weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

8.673 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Mysteriös, Glauben, Paranormal, Förster, Gesiter, Guyster, Gayster
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

12.05.2013 um 23:32
wobel schrieb:dann habt ihr da in der familie vielleicht irgendein krankheitsbild das unnormale, eingeschränkte träume verursacht. es ist normal dass man realistisch träumt und auch materie spüren kann.
Könnte jetzt wenigstens mal einer der Skeptiker hier etwas zu der Aussage sagen. Oder will jetzt hier auf einmal jeder erzählen, dass das völlig normal ist.
RubyTuesday schrieb:Dann ist es auch kein luzider, sondern einfach ein sehr real erlebter und intensiver Traum.
Aber was ist daran jetzt so ungewöhnlich?
Also wenn du einen intensiven Traum hast, bist du völllig wach und denkst genauso wie jetzt?


melden
Anzeige
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

12.05.2013 um 23:32
@Dawnclaude

Sorry wenn's jetzt komplett OT is.

Aber, frage mich, wie würdest du es Werten oder interpretieren?!

Hatte letztens erst nen "bewussten" Traum, weiß nicht mehr wo genau ich war, oder zu wem ich da sprach. Aber ich weiß noch ganz klar, dass es helllichter Tag war, und wolkenlos, aber nicht so knalle hell wie im Sommer, sodass das schauen in den Himmel erschwert werden würde.
So, ick Schau da also nach oben, und seh etwas, was man am helllichten Tage eigentlich sooo nicht sehen kann! Wusste nicht direkt was es war, erst beim vorbeiziehen sah es aus wie ne Raumstation (nein keine alienmäßige).. Dann sagte ich nur in Traum zu wem auch immer, Schau mal die ISS! Aber viel viel größer als wenn man sie überhaupt in der Nacht sehen könnte... Da Umrisse klar erkennbarer wie die Segel usw. Kam mir echt komisch vor.

Okay, dann am nächsten Tag, nachmittags, seh ich in den Nachrichten, dass die ISS nen Leck in der Kühlung hat, und repariert werden muss und so...
(Zum Glück doch nicht abgestürzt ;-) )

Also, NUR n Traum, oder wäre selbst hinter diesen Traum n Beweis für mehr, für dich?
Wirklich nur aus Neugier grad, was du aus Träumen so alles für dich schließt.


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

12.05.2013 um 23:35
@wobel
wobel schrieb:ich glaube nicht dass das was besonderes ist, denn wie gesagt: hier haben das viele.
Stimm dir zu. Ick auch.

Wäre ja fast ne "Umfrage" hier Wert ;-p nur mal um zu schauen...falls es sowas hier nicht schon gibt?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

12.05.2013 um 23:36
@boe
Einige solche voraussehende Träume hatte ich sogar selber. Wird zur Akte "Paranormal" gelegt und erstmal nicht weiter groß auseinandergenommen, da es so ohne weiteres eh "nur" ein Traum ist dessen Bedetutung man so nicht erschließen kann. (Auch wenn er vielleicht hellseherisch ist)


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

12.05.2013 um 23:37
boe schrieb:Also, NUR n Traum, oder wäre selbst hinter diesen Traum n Beweis für mehr, für dich?
Wirklich nur aus Neugier grad, was du aus Träumen so alles für dich schließt.
Naja wenn ich davon geträumt hätte, wärs scho nsehr merkwürdig. Denn ich hab von dieser raumstation noch nie gehört.
Wenn dich das schon häufiger beschäftigt hat, vielleicht nicht.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

12.05.2013 um 23:38
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Also wenn du einen intensiven Traum hast, bist du völllig wach und denkst genauso wie jetzt?
Ja, mal so und manchmal auch anders. Ich träume manchmal von der Gegend, in der ich als Kind oft gespielt hab. Ich denke dann auch sowas wie: "ach ja das alte Haus dort, das gibt's auch noch", oder ich sehe Sachen, die es in der Realität nicht gibt und meine sie zu kennen! Oo Das ist dann ein komisches Gefühl wenn man wachwird! ;)

Es gibt nichts, was im Traum nicht geht. Nur geflogen bin ich leider noch nie.


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

12.05.2013 um 23:45
@the_georg

Naja, war im ersten Moment auch etwas komisch als ich für Nachrichten sah, weil, explizit ISS im Traum.. Hat man auch nicht jeden Tag ;-)
Aber für mich halt dennoch nur n Traum. Mehr nicht, noch nichtmal paranormal.

Oder sollte ich doch.... Nen Thread eröffnen..."kann ich Hellsehen?/ bin ich ein Medium?" ;-p

@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Denn ich hab von dieser raumstation noch nie gehört
Please what? Noch nichtmal von gehört? Omg!!
Find ich beinah mysteriös... Nicht bös gemeint ^^
Bin nur etwas erstaunt, da du ja eig so nicht den Eindruck machst dass du dumm wärst oder so..
Hoffe verstehst dass nu nicht falsch.
Dawnclaude schrieb:Wenn dich das schon häufiger beschäftigt hat, vielleicht nicht.
Nö eig niemals davor ;-)

Naja egal, genug davon.. Und BTT! ;-)


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

12.05.2013 um 23:46
@RubyTuesday
RubyTuesday schrieb:Ja, mal so und manchmal auch anders. Ich träume manchmal von der Gegend, in der ich als Kind oft gespielt hab. Ich denke dann auch sowas wie: "ach ja das alte Haus dort, das gibt's auch noch", oder ich sehe Sachen, die es in der Realität nicht gibt und meine sie zu kennen! Oo Das ist dann ein komisches Gefühl wenn man wachwird! ;)
Kenn ich zu gut ;-p
RubyTuesday schrieb:Nur geflogen bin ich leider noch nie.
Langweiler ^^


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

12.05.2013 um 23:46
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Also wenn du einen intensiven Traum hast, bist du völllig wach und denkst genauso wie jetzt?
Wie soll man auch sonst denken?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

12.05.2013 um 23:49
@boe
boe schrieb:Langweiler ^^
Pöh! :P Dafür hatte ich meiner Wohnung noch ne Tür, die's eigentlich nicht gab, und dahinter taten sich Welten auf! :D


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

12.05.2013 um 23:50
Pan_narrans schrieb:Wie soll man auch sonst denken?
Na ein passiver Traum ist doch normaler weise, dass du alles normal findest was da so abgeht. Z.b. das dein bett in nem Bus liegt. Oder eine Katze mit dir über Schach philosophiert. die bewegungen machst du auch nciht immer gezielt oder "Traumkamera schnitte" machste ja nicht, weil du jetzt nen Traumkameraschnitt machen wolltest...
Beim Wachbewusstsein denkst du wie jetzt im Tagesbewusstsein.
Normaler weise kannst du deshalb nun sofort damit starten Experimente zu machen. Warum bin ich jetzt z.b. im Traum , wenn ich doch wach bin. Wer ist diese Katze mit der ich da gerade über Schach rede und was passiert, wenn ich ihr sage, dass sie gar keine Katze ist. ;)
boe schrieb:Nö eig niemals davor ;-)
Also denkst du es war reiner Zufall. Naja.... wozu hast du dann von der Station geträumt?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

12.05.2013 um 23:52
@Dawnclaude
Jo mei, dein Hirn hat eben seine ganz ureigene Art und Weise, seine Eindrücke zu verarbeiten.

Und nochmal die Frage an dich, was ist daran so ungewöhnlich?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

12.05.2013 um 23:53
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Naja wenn ich davon geträumt hätte, wärs scho nsehr merkwürdig. Denn ich hab von dieser raumstation noch nie gehört.
du hast noch nie von der ISS gehört???
dann muss man sich wirklich fragen in welcher realität du lebst, sorry...
liest du nie zeitung? guckst du nie nachrichten? hörst du nie radio?

@boe
wie, du bist noch nie im traum geflogen? gibt's das? ich glaub dann bist du echt 'ne ausnahme...
wobei ich - wenn ich jetzt so drüber nachdenke - schon verdammt lang nimmer geflogen bin...
in den letzten jahren träum ich aber häufig von baustellen (wen wundert's) und hier im haus gibt's dann auch gerne mal räume die in der realität noch nicht existieren und seltsame türen und all sowas...


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

12.05.2013 um 23:54
@wobel
wobel schrieb:auch gerne mal räume die in der realität noch nicht existieren und seltsame türen und all sowas...
Jaa genau! Herrlich das! :)


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

12.05.2013 um 23:58
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Na ein passiver Traum ist doch normaler weise, dass du alles normal findest was da so abgeht.
stopp.
ist das so?
ich hatte weiter oben drum gebeten dass du deine begrifflichkeiten diesbezüglich mal näher erklärst, denn die sind ja auf deinem mist gewachsen und du solltest da schon ein bisschen differenzieren bzw. definieren bevor du sie als selbstverständlich in den raum stellst.

@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Z.b. das dein bett in nem Bus liegt.
find ich nicht weiter ungewöhnlich, hatte ich ja schon ganz real.

@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Oder eine Katze mit dir über Schach philosophiert.
spricht die katze?

@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:die bewegungen machst du auch nciht immer gezielt oder "Traumkamera schnitte" machste ja nicht, weil du jetzt nen Traumkameraschnitt machen wolltest...
wasn für kameraschnitte?

@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Beim Wachbewusstsein denkst du wie jetzt im Tagesbewusstsein.
womöglich heisst es deshalb wachbewusstsein? nur mal so als idee?

@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Warum bin ich jetzt z.b. im Traum , wenn ich doch wach bin.
kannste dich gerne fragen, aber schlussendlich wirst du dann feststellen dass du eben nicht wach bist. oder aufwachen.

@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Also denkst du es war reiner Zufall. Naja.... wozu hast du dann von der Station geträumt?
ach - du glaubst anderer leute hätten einen grund der für DICH verständlich sein muss?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

12.05.2013 um 23:59
@Dawnclaude
Na ein passiver Traum ist doch normaler weise, dass du alles normal findest was da so abgeht. Z.b. das ein bett in nem Bus liegt. Oder eine Katze mit dir über Schach philosophiert.
Okay, wenn der Traum also surreal ist, ist es ein passiver Traum? Wieso nennst Du den passiv und nicht surreal?
Gerade das sind dann aber bei mir die Träume, wo ich merke, dass ich träume.
Dawnclaude schrieb:die bewegungen machst du auch nciht immer gezielt oder "Traumkamera schnitte" machste ja nicht, weil du jetzt nen Traumkameraschnitt machen wolltest...
Okay, Schnitte kommen vor, aber gezielt bewegen tue ich mich eigentlich immer im Traum.
Dawnclaude schrieb:Beim Wachbewusstsein denkst du wie jetzt im Tagesbewusstsein.
Egal, wie surreal oder wie banal der Traum ist, denken tue ich immer wie jetzt. Wie soll ich auch sonst denken?
Dawnclaude schrieb:Normaler weise kannst du deshalb nun sofort damit starten Experimente zu machen. Warum bin ich jetzt z.b. im Traum , wenn ich doch wach bin. Wer ist diese Katze mit der ich da gerade über Schach rede und was passiert, wenn ich ihr sage, dass sie gar keine Katze ist. ;)
Und welche Aussagekraft sollte die Antwort haben? Sie wird mir ja das antworten, was ich ihr in den Mund lege.
wobel schrieb:auch gerne mal räume die in der realität noch nicht existieren und seltsame türen und all sowas...
Ich habe ein komplett alternatives Remscheid in meinen Träumen - mit Bauhausarchitektur und Automatenrestaurants neben den Sachen, die echt hier existieren ^^


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

12.05.2013 um 23:59
@RubyTuesday
fällt vermutlich in die kategorie "wunschtraum"... obwohl mein häusle eigentlich wirklich gross genug ist für den gefährten und mich...


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

12.05.2013 um 23:59
@RubyTuesday
RubyTuesday schrieb:Pöh! :P Dafür hatte ich meiner Wohnung noch ne Tür, die's eigentlich nicht gab, und dahinter taten sich Welten auf! :D
Noch langweiliger ;-)
Bin in meinen träumen immer durch Spiegel oder ähnlichen durch, (like Matrix) in andere Welten, als die zuvor. Und hat sich, noch Jahre bevor der Film rauskam, auch echt seltsam angefühlt.. Also ähnlich wie im Film beschrieben, der aber erst später rauskam ^^

@wobel
wobel schrieb:wie, du bist noch nie im traum geflogen? gibt's das? ich glaub dann bist du echt 'ne ausnahme.
Oh Sorry, vermutlich etwas falsch ausgedrückt zuvor. Natürlich bin ich in träumen auch schon geflogen.. Und noch viel wahnsinnigeres ;-)
Schlimm wurds nur, beim bewussten Traum und dem fliegen... Sobald man sich da gefragt hat währenddessen, moooment, man kann garnicht fliegen ;-)
... Jahaaa so entstehen wohl die berüchtigten "Aufprall" Träume ;-)


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

13.05.2013 um 00:03
@Pan_narrans
Pan_narrans schrieb:Ich habe ein komplett alternatives Remscheid in meinen Träumen - mit Bauhausarchitektur und Automatenrestaurants neben den Sachen, die echt hier existieren ^^
*lach* - das wird wohl auch in die kategorie "wunschträume" fallen.
wunschträume sind bestimmt aktive träume, oder?

btw.: ist die bauhausarchitektur neu?
die häuser hier in der weissenhofsiedlung sind teilweise ganz schön runtergekommen...


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

13.05.2013 um 00:04
@boe
boe schrieb:Schlimm wurds nur, beim bewussten Traum und dem fliegen... Sobald man sich da gefragt hat währenddessen, moooment, man kann garnicht fliegen ;-)
... Jahaaa so entstehen wohl die berüchtigten "Aufprall" Träume ;-)
Lol! Ich stell's mir gerade vor! Ich beneide euch "Selbstflieger" dann doch nicht. :D


melden
253 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden