weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aktuelle Gerichtsprozesse

5.317 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Gesetz, Gericht, Urteil, Angeklagter, Verdächtiger

Aktuelle Gerichtsprozesse

14.08.2014 um 10:43
funnyfee schrieb:Nel ist da eher als Raecher aufgetreten.
und angeblich als stimme des opfers - welches aber im zweifel vielleicht gar nicht wusste wer die schüsse abgab..


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

14.08.2014 um 11:06
@funnyfee
@Tussinelda
Eins ist schon mal klar, die Asse im Ärmel, die man ständig vorausgesehen haben will, kamen nie. Jetzt braucht man sie angeblich nicht mehr, denn Nel hat ja das was er braucht auch ohne diese Asse. Ich erinnere nur mal an die unmittelbaren Nachbarn die für Nel bestimmt aussagen werden. Pustekuchen, die passten Nel ja nicht in den Kram, weil sie eben genau was anderes gehört haben und das zeitgleich mit den anderen Nachbarn. Aber der 180 Meter entferten Nachbarin Mrs. Burger, die im Bett liegend quasi wie live am Tatort dabei gewesen scheint, die lässt man aussagen, denn das passt ja nun besser ins eigene Konzept und dient der "Wahrheitsfindung".

Und dann diese ganze geschmacklose "Satire" die ständig gepostet wird, als ob der Prozess eine Show wäre. Bei so einem ersten Thema überhaupt auf solche Geschmacklosigkeiten zu kommen, ist echt widerwertig in meinen Augen.


melden
funnyfee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

14.08.2014 um 11:14
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Und dann diese ganze geschmacklose "Satire" die ständig gepostet wird
daran kannst du einiges ablesen.....
CosmicQueen schrieb:Aber der 180 Meter entferten Nachbarin Mrs. Burger, die im Bett liegend quasi wie live am Tatort dabei gewesen schein
ich weiß nicht, wie man die Burger überhaupt noch als zuverlaessig in Erwaegung ziehen kann.
Sie ist RAUS!
Und wenn ich schon dabei bin, frage ich mich, was Nel überhaupt noch übriggeblieben ist.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

14.08.2014 um 11:30
funnyfee schrieb:ich weiß nicht, wie man die Burger überhaupt noch als zuverlaessig in Erwaegung ziehen kann.
Sie ist RAUS!
Sehe ich genauso, gerade sie erschien doch sehr unglaubwürdig und hat es völlig übertrieben in ihren Schilderungen. Sie ist auch die Einzige die Hilferufe einer Frau vernommen haben will und danach Hilferufe eines Mannes - auf die Frage von Roux, ob das nicht sehr ungewöhnlich sei, hatte sie prompt eine Antwort parat und unterstellte O.P das er Reevas Hilferufe eventuell nachgeäfft hat. Daran kann man schon erkennen welch blühende Fantasiegebilde in ihr steckt.
funnyfee schrieb:Und wenn ich schon dabei bin, frage ich mich, was Nel überhaupt noch übriggeblieben ist.
Nel hat ja noch eine Zeugin unterschlagen, und zwar die Haushälterin von den Stipps, die hat genau das gehört was die unmittelbaren Nachbarn Nhlegenthwas hörten. Komisch dass das die Stipps aber ganz anders beschrieben haben, da hat eine Frau geschrien und die Haushälterin hat laut jemand weinen hören, fällt dir was auf?


melden
funnyfee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

14.08.2014 um 11:34
CosmicQueen schrieb:Nel hat ja noch eine Zeugin unterschlagen, und zwar die Haushälterin von den Stipps, die hat genau das gehört was die unmittelbaren Nachbarn Nhlegenthwas hörten. Komisch dass das die Stipps aber ganz anders beschrieben haben, da hat eine Frau geschrien und die Haushälterin hat laut jemand weinen hören, fällt dir was auf?
ja, dass Stipp´s eine neue Haushaelterin haben.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

14.08.2014 um 11:37
@funnyfee
Ich meinte zwar das sich ihre Aussage mit den Nhlegenthwas deckt, aber gut, diese
Info kenne ich gar nicht, woher weißt du das?


melden
funnyfee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

14.08.2014 um 11:51
@CosmicQueen
sorry. Mißverstaendnis! Sollte Ironie sein. Da die Aussage der Haushaelterin nicht mit der ihrers Arbeitgebers übereinstimmte, dachte ich, Frau Burger haette sich von der "Verraeterin" getrennt.
Nein, ich weiß das natürlich nicht!
Aber möglich ist ja alles.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

14.08.2014 um 11:57
@funnyfee
Ach so, es ging ja um die Stipps die 70 Meter entfernt wohnen und dessen Haushälterin hat bei der Polizei ganz was anderes gehört, nämlich genau wie die Nhlegenthwas, ein lautes weinen.
Da kann man nun auch nicht behauptet, das wäre zu einem völlig anderem Zeitpunkt gewesen, denn das hätten die Stipps ja dann auch hören müssen, haben sie aber nicht. Also kann es nur sein das die Stipps diese Stimmen/Schreie anders "interpretiert" haben, um es mal vorsichtig auszudrücken. ;)


melden
funnyfee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

14.08.2014 um 12:02
@CosmicQueen
die Stipp´s sind genauso RAUS. Das hat Barry Roux ja wunderbar erklaert. Die Timeline wurde verschoben, damit man mit dieser Aussage den Staatsanwalt unterstützen kann.


melden
funnyfee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

14.08.2014 um 12:23
@CosmicQueen
Roux hat ja nicht nur Sprechblasen von sich gegeben, sondern hat seine Darstellungen auch begründet.
Er hat alle relevanten Punkte angesprochen und ausreichend erklaert.
Waere es anders gewesen, und Roux haette aus Nel´s Sicht nur Schaumschlaegerei betrieben, haette er am Ende von Roux brillantem Plaedoyer sofort Einspruch erheben können.Was er auch mit absoluter Sicherheit liebend gerne getan haette.
Aber dazu sind seine eigenen Behauptungen zu substanzlos. Auf dieses schmale Brett begibt er sich nicht.
Nochmal meine Frage: was ist Mr. Nel geblieben?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

14.08.2014 um 12:31
funnyfee schrieb:Nochmal meine Frage: was ist Mr. Nel geblieben?
Er hat nichts, außer das er sagt, egal wer hinter dieser Tür stand, es war Mord, da ist er also schon zurückgerudert, sprach selbst von culpable homicide in seinem Plädoyer, das sagt doch schon alles.


melden
funnyfee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

14.08.2014 um 12:36
CosmicQueen schrieb:Er hat nichts, außer das er sagt, egal wer hinter dieser Tür stand, es war Mord, da ist er also schon zurückgerudert, sprach selbst von culpable homicide in seinem Plädoyer, das sagt doch schon alles
ja, und das auch noch sehr kleinlaut. Und wie dann das Urteil und das Strafmaß ausfaellt kann er, und alle mit gesundem Menschenverstand, sich an fünf Fingern abzaehlen.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

14.08.2014 um 12:48
funnyfee schrieb:Und wie dann das Urteil und das Strafmaß ausfaellt kann er, und alle mit gesundem Menschenverstand, sich an fünf Fingern abzaehlen.
Die Logik spricht schon alleine für sich, aber das blenden ja viele in ihrem unermäßlichen Hass auf O.P. aus.


melden
funnyfee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

14.08.2014 um 12:56
im Anschluß er hat dann noch mit einer Zivilklage zu rechnen.

Warum faellt es denn so schwer hier die schreckliche Tragödie zusehen und zuzulassen, die es nunmal ist?
Weil Valentinstag war?
Weil es seine Freundin hinter der Tür war?
?
?
?


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

14.08.2014 um 12:57
@funnyfee
@CosmicQueen
wir können ja nur spekulieren, wer und was nach unserer meinung 'raus' ist - welche aussagen tatsächlich in die entscheidung des gerichts einfließen oder sie evrl. nur am rande berühren, bleibt weiterhin abzuwarten.

Roux hat ja mit seinen ausführungen dem gericht nur nahegelegt, dass hier besonders abgewägt werden müsste, dass man die zweifel eben nicht aus den augen verlieren darf - und nach meiner überzeugung wird das gericht das auch berücksichtigen - und nicht zu vergessen, die richterin glaubte das haus mitsamt tatort in sicheren händen und hat längst deutlich gemacht, wer für die zweifelhaften 'verunreinigungen' in der verantwortung steht..


melden
funnyfee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

14.08.2014 um 13:16
FadingScreams schrieb:wir können ja nur spekulieren, wer und was nach unserer meinung 'raus' ist
raus sind all diejenigen, bei deren Aussage man diskutieren muss, da invalide.


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

14.08.2014 um 15:33
ach, jetzt soll er ja wieder Alkohol getrunken haben, obwohl gar kein Alkohol, der getrunken worden war, oder Gläser, aus denen getrunken worden war (Alkohol)gefunden wurde, weder am Tatort, noch im Haus an sich, noch in O.P.s Blut......hm......naja, ist ja auch egal, die Richterin wird eben ohne jegliche Beweise davon ausgehen, dass er getrunken hat, was ja dann aber seine Zurechnungsfähigkeit mindern würde.....hm.......was jetzt eigentlich??? Hat er bewusst und geplant und kaltblütig geschossen? Hat er "out of rage" geschossen? Hat er aus Angst geschossen? Nur Ersteres wäre "premeditated", was ja manche offenbar immer noch als einzig möglichen Urteilsspruch sehen.......nur passt dann die Argumentation nicht


melden
funnyfee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

14.08.2014 um 16:11
@Tussinelda
ach du liebe Güte......!
Wieviele Spekulationen gibt es eigentlich? fünf ? zehn? Na gut, dann jetzt eben Alkohol.
Aber wenn ich dauernd mit meinen Spekulationen derart daneben liege (Asse usw...) und keinen Treffer erziele, würde ich doch versuchen gedanklich noch mal neu aufzusetzen und damit der Menschheit einen Dienst erweisen.


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

14.08.2014 um 16:42
nein @funnyfee nicht
funnyfee schrieb: jetzt eben Alkohol
Oscar wie üblich mehr drin hatte ,als er vertrug
da steht wie üblich. das muss man unterscheiden. so äußern sich personen, die es wissen MÜSSEN. welche, die dabei waren oder besser, solche die öfter dabei waren? leute die genau wissen wann der kanal voll ist.

und von wegen nichts gefunden.. es gibt leute die kippen alles weg, wollen es los werden und suchen doch nachts wieder ein 'depot' um für nachschub zu sorgen..


melden
Anzeige
funnyfee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

14.08.2014 um 16:45
wir können uns jetzt direkt Cliff Richards zuwenden.
wir sind ja hier bei aktuelle Gerichtsprozesse. Ok, ist jetzt noch die sehr frühe Phase.

http://www.welt.de/vermischtes/article131230417/Polizei-durchsucht-Haus-von-Cliff-Richard.html
Polizei durchsucht Haus von Cliff Richard

Die Briten sind geschockt: Die Polizei hat ein Haus von Sänger Cliff Richard durchsucht. Die genauen Vorwürfe sind noch unklar, aber es geht offenbar um einen Missbrauchsfall aus den 80er-Jahren.......................


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden