhängen, beim Einhängen jedesmal das Gesicht vor Schmerzen?
Zodiac87
schrieb:
ich möchte nur dahinter kommen
Nur zu. Bilde Thesen und checke sie mit der Realität ab.


melden
Zodiac87
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mirin Dajo - Der Unverletzbare

21.04.2020 um 22:02
@off-peak

Du sagst, dass sich die organe einfach wegschieben ist für dich die erklärung. Ok👍

Ausserdem sagst du wenn sich jemand das ohrläppchen stechen lässt zieht er auch nicht unbedingt ein gesicht und vergleichst das mit dem durchboren eines degens des oberkörpers..

Junge ok ich denke du kannst mir nicht weiterhelfen.


melden

Mirin Dajo - Der Unverletzbare

22.04.2020 um 00:46
@Zodiac87
Zodiac87
schrieb:
Ausserdem sagst du wenn sich jemand das ohrläppchen stechen lässt
Das sage ich nicht. Lies noch mal genau nach.


melden
Zodiac87
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mirin Dajo - Der Unverletzbare

23.04.2020 um 01:15
Übrigens bei seiner autopsy hat man festgestellt, das seine organe komplett vernarbt sind aufgrund der stichverletzungen. Soviel zu die organe schieben sichbeiseite.


melden

Mirin Dajo - Der Unverletzbare

23.04.2020 um 10:16
Zodiac87
schrieb:
Soviel zu die organe schieben sichbeiseite.
oder es wird immer der gleiche "kanal" verwendet...das immer der gleiche kanal verwendet wurde, ist offensichtlich auch totaler quark. geht ja auchschlecht. bei einem schmalen ohrläppchen evtl., aber nicht durch das innere des körpers. man sieht überhaupt nichts und eine kleine abweichung von ein paar mm gibt es sicherlich immer.

der konnte einfach etwas, was sich nicht jeder so leicht aneignen kann. man muss da mmn. seinen geist für trainieren (stichwort meditation etc.) und das über längere zeit. geist über materie...


melden
130 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt