Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

8.673 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Mysteriös, Glauben, Paranormal, Förster, Gesiter, Guyster, Gayster

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 12:31
@Marko11

Soll ich jetzt meine Träume erzählen? :D
Man weiss in einem Traum ganz einfach das man träumt und der *geistige* Film nicht realt ist.
Fertig. Da gibt es nichts hineinzudeuteln. Was die chemischen Prozesse des Gehirns dabei angeht, bin ich kein Fachmann.


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 12:33
Gwyddion schrieb:Man weiss in einem Traum ganz einfach das man träumt und der *geistige* Film nicht realt ist
Du weißt also jedesmal, wenn du träumst, dass du in dem Moment in einem Traum bist. Also ich kann das für mich nicht so feststellen.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 12:34
@Aldaris

Schrieb ich da von "jedesmal"?
Nein.. aber es gab Situationen in Träumen, da wußte ich ganz einfach das es ein Traum ist.


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 12:35
Ja finde ich auch erstaunlich . Und das ausgerechnet bei Rationalisten .


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 12:35
@Gwyddion

Du schriebst:

Man weiss in einem Traum ganz einfach das man träumt

Also muss ich davon ausgehen, dass diese Aussage allgemein gilt, ganz einfach.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 12:36
@Pan_narrans
I know, wollte es nur nochmal gesagt haben, da @Marko11 darauf angespielt hat.


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 12:36
Dawnclaude schrieb:Man würde nur verdrängen. man würde es versuchen als Einbildung / Halluzination abzutun. Wobei das selbst ein sagen wir mal "hardcore Skeptiker" wie @amsivarier nicht tut, was er da erlebt hatte. er musste zugeben, dass er sich das nicht als Halluzination erklären kann, weils dafür viel zu realistisch war.
Marko11 schrieb:Irgendwie hast du wohl ein großes Problem mit der Definition von Paranormal .
Nein, ich habe kein Problem mit der Definition, ich wollte damit nur verdeutlichen, dass dieser ganze Bereich sich nicht stark vom Glauben an Hexen usw. unterscheidet.

Der beste Beweis dafür, dass alles (!) was Ihr erlebt nichts Übernatürliches ist, sondern einzig und allein auf den pysikalischen und chemischen Prozessen in Eurem Kopf beruht sind Drogen jeder Art. Ihr trinkt Alkohol, raucht einen Joint oder haut Euch sonst was rein und Euer ganzes Denken, Empfinden usw. ändert sich.

Gäbe es etwas wie einen Geist, der unabhängig vom physikalischen Gehirn funktioniert, wie kann dann die Zugabe geringster Mengen chemischer Substanzen das gesamte Bewußtsein teilweise um 180° drehen? Wäre der Geist nicht einzig und alleine eine physikalische Gehirnfunktion, dann könnte Alkohol oder auch jede andere Droge Euren Geist gar nicht beeinflussen.

Ich weiß, jetzt windet Ihr Euch wieder mit fadenscheinigen Behauptungen ohne irgendeinen nachvollziehbaren Hintergrund heraus. Aber überlegt mal wirklich, wie das gehen soll. Und dann werdet Ihr irgendwann zugeben müssen, dass alles, was Ihr da an Hokuspokus erlebt nichts anderes ist, als zumeist von Euch selbst herbeigeführte Manipulationen Eures Gehirns.

Wir suchen in einem anderen Thread noch den Namen einer Oma. Wo bleibt der denn, wenn es was gibt, was nicht nur im Kopf stattfindet? Wäre bei der Existenz von Geistern ja kein Problem. Aber es kommen nur Ausreden, warum es nicht geht. Liefert einen Beweis, ich wäre der Letzte, der Euch nicht glauben würde und völlig abgeneigt wäre. Aber es kommt leider (!) nur heiße Luft.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 12:37
@Marko11
Und was spricht gegen die "Rationalität" dabei?

@Aldaris
Nun, dieses Mißverständnis wäre nicht aufgetaucht, hättest Du mal die Postings von einer Seite davor mit einbezogen. Aber gut..


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 12:38
@omem


--- Ich trinke keinen Alkohol

--- Ich nehme keine Drogen

--- Ich rauche keine Joints


Bitte unterlasse diese Unterstellungen .

Danke


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 12:38
@Gwyddion

Oder du drückst dich demnächst einfach verständlicher aus, dann wäre das Missverständnis ebenfalls nicht aufgetaucht.


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 12:40
@Marko11

Ich habe Dir nichts unterstellt, es war als Beispiel dafür gedacht, wie man sein Gehirn manipulieren kann. Gewöhn Dir doch bitte mal an, nicht nur die Texte zu überfliegen, sondern auch den Sinn und die Intention zu erfassen.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 12:40
Pan_narrans schrieb:Ein Klartraum ist ja auch keine außerkörperliche Erfahrung, sondern einfach nur ein Traum. ich sehe nicht, was daran jetzt so besonderes sein soll und was das überhaupt mit dem Thema zu tun hat.
Ich wiederhole es gerne noch mal. Wenn du eines Tages einen luziden Traum erlebst, der deine Umgebung 100 prozentig so darstellt wie im WAchbewusstsein und du eben nichts steuern kannst, und auch nicht aufwachen kannst, wirst du feststellen, dass die physische Ebene auch nur eine "Astralebene" ist.
Wenn du also sagst, dass außerkörperliche Erfahrungen nur im Kopf statt finden, während du selbst gerade auf einer Astralebene bist, wäre das eine verdammt ironische Aussage. ;)
Mal unabhängig davon, dass es für die Menschheit jetzt nicht unbedingt sinnvoll wäre, das herauszufinden, und das deshalb auch nicht passiert, sind wir nun mal diejenigen, die es wissen wollen. Bis auf Wobel natürlich und manch andere wohl eher unterbewusst. ;)
Aber so entsteht die Verbindung zu den Geistern - weil sie letztendlich eine Astralprojektion sind.


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 12:41
@omem
omem schrieb:Der beste Beweis dafür, dass alles (!) was Ihr erlebt nichts Übernatürliches ist, sondern einzig und allein auf den pysikalischen und chemischen Prozessen in Eurem Kopf beruht sind Drogen jeder Art. Ihr trinkt Alkohol, raucht einen Joint oder haut Euch sonst was rein und Euer ganzes Denken, Empfinden usw. ändert sich.
Was gibt es an diesem Zitat nicht zu verstehen ?

Was IHR erlebt ... das ist doch wohl sehr deutlich .

Nochmal unterlasse diese Unterstellungen ...


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 12:43
@Aldaris
Ich werde auch weiterhin in der Form schreiben, wie ich es schon immer halte.


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 12:43
@Marko11

Ich glaube, darüber brauchen wir nicht ernsthaft zu diskutieren, oder? Stell Dich nicht dümmer an als Du bist, es ist glaube ich für alle ersichtlich, wie mein Text gemeint war.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 12:43
@Gwyddion

Ja dann wunder dich nur nicht, wenn du missverstanden wirst.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 12:43
@Marko11
Du hast dich doch vorher selbst rausgenommen, schliesslich kennst du luzides träumen gar nicht !?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 12:45
@Aldaris
Vielfach wundert mich hier auch nichts mehr.. also von daher bin ich Tiefenentspannt.

@omem
Dein Text war eindeutig nicht Userbezogen. Sogesehen pflichte ich Dir bei.


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 12:46
@Marko11

Ich stelle die Frage mal anders, so dass Du sie auch verstehst. Das war wohl wieder ein Ablenkungsmanöver:

Wie erklärst Du Dir, dass chemische Stoffe wie beschrieben den "Geist" derart beeinflussen können, wenn er nicht einzig und allein auf der Gehirntätigkeit beruht?


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 12:47
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Ich wiederhole es gerne noch mal. Wenn du eines Tages einen luziden Traum erlebst, der deine Umgebung 100 prozentig so darstellt wie im WAchbewusstsein und du eben nichts steuern kannst, und auch nicht aufwachen kannst, wirst du feststellen, dass die physische Ebene auch nur eine "Astralebene" ist.
Und was treibt Dich zu dieser Gewissheit? Deine eigene Unfähigkeit echte Klarträume zu erleben etwa?

Ich habe auch extrem realistische Träume, bei denen mir nicht bewusst ist, dass es ein Traum ist. Das ist aber per Definition kein Klartraum.

Klarträume taugen als Beleg für irgendwelche paranormalen Fähigkeiten nichts. Sie sind halt einfach nur Träume. Besondere Träume zwar, aber nichtsdestotrotz nur Träume.


melden
101 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden