Gruppen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Spontanes Fantasy RPG

3.532 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Leben, Traum ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Spontanes Fantasy RPG

23.10.2015 um 21:19
Vega
@Villainess
*schlief gleich ein. Der Tag War anstrengend gewesen*


melden

Spontanes Fantasy RPG

23.10.2015 um 21:26
@Asparta

Aderyn war nervös und brauchte deswegen etwas zum einschlafen, da sie sich erst Beruhigen musste. Salvador suchte im Traum bereits nach den Schülern so wie letztes Mal.
Aus irgend einem Grund gab es überall Zuckerwatte, und der Boden bestand aus Bonbons. Es war wie im Süßigkeiten Land. Salvador fragte jedoch nicht nach wessen Traum das diesmal war. Er ging herum und teilte den Schülern mit das es nur ein Traum war, und dieses Mal glaubten es ihm alle. Aderyn brauchte einen Moment da sie fast dachte es sei real, doch Salvador konnte sie überzeugen. Erstaunt sah sie sich die Zuckerwatte an und probierte ob sie die essen konnte.
"Diesmal klappt es doch besser als beim letzten Mal." Sagte Salvadore zufrieden. Irgendwelche Lollysflogen durch die Gegend aber er ignorierte sie.
"Jetzt da wir alle wissen das wir Träumen können wir versuchen den Traum zu beeinflussen. Es geht dabei um Willenskraft." Salvadore erklärte ihnen wie man es machte und forderte sie dann zum Üben auf.


melden

Spontanes Fantasy RPG

23.10.2015 um 21:34
@Villainess

Vega versuchte sich eine Lampe vorzustellen. Es erschien auch eine aber es War eine Straßenlaterne und sie wollte eine Tisch Lampe. Sie versuchte es noch einmal und tatsächlich sie schaffte es eine Tischlampe mit einem bunten Glas Lampenschirm erschien und schwebte vor ihr. Test weise machte sie die Lampe an und aus. Sie freute sich diebisch über ihren Erfolg. Nun schaute sie sich die anderen Schüler an einer schaffte es einen Blau karierten Elefanten vor sich auf den Boden zu denken/Träumen. Ein anderer hatte Lakriz Fledermäuse erschaffen und nagte an einem Flügel. Dann sah sie Aderyn an.


melden

Spontanes Fantasy RPG

23.10.2015 um 21:38
@Villainess
@Asparta
Aaron beobachtete wie Lucia Bücher lass und lachte.


Samantha starte ganze Zeit Nora an...unauffälig.


Jango kamm an und fragte Adery hilfe braucht beim Gassi gehen. :D



Jessi Cole kamm du Hera Alba und schaute sie komisch an.
"Du läst dich ganz schöhn bedinen was? Wer bist du den Schülerin?"


melden

Spontanes Fantasy RPG

23.10.2015 um 21:43
@Asparta

Aderyns Willenskraft war meistens darauf gerichtet das sie viel lieber ein richtiger Hund wäre und so passierte es das sie sich mit einem mal verwandelte. Das war nicht ihr Ziel gewesen, sie hatte versucht einen Fernseher zu erträumen. Als sie merkte was geschehen war freute sie sich und rannte bellend umher. Salvadore beobachtete das und sagte: "Du hast dich also selbst verändert." Er ging herum und lobte jeden der es Schaffte etwas zu erträumen.

@Division
Lucia bemerkte das Aaron lachte und fragte ihn: "Ist dir ein Witz eingefallen?"

Nora bemerkte nicht das sie angestarrt wurde und aß weiter.

Hera Alba sagte: "Ich bin zu faul selber zu laufen. Mein Name ist Prinzessin Hera Alba."


melden

Spontanes Fantasy RPG

23.10.2015 um 21:46
@Villainess
Aaron
"Der Witzt ist das du das Buch liest."

Samantha ging weg.

Jessi Cole misbiligte ihr verhalten was man ihr ansah den sie schaute leicht enttäuscht.
"Na na na so geht das aber nicht. Auch nicht für eine Adlige."
Sie ging weg ohne weiter was zu sagen die Leher waren zuständig dafür.


melden

Spontanes Fantasy RPG

23.10.2015 um 21:48
@Villainess

Vega

Erträumt ein Stück Holz. "He Aderyn, sollen wir ein bißchen Spielen?
*sie warf es Richtung Zuckerwattebusch*


melden

Spontanes Fantasy RPG

23.10.2015 um 21:53
@Division

Lucia sah Aaron an. "Warum ist das ein Witz? Ich will vorbereitet sein. Ich hab doch keine Ahnung von Erziehung."

@Asparta

Aderyn rannte dem Stock hinterher und brachte ihn wieder zu Vega. Sie Freute sich. Ein paar Schüler schüttelten belustigt die Köpfe.


melden

Spontanes Fantasy RPG

23.10.2015 um 21:57
@Villainess

Vega schaute die Schüler böse an:" Ihr habt wohl nichts was ihr euch sehnlichst wünscht? Los beschäftigt euch mit was anderem."
*Vega freute sich für Aderyn und warf den Stock nochmal ein Stück weiter*


melden

Spontanes Fantasy RPG

23.10.2015 um 21:59
@Villainess
Aaron
"Ich könnte es dir mit Magie beibringen."


melden

Spontanes Fantasy RPG

23.10.2015 um 22:03
@Asparta

Vegas worte führten dazu das die Schüler sich tatsächlich umdrehten, und wirder übten, wozu sie ja auch im Unterricht waren.
Aderyn unterdess rannte wieder dem Stock hinterher und war dabei überglücklich. Sie brachte den Stock wieder zu Vega und wedelte mit dem Schweif.
Salvadore beobachtete das, machte aber nichts dagegen, er fand das Träumen spaß machen musste. Er gab Leuten Tipps die es noch nicht geschafft hatten etwas herbeizuträumen.

@Division
"wie den das?" Fragte Lucia Aaron. Sie legte das Buch beiseite und sah ihn jetzt neugierig an.


melden

Spontanes Fantasy RPG

23.10.2015 um 22:07
@Villainess
Aaron
"Das wissen kannst du auch mit Magie erholten ist aber anstrengend so viel auf einmal. Geht jedenfals schnelle als das Buch durchzulesen."


melden

Spontanes Fantasy RPG

23.10.2015 um 22:09
@Villainess

Vega erträumt ein paar Hasen und ließ sie vor Aderyn auf und abhüpfen *sie sangen:"Fang mich. Fang mich. Nananaanaana* dann hoppeln sie davon über ein Bonbonfeld.


melden

Spontanes Fantasy RPG

23.10.2015 um 22:15
@Division

"Also kannst du mir das wissen aus dem Buch ins Gehirn zaubern?" Fragte Lucia noch neugieriger. "Das muss ein sehr Praktischer zauber sein. Wie geht den das?"

@Asparta
Verwundert sah Aderyn die Hasen an. Sie rannte hinter ihnen her über die Bonbons. Die anderen Schüle hatten jetzt auch entdeckt das sie im Traum viel Unsinn machen konnten. Einige liefen Schlittschuh auf einem gigantischem Wackelpudding. Wieder andere spielten Minecraft mit sich selbst.
Salvadore beobachtete dabei die Fortschritte die jeder machte. Er bemerkte das Aderyn nie versuchte irgendwas zu erträumen. Er dachte darüber nach warum das so war.


melden

Spontanes Fantasy RPG

23.10.2015 um 22:18
@Villainess
Aaron
"Ich bringe es dir bei als zuerst must du den Zauber aussprechen und dan musst du noch mit deiner Willenskraft es ihn den Buch lenken und es wird sich mit dir das gesamte wissen daraus ihn deinen Kopf übertragen."

Aaron zeigte es ihr.


melden

Spontanes Fantasy RPG

23.10.2015 um 22:19
@Villainess

*Da Aderyn mit jagen beschäftigt war. Schaute Vega sich wieder um und sah wie Salvatore nach Aderyn schaute und ein nachdenkliches Gesicht machte.*
"Warum schaust du den so nachdenklich? "


melden

Spontanes Fantasy RPG

23.10.2015 um 22:24
@Division

Lucia versuchte es Aaron nachzumachen und starrte hochkonzentriert das Buch an. Sie starrte es immer weiter an doch es passierte nichts. "Was mach ich nur falsch?" Fragte sie Aaron.

@Asparta
Salvador sah zu Vega. "Aderyn versucht gar nicht irgendwas zu erträumen. Sie wird sie Aber keine Fortschritte machen." Sagte er. Hinter ihm hatten welche einen Dalek (aus der Serie Doktor Who) erschaffen der alles Eliminieren wollte. Salvadore seufzte und lies den Dalek wieder verschwinden. Wenn jemand im Traum starb würde er zwar nur aufwachen aber der Unterricht wäre dann beendet.


melden

Spontanes Fantasy RPG

23.10.2015 um 22:30
@Villainess

Vega

"Ich glaube ihr geht es nicht darum. Sie möchte nur ein Hund sein und wünscht sich nichts sehnlicher aber die Realität sieht nun mal anders aus. Also kann sie wenigstens hier so sein wie sie möchte. Das klar träumen hilft ihr. Das denke ich zumindest. Schau nur heute mittag hat sie auf dem Hof versucht mit sich selbst Gassi zu gehen und hier kann sie Hasen jagen. Ein Traum im wahrsten Sinne des Wortes.


melden

Spontanes Fantasy RPG

23.10.2015 um 22:32
@Villainess
Aaron
"Den Zauber hast du vergessen aufzusagen."


melden

Spontanes Fantasy RPG

23.10.2015 um 22:40
@Division

"Ups.." Nun sagte Lucia erst den Zauber auf und versuchte es so. Nun funktionierte es. Sie konnte das ganze Buch auswendig. Und stellte fest das einige Ratschläge sich gegenseitig widersprachen. "Danke." Sagte sie Zu Aaron. "Ich glaube die die Experten in Sachen Kindererziehung sind sich uneinig." Sagte sie dann. "Aber du hast ja Erfahrung.."

@Asparta
Salvadore hörte sich das an. Er guckte verwirrt als Vega erklärte das Aderyn versucht hatte mit sich selbst Gassi zu gehen, doch er sagte nichts dazu. "Dann ist dieser Unterricht für sie ganz gut denke ich. Solange sie im realen Leben dadurch nicht in Depressionen verfällt."
Aderyn hatte nun doch etwas erträumt. Einen großen Knochen, den sie nun verbuddelte.
"Die Glocke Klingelt bald." Sagte Salvadore zu den Schülern.


melden