weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Stimmen vor dem einschlafen

209 Beiträge, Schlüsselwörter: Stimmen, Einschlafen
Countie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stimmen vor dem einschlafen

12.01.2013 um 00:23
@deet
Ich bin in Neurologischer Behandlung,aber meine Ärztin will mir immer nur Tabletten wie Tavor und Valium verschreiben.Da ich aber jeden Tag Auto fahre,nehme ich solche Tabletten nicht,wegen erhöhter Unfallgefahr und Polizeikontrollen ( Führerscheinverlust )


melden
Anzeige

Stimmen vor dem einschlafen

12.01.2013 um 00:27
@Countie
Countie schrieb:Da ich aber jeden Tag Auto fahre,nehme ich solche Tabletten nicht,wegen erhöhter Unfallgefahr und Polizeikontrollen
Das ist natürlich verständlich. Ich weiß nicht wie deine Behandlung aussieht, aber ist eine Gesprächstherapie teil dieser Behandlung?


melden
ichbins79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stimmen vor dem einschlafen

12.01.2013 um 00:28
also ich hab das auch oft gehabt, aber mediziner sagten mir das gehört halt mit zum Einschlafen . gehört schon zum Träumen, es hört wieder auf, ist nur ne Phase keine Angst... du kannst sie überstehen indem du den stimmen zuhörst und dir aufschreibst was sie sagen. Meist erkennst du dann schon was mit dir los ist ;)


melden

Stimmen vor dem einschlafen

12.01.2013 um 00:29
@ichbins79
Meinst du die Stimmen oder die Atemaussetzer?


melden
ichbins79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stimmen vor dem einschlafen

12.01.2013 um 00:30
also das gehört i wie zusammen. der Zahnschmerz äußert ja auch andere Smphtome, ist halt ne Art Warnung, ich weiß schlechtes Beispiel am besten ins Schlaflabor. Beim Atemaussetzer hat das Gehirn ja auch weniger Sauerstoff


melden
ichbins79
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stimmen vor dem einschlafen

12.01.2013 um 00:31
und mit weniger SAuerstoff kann das Gehirn schon mal spinnen.


melden
Countie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stimmen vor dem einschlafen

12.01.2013 um 00:31
@deet
Die Gesprächstherapie habe ich schon lange hinter mir,hat kaum was gebracht.
Aber mal eine andere Frage...bist du Mediziner/in,ich meine Arzt,Krankenpfleger o.Ä. ? Du scheinst ja wohl viel Ahnung davon zu aben,wie ich es herauslese


melden

Stimmen vor dem einschlafen

12.01.2013 um 00:46
Der Eindruck und was die Stimmen vermittelten war durchweg positiv. Wenn sich das nicht ändert, sehe ich auch keinen Grund, zum Arzt zu rennen, es sei denn, Du hast aufgrund Deiner Phlegmatik schon einen Stammkreis von Ärzten für jede Krankheit und die Wahrnehmung wurde durch Wirkung / Wechselwirkung von Medikamenten ausgelöst.
Es kann ja durchaus sein, daß einer der Ärzte ein angstlösendes Mediakment verschreibt, daß nur wenig chemischer Manipulation(anderes Medikament/Alkohol/Drogen/Streckstoffe) bedarf, damit es zu einem "Stimmungsmacher" oder anderem Psychedelikum wird.
Wenn das gerade nicht der Fall ist: kein Grund...ganz im Gegenteil. Vielleicht schafft gerade Dein Unterbewusstsein eine innere Stärke, die durch Arztbesuch und irgendwelche Psychedelika sich eher wieder in ein Dauer-gedämpft-sein verschlimmert. Der Mensch sollte immer über seinen Geist seinen Körper kontrollieren. Chemie und bla und Meinungen können helfen oder oft auch nur zerstören, denn nichts ist so schlimm, wie ein Leben ohne Bewusstsein.

Bleib bei Dir und lass es so, solange die Stimmen Gutes mittteilen.


melden

Stimmen vor dem einschlafen

12.01.2013 um 08:40
@tikka

Das Gehirn bildet sich manchmal die tollsten Sachen ein....Vor 2 bis 3 Jahren dachte ich mal, ich sehe jemanden vor meinem Bett sitzen :-D Das ist passiert, als ich Nachts zufällig mal wach geworden bin. Natürlich war das auch ein Halbschlafphänomen. Die können sowohl beim aufwachen, als auch beim einschlafen passieren. Und lass dir nichts von Dämonen und Geistern weiß machen, so etwas gibt es nicht^^


melden

Stimmen vor dem einschlafen

12.01.2013 um 11:59
@divepillot66

Es ist doch immer wieder erstaunlich mit welcher Selbstsicherheit Leute , die allem Anschein nach
0 Erfahrungen auf diesem Gebiet gemacht haben , herausposaunen , das " gibt es nicht "
und es sei alles nur Quatsch und Schwachsinn !

Ich weiß nicht , ob Du diverse Beiträge die auf oberen Seiten stehen gelesen hast ,
falls nicht empfehle ich Dir,das nachzuholen bevor Du hier :troll: st und den
Thread , der bis jetzt ne äußerst ruhige , sachliche Diskussion war spaltest .


melden

Stimmen vor dem einschlafen

12.01.2013 um 12:12
Seit ungfähr einer Woche ist es mir jetzt schon zweimal passiert, beim einschlafen Stimmen zu hören. Das erstemal war es eine weibliche Stimme, die mir irgendwie vertraut war-
sowas ähnliches hatte ich vor kurzem auch mal..vorm einschlafen..war aber ne komische dunkle männerstimme..kp was der noch gesagt hat :-DDD..das liegt aber glaub dadran das man eben grad einpennt ..


melden

Stimmen vor dem einschlafen

12.01.2013 um 12:33
Nightshadow81 schrieb:Es ist doch immer wieder erstaunlich mit welcher Selbstsicherheit Leute , die allem Anschein nach 0 Erfahrungen auf diesem Gebiet gemacht haben , herausposaunen , das " gibt es nicht "
und es sei alles nur Quatsch und Schwachsinn !
und ich finde es immer wieder erstaunlich, daß sich Leute hier mit ebensolcher Selbstsicherheit heraus posaunen zu versuchen, die eine "Herrin" bevorzugen und einem "Hexenzirkel" angehören... :)
Nightshadow81 schrieb:bevor Du hier :troll: st
das denke ich, würde ich dir ebenfalls mal empfehlen, bevor du ein :troll: bist, oder bist du es wohl doch schon?


melden
Dawnclaude
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Dawnclaude

Lesezeichen setzen

Stimmen vor dem einschlafen

12.01.2013 um 12:46
@Butterflyyy
Butterflyyy schrieb:sowas ähnliches hatte ich vor kurzem auch mal..vorm einschlafen..war aber ne komische dunkle männerstimme..kp was der noch gesagt hat :-DDD
Wahrscheinlich hatte er dir den Rat gegeben besser zuzuhören. ;-)


melden

Stimmen vor dem einschlafen

12.01.2013 um 13:21
Ich hatte dieses Phänomen auch in meiner Jugendzeit. Es waren aber nicht eigentlich Stimmen, sondern mehr Geräusche, die man als Stimmen interpretieren könnte. (Auch wenn ich sie nicht verstanden habe.)

Irgendwie hatte es bei mir aufgehört. Vermutlich Art Halluzinationen die in der Einschlafphase auftauchen oder so.


melden

Stimmen vor dem einschlafen

12.01.2013 um 21:24
@Dawnclaude
@pipapo

Vielen Dank für eure Antwort. Ich denke auch, dass ich es erstmal sein lass zum Arzt zu gehen.


melden
Countie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stimmen vor dem einschlafen

12.01.2013 um 21:25
@tikka
Hattest du das letzte Nacht wieder gehabt ?


melden

Stimmen vor dem einschlafen

12.01.2013 um 21:29
Als Kind hatte ich so etwas auch schon mal, hat sich aber in dan wieder gelegt als ich in die Pupertät kam. Hörte in dieser Zeit immer viele Stimmen auf einmal beim einschlafen... es hörte sich an, als ob ich in der Mitte eines Stadions stehen würde und die Menschen mir zujubbeln bzw. anfeuern würden. Dabei haben sie im Chor meinen Namen immer und immer wieder genannt.

@Countie

Nein, gestern Nacht hatte ich es nicht!


melden
Countie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stimmen vor dem einschlafen

12.01.2013 um 21:33
@tikka
Letzteres,hatte ich als Kind so ähnlich gehabt.Ich hörte einen Chor singen,dessen Lieder mir bekannt waren.Hatte das im Wachzustand gehabt,aber nur,wenn ich übermüdet war.Hat später bei mir auch aufgehört,das wahrzunehmen.


melden

Stimmen vor dem einschlafen

12.01.2013 um 21:35
@Countie

Bei mir war es nur direkt vor dem einschlafen, wenn ich schon nim Bett gelegen hab. Das letztemal mit ca. 12 Jahren


melden
Anzeige
Countie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stimmen vor dem einschlafen

12.01.2013 um 21:37
@tikka
Bei mir war es so im Kleinstkindesalter,als ich etwa 5 Jahre alt war.Es ist ja schon so lange her und ich behaupte mal,dass ich das mit 10 Jahren nicht mehr hatte.


melden
251 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden