Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was sind das für Zeichen?

217 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeichen, Pyramide, Schrift

Was sind das für Zeichen?

18.11.2012 um 04:00
@Godofwar

Tja, du kannst halt nicht einfach deine eigenen Definitionen erfinden.

Und wo hast du denn jetzt solche Zeichen schon mal gesehen? Und wieso sehen sie für dich 'fernöstlich' aus?


melden
Anzeige

Was sind das für Zeichen?

18.11.2012 um 04:00
@Godofwar
Weisst du noch welcher Teil der fantasyreihe das war?


melden

Was sind das für Zeichen?

18.11.2012 um 04:03
@Thawra
Wenn es dir nicht geläfig ist, dass es auch andre Runen-Techniken gibt, als diese, die uns bekannt sind- tja, deine Sache.

"Und wieso sehen sie für dich 'fernöstlich' aus?"
-Weil diese es tun

@lawosch
-ganz am Anfang


melden

Was sind das für Zeichen?

18.11.2012 um 04:06
@Godofwar

Mein Lieber, es ist eine Definitionsfrage. Und Runen sind keine Technik, es handelt sich um eine Schrift - und zwar ausschliesslich die der Germanen, wenn auch offenbar mehrere Schriftsysteme da inbegriffen sind.


melden

Was sind das für Zeichen?

18.11.2012 um 04:07
die ersten 10 minuten des ersten Teils habe ich durchgezappt ..nix gefunden.

Du meinst doch den ersten Teil?


melden

Was sind das für Zeichen?

18.11.2012 um 04:14
@Thawra
Wie kommst du darauf dass du dich vor mir rechtfertigen muss, was Runen sind? Ich sage nur dass es da andere "Abzweigungen" gibt- zb. die aus dem fernöstlichen Raum- es gibt auch welche die so ca. in dem Raum des heutigen Kasachstan entstanden. Glaubst es nicht? Musst du auch nicht. Interessant wäre es, wo da die Ursprünge waren und wie diese sich verbreiteten und sich verähnderten- aber egal, falsches Thema.....
@lawosch
Irgendwo am anfang, wo die den einen angreifen


melden

Was sind das für Zeichen?

18.11.2012 um 04:14
Das meinste bestimmt, sieht schon sehr ähnlich...gutes Gedächtniss.




b6e808 DSC 5637.JPG


melden

Was sind das für Zeichen?

18.11.2012 um 04:15
sind es die aus dem Film?


melden

Was sind das für Zeichen?

18.11.2012 um 04:15
@Godofwar

Du musst dich auch nicht rechtfertigen, wäre auch schwer möglich. Wie gesagt, du kannst gerne die Definition von 'Rune' nachlesen.

@lawosch

Sehr ähnlich?? Wo am meisten?


melden

Was sind das für Zeichen?

18.11.2012 um 04:16
@Thawra
Ich muss mich nicht rechtfertigen


melden

Was sind das für Zeichen?

18.11.2012 um 04:17
Auf den 1. Blick, vom Style meine ich ,....aber zu Asiatisch.
Das Symbol von morle ist "spaciger" :-)


melden

Was sind das für Zeichen?

18.11.2012 um 04:18
Also aus dem Film ist es leider nicht, das haben wir gerade gesehen, oder?


melden

Was sind das für Zeichen?

18.11.2012 um 04:18
@Godofwar

Kannst du lesen?
Thawra schrieb:Du musst dich auch nicht rechtfertigen, wäre auch schwer möglich. Wie gesagt, du kannst gerne die Definition von 'Rune' nachlesen.
@lawosch

t7f851b b6e808 DSC 5637.JPG

01353035833IMG 7260

Das ist ungefähr so, als würdest du Comic Sans und Times New Roman vergleichen und sagen, sie würden sich sehr ähnlich sehen...^^


melden

Was sind das für Zeichen?

18.11.2012 um 04:22
Bitte streitet Euch nicht.
Danke :-)


melden

Was sind das für Zeichen?

18.11.2012 um 04:24
Das ist die Müdigkeit bei den Anwesenden...:-)

@Godofwar
Trotzdem gut erinnert, Sherlock Holmes


melden

Was sind das für Zeichen?

18.11.2012 um 04:26
Also ich bin am Ende mit meinem Latein. Morgen mal weiterschauen.


melden

Was sind das für Zeichen?

18.11.2012 um 04:33
(Der Film des besagten Ausschnittes war der erste Teil von Gefallene Engel von Mikael Salomon 2006)


I


melden

Was sind das für Zeichen?

18.11.2012 um 04:48
Ich kenne den Film nicht. Gibt es da noch Szenen, die mehr Ähnlichkeit mit den Zeichen haben?
Kann man die Bedeutung eingrenzen?


melden

Was sind das für Zeichen?

18.11.2012 um 05:47
Wenn ich mal die rationellen Erklärungen rausnehme, und die intuitiven Antworten selektiere, bin ich jetzt dank mitras und Godofwar bei einem gefallenen Engel, der eine Art Fracht in sich trägt.
Das ist die reine Kombination der Antworten, die intuitiv gekommen sind - ohne Erklärungsversuche. wobei ich bei mitras gerne noch wissen würde, was ihn dazu bewegt hat....
Ich nehme alles rationelle mal weg - denn das hab ich auch schon alles durch - da finde ich nichts..
Eine gewagte These, ist mir klar....ist aber auch nicht blöder als die rationellen Versuche wenn keine Erklärung vorliegt.
Was ist, wenn man manche Rätsel nicht mit dem Verstand lösen kann, sondern mit dem Gefühl?
Würde das nicht völlig neue Möglichkeiten bringen?


melden
Anzeige

Was sind das für Zeichen?

18.11.2012 um 05:49
Das ganze sieht eher wie koreanisch aus. Die haben auch so gebogene Zeichen.

Das erste Symbol sieht dem hier zB etwas ähnlich oder 스 , was auch immer es bedeutet ^^


melden
95 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden