weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

8.673 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Mysteriös, Glauben, Paranormal, Förster, Gesiter, Guyster, Gayster

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 14:45
Onuba schrieb:Du bist völlig unglaubwürdig.
Das hast du auch schon beim ersten mal gesagt. Ich kenne sowieso keine anderen Aussagen von dir, also von daher biste doch auf deinen Plankurs. Glückwunsch! :D


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 14:49
@Dawnclaude
Leider merkst du gar nicht mehr, wie lächerlich du dich machst. Merkst du wirklich nicht, dass geschätzte 95% der user dich nicht ernst nehmen?
Aber egal, mach, was du willst.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 14:53
@Onuba
Onuba schrieb:Aber egal, mach, was du willst.

dito :D


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 15:36
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Bestes Beispiel hardcore Skeptiker EureDudeheit mit seinem unerklärlichen Erlebnis. Das leugnet er auch nicht, da es sein Erlebnis war, bei allem anderen ist er sehr skeptisch.
du willst doch jetzt nicht ernsthaft @Amsivarier als beispiel für einen "skeptiker" nennen, der nach einem "erlebnis" zum "believer" mutiert ist?
irgendwas in mir sagt mir deutlich, dass du dich da gewaltig vertust.

bitte nenn doch ein paar ERNSTHAFTE beispiele und erfinde nicht irgendwas aus dem blauen himmel raus.

@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Konnte man denn dein Nahtoderlebnis nachweislich nachlesen? Gibts ein Link zum Thread?
nö, ich halte es nicht für notwendig hier darüber zu berichten. mit "nachweislich" meine ich auch nicht dass ich dazu was niedergeschrieben hätte - wenn das für dich ein "nachweis" ist, na dann wundert mich nichts mehr... mit "nachweislich" meine ich, dass das medizinisch dokumentiert wurde. was daraus dann in verschiedenen forschungsarbeiten gemacht wurde weiss ich nicht, es interessiert mich auch nicht weiter wenn ich ehrlich bin.

aber halten wir doch einfach mal fest dass du nie ein nahtoderlebnis hattest und entsprechend sämtliche deine äusserungen dazu frei erfunden (um nicht zu sagen gelogen) sind.

@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Selektive Wahrnehmung. Ich habe nicht behauptet, dass ich viele kenne. Ich sagte "Einige" und gehe davon aus, dass Outsider nicht der einzige ist. :)
selektive wahrnehmung? weil ich finde dass ein einzelnes beispiel (das sich zudem dazu auch nicht äussern will sprich: bei dem es nicht möglich ist das überhaupt nachzuprüfen) eben nicht dem ausdruck "einige" entspricht?
"einige" bedeutet nun mal mehrere - und wenn du "einige" kennst dann nenn die doch einfach anstatt hier wortklauberei und schuldzuweisung zu betreiben, so redest du dich nicht raus sondern machst dich nur unglaubwürdig und lächerlich.

@boe
boe schrieb:Hab zb. Selbst jaaaahrelang, fast mein ganzes leben lang luzide Träume gehabt, sogar zum Großteil als Regisseur ;-) nur interpretier ich da nichts rein, wo nichts ist.
danke dass diesbezüglich nochmal jemand auf meiner seite ist. hier wird ja immer gerne so getan als müsste man aus allem gleich einen spirituellen urknall machen.

@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Als Beispiel Leistungsportler, das wäre völlig sinnlos, wenn Basketballer z.b. merken, dass extrem viele Spiele nur deshalb immer wieder höchst dramatisch werden in den letzten Minuten, weils in gewisser Hinsicht einen Plan gibt. Würde ich als Sportler nicht wissen wollen, wäre scheiße. :)
ich lach mich schlapp. DAS ist deine erklärung dafür, warum es zum spielende hin noch dramatisch wird? du treibst selbst keinen (mannschafts-)sport bzw. hat zumindest noch nie an irgendwelchen wettkämpfen teilgenommen, oder?

@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Nein, nur Logisches denken - aus meiner Sicht von Logik versteht sich. ;)
es gibt keine individuelle logik @Dawnclaude

@boe
boe schrieb:Und nur weil der alari Beweis nicht gelungen ist, kann man sie/ihn auch nicht gleich als großen Skeptiker oder so abstempeln.... Dass isn bissl zu einfach und ne Ausflucht, kannste doch verstehen?
ich versuch ja auch immer wieder rauszukriegen wer mich wann und warum in die "skeptiker"-schublade gestopft hat - an meinen aussagen kann's definitiv nicht liegen.

@Amsivarier
Amsivarier schrieb:Und das z.Bsp. hier auf Allmy die heftigsten Skeptiker die größten Believer waren.
also ich kann nur an mir feststellen, dass allmy bei mir auf jeden fall bewirkt hat, dass ich noch weniger auf anhieb glaube ohne zu hinterfragen - eben WEIL ich hier soviel mist, fake und verarsche lesen musste.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 15:47
nö, ich halte es nicht für notwendig hier darüber zu berichten. mit "nachweislich" meine ich, dass das medizinisch dokumentiert wurde. was daraus dann in verschiedenen forschungsarbeiten gemacht wurde weiss ich nicht, es interessiert mich auch nicht weiter wenn ich ehrlich bin.
aber halten wir doch einfach mal fest dass du nie ein nahtoderlebnis hattest und entsprechend sämtliche deine äusserungen dazu frei erfunden (um nicht zu sagen gelogen) sind.
Achso ist das, natürlich. Also halten wir mal fest.
Du möchtest gerne einen medizinischen Nachweis für meine Astralreisen haben. Du selbst hast einen , was du deshalb als Tatsache ansiehst, aber natürlich möchtest du nicht über deine Geschehnisse reden. Deshalb soll ich dir natürlich alles glauben, was du da von dir gibst und ich bin ein Lügner.
Ja, dann danke ich dir für das konstruktive Gespräche . ;)
wobel schrieb:ich versuch ja auch immer wieder rauszukriegen wer mich wann und warum in die "skeptiker"-schublade gestopft hat - an meinen aussagen kann's definitiv nicht liegen.
Stimmt daran wird es sicher nicht liegen. :D


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 15:55
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Du möchtest gerne einen medizinischen Nachweis für meine Astralreisen haben.
wo bitte soll ich das geschrieben haben?
ich wollte nur aufklären was unter einem "nachweis" zu verstehen ist.
nämlich NICHT dass irgendwann irgendwer in irgendeinem forum was darüber niedergeschrieben hat - das reicht als "nachweis" einfach nicht, auch wenn du das so hinstellst.
wenn du's nicht glauben magst mach ich auch gleich mal 'n neuen thread auf in dem ich dir eine absolut irrwitzige geschichte aufschreibe von einem absolut wahren erlebnis - das du dann fürderhin für "echt" halten wirst während wir uns einen ast lachen.
Dawnclaude schrieb:Du selbst hast einen , was du deshalb als Tatsache ansiehst, aber natürlich möchtest du nicht über deine Geschehnisse reden.
warum sollte ich es nicht als tatsache ansehen, wenn's doch echte beweise dafür gibt? und zwar in krankenhausakten, und nicht in irgendwelchen foren in denen jeder jeden x-beliebigen mist schreiben kann?
und warum bitte sollte ich über "meine geschehnisse" (da scheinst du wieder irgendwas falsch vestanden zu haben) reden wollen? ich habe schon mehrfach darüber geschrieben, nämlich dass ich nicht finde dass es da irgendwas grossartig zu erzählen gibt.
Dawnclaude schrieb:Deshalb soll ich dir natürlich alles glauben, was du da von dir gibst und ich bin ein Lügner.
mein nahtoderlebnis lässt sich beweisen.
deine astralreisen nicht.
schon damit sollte klar sein dass das eben NICHT dasselbe ist, wie du behauptest.

als "lügner" habe ich dich nur bezeichnet bezüglich deiner nahtoderlebnis-äusserungen, in denen du es so hinstellst als hättest du selbst eines gehabt.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 16:05
@wobel
Das einzige was du da nachweisen kannst, ist dass du doch klinisch tot warst oder sowas in der Art. dein Erlebnis während der NTE kannst du nicht nachweisen, also ist es quasi auch nicht existent?
wobel schrieb:schon damit sollte klar sein dass das eben NICHT dasselbe ist, wie du behauptest.
Achso, darauf wolltest du hinaus. Ja, der Einstieg zu dem Erlebnis ist ein anderer.
Das wars dann aber auch. So oder so fliegt deine "Seele" erst mal aus dem Körper und der Rest ist dann dein individuelles Erlebnis, wo man lediglich forschen kann, welche Gemeinsamkeiten es gibt.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 16:12
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Das einzige was du da nachweisen kannst, ist dass du doch klinisch tot warst oder sowas in der Art.
es scheint dir ja bisher entgangen zu sein, drum zu deiner information:
genau DAS ist es, was ein nahtoderlebnis ausmacht.
alles andere ist eso-geschwurbele.
Dawnclaude schrieb:dein Erlebnis während der NTE kannst du nicht nachweisen, also ist es quasi auch nicht existent?
deine angeblichen astralreisen kannst du nicht nachweisen, also sind sie quasi auch nicht existent?
und bitte nicht vergessen: du schreibst ja dass astralreisen und nahtoderfahrungen dasselbe (oder wars dasgleiche?) wären.

du drehst dich wirklich im kreis.
mal schauen wie du das jetzt so hindrehst dass es dir wieder in den kram passt - ich bin gespannt.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 16:12
@Dawnclaude
ach ja, ich warte immernoch auf weitere beispiele von den "einigen" skeptikern die zu "believern" mutierten...


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 16:13
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Das wars dann aber auch. So oder so fliegt deine "Seele" erst mal aus dem Körper und der Rest ist dann dein individuelles Erlebnis, wo man lediglich forschen kann, welche Gemeinsamkeiten es gibt.
komisch, die medizin und die forschung sagen dazu was komplett anderes.
hast du noch nie die entsprechenden sachbücher dazu gelesen?
solltest du mal nachholen.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 16:21
wobel schrieb:deine angeblichen astralreisen kannst du nicht nachweisen, also sind sie quasi auch nicht existent?
und bitte nicht vergessen: du schreibst ja dass astralreisen und nahtoderfahrungen dasselbe (oder wars dasgleiche?) wären. du drehst dich wirklich im kreis.
mal schauen wie du das jetzt so hindrehst dass es dir wieder in den kram passt - ich bin gespannt.
Naja, ich bin nicht sonderlich gespannt. :D
Also willst du mir nun sagen, dass deine Erlebnisse die du während deiner NTE erlebt hast, was auch immer es war, nicht nachtweisbar sind und deshalb nicht existieren? Also hast du es eigentlich gar nicht wirklich erlebt, außer dass du klinisch tot warst?

Möchtest du sie gerne verdrängen und für unwahr erklären? Dann sag das doch gleich. ;)


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 16:28
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Also willst du mir nun sagen, dass deine Erlebnisse die du während deiner NTE erlebt hast, was auch immer es war, nicht nachtweisbar sind und deshalb nicht existieren? Also hast du es eigentlich gar nicht wirklich erlebt, außer dass du klinisch tot warst?
das nahtoderlebnis ist nachweisbar und belegt - und das kannst du jetzt auch nicht wegdiskutieren, so gerne du das auch tätest.
Dawnclaude schrieb:Möchtest du sie gerne verdrängen und für unwahr erklären?
nö, wie kommst du drauf?
fällt dir eigentlich auf dass immer dann, wenn dir nichts mehr einfällt, du anfängst anderen leuten unwahrheiten zu unterstellen?

wie wär's wenn du dich einfach mal ein bisschen in fachliteratur diesbezüglich vertiefst in der erklärt wird wie gewisse sinneseindrücke zustande kommen? ich denke das würde dir mal ganz gut tun, denn ganz offensichtlich hast du dazu bisher noch überhaupt nichts nachgelesen.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 16:29
@Dawnclaude
ich warte übrigens immernoch auf beispiele an ehemaligen skeptikern - du kennst ja angeblich einige hier im forum, aber hast immernoch nur den einen namen genannt der sich selbst dazu nicht äussern will?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 16:30
@wobel
Du weichst mir aus. Ich sage es noch mal. Dein Erlebnis nachdem du klinisch tot warst, ist mit sicherheit nicht nachweisbar und belegt. Soweit stimmst du mir doch auch zu. Also war es nie existent? War es nur eine Illusion - ein Traum für dich oder was wars?


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 16:47
@wobel
wobel schrieb:danke dass diesbezüglich nochmal jemand auf meiner seite ist. hier wird ja immer gerne so getan als müsste man aus allem gleich einen spirituellen urknall machen.
Naja kein Ding, wobei eigentlich auch nix zu danken. Ist halt meine Meinung. Schließlich wurd auch mittlerweile herausgefunden dass die Erde keine Scheibe ist,die von Elefanten, die auf ner Schildkröte stehen getragen wird ;-) wie lang geglaubt ;-) ...und recht hast du, man sollte auch nicht gleich alles mystifizieren und n nen "spirituellen Urknall" draus machen...
(Auch wenn meine pupse ab und an nach so einem riechen ;-p )
wobel schrieb:ich versuch ja auch immer wieder rauszukriegen wer mich wann und warum in die "skeptiker"-schublade gestopft hat - an meinen aussagen kann's definitiv nicht liegen.
Finde diese Definitionen wie "Skeptiker" oder "believer" eh für die Tonne, nach dem Motto es gäbe nur links, oder rechts. Wobei dass sehr verallgemeinernd ist. Da es auch durchaus Leute gibt die in der Mitte laufen find ich. Bzw. Die Bereiche dazwischen riesig sind von den Einstellungen her.
Dawnclaude schrieb:Du weichst mir aus. Ich sage es noch mal. Dein Erlebnis nachdem du klinisch tot warst, ist mit sicherheit nicht nachweisbar und belegt. Soweit stimmst du mir doch auch zu. Also war es nie existent? War es nur eine Illusion - ein Traum für dich oder was wars?
Worauf soll dass nu hinaus?

Ich mein Tatsache ist doch dass du nahtoderfahrungen und Astralreisen zusammen in ne Verbindung bringst. Von daher kann ich @wobel seine/ ihre Skepsis und nachfragerei diesbezüglich nachvollziehen und verstehen, wenn er/sie pers. Ne nahtoderfahrung gemacht hat. Aber du keine(?)
Dass wäre dann ja so, als würde mir jemand was von (echten) Pistolen erzählen wollen, der bisher aber immer nur mit "Wasserpistolen" rumgespielt hat? Hoffe du verstehst was ich damit sagen will.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 16:48
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Du weichst mir aus.
nein, tu ich nicht - ich stelle nur immer wieder richtig was du verdrehst. geh doch einfach mal zu meiner ursprünglichen aussage zurück, ohne deine verdrehungen des themas.
Dawnclaude schrieb:Dein Erlebnis nachdem du klinisch tot warst, ist mit sicherheit nicht nachweisbar und belegt.
doch ist es - es wurde von medizinern dokumentiert.
Dawnclaude schrieb:Soweit stimmst du mir doch auch zu.
nein tu ich nicht - weil es schlicht nicht wahr ist was du da schreibst.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 16:50
@boe
boe schrieb:Ich mein Tatsache ist doch dass du nahtoderfahrungen und Astralreisen zusammen in ne Verbindung bringst. Von daher kann ich @wobel seine/ ihre Skepsis und nachfragerei diesbezüglich nachvollziehen und verstehen, wenn er/sie pers. Ne nahtoderfahrung gemacht hat. Aber du keine(?)
Dass wäre dann ja so, als würde mir jemand was von (echten) Pistolen erzählen wollen, der bisher aber immer nur mit "Wasserpistolen" rumgespielt hat? Hoffe du verstehst was ich damit sagen will.
danke - das bringt's ziemlich genau auf den punkt.
und @Dawnclaude versucht grad einfach nur das thema so hinzudrehen, dass es wieder zu seinen behauptungen passt, wobei es ihm völlig egal ist wenn er anderen dabei unwahrheiten unterstellt.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 16:55
nein, eigetnlich will ich dir nur einen Knoten aus deinem Gehirn lösen, weil dir irgendwas nicht so ganz klar ist. Ich weiß nur noch nich so ganz, was du daran nicht kapierst.
wobel schrieb:doch ist es - es wurde von medizinern dokumentiert.
Also das Erlebnis, was du nicht erzählen möchtest, haben die Mediziner dokumentiert. Das heißt du warst z.b. an der Decke, konntest sehen was die Ärzte so machen , und das wurde dir dann bestätigt. Oder was sollen die Mediziner da dokumentiert haben?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 17:05
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:nein, eigetnlich will ich dir nur einen Knoten aus deinem Gehirn lösen, weil dir irgendwas nicht so ganz klar ist. Ich weiß nur noch nich so ganz, was du daran nicht kapierst.
das versuch ich eigentlich schon die ganze zeit bei dir. das kapierst du nur ganz offensichtlich nicht.
aber das ist wohl wie mit den EVPs. da red ich auch immer gegen 'ne wand, weil die leute einfach nicht verstehen WOLLEN dass irgendwelche aufnahmen nicht das EVP sind sondern nur das material für das fragliche phänomen.

das nahtoderlebnis IST was die mediziner dokumentiert haben - geht das nicht in dein köpflein?
die mediziner haben dokumentiert was da so alles an körperfunktionen währenddessen vor sich ging. sonst wüsste man ja noch nicht mal dass ich tatsächlich klinisch tod war.
das ist übrigens einer der wichtigen punkte - du wirst relativ wenig leute finden die tatsächlich beweisen können, dass das bei ihnen der fall war, genau das ist aber die grundbedingung dafür, dass es sich tatsächlich um ein nahtoderlebnis handelt, ansonsten kann sich nämlich jeder jeden x-beliebigen traum dafür hernehmen und sagen "ach, da hatte ich fieber, da ging's mir so schlecht, da hab ich mich ins bett gelegt, da hatte ich dann ein nahtoderlebnis..."

sieh's endlich ein:
du schwurbelst dir da grad was zusammen was hier nie jemand behauptet hat.

im übrigen warte ich immernoch auf beispiele!!!

und natürlich darfst du auch gerne beispiele anbringen für leute die ein ECHTES nahtoderlebnis hatten das auch belegt ist. davon kennst du ja anscheinend auch mehrere... bzw. GLAUBST mehrere zu kennen.


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

22.04.2013 um 17:24
@wobel

Diese ganze diskussion ist völlig sinnlos, wenn du nicht erzählst, was du überhaupt erlebt hast bei deiner NTE. Nur anhand deines erlebnis kann ich es dir erklären.
Wenn du das nicht willst, nicht mein Problem.
Wenn du für jede NTE eines Menschcen ein medizinischen nachweis haben willst, ist das auch nicht mein Problem, sondern deine übertriebene Skepsis. Denn letztendlich bringt dir dieser Nachweis eigentlich rein gar nix.


melden
90 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden