weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Spukt es bei mir Zuhause?

51 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Katzen, Zuhause

Spukt es bei mir Zuhause?

11.07.2012 um 18:03
@alasdair
Der Sprecher ist gut :D :D :D
bis dieser ausgebildet ist schmorrt die Katze längst in der Hölle looool


melden
Anzeige

Spukt es bei mir Zuhause?

11.07.2012 um 18:03
Selbst wenn die Katzen noch so durchdrehen sollten ... Wie kommt man da auf Spuk ...?

Welche "spukartigen" Erscheinungen gab es ...?

Das konnte ich dem Text nich so recht entnehmen ...


melden

Spukt es bei mir Zuhause?

11.07.2012 um 19:14
Dick schrieb:
zeig doch mal fotos von den süssen goldstücken
goldstückCHen
ja ich wäre auch dafür :lv: :lv: :lv:


melden

Spukt es bei mir Zuhause?

11.07.2012 um 19:33
Ich würde die Viecher vorsichtshalber mal mit dem Spaten kaputtschlagen. Wer weiß, am Ende sind die Biester doch evtl. besessen oder anderweitig vom Bösen beseelt.

Viele Alternativen bleiben da nicht, entweder kaputtschlagen oder einen Rabbi rufen der wird den Samtpfötchen schon den Dibbuk austreiben, okay evtl. muß auch ein Rabbi im Ernstfall zum Spaten greifen aber lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende ... woll?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spukt es bei mir Zuhause?

11.07.2012 um 19:37
@Spukulatius

Muss man da ein geweihte Spaten dafür benutzen??


melden

Spukt es bei mir Zuhause?

11.07.2012 um 19:38
Besser wärs, ich kenn mich damit nicht 100% aus, aber denkbar wäre es schon.


melden

Spukt es bei mir Zuhause?

11.07.2012 um 20:16
Keysibuna schrieb:Muss man da ein geweihte Spaten dafür benutzen??
Ich glaube ein Spaten aus purem Silber reicht schon...
Ja, Katzen und Werwölfe haben viel gemeinsam! ;)


melden

Spukt es bei mir Zuhause?

11.07.2012 um 20:47
DeepThought schrieb:DAS sind so typische Symptome der 5 Minuten. Oder sie ducken sich plötzlich, verstecken sich hinter einer viel zu kleinen Schachtel und starren mit großen Augen dahinter hervor.
ich weiß ;)
Katzen haben halt ihre komischen 5 Minuten jeden Tag :D


melden

Spukt es bei mir Zuhause?

11.07.2012 um 20:53
@blind_guardian
Ich würde sagen, da jagen sie Phantasiebeute, sie spielen mit Phantasiefreunden, aber nicht mit Gespenstern. :D


melden

Spukt es bei mir Zuhause?

11.07.2012 um 20:55
@DeepThought
oder wir irren uns alle und sie jagen doch Gespenster! O_O


melden

Spukt es bei mir Zuhause?

11.07.2012 um 20:57
@blind_guardian
Nene, mich fasziniert, mit welch einfachen Mitteln Katzen sich köstlich selbst unterhalten können.
Der Mensch könnte von den Tieren einiges lernen.


melden

Spukt es bei mir Zuhause?

11.07.2012 um 21:10
@DeepThought
ja, katze müsste man sein :D


melden
Anzeige

Spukt es bei mir Zuhause?

12.07.2012 um 16:45
vielleicht hat jemand in die ecke geschissen


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

298 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden