weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beweis für die Existenz von Dämonen

953 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Dämonen

Beweis für die Existenz von Dämonen

15.01.2012 um 17:53
@GöttinLilif
Ok, und wie erklärst du dir die Entstehung solcher Phänomene? Sind es meistens Fakes oder nur geheime Militärprojekte?

Diskussion: VOLTA "Ufo-Bibel-Lichtwesen-Gott-Wissenschaft" (Beitrag von the_georg)

Ich habe letztens zum erstenmal ein Objekt gesehen was ich als ein Ufo bezeichnen kann.


melden
Anzeige

Beweis für die Existenz von Dämonen

15.01.2012 um 17:53
@GöttinLilif: Nein, aber der Begriff "Unterwelt" und dieses ewige "Gut-Böse"-Konstrukt sticht klar aus deinen Beiträgen hervor - was ich entschieden ablehne. Aber vielleicht sehe ich es falsch - wenn ja, dann entschuldige ich mich.


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beweis für die Existenz von Dämonen

15.01.2012 um 18:00
Es geht einfach darum, dass jene Parallelwelt künstlich erschaffen wurde, also mit Absicht, die Menschen zum Unguten zu beeinflussen und halt noch dazu, um einem Gott der lange in ihr weilen musste, den Zugang in unsere Welt zu verwehren, auch dazu schrieb ich schon in meinen Blogs @StillesChaos. Also ums "Böse" geht es dabei nicht direkt, sondern darum, dass jene Parallelwelt sehr zum Nachteil für unsere Welt ist.

Hier noch kurz zwischen geschoben die Begriffserklärung:

Die erste Kultur, die den Begriff Dämon prägte waren die alten Griechen. Dämonen heisst im griechischen „Daimónion“. Die Griechen unterschieden lange Zeit nicht zwischen dem Wort „Theos“ für Gott und „daimónion“, warum man annimmt, dass man die Götter in ihrem Handel sowohl als göttlich, als auch als dämonisch angesehen hatte.

Man benutzte den Wortstamm „daimónion“ aber auch im Zusammenhang mit bösen Geister, welche die Menschen heimsuchten und quälten. Sie wurden als „nekro-“daimóniones oder „nekyo“-daimóniones bezeichnet. Hieraus lässt sich auch der Begriff „Nekromantie“ für Dämonologie herleiten, sowie das Wort „Necronomicon“ dem Buch der "Dämonen".

„Daimónion“ findet zum ersten Mal bei Platon Erwähnung. Für Platon waren Dämonen eine Art Geister, die den Menschen einflüstern was man nicht tun soll. Später galten sie als Mittler zwischen den Göttern und den Menschen -> die Funktion der Engel. Und ebenso wie Engel werden Dämonen als Tatsache in der Bibel anerkannt und nicht als Fiktion.

„Daimónion“ selbst stammt vom griechischen Verb „daiesthai“ das soviel wie „teilen“ oder „zuteilen“ bedeutet. Dem nach könnte man Dämonen auch als Teiler bzw. Zuteiler von irgendetwas betiteln.

Für die Griechen war dieses „irgendwas“ das Schicksal eines Menschen, was wiederum darauf schliessen lässt, dass hier die Götter mit deren festen Zuständigkeiten gemeint waren und das Wort „Daimónion“ im gleichen Zusammenhang wie „Theos“ =Götter gebraucht wurde.

aus: http://schueho.ch/index.php?option=com_content&view=category&id=75&Itemid=106


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

15.01.2012 um 18:00
Eine unspürbare Veränderung im menschlichen handeln beim vernichten der Hölle/Unterwelt/Schattenwelt wäre das Ende der Menschheit.
Es kann nicht nur das Gute/Positive geben.Das würde den Mensch vernichten.
Daher frage ich mich wie die Göttin so verantwortungslos handeln konnte.
Selbst der Christengott erkannte das Prinzip Gut/Böse.
Das ist die Basis der Menschen.Das Prinzip der Welt!!


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

15.01.2012 um 18:00
@GöttinLilif
Das Problem ist, seit Jahrentausenden ist Jehova der "Gute". Jetzt kommst Du als die Gute daher, die ihn besiegt hat! Wenn ich als nichtreligiöser Mensch schon kaum folgen kann, wie erklärst du dich dann den Christen? Alles fehlgeleitete Schäfchen, die es einzufangen gilt! Ist dieses Forum, deiner Meinung nach, der richtige Weg dafür?


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

15.01.2012 um 18:01
gut und böse ist ja auch immer vom standpunkt abhängig finde ich.


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beweis für die Existenz von Dämonen

15.01.2012 um 18:02
@amsivarier

Genau, das ist absichtlich immer so dargestellt worden, damit bloß nie jemand etwas gegen jene Parallelwelt unternimmt und sie immer weiter mit verstorbenen Seelen aufgefüllt wird ^^. Bis sie immer noch mehr zum Schlechten unsere Welt beeinträchtigt, was zum großen Glück nicht mehr möglich ist.


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

15.01.2012 um 18:03
Nerok schrieb:gut und böse ist ja auch immer vom standpunkt abhängig finde ich.
Genau DAS ist es doch.
Beispiel: Ein Banker besch... 1000 Anleger.Er hat denen massiv geschadet.
Mit dem Geld half er der krebskranken Tochter vom Nachbarn,um die OP in der USA zu ermöglichen.
Was ist nun schwerwiegender:DAs Böse?Das Gute?


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

15.01.2012 um 18:04
@amsivarier

oder ein bankräuber macht einen banküberfall...für ihn ist es etwas gutes..für die bank etwas böses.
so einfach ist die einteilung halt nicht.


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

15.01.2012 um 18:05
@GöttinLilif
Woher wissen wir eigentlich, dass du nicht böse bist und die Schattenwelt in Wahrheit dazu diente, dich zu besiegen? Und ws würde passieren, wenn eine Reinkarnation von Heryus sih hier im Forum anmelden würde? Würde es dann hier im Forum den Kampf der Götter geben?

Naja, was auf jeden Fall sehr mächtig zu sein scheint, ist deine Fantasie. :D

Gruß
CM_Punk


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

15.01.2012 um 18:06
@Aniara

ein sehr guter punkt!
woher wissen wir das wirklich das böse besiegt wurde und nicht das gute?


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beweis für die Existenz von Dämonen

15.01.2012 um 18:06
Dies Forum ist ein winzig kleiner Teil davon, denn jene Spaltung der Menschheit, wie man es auch in Adamons Gruppe schön nachlesen kann, hat nichts aber auch gar nichts gutes bewirkt und kann natürlich nicht über solche Foren geändert werden, sondern ganz klar durch das Verschwinden jener parallelen Welt, die die Spaltung mit sich brachte und natürlich wird auf magischem Wege einiges getan um diese Spaltung zu heilen. Lest doch gerne dazu in Adamons Gruppe nach:

Diskussion: Hintergründe ausserordentlicher Interpretation:


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

15.01.2012 um 18:07
Also könnte die Gute in Wirklichkeit die Böse sein?
Ein infamer Trick um uns in die falsche Richtung zu locken?
Immerhin hatte Herryus/Jehova jahrtausende den Status "Gut"...


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

15.01.2012 um 18:08
Wie schön meine Frage ignoriert wird :D


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

15.01.2012 um 18:08
Es heisst ja immer das das Böse hinterlistig und betrügerisch ist.
Das würde also passen....


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

15.01.2012 um 18:09
Könnte es also sein das Lilif besiegt wurde und Herryus sich als Lilif ausgibt?


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

15.01.2012 um 18:10
@Nerok
Ich meine, sie hatte und hat ja immer noch wohl regen Kontakt mit dem einen Dämon hier im Board. man sollte das nicht außer acht lassen und auch in Betracht ziehen, dass vlt. Heryus das reine Gute war und da es ja von @GöttinLilif verbannt wurde, herrscht auf der Erde immer noch Böses und Gewalt. Das halte ich für sehr wahrscheinlich.
Und sie hat einen Autounfall verursacht, der hätte zum Tode von mehreren Menschen, unter anderem einem kleinen Mädchen, führen können, das halte ich auch für sehr böse.

Gruß
CM_Punk


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

15.01.2012 um 18:11
@Aniara

nunja aber nach eigener aussage des dämons ist er einer von den guten..
aber dem gedankengang sollten wir weiter folgen.


melden

Beweis für die Existenz von Dämonen

15.01.2012 um 18:11
@Aniara
Du meinst da immer noch böses geschieht,kann es gar nicht sein das das Böse geschwächt wurde?


melden
Anzeige

Beweis für die Existenz von Dämonen

15.01.2012 um 18:12
Bislang sagen die Esos in meinem anderen Thread das NICHTS geändert wurde.


melden
131 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden