Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

8.673 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Mysteriös, Glauben, Paranormal, Förster, Gesiter, Guyster, Gayster

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 17:28
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Nur anhand deines erlebnis kann ich es dir erklären.
du? willst mir was über mein erlebnis erklären können? sorry, aber da kann ich wirklich nur lachen.
da gibt es nichts mehr zu erklären, da ist alles bereits erklärt.
und du kannst das in diversen fachbüchern auch nachlesen.
auch wenn du glaubst dass du es anscheinend nicht nötig hast dich mit medizinischen grundlagen oder gar forschung zu beschäftigen.

wenn ich irgendwelche schwurbeligen spirituellen oder esoterischen erklärungen haben möchte muss ich mich nicht an dich wenden - ich wurde diesbezüglich schon in vielfacher art und weise "auseinandergenommen", und zwar von ECHTEN experten auf ihrem gebiet.
das reicht mir völlig, mal ganz abgesehen von meinen eigenen theorien zum thema.


melden
Anzeige
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 17:34
wobel schrieb:du? willst mir was über mein erlebnis erklären können? sorry, aber da kann ich wirklich nur lachen.
da gibt es nichts mehr zu erklären, da ist alles bereits erklärt.
Ja, für mich ist die Sachen dann auch geklärt. Deine Seele hat schon längst entschieden, was sie erleben will und somit blockst du auch nur alles ab, was dich von dieser Vorstellung abbringen könnte. Von daher wünsch ich dir weiterhin viel Spaß auf Allmy ohne Mystery und ich klinke mich jetzt hier aus.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 17:55
@Dawnclaude

Auch ich würde von echte experten auseinander genommen...
Und es gibt menschen wie mich..

Was wohl verwunderte das man mir dies angesehen hat..

Ich habe rationale erklärungen immer gesucht, und trotzdem fragen, nicht alles rationales konnte ich so hinnehmen.

Ich weiß noch wie peinlich mir es war als ich beim ersten mal eine aura bei ein menschen wahrgenommen habe, ich rieb mir in die augen.... habe augentropfen geholt... kopfschmerztablett genommen.
Dachte an migraine.
Nur immer wenn diese person kam, war es da...

Achja... ich finde den weg die du gegangen bist völlig ok...
Und verstehe diese skepsisch auch, nur so gar kein menschen was glauben, dabei gibt es soviele die was behaupten erlebt zu haben und es anders wahrgenommen haben, das ich denke, unser gehirn täuscht, nur wer die täuschung nun wirklich hat, ist für mich eine offene frage...


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 18:09
@Dawnclaude
siehste, das ist jetzt wieder absolut typisch für dich und dein völlig übersteigertes ego:
Dawnclaude schrieb:Ja, für mich ist die Sachen dann auch geklärt. Deine Seele hat schon längst entschieden, was sie erleben will und somit blockst du auch nur alles ab, was dich von dieser Vorstellung abbringen könnte.
weil ich keine erklärung VON DIR haben möchte sondern mich mit erklärungen von anderen zufrieden gebe (wohlgemerkt ECHTEN profis, sowohl aus der klassischen medizin als auch diverser mehr-oder-weniger esoterischer bzw. spiritueller art - nicht laien wie du) glaubst du - und das meinst du natürlich negativ - dass meine "seele" schon längst entschieden hätte was sie erleben will und dass ich alles abblocken würde.
damit liegst du so falsch, falscher könntest du garnicht liegen.

nur mal zur erinnerung:
1.) ich habe schon etwas erlebt, was du nicht erlebt hast, nämlich eine nahtoderfahrung.
2.) du weisst überhaupt nicht woran ich glaube, kannst also auch nicht wissen ob ich an die existenz von sowas wie einer "seele" glaube, entsprechend kannst du dir das auch sparen über meine "seele" zu reden und ähnlich wie @Alari bitte ich dich hiermit ausdrücklich das gefälligst sein zu lassen!
3.) was ich gerne erleben würde weisst du genauso wenig bzw. eigentlich solltest du wissen - und diesbezüglich habe ich mich mehrfach in diesem forum ausdrücklich und klar geäussert - dass ich gerne mal ECHTEN spuk erleben würde bzw. diverse paranormale phänomene. entsprechend blocke ich da garnichts ab.
4.) was für eine "vorstellung" habe ich denn deiner meinung nach? ich hab da ja bisher nichts dazu gesagt, komischerweise scheinst du aber zu glauben bescheid zu wissen. schon seltsam.
5.) laut diversen ECHTEN profis im esoterischen und spirituellen bereich bin ich angeblich mehr als begabt, ein echtes medium sogar. um das nicht nur zu vermuten wurden auch diverse mittelchen und gerätschaften eingesetzt - du würdest das vermutlich alles schon als BEWEIS ansehen im gegensatz zu mir. ich hab da übrigens immer wieder gerne mitgemacht aus purer neugier. es stimmt zwar, dass ich hier von meinen ehemaligen arbeitgebern rede und somit zumindest theoretisch in einer gewissen abhängigkeit war, aber ich hätte meinen job nicht verloren wenn ich nein gesagt hätte (zumal ich in beiden fällen sowieso als freie mitarbeiterin engagiert war). ich habe zu beiden ehemaligen arbeitgebern nach wie vor ein sehr gutes verhältnis, erst dieser tage hat mich meine ex-chefin aus freiburg angerufen - mehr als 11 jahre nachdem ich dort auf eigenen wunsch aufgehört habe.

@Dawnclaude
du weisst GARNICHTS über mich und meine einstellung und unterstellst mir jetzt ich würde blockieren usw., einfach nur weil mich DEINE erklärung nicht interessiert.
vielleicht solltest du mal über deine einstellung zur sache nachdenken. das hat bei dir nämlich wirklich egomanische züge, zumal du ja mit deiner theorie sowieso allein auf weiter flur bist.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 18:17
@dawnclaude.. seufz da musst du schon antworten, wird extra mehrmals nach gefragt und dann intersiert es nicht..

Ja so ist manches ist vergebene liebensmühe ;-)

Was ich gut an dir finde, das du dich nicht beirren lässt. fest zu deine einstellung, voorstellung stehst.
Und das ist nicht ganz einfach...wie hier zu lesen.

Und alleine das, hat mein respekt!


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 18:19
apropops nachfragen

@Dawnclaude
wo bleiben jetzt eigentlich die beispiele für skeptiker die zu believern mutiert sind?
du schriebst du kennst hier in diesem forum einige - wir warten immernoch auf die nicknames...

UND
wie gesagt auch gerne beispiele für leute die eine ECHTE nahtoderfahrung nachweisen können - wird doch wohl jemand dabei sein bei den leuten die du kennst die nahtoderfahrungen hatten, das sind ja angeblich auch mehrere...


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 18:31
@wobel
Und wie haben sich deine Medium Qualitäten ausgedrückt?
wobel schrieb:wo bleiben jetzt eigentlich die beispiele für skeptiker die zu believern mutiert sind?
du schriebst du kennst hier in diesem forum einige - wir warten immernoch auf die nicknames...
da ich ich hier nicht ohne weiteres Namen nennen darf, wenn sie mir das vertraulich erzählt haben, konnte ich bislang nur outsider anbieten. Eine andere person hat nach diesem Thread schon abgewunken, weil ihn die Diskussion dazu ankotzen. Da sie eigentlich immer gleich ablaufen, aufgrund der üblichen Verhaltensweisen.
Bei einer dritten die mir noch einfiel, warte ich noch auf Antwort, war noch nicht online. Aber auch das, was du daraus erkennen willst, ist letztendlich eigentlich sinnlos.
wobel schrieb:UND
wie gesagt auch gerne beispiele für leute die eine ECHTE nahtoderfahrung nachweisen können - wird doch wohl jemand dabei sein bei den leuten die du kennst die nahtoderfahrungen hatten, das sind ja angeblich auch mehrere...
Soll ich dir jetzt von allen Personen ein Krankenakte schicken? Oder möchtest du noch die Personalausweise dazu?
Auch das ist wieder ein ablocken, indem du nämlich Formalien vorschiebst, damit du seiten wie
http://www.nderf.org/German/NDERF_NDEs.htm
abblocken kannst. Klasse, denn genau das ist ja das Problem, dass du keine "echten" Geistererlebnisse durch andere Personen ernst nehmen kannst. Um mal wieder zurück zum Thema zu kommen.
wobel schrieb:dass meine "seele" schon längst entschieden hätte was sie erleben will und dass ich alles abblocken würde.
damit liegst du so falsch, falscher könntest du garnicht liegen.
Ach ja? dann erzähl uns doch mal deine NTE genau. WENN du das tust bin ich noch bereit mit dir zu reden, ansonsten hab ich kein Interesse mehr, weil man es EINDEUTIG merkt . ;)


melden
BacOcaB
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 18:33
Der arme Dawnclaude, bekommt immer die volle Breitseite und bleibt doch stets ruhig und gefasst, was ich bewundere und meinen ganzen Respekt verdient.
amsivarier schrieb:Und gerade dieser Realitätsmoment entscheidet dann ob man entgültig in den Eso-Wahn abrutscht oder endlich die reale Welt sieht
Ist schon sehr polarisierend. Ich denke immer noch, dass dazwischen ( den Extremen) ein Bereich ist, der relevant ist und bei einigem auch ursächlich sein kann. Ich meine das Unterbewusstsein. Unstrittig vorhanden und dennoch sehr rätselhaft. Oder ist das schon in Deinen Augen Esowahn?


melden
BacOcaB
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 18:40
@Dawnclaude
Du weisst doch, dass Skeptiker Nahtoderfahrung nicht als Beweis ansehen, weil man ja nicht wirklich tot war. Daher ist das eh ein schwieriges Thema.


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 18:45
@Dawnclaude

Was sollte es denn jetzt hier bewirken oder ändern wenn wobel seine NTE Geschichte erzählt?
Soll dass jetzt als Aufhänger und zum Hauptthema werden?

Anstatt konkreter auf andere fragen die dir gestellt worden sind einzugehen, hängst du dich jetzt an wobels NTE.. Hmmm

Du schreibst doch selbst, dass du aus Respekt anderen Usern gegenüber keine Namen, oder sonst was nennst. Dann dürftest du doch auch respektieren und akzeptieren wenn wobel seine Story nicht auspackt.
Sorry, aber da scheinst du n bisschen mit zweierlei Maß zu messen.

Und so dreht man sich hier echt nur im Kreise, anstatt n bissl vorran zu kommen.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 19:02
@boe
Wie kommen wir denn vorran?

Schlag was vor :)


melden
BacOcaB
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 19:10
boe schrieb:Und so dreht man sich hier echt nur im Kreise, anstatt n bissl vorran zu kommen.
Indem wir eventuell mal auf das Thema Unterbewusstsein eingehen.

Nehmen wir das Beispiel Hypnose: da trennt sich schon Spreu vom Weizen, weil Skeptiker sich so gut wie gar nicht hypnotisieren lassen.

Wer sich leicht hypnotisieren lässt ist aber auch keineswegs ein Leuchtgläubiger, sonder eben offener.

Was man bei Hypnose erkennt, ist dass das Unterbewusstsein enorme Macht besitzt, mehr als uns bewusst ist. Und trotzdem liegt über allem eine Art Moral: du kannst bdp. Aus einem friedlichen Menschen keinen Mörder machen um mal ein krasses Beispiel zu nennen.

Warum ich Hypnose hier anführe:
1. weil ich damit sehr viel Erfahrung habe und
2. weil ich vermute, dass viele Geisterlebnisse in direktem Zzsammenhang mit der Wahrnehmung stehen, sei es bei der wahrnehmung selbst ( ich erlebe etwas paranormales) bis hin zu deren Deutung ( ich erkenne es als paranomal).


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 19:14
@Dawnclaude

Wie?
Indem man zb. Die Krallen wieder einfährt... Jetzt nicht nur dich betreffend, sondern auch @wobel.
Hilft doch nix mit erhitzen Gemütern zu diskutieren, wo jeder wie n Löwe in lauerstellung rumknurrt.

Wäre womöglich einfach mal hilfreich, nett,,, was auch immer wenn du wobels frage, ob du selbst ne NTE erlebt hast... Einfach mal konkreter entweder mit ja oder nein beantworten würdest...
Anstatt im den heißen Brei zu reden...
Nur als Beispiel jetzt und nur n Vorschlag.

Weil ich's Gefühl nicht loswerd... Dass hier gut und gern mal "bewusst" aneinander vorbei geredet wird..


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 19:26
@Dawnclaude
ich würd sagen du bringst jetzt erstmal die versprochenen beispiele, ja?
warum sollte ich ausgerechnet dir was erzählen, wenn du noch nicht mal sowas simples fertigbringst?
Dawnclaude schrieb:Und wie haben sich deine Medium Qualitäten ausgedrückt?
du merkst es wirklich nicht wenn man einfach keine lust hat was zu erzählen, oder?
Dawnclaude schrieb:Soll ich dir jetzt von allen Personen ein Krankenakte schicken?
ich wette mit dir dass 99% von den leuten die dir mit 'ner nahtoderfahrung gekommen sind keine entsprechende krankenakte haben - ist ja nicht so dass man in die klinik geht, sich an die geräte anschliessen lässt und dann mal eben auf die schnelle spontan stirbt.
Dawnclaude schrieb:Auch das ist wieder ein ablocken, indem du nämlich Formalien vorschiebst, damit du seiten wie http://www.nderf.org/German/NDERF_NDEs.htm abblocken kannst.
wo und wann soll ich jemals irgendwelche links von dir abgeblockt haben?
das ist eine üble unterstellung und lüge!!!
ich warne dich zum letzten mal, wenn du mir weiterhin dinge unterstellst die ich nie geschrieben oder gemacht habe werde ich dich melden - sowas kann ich überhaupt nicht leiden!
Dawnclaude schrieb:Klasse, denn genau das ist ja das Problem, dass du keine "echten" Geistererlebnisse durch andere Personen ernst nehmen kannst.
wie kommst du drauf?
woraus schliesst du das?
diese unterstellung musst du mir jetzt aber schon beweisen - und wenn du's nicht schaffst innerhalb der nächsten paar stunden fordere ich eine öffentliche entschuldigung von dir!!!
Dawnclaude schrieb:Ach ja? dann erzähl uns doch mal deine NTE genau.
ich habe zu diesem thema schon alles geschrieben was ich dazu schreiben will und sehe keinen grund warum ich das hier nochmal bzw. ausführlich ausbreiten soll.
das ist meine ganz persönliche sache und ich habe keinen bock drauf das öffentlich zu erzählen.
warum akzeptierst du das bei @Outsider aber nicht bei mir?
ich würd sagen du blockst jetzt einfach auch @Outsider, weil der ja auch nichts erzählen will... der böse blocker der!


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 19:29
also dieser thread hier bringt doch gar nix mehr. ihr befetzt euch seitenweise, aber sonst kommt nichts dabei raus. warum das ding nicht endlich schliessen. ist doch eh alles hier viel zu festgefahren.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 19:31
@Dawnclaude
so, jetzt bist du gemeldet.
Vor allem wie es Wobel schafft, aus dem Problem mit der Nichtbelegbarkeit ihres eigenen NTE Erlebnis herauszukommen.
du hast ÜBERHAUPT nichts kapiert!
wann lernst du eigentlich richtig zu lesen?
ich gehöre zu den wenigen die eine nahtoderfahrung beweisen können! genau deshalb habe ich ja überhaupt etwas dazu geschrieben, eben WEIL ich es beweisen kann und andere nicht!
was du schreibst ist eine FETTE LÜGE UND UNTERSTELLUNG übelster art und ich bin mir mittlerweile sicher dass du das machst um mich zu diskreditieren, weil dir klar ist dass ich keine ruhe geben werde solange du dich ständig in widersprüche verwickelst.
Aber angeblich ist ja alles dokumentiert und von Experten bestätigt. Eigentlich müsste sie erkennen, dass es da einen dicken, fetten Haken dabei gibt. ;)
es ist nicht ANGEBLICH belegt, es ist belegt.
mein beispiel findest du in den entsprechenden fachbüchern - ich habe dir mehrmals ans herz gelegt dort nachzulesen. aber nein, dafür bist du dir ja zu fein.
du bist ein ignorant, der nichts anderes neben der eigenen abstrusen theorie gelten lässt. das hat psychopathologische züge bei dir.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 19:32
boe schrieb:Wäre womöglich einfach mal hilfreich, nett,,, was auch immer wenn du wobels frage, ob du selbst ne NTE erlebt hast... Einfach mal konkreter entweder mit ja oder nein beantworten würdest...
Hatte ich mit 2 Jahren, aber keine Erinnerungen daran. Ansonsten können Astralreisen wahrscheinlich nicht medizinisch belegt werden. Obwohl es körperliche Symptome gibt die scheinbar oft bei vielen "Astralreisenden" reproduzierbar sind , wie z.b. Schwingungen, Vibrationen, Geräusche, Geschwindigkeitsgefühle.
Soweit ich weiß, gibt es glaub ich keine Studie dazu, die sich damit beschäftigt hat oder sie ist mir nicht bekannt. Nichtsdestotrotz existieren sie.
wobel schrieb:es ist nicht ANGEBLICH belegt, es ist belegt.
mein beispiel findest du in den entsprechenden fachbüchern - ich habe dir mehrmals ans herz gelegt dort nachzulesen. aber nein, dafür bist du dir ja zu fein.
Wie soll ich denn dein Beispiel nachlesen, wenn du es nicht erzählst? ;)


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 19:33
@BacOcaB
BacOcaB schrieb:Warum ich Hypnose hier anführe:
1. weil ich damit sehr viel Erfahrung habe und
das lass mal lieber, @Dawnclaude wird's dir im mund rumdrehen und zu einer "angeblichen" erfahrung machen die du nicht belegen kannst usw. - siehste doch wie er das bei mir gemacht hat...


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 19:34
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Wie soll ich denn dein Beispiel nachlesen, wenn du es nicht erzählst?
auch wenn für dich offensichtlich nur gilt was in irgendwelchen foren steht:
es gibt auch sowas wie BÜCHER. in diesem fall sogar FACH-BÜCHER. da haben experten wissen zusammengetragen, forschungen angestellt und das ganze dann in einem buch zusammengefasst.
DA kann man das nachlesen.


melden
Anzeige
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 19:37
@wobel
Ok, ich muss jetzt fragen (nicht schimpfen bitte, vielleicht hab ich auch was ueberlesen):
Was genau ist denn an deiner NTE belegt?
Dass du klinisch tot warst? Oder noch mehr?
Mehr kann ja fast nicht sein, diese speziellen erfahrungen sind m.m.n. nicht belegbar, ausser vielleicht einiger kleiner details wie welche instrumente z.b. bei ner op zum einsatz kamen oder sätze, die von den anwesenden gesprochen wurden...

Oder meinst du einfach nur die tatsache, dass dein kurzzeitiger tod schriftlich in deiner akte festgehalten wurde?


melden
99 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden