weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aktuelle Gerichtsprozesse

5.317 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Gesetz, Gericht, Urteil, Angeklagter, Verdächtiger

Aktuelle Gerichtsprozesse

09.07.2014 um 23:09
@MGLimace
na, wie Du meinst, ich habe diskutiert, Dich nicht weggebissen oder sonstwie schlecht behandelt.......hatte mich sogar absolut dafür ausgesprochen, das Du hier drinnen bleibst, weil ich Deine Sperre hier nicht verstanden hatte, aber ich bin ja böse........
naja, wie gesagt, ich habe auf diesen persönlich gehaltenen Mist keine Lust, machs gut, hier noch einmal zur Erinnerung
Diskussion: Der Prozess Oscar Pistorius und der Tod von Reeva Steenkamp (Beitrag von MGLimace)


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

10.07.2014 um 08:11
MGLimace schrieb:Schau, ich diskutiere ja nicht nur mit Dir hier, sondern auch mit anderen Leuten im wahren Leben, die zum Teil Mediziner und Juristen sind...

Die Verteidigung weiß doch selbst, daß das so nicht stattgefunden haben kann, wie OP es beschreibt. Deshalb wurde die Version ja schon mehrmals modifiziert. Und das ist ja schon der wichtigste Punkt. Wenn OP unschuldig wäre, müßte er nicht lügen...

Ich sage nicht, daß meine Version stimmt, aber sie ist sicherlich stimmiger als die Version, die Du vertrittst.

Es fällt mir aber immer mehr auf, daß Du sowieso nie auf meine Argumente eingehst, stattdessen mich Deine hanebüchenen Argumente entkräften läßt, was Du dann wieder ignorierst...

Ich kann nur vermuten, warum Du hier so unbedingt Stimmung Pro-OP machen willst...

Funnyfee hat schon leidvoll erkennen müssen, daß sie mit der üblichen Verdrehung der Sachen nicht mehr durchkommt, deshalb hat sie mir halt mal verboten, daß ich sie ansprechen darf. Wie ein kleines Kind, das sich die Ohren zuhält, weil sie nicht hören möchte, was man ihr sagt. Und wo ist sie jetzt?

Ich bin es müde, hier weiter zu diskutieren...

Vielleicht konnte ich aber einigen anderen hier aufzeigen, daß sie bisher von Dir und anderen manipuliert wurden...

(Du, funnyfee und tusnelda werden sich zwar jetzt sicher auslassen, daß ich hier ja nur zur Verunsicherung eingeschleust wurde oder sonst irgendwas Blödes, aber es kann gerne jeder mit mir direkt Kontakt aufnehmen, ich bin es nur leid, mich beschimpfen zu lassen!)
Ach so, du diskutierst mit Juristen und Mediziner die den Fall genaustens verfolgt haben? Haben die denn überhaupt so viel Zeit sich tatsächlich mit dem Fall zu befassen? Naja egal, wie ich merke kannst du nicht sachlich bleiben und driftest in die persönliche Schiene ab.

Und das du der Meinung bist das O.P lügt, die Verteidigung das genau weiß, ist ja nur eine Vermutung von dir, da dies besser in dein Bild passt, das musst du hier aber nicht als Fakt verkaufen. ;)

Was hast du bitte entkräftet? Wieder mal sehr überheblich von dir, so wie dein Einstieg hier "du hast was klargestellt" dem war ja nun nicht so, das ist deine persönliche Meinung, die im Grunde nichts anderes ist, als das nachplappern von Nel.

Ich könnte mich echt totlachen, eine handvoll User soll irgendwelche anderen User manipulieren? Das ist echt lächerlich, nur weil man andere Argumente nicht gelten lassen will und immer wieder darauf hinweisen muss, dass einige wohl ihre Fantasie mal mehr mal weniger ins Spiel bringen, damit O.P ja schuldig ist, statt bei den Fakten zu bleiben. Sehr schön zu erkennen auch an deiner "Version".

Das du hier versuchst andere User runter zu machen (funnyfee) das zeigt mir schon mal, wie überheblich und besserwisserisch du hier auftreten möchtest. Ich bin für freie Meinungsäußerungen, hier soll jeder seine Meinung haben dürften, nur muss man selbst auch eine andere Meinung ertragen können, sonst wird das nix. Du hast ja die Wahl, wenn wir so unerträglich und deiner Meinung nach faktenverdreherisch schreiben, dann belege doch das Gegenteil. Das kannst du aber anscheinend nicht, denn als Antwort wirst du nur persönlich und das ist nun mal leider sehr unsachlich.

Naja, du hast es versucht, aber anscheinend klappt das nur getrennt....so longe.

P.S: Und beschimpft hat dich hier mal keiner, den Beitrag müsstest du mir mal zeigen, wo das passiert sein soll.


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

10.07.2014 um 10:24
@MGLimace
Ich bin es müde, hier weiter zu diskutieren...

....Ich hoffe, ich konnte ein paar Sachen klarstellen
....Und ich denke halt, daß ich hier vielleicht manche Sachen besser einschätzen kann.
...versuche einige Dinge ins rechte Licht zu rücken,
.....Ich sage nicht, daß meine Version stimmt, aber sie ist sicherlich stimmiger als die Version, die Du vertrittst.
Hm, das ist also diskutieren ?
MGLimace schrieb:...Vielleicht konnte ich aber einigen anderen hier aufzeigen, daß sie bisher von Dir und anderen manipuliert wurden...
Nö, ich weiß zwar nicht wovon du sprichst, aber ich bin absolut in der Lage mir meine einige Meinung zu bilden.

Und da du explizit Tussi und Cosmic ansprichst, die beiden halten sich an das was vor Gericht gesagt und dargelegt wurde und denken sich nichts aus , vielleicht einfach mal genauer lesen.
Bei dir sieht das etwas anders aus, ich sag nur Reeva's Jeans im Garten ;-)


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

10.07.2014 um 19:07

OFF TOPIC
Tja, zumindest kann niemand sagen, wir hätten es nicht versucht. Und raus geworfen haben wir schon niemanden.

Nebenbei: ich habe nicht vor, Tag und Nacht vor dem Lappi zu sitzen und aufzupassen. Bisher war das ja auch nicht nötig und ich bin guter Dinge, dass es in Zukunft auch wieder gut laufen wird.

Wir sind hier nicht im wilden Westen!


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

10.07.2014 um 23:39
@schokoleckerli
schokoleckerli schrieb:Wir sind hier nicht im wilden Westen!
sehr richtig.....wir sind hier nämlich beim Kartenspielen und warten auf die Asse von Nel..... :-)


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

11.07.2014 um 19:09
Nina1 schrieb:sehr richtig.....wir sind hier nämlich beim Kartenspielen und warten auf die Asse von Nel..... :-)
Bin gespannt auf Nels Wööörschen des Tathergangs. Er hat ja nun mal die Zeugen ins Spiel gebracht die ZWEI Sätze "Schüsse" gehört haben, das muss erklärt werden, denn Roux sagt das waren die wahren Schüsse und alles was DANACH gehört wurde, war auf jeden Fall NICHT Reeva, denn zu diesem Zeitpunkt hätte sie nicht mehr schreien können!

Die Zeugen Stipps haben mich überzeugt, dass O.Ps Version die wahrscheinlichste ist und deshalb ist er in meinen Augen auch nicht schuldig, im Sinne der Anklage!


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

12.07.2014 um 11:51
Roux asks Vermeulen, “when was the door hit with the cricket bat, before or after the gunshots?

Vermeulen answers, “after the shots, or at least some part of it broke after the shots.” He came to this conclusion because one of the broken pieces of the door panel had a crack straight through a bullet hole. The way the crack ran through the hole would make it impossible for the shot to go through after.


Zur Erinnerung, die Schüsse vielen in schneller Abfolge. Von Captain Mangena bestätigt und das ist auch Nels Version.

Deshalb ist es im Gericht so ausgesagt worden, erst wurde durch die Tür geschossen und dann die Tür eingeschlagen.

door with markers1

Man darf sich auch hier überlegen, warum die Schüsse von schräg rechts abgefeuert wurde, wenn man glaubt das O.P Reeva bewusst erschossen hat, dann hätte er wohl auch direkt vor der Tür stehen können, dann wäre der Schusswinkel gerade gewesen.

Die Stipps hören zwei Sätze Bangs. Erst die Schüsse und dann die schläge gegen die Tür, zwischen den beiden Bang-Geräuschen konnte keine Frau schreien!

Mrs. Burger und Mr. Johnson hören die help, help, help, Rufe vor den "Schüssen" und Mr. Stipps nach den letzten gehörten "Schüssen". Also einer der Zeugen irrt sich wohl und ich denke es ist Mr. und Mrs. Stipps.
Die Stipps sagen aus, dass nach den letzten gehörten Bang-Geräuschen, niemand mehr zu hören war. Nel versucht ja zu behaupten das die unmittelbaren Nachbarn Nhlegenthwas erst nach den letzten gehörten Bangs aufwachten, nur wie will er erklären das diese ein sehr lautes Weinen und rufen gehört haben "no, please, no, no" und die Stipps dann wiederum nichts, obwohl die Stipps ja zu dem Zeitpunkt mehrmals auf dem Balkon waren, mit direkter Sicht zum Badezimmerfenster von O.P. ?
view-outside-window-from-mrs-stipp-side-


Mrs. Stipp sagt aus, sie hätte nach den ersten gehörten Bang-Geräuschen, eine Frau schreien gehört, diese schrie bis zum letzten gehörten zweiten Bang-Geräusch. Sie hört also die Frau schreien bis zum letzten gehörten Bang-Geräusch, will aber einen Schuss verpasst haben (sie hört 3 und nicht 4 "Schüsse")? Wie geht das denn bitteschön? Ihr Mann hört 2-3 Bang-Geräusche zum Schluss "his feelings" sind aber 3 Bang-Geräusche zum Schluss ^^


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

12.07.2014 um 17:18
wir können ja mal die "schönsten" Theorien die so im Umlauf sind aufzählen. Mein Favorit ist diese:

aus den Leserkommentaren der Vanity Fair
http://www.vanityfair.com/culture/2013/06/oscar-pistorius-murder
That there was a third party in this scene - Chiziweni - casts an entirely different light on this murder. It actually creates a completely different scenario of possible events and makes sense of neighbors hearing an anguished male voice screaming 'No, please no'.



It's likely that Steenkamp found Chiziweni and Pistorius in some kind of sexual scene that night. As she reacted with shock and dismay, she probably turned to calling friends or family to 'out' Pistorius, as a means of revenge. At this point, knowing their relationship had just ended, and that a homosexual relationship would be blamed for the break up, he went into a completely panicked state and began to beg her at the top of his lungs not to phone anyone. But when she actually disappeared into the bathroom with her phone, and he knew the jig was up, he went into pure survival mode and shot blindly into the room.
:D
- Reeva ist zuerst Zuhause
- O.P. kommt später, geht dann aber hoch und macht mit Frank rum, während Reeva unten kocht, es ist ihm also egal, dass sie da ist
- Reeva geht hoch - sie will sicher Bescheid geben, dass das Essen fertig ist - und erwischt die beiden, das ist so schlimm für O.P., dem es eben noch egal war mit Frank rumzumachen, während Reeva im Haus ist, die er ja auch angeblich UNBEDINGT überredet hat, zu bleiben (und das, obwohl er ja eigentlich was von Frank will und es ja praktisch gewesen wäre, allein im Haus zu sein mit Frank), dass O.P. völlig ausflippt und sie abknallt, vorher bettelt er aber noch "at the top of his lungs", dass sie niemanden anruft........sie aber geht ins Bad, mit Telefon, er weiß, jetzt wird er als Homosexueller geoutet, Frank steht währenddessen rum und sagt und macht nix, schliesslich ist er ja ein Angestellter von O.P., deshalb hält er den Mund, obwohl er sicherlich mit dieser Story mehr Geld machen könnte, als ihm O.P. je bezahlen würde...........eine wunderhübsche Geschichte....wie kommt man nur auf so etwas? Wie kann man so einen Ablauf überhaupt in Erwägung ziehen?

Welche Versionen findet ihr am "besten"?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

12.07.2014 um 18:50
@Tussinelda
Haha beste Wöörschen ever! :D Man sollte diese Story gleich mal per E-Mail an Nel schicken, in Kombination mit der Bat-Gun-Kick Wöörschen, ergibt das bestimmt den perfekten Tathergang :D


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

12.07.2014 um 19:17
vielleicht bekommen wir in der dritten australischen skandal video version den homosexuellen Frank und Reeva in der küche aufgetischt - die bisherigen schlampigen ermittlungen lassen hoffen, dass es aber auch dafür keinen letzten beweis geben wird.. und damit genug material für fortsetzungen jeder art..


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

13.07.2014 um 01:56
Donnerwetter, das ist die Lösung ;)

Welcher Held hat das erdacht??

Es ist ja schon so viel Schwachfug in der Presse gewesen (und in den Foren), dass es wirklich erstaunlich ist, dass sowas nahe liegendes erst zu Prozessende kommt.


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

13.07.2014 um 09:49
Guten Morgen

Haha, diese Version ist wohl nicht mehr zu toppen .

Ich frag mich allerdings immer wieder ,wenn man doch so felsenfest überzeugt ist ,dass Oscar Reeva vorsätzlich erschossen hat , warum muß man sich solche Geschichten ausdenken ?
Was hat einen denn dann tatsächlich überzeugt ?
Einfach die Tatsache ,dass man nicht in eine geschlossene Klotür schießt wenn die Freundin da ist?
Oder gekonnte Wortverdrehereien von Nel ? Oder was ?

Auch ich bin gespannt wie Nel's Plädoyer ausfallen wird , bis jetzt hat er für mich weder einen schlüssigen Ablauf des Tatvorgangs darlegen können, noch beweisen können, dass es nicht so gewesen sein kann wie Oscar behauptet.

Aber ich lass mich mal überraschen vielleicht kommt er ja mit der
Oscar & Frank in Love Wööörschen um die Ecke . :-)))


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

13.07.2014 um 10:19
Moin Moin :D

Ja, das sind dann die kreativen Geister und Quedenker, die so eine Wöörschen zusammen schustern. Es muss ja eine Erklärung her, wenn Nel schon keine liefert. Aber O.Ps. Version ist
total unplausibel in deren Augen, aber nun haben sie ja Frank, der Schlüssel zur Lösung, denn O.P ist jetzt u.A auch ein verkappter Homosexueller.....die Liste wird immer länger...

Psychopath
Narzisstische Persönlichkeitsstörung
Anger Problems
Homosexueller

War noch irgendwas?


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

13.07.2014 um 10:26
CosmicQueen schrieb:War noch irgendwas?
Geld .... Oscar und seine Familie haben so viel davon , dass Alle bestochen sind
CosmicQueen schrieb:Erinnerung, die Schüsse vielen in schneller Abfolge. Von Captain Mangena bestätigt und das ist auch Nels Version.
Ich denke hier liegt der Fehler bei vielen. Da wird die kurze Pause ( 2 Sekunden ? ) ausgelegt , als hätte man in diesem Zeitraum die Zeit , Bretter auszuhobeln oder durch Ritzen zu schauen .


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

13.07.2014 um 10:32
Alibi schrieb:Geld .... Oscar und seine Familie haben so viel davon , dass Alle bestochen sind
Ach stimmt ja, der "P-Clan" ist ja sowas wie die Mafia, hab ich fast vergessen.
Alibi schrieb:Da wird die kurze Pause ( 2 Sekunden ? ) ausgelegt , als hätte man in diesem Zeitraum die Zeit , Bretter auszuhobeln oder durch Ritzen zu schauen .
Vor allem soll O.P dann ein Loch in die Tür geschlagen haben und stellt sich dann aber wieder irgendwie quer rechts an die Ecke um zu schießen. Und er konnte genau ausrechnen, dass wenn er so niedrig schießt, Reeva bestimmt nach unten sinkt und er sie dann in den Kopf trifft. Das alles hat er in sekundenschnelle errechnet, denn er wollte sie ja zum Schweigen bringen.


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

13.07.2014 um 10:35
Vo allem soll O.P dann ein Loch in die Tür geschlagen haben und stellt sich dann aber wieder irgendwie quer rechts an die Ecke um zu schießen. Und er konnte genau ausrechnen, dass wenn er so niedrig schießt, Reeva bestimmt nach unten sinkt und er sie dann in den Kopf trift. Das alles hat er in sekundenschnelle errechnet, denn er wollte sie ja zum Schweigen bringen.
Ok , du hast mich überzeugt ....die Geschichte mit Frank ist stimmiger :-))))


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

13.07.2014 um 11:36
nicht zu vergessen, die höchst auffälligen sms, ganze 4 (vier) Stück von 1700 Tausendsiebenhundert (wenn ich mich recht entsinne), denn 4 sms ergeben ein total offensichtliches Bild von O.P.s anger problems, während die übrigen 1696 natürlich gar nix aussagen.......naja, wenn von 1700 Menschen ganze 4 rothaarig sind, dann bedeutet dies ja schliesslich auch, alle sind rothaarig, denn man vernachlässigt eben den Rest und bauscht die 4 Rothaarigen auf.....entspricht dann zwar nicht der Realität, ist aber egal, denn schliesslich favorisiert man die Rothaarigen, gelle


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

13.07.2014 um 17:26
Ja, aus 4 SMSen macht man schnell mal "anger problems". Nur doof das die 30-tägige Untersuchung von Psychiatern und Psychologen dies ganz anders sieht.

Dr.Scholz8
https://juror13lw.files.wordpress.com/2014/07/scholtz-report.pdf

Die Psychologen/Psychiater beurteilen sowas als "normal" in einer frischen Beziehung, wenn einer der Partner mal unsicher und eifersüchtig wird, aber sonst eine völlig normale Liebesbeziehung führt.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Gerichtsprozesse

13.07.2014 um 17:56
Dr.Scholz1
O.P ist kein Psychopath.

Dr.Scholz2
O.P hat keine anger problems.

Dr.Scholz3
Dr.Scholz4
O.P simulierte nicht und antwortete ehrlich.

Dr.Scholz5
O.P hat keine charakterliche Persönlichkeit, die ihn zu einer gefährlichen Person machen. Wenngleich er manchmal einen Hang zu riskanten Verhalten aufweist.



Dr.Scholz6
Dr.Scholz7

https://juror13lw.files.wordpress.com/2014/07/scholtz-report.pdf


melden
Anzeige

Aktuelle Gerichtsprozesse

14.07.2014 um 06:37
@CosmicQueen
ist doch egal, der Bericht ist doch "nur" von dem Psychologen, der spielt doch keine Rolle, wenn auch von Gericht beauftragt, der gilt nicht, ist auch "nur" vom Psychologen unterschrieben.......außerdem ist ja jetzt wieder die Nelson Mandela Verschwörungstheorie "in", schliesslich kann man auch Tote heranziehen, wieso nicht, diese auch noch gleich schlecht machen, ist alles egal, man schreibt ja im Sinne von "justice for Reeva", da kann jeder über die Klinge springen.........die Richterin wurde ja schliesslich von Mandela ernannt, also ist die auch verwickelt, Pistorius war mit Mandela "befreundet" und der tote Mandela regelt das alles jetzt irgendwie aus dem Jenseits......ich denke diese Theorie gefällt mir noch besser als die aus den Kommentaren der Vanity fair :D


melden
138 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden