weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

8.673 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Mysteriös, Glauben, Paranormal, Förster, Gesiter, Gayster, Guyster

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 13:14
onuba schrieb:Oder den ganzen Müll, den du sichtlich labilen Mensche hier erzählst. Du weißt ja schon länger, dass ich dich nicht ernst nehme, aber so langsam wirst du gefährlich und grob fahrlässig.

Ich denke, man sollte über einen Ausschluss von dir aus dem Forum nachdenken.
Die gleichen Gedanken machte ich mir gestern auch schon, aber nach dem du das jetzt angesprochen hast, kann ich mich dem nur anschließen.
Es ist nicht nur grob fahrlässig, sondern auch höchst gefährlich, besonders labilen Menschen, solche Dinge zu erzählen, und Ängste zu schüren und die Hilfe in ner völlig irrationalen Ebene, als Erklärung zu geben und die Menschen sich weiter rein steigern.

Verstehe es nicht, daß man das noch zulassen kann und finde, man sollte solche Menschen wirklich ernsthaft, beistehen, mit dem Tipp, seien es Psychologen, Therapeuten, aufzusuchen und nicht mit solch Humbug, das finde ich, ist das Tragische an den ganzen Aussagen. Das hier ist kein ärztliches Hilfeforum und andere Dinge lassen sich sehr einfach und rational erklären und so manch User, wurde eines Besseren belehrt und war dankbar dafür :)

NS: abgesehen von den ganzen Fake-Threads, die sich erschreckender Weise zzt. vermehren, wenn z.B. WE ist, Ferien.. usw.


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 13:21
Hier ist klein ärztliches Hilfeforum und andere Dinge lassen sich sehr einfach und rational erklären und so manch User, wurde eines Besseren belehrt und war dankbar dafür :)
Sehr kompliziertes Thema.
Es gab schon rot untermalte Verwarnungen weil wir Psychologe spielten.
(Obwohl in dem Fall der Text von einer Psychologin kam... ;) )

Warum dann im Gegenzug aber gewisse User absolut grenzwertige Geistergeschichten auftischen dürfen und wiederholt ängstliche Threadersteller per PN weiter beraten dürfen, ist mir ein Rätsel.

Der angerichtete/drohende Schaden dürfte bedeutend größer sein als wenn wir Skeptiker sagen:"Geh zum Arzt/Psychologen!"


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 13:25
@amsivarier
@ackey
@onuba


Da fehlen mir aber jetzt Angaben, welcher Schaden bei den ratsuchenden Usern genau entstehen könnte, wenn man von der Gefahr der Übernahme eines fatalistischen Weltbilds einmal absieht.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 13:29
@Tajna

Bestes Beispiel.

Eine Userin hatte Suizidversuche hinter sich. Fragte in diesem Forum um Rat.

Ein gewisser User erzählt ihr dann was von besseren Leben im nächsten Leben, usw.

Was denkst du was da passieren könnte??
Tajna schrieb:Da fehlen mir aber jetzt Angaben, welcher Schaden bei den ratsuchenden Usern genau entstehen könnte,
Unnötige Steigerung der Angst.
Unnötige Verfälschung der Realität
Ungewollte Panikreaktionen


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 13:33
@amsivarier

Hat denn @Dawnclaude so was behauptet?

Auf die Idee eines besseren Lebens nach dem Tod kann man auch durch verschiedene Religionen und auch durch Wiedergeburtstheorien kommen.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 13:34
Ein Beispiel:

Kleinkind wacht auf, weint wegen Albtraum.

Was ist besser?
Dem Kind noch mehr Angst machen und ihm was von Zombies erklären?
Oder ihm sagen das er nur schlecht geträumt hat?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 13:36
Tajna schrieb:Auf die Idee eines besseren Lebens nach dem Tod kann man auch durch verschiedene Religionen und auch durch Wiedergeburtstheorien kommen.
Darum geht es doch gar nicht.
Es geht darum wem man was wie sagt.
Der Pastor redet auch in jeder Messe vom Leben nach dem Tod. Und?

Es ist aber was vollkommen anderes einem 13jährigen Kind hier zu bestätigen das sein Traum letzter Nacht kein Traum, sondern ein echtes böses Geisterwesen war.

Das ist unnötig und kann gefährlich sein.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 13:38
amsivarier schrieb:Sehr kompliziertes Thema.
Es gab schon rot untermalte Verwarnungen weil wir Psychologe spielten.
(Obwohl in dem Fall der Text von einer Psychologin kam... ;) )
Ja kann mich an diesem Text erinnern.
Aber wir geben ansonsten ja keine medizinischen Ratschläge, wir sind ja keine Ärzte, denke ich mal :) , sondern verweisen nur auf ärztliche Hilfe, wenn es ein ernster Hilferuf ist und das finde ich , ist korrekt, auch wenn sich manch anderer User dagegen verwehrt, weil er es nicht glauben will und denkt man stelle ihm als verrückt hin.

Dieser besteht nur auf seine Sicht der Dinge und solch ein Ratschlag, wie es leider viele falsch verstehen, hat ja nichts mit geistiger Umnachtung zu tun, aber oft ist ne Therapie hilfreich, leider wird dies immer wieder falsch verstanden.

@Tajna
Welcher Schaden? Dann bitte ich dir mal diese "tollen" Ratschläge die besagter User zum Besten gibt mal nachzuverfolgen^^ Wenn man Menschen den Ratschlag gibt, das ist dein Plan, das war so vorhergesehen, dann geht es dir in deinem nächsten Leben besser, oder das mußt du in deinem Leben "abarbeiten" usw. das ist Plan der sog. "Guides" "Du hast es dir selber ausgesucht.... als sog. "Trost" usw. Reicht das? Viele andere Aussagen gestern, wurden gelöscht, da sie untragbar waren ^^ sonst würde ich sie dir gerne zitieren...


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 13:47
@amsivarier

Das Kind hatte ja wirklich Angst und wenn man das einfach abtut, hilft es wenig - natürlich sollte man nicht auch noch Zombie-Geschichten erzählen.

Ein böses Wesen in einem Traum symbolisiert auch etwas in der Art, d.h. dieses Thema ist im Leben momentan aktuell.
Es kann bei älteren Kindern helfen, sich damit zu beschäftigen.

Es gibt Behandlungs-Methoden gegen Alpträume, bei denen der Traum in Gedanken durchgespielt wird, aber mit einem besseren Ende, der Träumer bekommt z.B. eine Waffe zur Verteidigung.

@ackey

Das ist nur eine Weltanschauung, die eventuell das Leben erträglicher machen kann, in dem man sich etwas davon distanziert.

Mir gefällt dabei höchstens der Aspekt des Vorherbestimmten nicht so gut.
Denn wer will denn wirklich wissen, was vorherbestimmt (oder ausgesucht) wurde?


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 14:01
@Tajna

Hmm kann mich den Vorrednern eigentlich nur anschließen. Die Art und weise was für spiele hier die besagte Person betreibt, ist meiner Meinung nach extrem fragwürdig.
Und wirklich nicht unbedingt Foren geeignet.
Wo junge Menschen auftauchen die zwar ne mysteriös wirkende Geschichte haben, aber womöglich doch etwas dahinter steckt, was arztsache wäre. Aber laut @Dawnclaude, braucht ja niemand, egal weswegen zum Arzt. Weils ja so ausgesucht als Erlebnis usw. Bla wäre.

Anfangs klingts noch halb so Wild, jeder kann ja seine Meinung haben für sich selbst. Aber wenn man sogar schon offen hier schreibt, dass die "Geisterseher" hier lieber auf pn ebene usw. Schreiben, und dass nem neuen User in seinem Thread, ja wie wirkt dass wohl!? Als ob's ne rekrutierungsstelle für seine Tagtäumereien wäre. Aber ich glaub ähnliches schrieb ich damals schon ;-) und ma ehrlich, wer wurd hier noch nicht von ihm wann auch immer mal angeschrieben?

Dazu noch die Sachen die @onuba @amsivarier @ackey , eben geschrieben haben...
... Aber da musst du dir mit der zeit deine eigene Meinung zu machen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 14:02
Tajna schrieb:Das ist nur eine Weltanschauung, die eventuell das Leben erträglicher machen kann,
Jop und hat auch ein Namen; Eskapismus!

Und wer anderen mit angeblichen Plänen die man selbst entwerfen kann helfen versucht sagt im Grunde nichts anderes als, das diese miese Leben die man hat, selbst so gewollt hat und macht mit solchen Behauptungen Hoffnung das man sich beim "nächsten Mal" sich was "besseres" aussuchen kann!

Was soll derjeniger der mit diesem Leben nicht mehr klar kommt?

Richtig!

Ein Neuanfang klingt sehr verführerisch und man muss dafür nur diesen hier "beenden"!

Diese merkwürdige Gedankengut ist leider nicht im geringsten hilfreich!


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 14:08
@Keysibuna

So ist es.
Einem gefestigten Menschen kann ich jeden Quatsch erzählen ohne das ich befürchten muss das er einen fatalen Fehler begeht.

Aber bei labilen und verunsicherten Menschen kann so ein "Ratschlag" furchtbare Folgen haben.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 14:10
@amsivarier
amsivarier schrieb:Aber bei labilen und verunsicherten Menschen kann so ein "Ratschlag" furchtbare Folgen haben.
wie gut, dass jeder nur seine ureigene meinung besitzt. ;)


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 14:11
geht es hier nicht schon wieder etwas am eigentlichen thema vorbei?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 14:12
@amsivarier

Zumindest verunsichert es ihn noch mehr als ohne hin, und diese Verunsicherung kann sich steigern und zu Ängsten werden, die dann den Betroffenen noch mehr belasten.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 14:13
Da ich besorgt bin das ich wieder gemeldet werde, verabschiede ich mich aus diesem Thread....


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 14:15
@Keysibuna
@boe


Wenn @Dawnclaude direkt zum Suizid aufrufen sollte, wäre das ein Grund einzuschreiten, das ist richtig.

Diese Theorie mit dem selbst-gewählten Leben birgt zwar die Gefahr, dass sich dadurch jemand mit untragbaren Zuständen arrangiert, aber eigentlich - wenn man jetzt diese Theorie mal probeweise als richtig ansieht - ist ja nicht bekannt, was tatsächlich gewählt wurde, es könnte ja auch der Ausbruch aus diesem negativen Schicksal gewählt worden sein und dann ist wieder alles offen.

Diese Theorie ist z.B. positiver als die üblichen Wiedergeburts-Theorien - es gibt mehr Möglichkeiten zu wählen.

@Rasenmoped

Ja, aber ich antwortete auf den Vorschlag dawnclaude rauszuwerfen und Theorien sind schon Thread-Thema.

@Keysibuna

Verunsichert und ängstlich sind die TE oft schon durch ihre Erlebnisse.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 14:18
Ich sehe keine Geister, weil es keine gibt. Ich bin aber immer wieder fasziniert davon, wie mir manche Zeitgenossen klar zu machen versuchen, dass es natürlich welche gibt und sie nahezu tagtäglichen Umgang mit ihnen pflegen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 14:18
@Tajna
Tajna schrieb:Verunsichert und ängstlich sind die TE oft schon durch ihre Erlebnisse.
Ah so, deshalb kann man diesen alles mögliche erzählen, weil diese sind ja bereits verunsichert, also her mit Behauptungen?

Sry. Wenn du es gerne so siehst dann bitte, wie du bemerkst sehe ich das etwas anders.


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

11.05.2013 um 14:20
Tajna schrieb:Verunsichert und ängstlich sind die TE oft schon durch ihre Erlebnisse.
achso..und deswegen darf man den leuten so schwachsinn erzählen wie "deine seele hat es sich ausgesucht das du jetzt so leidest..aber mach dir nichts draus..im nächsten leben wirds viel viel besser!"

das treibt labile menschen geradezu sich von der nächsten brücke zu werfen weil es

1.) die bei labilen menschen eh überdimensional vorhandene "eigenschuld" noch weiter verstärkt
und
2.) den selbstmord als logischen ausweg in ein neues besseres leben propagiert.


melden
107 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden