weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

8.673 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Mysteriös, Glauben, Paranormal, Förster, Gesiter, Guyster, Gayster
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

30.03.2013 um 21:34
@Marko11

Welcher Teil mit den Teufelchen ist dir unverständlich?

Es ist doch immer das Gleiche. Wenn du dir eine Meinung gebildet hast, egal woraus, dann behältst du die und deine Argumentation besteht aus Wiederholung deiner Grundthese, ohne diese zu begründen.

Was hat die Abhängigkeit mit Halluzinationen und dem triggern von Psychosen zu tun? Du kannst auch abhängig von einer XBox sein.

Ja, es gibt Medikamente, die als seltene Nebenwirkung auch Psychosen auslösen können, sogar ein Antibiotikum wie Ciprofloxacin. Aber das ist verglichen mit der Inzidenz bei illegalen Drogen nichts.


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

30.03.2013 um 21:59
@Dr.Shrimp
Dr.Shrimp schrieb:Aber ist doch Blödsinn, Psychopharmaka lindern spezifische Symptome, machen vielleicht breit, aber du siehst davon doch keine kleinen Teufelchen, die mit dir reden.
Ähm, mal angenommen, jemand würde hier von einer Reihe von Erscheinungen berichten sowohl Geister als auch andere Wesen und sagt auch, das er Psychofarmaka nimmt, würdet ihr dann nicht sofort sagen, jepp. Wegen der Psychofarmaka siehst du diese Dinge und damit die ultimative Erklärung gefunden haben?

Versteh mich nich falls, ich bin nur der Meinung das man durchaus Halluzinationen durch Psychofarmaka haben kann, egal ob nun Teufelchen oder rosa Elefanten oder sonstwas. Kommt immer auf die Person und die Wrikungsweise sowie Stärke des Medikamentes an.

Ebenso wie bei illegalen Drogen und da ist die Wahrscheinlichkeit von solchen Hallo´s meiner Meinung nach höher, weil die, die das Zeug nehmen es meist nicht selbst herstellen sondern ein fertiges Produkt kaufen und niemand genau weiß was drin es, womit es gestreckt wurde und somit auch nicht genau dosieren kann.

Bei Psychofarmakan, beginnt der behandelnde Arzt zunächst mit einer geringen Dosierung um erstmal zu schauen, wie die Person es verträgt und ob und setzte die Dosis dann langsam höher, bis sie dann den optimalen Dosierpunkt erreicht hat.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

30.03.2013 um 22:05
@nefelim
nefelim schrieb:Ähm, mal angenommen, jemand würde hier von einer Reihe von Erscheinungen berichten sowohl Geister als auch andere Wesen und sagt auch, das er Psychofarmaka nimmt, würdet ihr dann nicht sofort sagen, jepp. Wegen der Psychofarmaka siehst du diese Dinge und damit die ultimative Erklärung gefunden haben?
Nein, würden wir eher nicht. Man sieht nicht Dinge, weil man Psychopharmaka nimmt, sondern man sieht Dinge, weil man sie nicht nimmt. :D
nefelim schrieb:Ebenso wie bei illegalen Drogen und da ist die Wahrscheinlichkeit von solchen Hallo´s meiner Meinung nach höher, weil die, die das Zeug nehmen es meist nicht selbst herstellen sondern ein fertiges Produkt kaufen und niemand genau weiß was drin es, womit es gestreckt wurde und somit auch nicht genau dosieren kann.
Es geht nicht nur um die Zusammensetzung, sondern auch um die Wirkmechanismen der Substanzen. Selbst wenn das Präparat sauber ist.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

30.03.2013 um 22:27
@nefelim

Du hast natürlich Recht für den Fall, dass jemand auf eigene Faust sich selbst therapiert und unregelmäßig auch immer wieder überdosiert. Das hat dann aber nichts mit dem Präparat zu tun.

Bestimmte Substanzen wie z.B. Psilocybin (aus Pilzen) können auch positive Wirkungen haben, die haben aber eher was mit Kopfschmerzen zu tun. Weniger mit den Trips, weshalb ein Drogenkonsument sie eigentlich nimmt.


melden
Kybalion7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 00:34
@Rho-ny-theta
Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?gestern um 19:19

@Kybalion7
Wir kennen deine magischen Begabungen zu genüge - hier sind sie fehl am Platz! Bitte beim Thema bleiben!

hatte von 97 bis 99 nichts vom Thema "Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?"
gesehen, HIER WAR ALLES FEHL AM PLATZ! und du machst mir eine Warnung weil ich "Antwort" auf Fragen gab und "Veranschaulichungen" machte, danke.... für deinen Gerechtigkeitssinn....


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 00:50
@Kybalion7

naja er ist wohl auch einer von den skeptikern.geb nicht so viel drauf..du weißt ja was ist u musst niemanden etwas beweisen..


melden
Kybalion7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 00:59
@georgerus
Logisch will ich nichts beweisen, aber Statman hat sich nicht ehrlich mir gegenüber benommen, nicht, daß ich je beleidigt sein könnte, ich wollte ihn dadurch erinnern daß ich viel mitlese und selber sehe was nicht am Platze ist weil Veranschaulichungen gemacht werden, und nicht gleich mekere....


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 03:00
@Dr.Shrimp

Na bitte also gibt es Medikamente ....

zum Beispiel das hier
Tramadol ist verwandt mit dem Opiumabkömmling Morphin, es ist ein künstlich hergestelltes Opioid. Tramadol wirkt ähnlich wie Morphin im Gehirn und Rückenmark. Es hemmt die Wahrnehmung von Schmerzen, die Schmerzen werden nicht mehr als unangenehm empfunden. Tramadol ist schwächer wirksam als Morphin, ebenso sind die Auswirkungen auf das Atemzentrum und die suchterzeugende Wirkung erheblich geringer.
Kopfschmerzen
Wahrnehmungs- und Stimmungsbeeinträchtigungen, z.B. Depressionen, Euphorie, Verwirrungszustände, Halluzinationen und Albträume
Mundtrockenheit
Verstopfung (Obstipation)
Übelkeit, Erbrechen
Blutdruckabfall
Beeinträchtigung des Atemantriebs im Gehirn
Drogen könnte ich mir vorstellen , hauen mehr durch mag sein , aber du musst auch von der Person ausgehen. Nicht jeder verträgt alles gleich gut. Sieht man auch schön beim Alkohol.


http://www.netdoktor.de/Medikamente/Tramadura-r-100-mg-retard-100009656_Nebenwirkungen.html


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 03:03
@Marko11
Marko11 schrieb:Nicht jeder verträgt alles gleich gut. Sieht man auch schön beim Alkohol.
Genau, aber die Häufigkeit von Nebenwirkungen kann man quantifizieren.

Und mit deinem Ausflug hast du dennoch nicht widerlegt, dass da ein Zusammenhang mit Geistererfahrungen sein könnte.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 03:03
Weil sie es nicht sehn wolln PUNKT!


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 03:07
@Dr.Shrimp

Natürlich können Medikamente und auch Drogen sowas auslösen. Bestreitet ja auch niemand.
Nur ich nehme keine. Weder Medikamente noch Drogen , noch trinke ich Alkohol und ich weiss was ich gesehen habe. Genauso wie ich das bei diesen EVP hören kann. Sehr gut sogar. wenn es sinnlose Worte wären oder für mich sehr schwer verständlich, könnte ich sagen ok hier spielt mir mein Gehirn einen Streich. Aber ich höre das klar und deutlich , ohne großartig dran rum zu doktoren. Ich kann es nicht ändern , es ist nunmal so.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 03:11
@Marko11

Du hast ja auch ne ganz andere Qualität von Erscheinung gehabt.

Du hast nicht irgendwelche Teufelchen gesehen, die mit dir sprechen. Du wurdest einfach nur von Licht geblendet und hast ein Gesicht darin erkannt. Das ist was völlig anderes. Und für so was muss man nicht krank sein. Das kann gesunden Menschen auch passieren.

Und nein, du weißt nicht, was du gesehen hast. Da kannst du das noch 1000 Mal schreiben, deshalb weißt du es trotzdem nicht.


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 03:12
@Dr.Shrimp

Ich bin nicht von Licht geblendet wurden. Wer erzählt den sowas ?

Versuch dir mal eine rote Gardine mit einer Art Zeichnung in weis vorzustellen . Das beist sich total .


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 03:18
@Marko11

Hast du in all der Zeit, wo du hier bist, einmal einem anderen was zugestanden und bist von deinem Standpunkt abgewichen?

Was logisch ist und was nicht, definierst du für dich sehr eigen.


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 03:19
@Dr.Shrimp

weichst du denn ab ? Ich glaube nicht. Und genauso wenig weichen hier andere von ihrer Meinung ab.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 03:21
@Marko11

Das brauchst du nicht glauben, das musst du einfach nur nachlesen.

Du glaubst immer viel zu viel und hast eine Meinung, aber mal recherchieren und Informationen durcharbeiten vernachlässigst du.


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 03:26
Informationen müssen nicht unbedingt den Tatsachen entsprechen.
Schau dir bei Gelegenheitheit das Video mit Senkowski an. Ist hier irgendwo weiter vorne . Schlauer Mann. Ist für mich klar das ich ihm mehr vertraue in eingen sachen als anderen hier die mir mit ihrem Wunschdenken kommen. weil er hat sich damit beschäftigt , die Wunschdenker nicht.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 03:31
@Marko11
Marko11 schrieb:Informationen müssen nicht unbedingt den Tatsachen entsprechen.
Schau dir bei Gelegenheitheit das Video mit Senkowski an. Ist hier irgendwo weiter vorne . Schlauer Mann. Ist für mich klar das ich ihm mehr vertraue in eingen sachen als anderen hier die mir mit ihrem Wunschdenken kommen. weil er hat sich damit beschäftigt , die Wunschdenker nicht.
Natürlich haben wir uns damit beschäftigt, denkst du ich sauge mir meine Erklärungen aus dem Hintern?

Du verstraust einer Autorität, weil sie dir sympathisch ist, anstatt die Inhalte zu bewerten.


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 10:47
@Dr.Shrimp


Wer ist den wir ? Und mit was habt ihr euch beschäftigt . Und was hast du wo erklärt ?
Dr.Shrimp schrieb:Du verstraust einer Autorität, weil sie dir sympathisch ist, anstatt die Inhalte zu bewerten.
das stimmt so nicht ganz. Ich bin eher auf seiner Seite , eben weil ich schon selber EVP aufgenommen und gehört habe . Daher weis ich das er nicht lügt .


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

31.03.2013 um 10:52
Dr.Shrimp schrieb:denkst du ich sauge mir meine Erklärungen aus dem Hintern?
@Dr.Shrimp

Das eher nicht, aber wohl eher aus der "STRG+C & STRG+V"-Enzyklopädie. :troll:


melden
325 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden