weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

4.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Glaube, Außerirdische, Bibel, ET, Andere Dimension
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.05.2013 um 23:53
@pere_ubu
denn in der Ausgabe vom 15. Juni 1915 wird wiederholt, daß die Plejaden die Residenz Jehovas sein könnten, der Ort, von dem er aus das Universum regiert.

Die Ausgabe müsste man sich ja nur beschaffen, wenn man sie nicht hat verschwinden lassen. Was ich da schon eher vermuten würde.


melden
Anzeige
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.05.2013 um 23:54
@Kayla
Kayla schrieb: wenn man sie nicht hat verschwinden lassen. Was ich da schon eher vermuten würde
das internet vergisst nichts ;)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.05.2013 um 23:55
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:das internet vergisst nichts
Eben deswegen wird man wohl auch diese Aussage von der diesbezüglichen Ausgabe irgendwo wiederfinden.


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

21.05.2013 um 23:59
@Kayla
Kayla schrieb: Sie haben nicht dementiert das es unwahr ist, sondern das sie sich geirrt haben, da besteht ein Unterschied
Sollte es so sein finde ich es nicht schlimm. Irren ist menschlich.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.05.2013 um 00:01
@Etta
Etta schrieb:Sollte es so sein finde ich es nicht schlimm. Irren ist menschlich.
Blöd nur das Niemand genau weiß wo Jehova oder Gott hockt, also wie sollte man sich da irren, aber du weißt es sicher besser oder ? Falls er seit Milliarden von Jahren auf irgendeinem Thron sitzt, dann sollte man ihn endlich davon erlösen, ist ja furchtbar.


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.05.2013 um 00:01
@Etta
Aliens könnten auch durch Gott geschaffen worden und Gott untergeordnet sein

-->
Dann würde das aber in der Bibel so stehen.
Wozu sollte Gott das reinschreiben lassen?
Zum einen ist es für die damaligen Menschen nicht relevant gewesen, ob die Engel sich mit Raumschiffen usw. bewegen müssen und was sie wirklich waren...

Zum anderen hätten es die Menschen sowieso nicht verstehen können, weil die Technik nicht entsprechend entwickelt war.
Aliens sollen von einem anderen , uns unbekannten , Planeten stammen.
Das ist ja auch nur Spekulation, wo sie herkommen ...
Sie könnten ebensogut ständig bei Gott verortet sein ;)
Etta schrieb:Bei Engel weiß man, wenn ma´n daran glaubt, das sie im Himmel und auf Erden sein können.
Und WENN man an Ufo-Sichtungen glaubt, dann weiß man AUCH, dass Aliens im Himmel und auf Erden sein können ;)
Etta schrieb:Von Aliens habe ich noch nie gehört das sie aus dem Himmel kommen sollen. Deshalb brauchen Aliens doch auch Ufos, Engel nicht.
Haben HEUTIGE Menschen schon gesehen, wie Engel auf der Erde agieren?
Also kann man auch nicht wissen, wie sie sich bewegen.
Was die damaligen Menschen betrifft, da gibt es eben die Beschreibungen wie z.B. Hesekil, was eben wirklich wie Ufos anmutet.

Also ich habe noch keinen so richtigen Unterschied entdecken können ;)


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.05.2013 um 00:03
@Kayla


allerdings ,1915 ..... erstmal ewig lange her ,zum anderen gab es da noch gar keine zeugen jehovas.

dass sich da einiges geändert und neue erkenntnisse hinzukamen will ich gar nicht bezweifeln.

aber das widerspricht auch dem gern unterstellten dogmatismus ,denn man hält da nicht an unhaltbarem fest. nur war manches damals gar nicht deutlicher zu sehen und zu erklären . es sind also auch immer betrachtungen anhand der zur zeit möglichen erkenntnis ( das sogenannte"licht").

dass dieses licht aber zunimmt ,darauf wird ja auch hingewiesen , genauso das am ende der tage die erkenntnis überströmend wird.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.05.2013 um 00:05
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:dass sich da einiges geändert und neue erkenntnisse hinzukamen will ich gar nicht bezweifeln.
Laß gut sein, ich habe das nur wegen den Plejaden erwähnt und es ist mir ansonsten ziemlich gleich wo die WTG Jehova vermutet.
pere_ubu schrieb: genauso das am ende der tage die erkenntnis überströmend wird.
Auweia, da sehe ich aber zeimlich schwarz, weil die Erleuchtung weltweit eher abnimmt.


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.05.2013 um 00:07
@Kayla
Kayla schrieb:Blöd nur das Niemand genau weiß wo Jehova oder Gott hockt, also wie sollte man sich da irren, aber du weißt es sicher besser oder
Salomon wurde die Augen geöffnet und durfte den Himmel sehen. Johannes hat auch den Himmel in seiner Vision gesehen, genauso Hesekiel.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.05.2013 um 00:08
@Etta
Etta schrieb:Salomon wurde die Augen geöffnet und durfte den Himmel sehen. Johannes hat auch den Himmel in seiner Vision gesehen, genauso Hesekiel.
Schön, wenn ich aus dem Fenster sehe kann ich ihn auch sehen, du nicht ?


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.05.2013 um 00:10
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:genauso das am ende der tage die erkenntnis überströmend wird.
Steht das in der Bibel? Wäre ja schön für die Menschen, kann es rmir aber zur Zeit nicht recht vorstellen.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.05.2013 um 00:10
@Kayla

naja ,ich hätts trotzdem gern nachgelesen ,finde das intressant , die intressantesten dinge erschliessen sich mir oft in dem disput mit andersdenkenden , für mich immer spannender als ein krimi.

durch das dargestellte pro und contra zu den themen kann man auch immer sehr viel über die entsprechende thematik erkennen.

allerdings fehlt in den meisten disputen und diskussionen meist jemand ,der das "pro" übernimmt und daher leider allzuoft einseitig.


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.05.2013 um 00:12
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:allerdings fehlt in den meisten disputen und diskussionen meist jemand ,der das "pro" übernimmt und daher leider allzuoft einseitig.
Ich dachte DU bist das Pro ;) ?
... und etta hast Du doch auch noch als Unterstützung :)

(ich bin neutral und halte mich raus ;) )


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.05.2013 um 00:12
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:allerdings fehlt in den meisten disputen und diskussionen meist jemand ,der das "pro" übernimmt und daher leider allzuoft einseitig.
Ich müsste da erst noch genauer recherchieren und kann dann später noch mal darauf zurückkommen. Eigentlich ist es ja kein Verbrechen zwischen leuchtenden Sternen eine höhere Macht anzunehmen oder ?


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.05.2013 um 00:14
@Optimist
Optimist schrieb:Wozu sollte Gott das reinschreiben lassen?
Zum einen ist es für die damaligen Menschen nicht relevant gewesen, ob die Engel sich mit Raumschiffen usw. bewegen müssen und was sie wirklich waren.
In der Offenbarug steht das Johannes einen Engel durch den Himmel fliegen sah. Von einem Fugobjekt war da nicht die Rede.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.05.2013 um 00:15
@Etta
Etta schrieb:Steht das in der Bibel? Wäre ja schön für die Menschen, kann es rmir aber zur Zeit nicht recht vorstellen.
ja:

(Daniel 12:4) . . .Und was dich betrifft, o Daniel, halte die Worte geheim, und versiegle das Buch bis zur Zeit des Endes. Viele werden umherstreifen, und die [wahre] Erkenntnis wird überströmend werden.“


(Sprüche 4:18) . . .Aber der Pfad der Gerechten ist wie das glänzende Licht, das heller und heller wird, bis es voller Tag ist. . .

wenn der "tag" jehovas vollendet ist ,dann wird es gar keine finsternis mehr geben.....aber dieser tag ist noch nicht vollendet.

(Offenbarung 22:5) . . .Auch wird es keine Nacht mehr geben, und sie haben kein Lampenlicht nötig, noch [haben sie] Sonnenlicht, denn Jehova Gott wird ihnen Licht geben. Und sie werden für immer und ewig als Könige regieren. . .


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.05.2013 um 00:17
@Etta
Wozu sollte Gott das reinschreiben lassen?
Zum einen ist es für die damaligen Menschen nicht relevant gewesen, ob die Engel sich mit Raumschiffen usw. bewegen müssen und was sie wirklich waren.

--->
In der Offenbarug steht das Johannes einen Engel durch den Himmel fliegen sah. Von einem Fugobjekt war da nicht die Rede.
Weißt Du zufällig WO in der Offenbarung?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.05.2013 um 00:17
@Etta
Etta schrieb:das Johannes einen Engel durch den Himmel fliegen sah
Die Nefilim, die Anakims und die Wächter hatten Flügel aus Stahl, sie glänzten genau so, also was denkst du dann was Johannes sah ? Einen Riesenmenschen mit Flügeln ? Also das kannst du wirklich abhaken.


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.05.2013 um 00:17
@Kayla
Kayla schrieb:Schön, wenn ich aus dem Fenster sehe kann ich ihn auch sehen, du nicht ?
Schön, vielleicht habe ich ihn schon hören können.


melden
Anzeige
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

22.05.2013 um 00:18
ist es im grunde nicht nebensächlich ,wie da etwas fliegt?

das vor gott nichts unmöglich ist ,sollte doch jedem gläubigen klar sein. was für menschen nicht geht oder unerklärlich ist ,ist es nie für gott.

ist die frage denn nicht viel entscheidener wer und warum und mit welchen botschaften da rumflog?

man kann sich da immer in nebensächlichkeiten verlieren denke ich , aber unsere zeit auf erden reicht dazu wohl nicht aus um das alles zu klären. für vernünftiger halte ich es mit unserer begrenzten zeit sich auf das wesentliche zu konzentrieren.


melden
139 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Offenbarung339 Beiträge
Anzeigen ausblenden