weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

8.673 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Mysteriös, Glauben, Paranormal, Förster, Gesiter, Guyster, Gayster

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

17.03.2013 um 23:35
@Haret

Ja, und LEIDER muß das reichen, was man hier so schreibt.

An sich finde ich das sehr schade. Aber auch die Skeptiker finden es wahrscheinlich sehr schade, daß man sich nicht überzeugen läßt... :-)


melden
Anzeige
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

17.03.2013 um 23:38
@Majesty
Naja, ich glaube, die meisten haben so eine art hass-liebe zu diesen themen, gepaart mit ein bissvhen "warum hat der und ich nicht" :D

Letztendlich ist es halt fuer ihre seite einfacher, alles als einbildung usw. abzustempeln, so geht man auch sicher, dass man immer die richtige loesung bieten kann....


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

17.03.2013 um 23:39
Majesty schrieb:Aber auch die Skeptiker finden es wahrscheinlich sehr schade, daß man sich nicht überzeugen läßt... :-)
Majesty schrieb:Ich denke auch, daß die Skeptiker auf mich fallen und alles in der Luft zerreißen würden!
Da habe ich echt keinen Bock drauf.
Scheinen ja ganz böse Biester zu sein diese Skeptiker.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

17.03.2013 um 23:41
@Majesty
Schade, es gibt sogar ein paar Sachen die ich nicht komplett abstreiten würde.

@Haret
Es scheint bei dir nur schwarz oder weiss zu existieren.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

17.03.2013 um 23:43
@cassiopeia88
Oh ja! Schwarz und weiss! Und dazwischen noch andere 99 farben...
Wo war jetzt der sinn an deinem kommentar?? Ich denke so nicht, sondern nur diejenigen, fuer die es nur eine (ihre) loesung geben kann!


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

17.03.2013 um 23:43
@Haret

Man kann aber immer Gegenargumentieren, genauso wie sie es tuen. Im Endefekt bleibt es bei dem einen. Es kann niemandem auch nur im geringsten etwas beweisen.

Der Skeptiker kann dem "Gläubigen" nicht glaubhaft machen, daß man Sinnestäuschungen hat und der "Gläubige" kann dem Skeptiker nicht glaubhaft machen, daß es übernatürliche "Gefühle" sind!!!

Wie immer...

@WüC

Nein, keine Biester... Eben Skeptiker...

@cassiopeia88
Wenn gerne über Postnachricht... Dann aber erst morgen! Gehe jetzt ins Bett!!!
Schreib mich ruhig an!


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

17.03.2013 um 23:46
@Majesty
Sicher kann man es nicht beweisen!
Und da wird sich so schnell nix dran aendern.
Man kan aber auch manchmal auch einfach offen bleiben, oder auch nur etwas flexibler in seinen ansichten.
Wie gesagt, man kann, man muss nicht ;)


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

17.03.2013 um 23:48
@Haret

Jaja. Was du dazu denkst, ist jetzt auch klar, danke.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

17.03.2013 um 23:50
@Thawra
Anscheinend dir nicht, sonst wuerdest du mich jetzt nicht bloed anmachen.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

17.03.2013 um 23:52
@Haret

Was soll ich denn daraus:
Haret schrieb:gepaart mit ein bissvhen "warum hat der und ich nicht"
schliessen ausser 'ich interpretier mir eine blöde Lage schön'?


Sicher, wenn ich als Skeptiker bezweifle, dass jemand tatsächlich einen Geist gesehen hat - wofür es bisher immer noch nicht den geringsten objektiven Beleg gibt -, dann bin ich in Wirklichkeit eifersüchtig darauf. Klaaaar.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

17.03.2013 um 23:57
@Thawra
Dass du ausgerechnet darauf anspringst...

Ich kann nur von dem ausgehen, was ich hier oft lese.
Und das sind eben solche kommentare, bei denen dieser eindruck entsteht! Und damit meine ich kommentare, die ganz schnell denjenigen, der meint, etwas uebernatuerliches erlebt zu haben,zu derfrage bringen, warum bist du sowas besonderes dass dir sowas passiert?!

Und wenn ich sowas lese, dann kommt in mir der verdacht eben auf, dass das, woran du dich jetzt gestoert hast, so eine klitzekleine berechtigung hat; jedenfalls in meinen annahmen!


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

17.03.2013 um 23:59
cassiopeia88 schrieb:Das ist ein sehr spezielles Feld.
meh.. darin kann man sehr weit gefasst alles beleuchten was sich dem horizont des bildzeitungslesers entzieht.
die gesellschaft in der wir leben ist verdammt schnellebig geworden.
nicht jeder kann sich ständig überall auf den neuesten stand bringen.
geister sind irgendwie so achtzehnhundertund, jetzt heute sinds halt mehr aliens unso.
außerdem ist der threadtitel sehr weitläufig gefasst, kurzum: man sieht was man kennt, erstmal.
und bei allem anderen sind die grenzen sowieso total wischiwaschi.

also kinder lest eure bücher! science is your friend!


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

18.03.2013 um 00:03
@Haret
Haret schrieb:Dass du ausgerechnet darauf anspringst...
Auch das wird langsam alt. Nicht jedes Argument lässt sich durch diesen indirekten Angriff ad hominem aus dem Weg räumen.
Haret schrieb:Und das sind eben solche kommentare, bei denen dieser eindruck entsteht!
Diesen Eindruck hatte ich noch nie. Ich hatte wesentlich häufiger den Eindruck, dass ich von irgendwelchen Leuten verarscht werde.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

18.03.2013 um 00:08
@nyarlathotep
Wenn du damit allgemein traumatisierten Kinder und auch Erwachsene meinst, dort kann man die seltsamsten Geschichten hören. Ich würde aber nicht den Umkehrschluss wagen und allen die solche Erlebnisse hatten, ein derartiges Schicksal unterstellen.
Naja, an und für sich war wohl noch niemand von Leid befreit...


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

18.03.2013 um 00:10
@Thawra
Ach ich glaube diesen eindruck, verarscht zu werden, haben hier mehrere...


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

18.03.2013 um 00:15
cassiopeia88 schrieb:Ich würde aber nicht den Umkehrschluss wagen
ich wage da nicht allzuviele schlüsse. nur meine erkenntniss ist das bei den meisten "sichtungen"
egal welcher art bei den "sichtenden" unbedingt umfeld und vorgeschichte zu berücksichtigen sind.

ich mag geister.. die bei mickey mouse sind cool, diese typischen bettlakengeister. die mag ich!

kulturhistorisch tauchen zwar überall "unerklärliche phänomene" auf, aber die unterscheiden sich teilweise drastisch. da fängts dann schon an. einen gemeinsamen nenner finden um das gesehene zu katalogisieren.

es gibt einerseits in dem gebiet viel zu forschen, andererseits lässt das bestreben nach weil man je mehr geforscht wird um so weniger ergebnisse erlangt.

scheinbar gibts da doch nicht sooo viel wie manche vermuten.


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

18.03.2013 um 00:52
ich würd die wissenschaftsfraktion gerne mal dies experiment durchführen lassen. bis zum erbrechen. :D
http://www.allmystery.de/artikel/geister_philip.shtml


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

18.03.2013 um 01:36
Amourelle schrieb:Am nächsten Tag habe ich den Brief dann an den Menschen gegeben, der noch lebte und das war unfassbar, denn in dem Brief stand als Überschrift der Kosename, den ich gar nicht kennen konnte und ein Inhalt warum er verstorben ist, und was nun auf den Menschen neues zukommt.
Alles ist so eingetroffen wie er es gesagt hat.
Und es gibt drei Zeugen, die die Übergabe des Briefes miterlebt haben, die denken heute noch, ich kann mit Toten oder mit Engeln reden, dabei habe ich überhaupt nichts damit zu tun.
Amourelle schrieb:Eine Krankheit, die mir schlagartig bewusst machte, dass dieser Körper hier sterben kann.
Das hat alles geändert für mich.
Ich habe nun wieder RIESENANGST vor dem Tod.
Ich will leben und am liebsten vollkommen gesund.
@Amourelle

Wieso erkennst du eigetnlich das nicht als deinen Beweis an? Was erwartest du denn noch? Willst du jetzt von jedem hören "Ja das ist ein beweis". das wirst du aber von den Realisten nicht hören, denn das geht gegen ihre Vorstellung. ;)
Du hattest Nahtoderlebnisse, du hattest etwas gemacht, was du überhaupt nicht verstanden hast, was dann richtig war. Du hast gesehen wie die Geistwesen aussehen, was sie tun , du hast sie sogar gespürt.
Und trotzdem willst du mehr Beweise. Du hast schon mehr bekommen als viele andere, aber du kannst versuchen nach weiteren zu Fragen , in dem du z.b. mit denjenigen, sprichst, die kontakt zu dir aufgenommen haben.

Es gibt halt gewisse Regeln, du kannst nicht erwarten, dass wissenschaftler den Beweis entdecken, wenn diese Welt für völlig andere Zwecke erschaffen wurde. Du weißt doch jetzt, dass du in einer Matrix lebst, dass Seelen erschaffen haben. Und es gibt wissenschaftler, die das auch vermuten. Dann sollte dir ja auch bewusst werden, warum Seelen diese Matrix überhaupt erschaffen haben oder nicht?


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

18.03.2013 um 05:14
Die Gruppe, die später als die Owen- Gruppe bekannt wurde, bestand aus...
Wieso findet man weder etwas über diesen ominösen Dr. Owen, noch über eine Owen-Gruppe? Aber halt. google findet was: Den Artikel auf allmystery.

Ist das nicht wieder ein schöner Beweis? Ein Beweis, wie leichtgläubig die Geistergläubigen sind.

Bekannt werden ist jedenfalls etwas anderes als hier wieder zu suggerieren versucht wird. Und für Geister sprechen die angeblichen Ergebnisse nicht gerade.


melden
Anzeige
Amourelle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

18.03.2013 um 07:33
@Dawnclaude

Ach iwo, ich mache mir gar keine Gedanken mehr darüber.
Ich suche auch keine Beweise.

Was ich erlebt habe ist doch lediglich meine Deutung einiger Ereignisse, die auch einen völlig anderen Hintergrund haben könnten.

Schau, früher haben die Menschen Blitz und Donner als Gotteszorn gewertet und das war ihnen Beweis für Gottes Existenz.
Die Wissenschaft konnte das alles widerlegen.

Ich glaube, dass das eines Tages auch mit meinen vermeintlichen spooky Erlebnissen wissenschafltich zu belegen sein wird.

Ich gehe eher davon aus, dass die Gehirnforschung uns da weiter helfen wird.

Und auch das hier z.B. ist für mich eine viel besser Erklärung als die spooky Variante:



melden
232 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden