weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

4.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Glaube, Außerirdische, Bibel, ET, Andere Dimension

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.04.2013 um 12:55
@White_rose
Das Bild von 12:47 Uhr sieht für mich allerdings mehr wie ein Hund (evtl. Dackel) aus :D

Und das von 12:48 Uhr erinnert mich an eine Schildkröte ;)

@-Therion-
-Therion- schrieb:wenn der gott der bibel nicht das ist wofür man ihn eigentlich hält und angenommen er wäre wirklich ein ausserirdischer dann ist es doch unsinnig zu ihm zu beten, in die kirche zu gehen ectr. den ausserirdischen wird es doch egal sein ob wir sie anbeten
Wenn wir Gott jetzt also weiterhin "Alien" nennen (und ich mir ihn als Geistperson denke), warum sollte dieser Alien nicht genau so sein wie in der Bibel beschrieben. Warum sollte er dann nicht auch ein gewisses "Ego" haben und geliebt werden wollen?
Wir sind "in seinem Bilde", also müsste er so ähnlich sein wie wir.
-Therion- schrieb: verstehst du und auch die gebete werden nicht erhört werden - wie auch - vermutlich sind die götter oder der gott viele dimensionen weit von uns entfernt und interessieren sich wenn überhaupt nur randlich für uns :)
Dieses Denken und Schlussfolgerung von Dir kann ich gut verstehen und Du weißt auch warum ich das verstehen kann.
Das ist ein Thema für sich, wo ich jetzt auf die Schnelle nicht so viel dazu sagen kann, weil ich es nicht weiß, was ich so richtig davon halten soll (von nicht erfüllten Gebeten usw.)

Danke für Deinen Link, den führe ich mir dann mal in Ruhe zu Gemüte. Muss jetzt erst mal was für meinen Energiehaushalt tun (Essen :) ).
Bis später.


melden
Anzeige

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.04.2013 um 12:56
astro06



Fundort: La Tolita – Kultur, 600 – 400 v.Chr.; Ecuador


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.04.2013 um 12:57
@White_rose @-Therion-

Bin sprachlos. Heißt nicht dass ich es glaube aber was soll man da noch sagen? :D


melden
White_rose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.04.2013 um 12:58
@_Therion_

Danke. :) Da kommen diese Figuren ja auch vor..

Dieses Zitat finde ich sehr schön:


"Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen,
dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben,
eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes."
Salvador Dali (1904-1989)


melden
White_rose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.04.2013 um 12:58
sorry- @-Therion- ..


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.04.2013 um 13:02
AnGSt schrieb:Bin sprachlos. Heißt nicht dass ich es glaube aber was soll man da noch sagen? :D
es glauben viele nicht daran also was soll ich dazu noch sagen :)

das offensichtliche wird oft als fake abgetan damit das eigene weltbild nicht zerstört wird aus angst oder egoismus oder warum auch immer.

die funde jedoch sind nicht zu verleugnen und gibt es aus jeder kultur dieser erde -

*wer augen hat zu sehen der sehe wer ohren hat zu hören der höre* - so steht es schon in der bibel :)


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.04.2013 um 13:04
@-Therion-

Ich bin dafür. Ich sehe aber keinen Grund warum ich es als Wahrheit annehmen sollte.


melden
White_rose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.04.2013 um 13:15
@Optimist
Optimist schrieb:

Das Bild von 12:47 Uhr sieht für mich allerdings mehr wie ein Hund (evtl. Dackel) aus :D

Und das von 12:48 Uhr erinnert mich an eine Schildkröte ;)
:D

Das um 12.45 erinnert mich an ein Schaf..
das 2. um 12.47 kann auch eine Art Affe sein..


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.04.2013 um 13:24
AnGSt schrieb:Ich bin dafür. Ich sehe aber keinen Grund warum ich es als Wahrheit annehmen sollte.
musst du auch nicht :)


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.04.2013 um 13:29
Ich bin dafür. Ich sehe aber keinen Grund warum ich es als Wahrheit annehmen sollte.

-->
musst du auch nicht :)
Stimmt, das muss niemand.

Allerdings würde mich mal interessieren, warum Du es angesichts der "erdrückenden Beweise" nicht annehmen kannst, @AnGSt? Oder siehst Du das nicht als Beweise?

Übrigens möchte ich an dieser Stelle mal Allen für den sehr sachlichen, entspannten und somit wohltuenden Diskussionsstil danken. :) Das ist ja - wie man in so manchen anderen Threads sehen kann - nicht immer selbstverständlich.


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.04.2013 um 13:45
Optimist schrieb:Allerdings würde mich mal interessieren, warum Du es angesichts der "erdrückenden Beweise" nicht annehmen kannst, @AnGSt? Oder siehst Du das nicht als Beweise?
das würde mich auch interessieren alleine schon im hinblick auf sein buch über den torakosmos.
ich meine er hat sehr interessante endeckungen gemacht bezüglich eines verschlüsselden codes in der bibel wonach man sternenkonstellationen und mystische figuren/ornamente nachstellen kann die ja irgendeine bedeutung haben müssen. auch bin ich der meinung, dass die menschen der damaligen zeit nicht in der lage gewesen sein können, solche komplexen verschlüsselungen zu betreiben und ich kann auch keinen grund dafür finden warum sie es hätten tun sollen.

@AnGSt geht davon aus dass sie stöcke und schnürre dazu verwendet hätten aber warum der ganze aufwand und warum die verschlüsselungen - das macht irgendwie keinen sinn. zudem glaube ich nicht an stöcken und schnürren um damit die sternenkonstellationen darzstellen und in verschlüsselter form in die bibel zu übertragen dafür ist das ganze viel zu komplex aufgebaut und die berrechnungen zu präziese. - ich traue das den menschen zu dieser zeit nicht zu die sogar daran glaubten das donner und blitz von gott erzeugt wird.

es sei denn ..... es waren ausserirdische die es codiert haben dann würde es wieder ins bild passen :)


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.04.2013 um 14:10
@-Therion-
Sehe ich alles genauso.
-Therion- schrieb:es sei denn ..... es waren ausserirdische die es codiert haben dann würde es wieder ins bild passen :)
Genau.

Allerdings wäre für mich generell die Frage, egal wer es auch immer codiert hatte - WOZU?
Nur damit es eine KLEINE "Elite" entschlüsseln kann?
Selbst wenn es sich verbreiten würde, es würde dennoch nur eine Minderheit glauben.

Also wozu dieser Aufwand?


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.04.2013 um 14:31
@Optimist
@-Therion-

Das Torakosmos System liegt mir vor. Es ist hochkomplex und bestätigt sich in sich auf Grund vieler Details, die nicht zufällig sein können. Es gibt Hinweise auch außerhalb der Tora, dass es existiert. Ich kann dieses System aber nicht zufriedenstellend, bzw nur indirekt datieren.

Die oben abgebildeten Figurenartefakte liegen uns ebenfalls vor. Aber wer von uns kann sie datieren? Ich könnte natürlich den Autoren oder Forschern dieser Sache glauben schenken. Das brächte durchaus interessanten Möglichkeiten auch im Bezug auf den Torakosmos mit sich.

Stammt die Tora von einer früheren Zivilisation, die heute nur noch als Geistwesen existiert? Ganz ehrlich, ich kann das nicht beantworten.
Optimist schrieb:Also wozu dieser Aufwand?
http://www.torakosmos.de/artikel.php#sinn


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.04.2013 um 17:16
@AnGSt
So interessant wie ich das Thema an sich finde und was Du auf Deiner Webseite geschrieben hast, ist sicher alles nicht von der Hand zu weisen.
Jedoch geht es mir damit wie Dir ;) :
AnGSt schrieb:Ich bin dafür. Ich sehe aber keinen Grund warum ich es als Wahrheit annehmen sollte
Aus Deiner Webseite:
Aus den unterschwelligen Wirkungen und durch das Studium der Details und Bedeutungen der Siegelbilder erwächst, das glaube ich, ein neues Bewußtsein,

Der Sinn ist, was man daraus macht und der Zweck ist das eigene Ziel. „Jeder Mensch ist ein Stern“ und Sterne haben die Eigenschaft sich nicht dauernd in Abhängigkeiten zu umkreisen, sondern sich frei im Raum zu bewegen. Nur wer sich in Freude verwirklicht, kann dieses auch abstrahlen.
Ja, verstehe jetzt wozu es gut ist.

Trotzdem wird dies nur einer kleinen Elite zuteil werden bzw. einleuchtend sein können, es wird sicher nie massenwirksam sein können, oder?
Dementsprechend fehlt mir dann doch noch der Sinn fürs „gemeine“ Volk?


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.04.2013 um 17:29
@Optimist

Sieht aus als sollte ich damit die Welt maßgeblich verändern. ;) Sollte ich das?

576px-Flammarion


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.04.2013 um 17:54
@AnGSt
AnGSt schrieb:Sieht aus als sollte ich damit die Welt maßgeblich verändern. ;) Sollte ich das?
Siehst Du es als Deine "Berufung" an?


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.04.2013 um 17:55
@Optimist

Nein. Wenn dann als freie Entscheidung.


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.04.2013 um 17:56
@AnGSt
AnGSt schrieb:Nein. Wenn dann als freie Entscheidung.
Kann eine "Berufung" denn nicht auch frei sein? Oder ist sie nicht sogar IMMER frei?


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.04.2013 um 17:58
@Optimist

Keine Ahnung. Kann sein. Ich habe mir Gedanken gemacht, was die Idee in der Welt bewirken könnte, aber nicht was genau ich dazu tun müsste. Das wäre meine Bringschuld an mich selber.


melden
Anzeige

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.04.2013 um 18:00
@AnGSt
Alles klar.
Wie war das eigentlich noch mal (möchte nicht noch mal alles nachlesen und habe ein schlechtes Gedächtnis ;) ), glaubst Du, es könnte Außerirdische geben?


melden
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden