Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

8.673 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Mysteriös, Glauben, Paranormal, Förster, Gesiter, Gayster, Guyster
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 23:03
@nefelim

dieses gedankliche festhalten an gestorbenen ist auch absolut das verkehrteste was man tun kann, genauso sehe ich beerdingungen u trauerfeierns usw..

man bindet somit die seelen u sie können nicht wirklich aufsteigen..

aber das weiß der normale mensch nicht..es ist ein riesenfehler den man hiermit begeht


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 23:04
@georgerus
Oder Absicht. Fällt mir gerade so ein.

Von wem kommt denn wohl die groß angelegte Trauerfeier wenns ums Beerdigungen geht? ^^


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 23:06
@the_georg
bitte genauer was du damit meinst?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 23:06
hatte auch noch nie eine übersinnliche erfahrung. dabei bin ich gar kein skeptiker. :)


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 23:07
georgerus schrieb:dieses gedankliche festhalten an gestorbenen ist auch absolut das verkehrteste was man tun kann, genauso sehe ich beerdingungen u trauerfeierns usw..

man bindet somit die seelen u sie können nicht wirklich aufsteigen..

aber das weiß der normale mensch nicht..es ist ein riesenfehler den man hiermit begeht
Andererseits, wenn es wirklich "nichts" nach dem tote gibt, lebt man in dern Erinnerungen anderer Menschen/der Kinder weiter. So kann man auch unsterblich werden, siehe berühmte Menschen in der Geschichte.

Das eine Seele "gedanklich" festgehalten werden kann, halte ich für Unsinn. So dürften sämtliche Menschen in Geschichtsbüchern keine Chance haben.


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 23:10
@Reigam

du verstehst den unterschied nicht zwischen festhalten wegen der trauer u dem fehlen der person..u dem in erinnerung behalten u alles gute wünschen in den anderen ebenen


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 23:10
@georgerus

Ja geht mir auch so, ich hasse solche Sachen. Vor allem dieses übliche Kuchen essen danach. Ich finde das schrecklich. Das hört sich vielleicht bescheuert an aber ich fände es viel schöner wenn man feiert und fröhlich ist an einem solchen Tag, sowie einige Völker das ja auch tun.

Aber das ist unabhängig davon ob Seelen nun damit festgehalten werden oder nicht, das weiss ich ja nicht. Kann sein oder auch nicht. Und ich denke mit ner Beerdigung verabschiedet man sich ja auch von der Person also lässt sie gehen anstatt sie festzuhalten.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 23:10
@georgerus
Naja wenn man sich so anschaut wie das bei den Weltreligionen so gehandhabt wird.

Und den Religionen wurde schon immer viel negatives zugesagt, z.B. dass sie die absolute Kontrolle anstreben. Gar nicht mal so abwegig diese Theorie.

Also was spricht denn dagegen, dass sie so auch die Freiheit im Jenseits beschränken möchten?
Einfach augedrückt :D


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 23:12
nefelim schrieb:In dem Moment der Berührung sah ich Bilder von einem Dachboden, von einem Seil was an der Decke befestigt war mit einer Schlinge dran und der Dachboden war nur maximal 1 Meter hoch. Ich sah wie mein Opa den Kopf in der Schlinge hatte und den Rücken einer zweiten Person, wie sie seine Beine festhält, sodass sie nicht am Boden aufkamen. Und ich bekam keine luft mehr.

Später fragte ich meine Mutter ob mein Opa wirklich an Krebs starb und sagte ihr das ich das nicht glaube und erzählte ihr von dem Erlebnis. Dann fing sie an zu weinen und sagte mir, er ist nicht an Krebs gestorben, man sagt er hat sich selbst erhängt aber das der Dachboden nich höher wie 1 Meter war, haben alle vermutet das ihm jemand dabei geholfen hat oder es ihn umgebracht hat.
das ist ja nun ein ziemlich eindeutiger Beweis. Allein das reicht ja schon, das nicht als Einbildung annehmen zu können.


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 23:16
@the_georg
sehr guter gedanke:)

@nefelim
leider ist die menschliche psyche so aufgebaut dass wir erstmal traurig sind, das ist auch in ordnung. nur sollte man sich eigentlich freuen wenn jemand fortgeht, es endet ja nicht mit dem tode..wenn man das mal verstanden hat sieht man das anders
denke auch daher das nicht loslassen können, weil man denkt das leben hier ist alles was es gibt..

ich hatte einen hund, u als er starb sagte ich ihm vorher noch dir wird es bald besser gehen, u sagte ihm ich liebe ihn über alles u gebe mir ein zeichen wenn du gut angekommen bist.
ich habe auch getrauert, keien frage..u dieses zeichen bekam ich wirklich..u da wußte ich alles ist in ordnung.
so seh ich das auch bei menschen..

ich glaube es könnte daran liegen, dass so viele geistererscheinungen haben weil sie nicht losgelassen wurden von noch lebenden


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 23:18
@nefelim
mit einer beerdigung lässt man niemanden gehen, denn was übrig bleibt ist eine grabstätte. wo man hinpilgert..somit häkt man diese person fest..

das beste ist vebrennen, u ins meer streuen od sowas..aus pasta vorbei u alles gute in anderen ebenen


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 23:21
georgerus schrieb:leider ist die menschliche psyche so aufgebaut dass wir erstmal traurig sind, das ist auch in ordnung. nur sollte man sich eigentlich freuen wenn jemand fortgeht, es endet ja nicht mit dem tode..wenn man das mal verstanden hat sieht man das anders
@georgerus

Aber es bleibt doch immer diese Angst, weil man selber nicht über den Tellerand schauen kann und nicht weiss obs doch nicht "vorbei" ist.

Ich denk die Angst ist auch das Schlüsselwort, die Bindung an das Materielle so wie im Leben als auch (möglichst) nach dem Tod usw. und die Rolle der Religionen in dieser Sache. Denn die Spielen oft auch mit Angst, wenn nicht sogar immer.

Es würde so alles zusammenpassen..... wenn es denn beweisen real wäre :D

Man sieht es wir bewegen uns hier in rein theoretischen Bereichen


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 23:22
jetzt fällt mir noch was ein..wegen friedhöfen usw..

der bruder meiner oma verstarb, u der hatte eine katze, eine freilaufende...u einige tage nach seinem tod, geht seine frau auf den friedhof. u geht zum grab..uw as sieht sie dort..die katze liegt drauf uschläft..

woher konnte die katze das wissen? dass er dort beerdigt wurde..


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 23:22
@the_georg

:D Die Weltreligion mögen über die Lebenden viel Macht haben aber falls es ein Jenseits gibt, ganz bestimmt nicht darüber. Aber das ist ein anderes Thema. Ich halte einfach gar nichts von Sekten und für mich ist prinzipjell jede Religion eine Sekte. Hört sich vielleicht hart an aber das ist reine manipulation und sonst gar nichts. Man siehe was die tolle Kirche sich alles rausnehmen kann, kann über Jahrzehnte immer wieder Kinder missbrauchen und wird immer noch angebetet. Und vieles mehr.

@Dawnclaude

Naja nicht unbedingt. Mal angenommen, ich hätte mal irgendwann zufällig etwas über den mysteriösen Tod meines Opas mitbekommen, hätte zudem eine blühende Fantasie, würde ihn vermissen, ihn mir herbei wünschen und einige andere Punkte würden auch noch zusammenkommen, dann könnte man das vielleicht als Halluzination bezeichnen, die versucht die Infos zu verarbeiten die man ja gehört hat. Als Kind kann man ja nicht mit solchen Informationen umgehen oder sie verstehen.

@georgerus

Ja das stimmt auch wieder. Wahrscheinlich ist das für mich so ,weil ich ein Grab nach der Beerdigung nicht mehr besuche. Aber ich muss es ja auch nicht pflegen, also kann ich das. :D Daher ist es für mich schon ein Abschied. Aber klar, eigentlich ist es wie mit dem Altar meines Vaters. Ich denke auch das See oder Feuerbestattungen wesentlich besser sind.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 23:23
nefelim schrieb:Die Weltreligion mögen über die Lebenden viel Macht haben aber falls es ein Jenseits gibt, ganz bestimmt nicht darüber.
@nefelim

Wieso nicht?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 23:24
@georgerus
Am Geruch evtl.?


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 23:24
@nefelim
nefelim schrieb:Naja nicht unbedingt. Mal angenommen, ich hätte mal irgendwann zufällig etwas über den mysteriösen Tod meines Opas mitbekommen, hätte zudem eine blühende Fantasie, würde ihn vermissen, ihn mir herbei wünschen und einige andere Punkte würden auch noch zusammenkommen, dann könnte man das vielleicht als Halluzination bezeichnen, die versucht die Infos zu verarbeiten die man ja gehört hat. Als Kind kann man ja nicht mit solchen Informationen umgehen oder sie verstehen.
Gut dass du das deinem Opa so nicht gesagt hast, dann hätte er dich direkt noch mal im Homer Simpson Style gewürgt :D


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 23:25
@the_georg

Weil ich das einfach nicht glauben will. Denn wenn es so ist dann ist mein Weltbild tatsächlich erschüttert. :D Ich weiß, keine gute Erklärung aber so ist das mit dem Glauben und nicht Glauben. :D


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 23:25
@georgerus
georgerus schrieb:du verstehst den unterschied nicht zwischen festhalten wegen der trauer u dem fehlen der person..u dem in erinnerung behalten u alles gute wünschen in den anderen ebenen
und du bist noch ziemlich jung und es sind dir noch ziemlich wenig engstehende verwandte weggestorben. DU verstehst hier was nicht weil du's noch nie so wirklich eng erlebt hast. die angehörigen schwanken zwischen den von dir genannten möglichkeiten, aber sie finden ihren weg.


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

29.03.2013 um 23:26
@nefelim
Achso das klang so, dass du ein Erlebniss hattest welches das bestätigt oder es dir eine der Seelen die du sieht gesagt hat :D

aber falls nicht würd ich mich an deiner Stelle nicht zu früh freuen :D


melden
254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden