weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

8.673 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Mysteriös, Glauben, Paranormal, Förster, Gesiter, Guyster, Gayster
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 16:30
@boe

Dann muss es aber ein anderer Thread gewesen sein - der verlinkte ist seit dem 05.03. zu.


melden
Anzeige
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 16:32
@Rho-ny-theta

Nur weil der Thread zu ist, heißt es ja nicht dass Kontakt per pn gehalten wird.

Vielleicht wäre es da hilfreich wenn @Dawnclaude sich selbst zu äußert, bevor man hier Wild rumspekuliert!?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 16:33
@Rho-ny-theta

Der "Ketchup" wurde erst in diesem Thread erwähnt. Aber es ging in im Besagten auch darum, ob die TE evtl. Blackouts o.ä. hatte. Jedenfalls kommt der Rat zum Arzt zu gehen immer wieder und ist auch das einzig Richtige.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 16:33
@Onuba

Da hast du völlig recht, bei körperlichen Beschwerden ist auf jeden Fall ein Arztbesuch ratsam.
Das sollten auch extrem Geister-Gläubige akzeptieren.

Ich selbst habe (in anderen Foren) den Leuten, bei denen es während sie im Bett lagen, zu allerlei unglaublichen Vorgängen kam, immer geraten mal ins Schlaflabor zu gehen.

Es könnten nämlich zum Teil gefährliche Krankheiten dahinterstecken, wie Schlaf-Apnoe, unerkannte Epilepsie und andere Gehirn-Erkrankungen.

Aber es ist leider so, dass die TE solche Ratschläge oft nicht annehmen.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 16:34
@RubyTuesday

V.a. weil ja die Erstellerin des ersten Threads schon im EP geäußert hat, dass sie psychisch krank und in Behandlung ist - da liegt der Verdacht auf Aussetzer natürlich nahe.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 16:40
@Rho-ny-theta
@boe
@all

Jedenfalls brigt es nicht viel über Geschichten zu rätseln, die über Dritte und auch noch im Netz erzählt werden. Wenn wenigsten mal einer von denen die Sache von Fachleuten überprüfen zu lassen, hätte man mal was Ernstzunehmendes, über das man diskutieren könnte. Aber so...?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 16:42
@RubyTuesday
@boe
Ja, das war der Thread. das wurd dann später noch mal glaub ich in diesem Thread weiter diskutiert und jetzt nur noch privat.
Und ja, sie hat psychologische Betreuung, aber da geht es eigentlich um andere Dinge wie z.b. der suizid versuch früher.
Was ich noch dazu sagen wollte, ist, das sie logischer weise nichts von den Geisteraktvitäten erzählt, da der Psychologe logischer weise etwas anderes in Betracht ziehen würde, was für sie kontraproduktiv ist, wenn sie eh schon weiß, dass die Dinge nicht von ihr stammen.
Aber ansonsten kommt sie gut mit ihr klar , sie kann da halt über andere Dinge reden, als über diese vorkomnisse.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 16:43
Dawnclaude schrieb:Was ich noch dazu sagen wollte, ist, das sie logischer weise nichts von den Geisteraktvitäten erzählt, da der Psychologe logischer weise etwas anderes in Betracht ziehen würde, was für sie kontraproduktiv ist, wenn sie eh schon weiß, dass die Dinge nicht von ihr stammen.
Das musst du mir erklären...


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 16:46
Dawnclaude schrieb:Und ja, sie hat psychologische Betreuung, aber da geht es eigentlich um andere Dinge wie z.b. der suizid versuch früher.
Was ich noch dazu sagen wollte, ist, das sie logischer weise nichts von den Geisteraktvitäten erzählt, da der Psychologe logischer weise etwas anderes in Betracht ziehen würde, was für sie kontraproduktiv ist, wenn sie eh schon weiß, dass die Dinge nicht von ihr stammen.
@Dawnclaude
Wieso um alles in der Welt glaubt sie, dass es kontraproduktiv ist? Woher nimmt sie die Gewissheit, das zu behaupten?

Ein Psychologe oder Psychotherapeut DARF keine Medikamente verschreiben, nur für den Fall, dass sie davor Angst hat. Aber warum zum Henker will sie die Vorstellung behalten, dass es nicht "von ihr" kommt?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 16:48
@RubyTuesday
wo steht was von medikamenten?
hab ich da was überlesen?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 16:48
@RubyTuesday
@Amsivarier
da wie gesagt auch ihre Familie davon betroffen ist und das 2 paar schuhe sind.
Letztendlich würde der Psychologe einfach diese Geschehnisse im Zusammemhang bringen und wahrscheinlich falsche diagnosen stellen. Es sei der Psychdoc glaubt selbst an Geister. ;)


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 16:49
@Rasenmoped

Ich dachte, das erklärt sich von selbst:
RubyTuesday schrieb:nur für den Fall, dass sie davor Angst hat.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 16:54
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Letztendlich würde der Psychologe einfach ...
Woher glaubst du das zu wissen?

Und warum wenden sie sich nicht an diese Leute, wenn sogar die ganze Familie involviert ist?
http://www.igpp.de/german/welcome.htm


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 17:00
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Und ja, sie hat psychologische Betreuung, aber da geht es eigentlich um andere Dinge wie z.b. der suizid versuch früher.
Um welche Dinge es explizit geht ist auch nebensächlich, aber ein Suizid Versuch spricht dich für sich, dass da ne labile Persönlichkeit dahinter steckt.

Und, nu hast du ihr, heilbringend deiner Meinung nach, wahre Spuk Geschichten eingeredet?!
Am besten noch mit deinen "Plänen" usw.
Dawnclaude schrieb:Was ich noch dazu sagen wollte, ist, das sie logischer weise nichts von den Geisteraktvitäten erzählt
Warum nicht?
Hast du es ihr "empfohlen"?
Dawnclaude schrieb:da der Psychologe logischer weise etwas anderes in Betracht ziehen würde, was für sie kontraproduktiv ist, wenn sie eh schon weiß, dass die Dinge nicht von ihr stammen.
Wieso kontraproduktiv?
Also hat sie als psychisch labile bzw. Vllt. Erkrankte Person, ne Diagnose für sich selbst erstellt?!
Nicht grad logisch, in Anbetracht dessen dass nunmal Ärzte dafür da sind.

Liegt doch nahe dass es eben doch von ihr stammen könnte dass ganze, bei ihren gesundheitlichen Zustand. Ist ja nicht bös gemeint, aber ist doch so dass dies wahrscheinlicher ist.

Aber du sprichst von Geistern als ursache in so einer Selbstverständlichkeit... Echt unglaublich.
Dawnclaude schrieb:Aber ansonsten kommt sie gut mit ihr klar , sie kann da halt über andere Dinge reden, als über diese vorkomnisse.
Aber vielleicht wäre es eben angebrachter, auch über Geister zu sprechen mit ihren Psychologen.
Wie kann er ihr denn sinnvoll helfen, wenn die nicht mal ganz die Wahrheit spricht, oder was sie belastet?

Klar ist's nicht immer einfach, und wer will dass schon, aber ab und an muss man halt in den Sauren Apfel beißen, anstatt alles schön zu reden. Naja.

Ne aber, im großen und ganzen, n ganz schönes Beispiel dafür, dass hier einer Person versucht wurde zu helfen mit rationellen logischen Erklärungen, was in diesem fall sehr sehr nahe liegt. Aber wie ich "vermute" du ihr doch über Hintertürchen Geister Geschichten eingeredet hast.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 17:06
boe schrieb:Ne aber, im großen und ganzen, n ganz schönes Beispiel dafür, dass hier einer Person versucht wurde zu helfen mit rationellen logischen Erklärungen, was in diesem fall sehr sehr nahe liegt. Aber wie ich "vermute" du ihr doch über Hintertürchen Geister Geschichten eingeredet hast.
Genau, für die ganzen Wandbeschmierungen, den erneut auftauchenden Schriften nachdem sie abgewaschen wurden und dem Ketchupdesaster war ich verantwortlich. Nun kennst du ja den Grund, warum man nicht in aller öffentlichkeit mit jemanden darüber reden kann, so wie ich das meistens mache. ;)


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 17:08
Aber ich sehe es doch richtig das du solchen Personen erklärst wie ihre Geisterlebnisse funktionieren...


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 17:08
Genau, für die ganzen Wandbeschmierungen, den erneut auftauchendden Schriften nachdem sie abgewaschen wurden und dem Ketchupdesaster war ich verantwortlich.
Sagt wer?
Dawnclaude schrieb:Nun kennst du ja den Grund, warum man nicht in aller öffentlichkeit mit jemanden darüber reden kann, so wie ich das meistens mache. ;)
Du weichst aus ;)


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 17:10
@Dawnclaude

Was soll jetzt diese Troll Antwort?!

Du weißt ganz genau wie ich's gemeint habe!

Fühlt sich da etwa einer ertappt in gewissen aussagen meines letzten posts?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 17:12
RubyTuesday schrieb:Woher glaubst du das zu wissen?
Erfahrung? z.b. im Verhalten von @boe ?
Wenn sie es tun würde, könnte es passieren, dass das Vertrauen zu der Psychologin zerbricht. Aber letztendlcih ihre entscheidung, ich hattte ihr ja sogar empfohlen, das ein bisschen vorsichtig anzudeuten, um zu testen wie offen sie mit dem Thema umgeht. War ihr aber zu gefährlich, aufgrund der Erfahrungen in diesem Forum :D


melden
Anzeige
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 17:20
eine labile persönlichkeit deutet doch auf eine sensible person hin, u sensibilität deutet für mich auf mediale begabung hin. ob kontrollierbar od in vielen fällen nicht, was dann das ganze problem verschlimmert.

@Dawnclaude
es gibt einen psychologen in bayern, der sich auf spirituelle psychotherapie spezialisiert hat.
er wußte über besessenheiten, paranromales usw..
u wußte dass man mit schulwissenpsychologie da nicht weiter kommt
leider ist er nicht mehr aktiv u in rente..


melden
149 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden