weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

8.673 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Mysteriös, Glauben, Paranormal, Förster, Gesiter, Guyster, Gayster

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

24.04.2013 um 14:34
wanagi schrieb:Es ist genau das gleiche Problem, wenn du eine Person verdrängst, wird sie auch für dich nicht mehr existent sein, der Wille beeinflusst auch unser Bewusstsein.
Diese Person existiert aber immer noch, nur dass DU sie nicht sehen willst. Um ihre Existenz zu beweisen muss sie sich einfach vor dich stellen und "Hallo" sagen..... mysteriös, was?


melden
Anzeige
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

24.04.2013 um 14:38
onuba schrieb:Werdet ihr (die an so einen Mist glauben) euch erst einmal einig, wie ihr den ganzen Eso-Quatsch verkauft und widersprecht euch doch nicht andauern gegenseitig..... das trägt zur Wahrheit eher negativ bei. Ausserdem wird es dann lächerlich.
Das wird auch nicht funktionieren. Einigkeit wäre natürlich effektiv um dieses Problem in den Griff zu kriegen. Aber das Problem daran ist, dass die Pläne wie gesagt sehr individuell sind.
Und damit gibt es auch zig varianten zum Thema Jenseits und dem Glauben. Und auch dort wird man auf Kurs gehalten. Jemand der sehr viele Geister sieht, wird auch nicht an einen Plan dahinter glauben, denn dann würde ihm vielleicht ein paar Logikprobleme auffallen. Aber die blockt er genauso ab, wie ihr das tut. je nachdem wie offen er für verschiedene Modelle ist.
Die Diskussionen laufen dann ungefähr im gleichen Schema ab, wie die Diskussionen mit mir und Skeptikern. ;)
Also muss man das wohl akzeptieren oder so...


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

24.04.2013 um 14:39
@Dawnclaude
Und wenn Du sowas sagst, dann kommt Dir nie der Gedanke, dass diese individuellen Plaene einfach nur in der individuellen Einbildung eines Individuums existieren koennten? Du schliesst jede winzige Moeglichkeit aus, dass es so sein koennte?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

24.04.2013 um 14:41
@Dawnclaude
Du mit deinen Plänen verschliesst dich doch selbst vor der Realität. Um gewissen Phänomenen auf den Grund zu gehen, sollte man sich nicht selbst irgendwelche Regeln auferlegen, die nicht bewiesen sind.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

24.04.2013 um 14:42
Dawnclaude schrieb:dass die Pläne wie gesagt sehr individuell sind.
Habe ich dir schon etliche male gesagt: so individuell, dass du dein Geschwurbel so hinbiegen kannst, wie es dir passt. Hör einfach mit deinem "Plan-Gelaber" auf, es nervt langsam und trägt rein gar nichts zur Diskussion bei.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

24.04.2013 um 14:42
Alari schrieb:Und wenn Du sowas sagst, dann kommt Dir nie der Gedanke, dass diese individuellen Plaene einfach nur in der individuellen Einbildung eines Individuums existieren koennten? Du schliesst jede winzige Moeglichkeit aus, dass es so sein koennte?
Jo, weil Haufenweise Beweise existieren, die jemand persönlich erlebt hat. Die wiederum blockt ihr ja immer gekonnt hab.
nach dem motto:
hats einer gesehen -> Einbildung
habens zwei gesehen -> gegenseitiges aufpushen
habens 3 gesehen -> Massenhalluz.
Und irgendwann fällt die immer wieder wiederholende Vorgehensweise nun mal sehr auf.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

24.04.2013 um 14:43
Dawnclaude schrieb:hats einer gesehen -> Einbildung
habens zwei gesehen -> gegenseitiges aufpushen
habens 3 gesehen -> Massenhalluz.
Aber vernünftiges vorführen bei einigen Skeptiker geht nicht... ist klar..... der Plan....


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

24.04.2013 um 14:46
Dawnclaude schrieb:Beweise existieren, die jemand persönlich erlebt hat
Etwas, das eine Einzelperson persoenlich erlebt hat, ist niemals ein Beweis, sondern lediglich subjektives Empfinden. Du dagegen ignorierst und blockst gekonnt jegliche Versuche unsererseits, etwas vorzuschlagen, was tatsaechlich ein Beweis waere.

Aber Du weisst schon, dass Du Dich hier als derjenige welcher darstellt, der selbst unter Believern die einzige Wahrheit kennt, oder? Soll ich Dir mal was sagen? So vermessen ist nichtmal die Wissenschaft, hoechstens die katholische Kirche!


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

24.04.2013 um 14:50
Alari schrieb:Du dagegen ignorierst und blockst gekonnt jegliche Versuche unsererseits, etwas vorzuschlagen, was tatsaechlich ein Beweis waere.
Ja, ob ich dir nun den Namen deiner oma oder nen namen auf nen zettel sagen würde, letztendlich würdest du über mich einen Beweis erhalten. Ist doch das gleiche Prinzip.

@onuba

Jupp ein Teufelskreis , weil du es selbst herausfinden musst und dir das keiner abnehmen kann.
Es wird dir weitaus schwieriger macht als mir. Aber für unmöglich halte ich es nicht. Weil ich immer noch denke, dass es diese hintertürchen geben muss.

Und ja ich finds auch nervig mit den Plänen. Irgendwie läuft das nach Try & Error Prinzip ab. ;)

@cassiopeia88
cassiopeia88 schrieb:Du mit deinen Plänen verschliesst dich doch selbst vor der Realität. Um gewissen Phänomenen auf den Grund zu gehen, sollte man sich nicht selbst irgendwelche Regeln auferlegen, die nicht bewiesen sind.
Du bist doch der Meinung, dass es an deinen eigenen Fähigkeiten liegt, dass du deinen Freund z.b. astral besuchen konntest. Dann sollte es laut deiner Theorie und deinem Modell möglich sein, Alari zu besuchen oder nicht?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

24.04.2013 um 14:51
@Dawnclaude
Ja, möglich ist vieles. Ich erlege da aber niemanden Regeln auf, die sind schliesslich zum brechen da ;)


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

24.04.2013 um 14:52
@cassiopeia88
Würdest du das denn mit Alari auprobieren wollen oder eher nicht?
Vielleicht wäre das ja so ein hintertürchen.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

24.04.2013 um 14:52
@onuba
onuba schrieb:Diese Person existiert aber immer noch, nur dass DU sie nicht sehen willst. Um ihre Existenz zu beweisen muss sie sich einfach vor dich stellen und "Hallo" sagen..... mysteriös, was?
Man muss nur wissen, wo sich die Person ist das gleiche mit Geistern. Nur sind Geister nicht stoffllich, ihre stofflichen Körper sind gestorben aber sie sind noch hier, die Gründe sind verschieden erdgebunden können sie durch eigene Interessen sein, von Objekten oder sogar Menschen, bei schweren Verletzungen oder sogar Nahtodzuständen können diese Phänomene auftauchen, ich lag z.b. mal im Koma, da war aber auf der Intensivstation ein Krankenpfleger, der mich interessierte, ich war dann z.b. bei einer Party bei ihm in einem Club, ich beobachtete nur aber es zog mich an, später sogar zu einer anderen Feier, er hat mich dann sogar bemerkt aber ich merkte, dass es ihm nicht geheuer war.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

24.04.2013 um 14:53
@Dawnclaude
Ich bin schon dran, mal sehen!


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

24.04.2013 um 14:53
Dawnclaude schrieb:Ja, ob ich dir nun den Namen deiner oma oder nen namen auf nen zettel sagen würde, letztendlich würdest du über mich einen Beweis erhalten.
Und dass Du sagst, der Beweis kann nur durch mich kommen, ist fuer mich eben der Beweis, dass es keine objektiven Beweise gibt, sondern nur subjektives Empfinden.

@cassiopeia88
Reicht Dir das Foto oder soll ich Dir den Namen auf nem Zettel auf den Nachttisch legen? :) Beides faende ich hoechst erstaunlich! :)


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

24.04.2013 um 14:58
@Alari
Ein Zettel ist nicht schlecht, viel wichtiger ist aber eine gewisse Bindung aufzubauen. Ich sage dir in den nächsten Tagen öfters mal Hallo und frage dich über den Hibbel aus. Soll mir ja keiner irgendwelche Manipulationen vorwerfen.

Nur ein Geisterbeweis wäre es dann immer noch nicht ;)


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

24.04.2013 um 14:59
Das hier mal wieder so viel Schwachsinn erzählt wird von wegen Engelstrompete. ES IST EINE TÖDLICHE PLANZE!!!!!!!!! Es ist eine sch**** Droge und man spielt mit seinem leben, wenn man das Zeug nimmt. Hier lesen viele Kinder mit und die lesen so einen sch** und probieren es vielleicht aus. Hier hört der Spaß auf.ES IST GIFT, WORAN MAN STIRBT UND KEINE GEISTIGE ERFAHRUNG.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

24.04.2013 um 15:01
wanagi schrieb:Nein, es beeinflusst wie gesagt nicht das Bewusstsein oder Empfinden, es ist keine Droge in dem Sinn, man fühlt sich nicht besser oder schlechter oder verursacht sonstige Körperreaktionen, das Gehirn wird für wenige Minuten wacher als sonst, die Filter sind sofort weg, alles ist klar und man kann in dem Moment auch das nichtmehr verdrängen, deswegen ist es für manche Menschen auch nicht geeignet, da sie immer eine "Sicherheit" brauchen.
Also braucht ihr alle irgendwelche "Mittel" um es vornehm auszudrücken, um sich eine fiktive Geisterwelt zu basteln?
wanagi schrieb:Diese Substanz ist aber keine Droge in dem Sinne, sie trübt nicht das Bewusstsein. Es reicht auch an Informationen, denn diese Substanz birgt auch Gefahren, denn der Wachzustand wird beeinflusst, für einen Laien kann es lebensgefährlch sein.
Ah wie gut daß wir Laien, es nicht ausprobieren wollen mit solchen "Hilfsmittel" iwas zu "sehen" oder mit sich selbst zu sprechen....
Dasselbe schrieb seinerzeit, der Downclown^^
ich zitiere
Meine erlebnisse waren wie folgt.
- exfreundin bietet mir das erste mal gras an. nach dem ich nur ne minimale spur genommen habe, hab ich einen totale nblackout, und plötzlich das klare Wissen über Unsterblichkeit was mich so dermaßen umgehauen hat, dass ich total euphorisch wurde. später dachte ich noch ich wäre schon tot , die zeit wäre stehen geblieben und bin schon im Nichts.
Also Fazit: Ihr seit alle mit solchen "Substanzen" vorerst mal in Berührung gekommen, um dann in diese "astrale Welt zu reisen" Toller Einstieg. Bravo. Und das machen dann so einige Kiddies nach, na wenn das kein Erfolg ist^^


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

24.04.2013 um 15:01
@Reigam
Reigam schrieb:Das hier mal wieder so viel Schwachsinn erzählt wird von wegen Engelstrompete. ES IST EINE TÖDLICHE PLANZE!!!!!!!!! Es ist eine sch**** Droge und man spielt mit seinem leben, wenn man das Zeug nimmt. Hier lesen viele Kinder mit und die lesen so einen sch** und probieren es vielleicht aus. Hier hört der Spaß auf.ES IST GIFT, WORAN MAN STIRBT UND KEINE GEISTIGE ERFAHRUNG.
Ganz meine Meinung, solche Pflanzen sind Gifte.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

24.04.2013 um 15:02
cassiopeia88 schrieb:Nur ein Geisterbeweis wäre es dann immer noch nicht ;)
Ne, aber wenn du tatsächlich was schaffen würdest, kämen wir mal nen Schritt weiter z.b. dass Astralreisen funktionieren, auch wenn du das anders interpretierst als ich.
Alari schrieb:Und dass Du sagst, der Beweis kann nur durch mich kommen, ist fuer mich eben der Beweis, dass es keine objektiven Beweise gibt, sondern nur subjektives Empfinden.
Ja, da hast du auch Recht. Es ist subjetives empfinden. Wenn du objektive Beweise als Gesamtheit für alle Menschen ansehen willst. Aber das diese Objektivität wirklich existiert ist ja letztendlich auch nur dein Glaube.
Nehmen wir mal als Beispiel, dass urplötzlich deine Oma vor dir stehen würde. Quasi so wie das euredudeheit mit dieser alten Frau passiert ist. (sry, wenn ich dich mal wieder erwähnen muss @amsivarier ;))
Sie taucht plötzlich auf plöpp , sagt irgendwas mysteriöses wie "Hör auf zu zweifeln" und verschwindet wieder. Was würdeste nun denken? Einbildung? Auch wenn sie völlig realistisch aussieht und du so etwas früher noch nie erlebt hast?


melden
Anzeige
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

24.04.2013 um 15:06
ackey schrieb:Ihr seit alle mit solchen "Substanzen" vorerst mal in Berührung gekommen, um dann in diese "astrale Welt zu reisen" Toller Einstieg. Bravo. Und das machen dann so einige Kiddies nach, na wenn das kein Erfolg ist^^
Nein, es gibt wirklich so einige Leute, die absolut nie irgendwas genommen haben und trotzdem diese Dinge erlebt haben. Meine beste Freundin z.b. würde das nie machen, aber dennoch hat sie schon krasse Astralreisen erlebt.
Wie gut, dass das im Plan stand :D


melden
216 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden