Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

7.027 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Erde, Weltall
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

13.10.2010 um 14:20
@KlausBärbel

Ist sehr interessantes Thema, habe schon davon gehört und gebe zu, daß ich selbst es nicht so glaube.
Ich tippe auf Einbildung, aber was mich irritiert daß mehrere Menschen die sehen.
Habe gelesen was Du schreibst, kann es mir aber nicht erklären.


melden
Anzeige

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

13.10.2010 um 14:27
Theoretisch besteht die Möglichkeit, dass sich alle Erklärungen überschneiden.
Geister und Außerirdische könnten interdimensionale Wesen sein oder zeitreisende
Geister oder Außerirdische.


Es besteht keine Möglichkeit, eine dieser Theorien, für dieses so schnell und ohne Vorwarnung auftretende Phänomen, zu beweisen oder zu verwerfen. Es ist praktisch unmöglich für die Wissenschaft, ein solches Phänomen methodisch zu untersuchen.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

13.10.2010 um 14:33
@roska
Gehe auch mal von Einbildung aus.

Vielleicht sind es Leute, die eh an Depressionen leiden oder auch an Phobien wie gegen Dunkelheit.


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

13.10.2010 um 14:37
@KlausBärbel

Da hast Du deinen Beweis, daß ich auch nicht an ALLES glaube was man mir präsentiert. ;)
Weiß nicht, wie gesagt, kann mir keinen Reim drauf machen.

So was ähnliches ist zb., die Tatsache mit dem schwarzen Mann mit Hut.
Meine Freundin, SCHWÖRT daß sie ihn im Gang ihrer Wohnung sah, ich habe Gänsehaut bekommen als sie es mir erzählt hat. Sie ist 58 und ein absoluter REALIST...so wie Du!!!
Eine gute Bekannte, hat mir vor Jahren von der gleichen Gestalt erzählt.....er taucht auf, man sieht ihn und er verschwindet. Keine Ahnung was er für BOTE ist oder was danach geschieht...beide sind sehr realistische Menschen. Und hier habe ich auch schon darüber gelesen...der TOD ist es nicht, denn bei keiner starb jemand.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

13.10.2010 um 14:40
@roska
Hatte ich auch mal, diesen schwarzen Mann mit Hut. War der Schornsteinfeger :D

Beim auftauchen des schwarzen Mannes sind auch bisher keine Todesfälle bekannt geworden, weder dabei noch danach.

Wer weiß, welcher Streich der Verstand denen da gespielt hat.


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

13.10.2010 um 14:42
@KlausBärbel
War der Schornsteinfeger

Du bist UNMÖGLICH!!!

Die sind beide keine Träumer und keine Phantasten. Also, irgendwas an dieser Sache muß dran sein, obwohl ich gar nicht neugierig bin auf so Gestalten...gucke auch kein Horror, warum mich unnötig aufregen, wenn es nicht sein muß!! :)


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

13.10.2010 um 14:44
@roska
Ob schwarzer Mann oder Buhmann, wie immer er genannt wird, glaube nicht so ganz daran :D

Gehe davon aus, wie schon einmal geschrieben, dass der schwarze Mann aus dem Mittelalter als Synonym für den schwarzen Tod, sprich die Pest steht.


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

13.10.2010 um 14:46
@KlausBärbel

Wovon du aus gehst und wovon ich ausgehe, daß sind IMMER zwei verschiedene Stiefel.
Wäre mal interessant herauszufinden ob wir auch mal an was GEMEINSAMES glauben könnten..also Themenmäßig ;) ;)


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

13.10.2010 um 14:50
@roska
Den Seelen auf Astralreise schiebe ich auch einen Riegel vor, dass sie die Schattenmänner sein sollen.
Da es sowas wie Seele nicht gibt. Und wenn es sowas geben sollte, wieso dann als schwarzer Schatten? Die Seele soll doch angeblich was Gutes sein, müsste die dann nicht strahlend weiß sein?


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

13.10.2010 um 14:53
@KlausBärbel

eine Seele gibt es, aber das passt nicht zu dem ...mit den Schatten.
Und eine Seele kann man nicht sehen, eventuell einen Geist des Verstorbenen, aber nie seine Seele. Ich denke schon daß der Großteil der Seelen weiß ist, wenn man denen überhaupt ne Farbe zuordnen kann...einige sind auch schwarz. :)
Mein ist schneeweiß! :D


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

13.10.2010 um 14:56
@roska
Spontane Einbildung und eben eine Situation, in der es so vorkommt, als wäre dort ein Schattenmensch.

Hast du noch was auf der Pfanne?


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

13.10.2010 um 14:59
@KlausBärbel
Hast du noch was auf der Pfanne?


Momentan gar nichts, wir haben schon so viel diskuttiert.

Doch...fällt mir was ein...such mal! (Du findest das immer schneller wie ich) :)

Die wandernden Särge von Barbados.


Geht darum daß egal wie die Särge hingestellt wurden in die Gruft, ein jedesmal nach Jahren wenn wieder einer gestorben war und die Gruft aufgemacht wurde, die Särge anders gestanden haben (hochkant.)
Wurde sogar wissenschaftlich untersucht....die letzte Behauptung war....ein Fluch und Voodoo-Zauber.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

13.10.2010 um 15:03
roska schrieb:Die wandernden Särge von Barbados.
Habe gelesen, die wandernden Sänger von Barbados......:D

In der Familiengruft der Familie Chase im karibischen Barbados ereigneten sich Anfang des 19. Jahrhunderts höchst mekwürdige Dinge. Die Särge der Verstorbenen wurden immer wieder verschoben und hochkant an die Wand gelehnt. Doch niemand konnte die Familiengruft betreten haben. Es befanden sich niemals Fußabrdücke am Boden, und das Zementsiegel an der einzigen Tür war stets unversehrt. Die Ereignisse wurden nie aufgeklärt.

Anno 1807 verstarb Mrs. Thomasina Goddard und wurde in einem Holzsarg in der Familiengruft beerdigt. Ein Jahr später ging das Anliegen an die Familie Chase, die auf ihren Plantagen dutzende Sklaven hielten. Noch im selben Jahr verstarb die kleine Mary Anna Maria Chase. Auch sie wurde in die Familiengruft gebracht, in einem mit Blei verkleidetem Sarg. 4 Jahre später verstarb ihre Schwester Dorcas Chase; und einen Monat später auch der Vater Thomas Chase. Doch als man den Sarg des Vaters in die Gruft bringen wollte, waren alle Beteiligten von dem Bild, das sich ihnen bot, total überwältigt.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

13.10.2010 um 15:04
Die Blei-Särge der beiden Mädchen waren an einer Wand hochkant aufgestellt worden. Doch niemand hat die Gruft in dem Zeitraum betreten. Das Zementsiegel an der Tür war unversehrt und man fand keine Fußspuren im Sand. Zudem wogen die Särge mindestens 250 kg, da sie mit Blei verkleidet waren. Natürlich rätselten die Anwesenden darüber, wie so etwas geschehen konnte. Letztendlich aber wurden die Särge wieder an ihren ursprünglichen Platz transportiert, und die Tür wurde wieder verschlossen und mit Zement versiegelt.


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

13.10.2010 um 15:05
@KlausBärbel

Genau das! Wie erklärst du dir es? :)


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

13.10.2010 um 15:05
@KlausBärbel
KlausBärbel schrieb:Da es sowas wie Seele nicht gibt. Und wenn es sowas geben sollte, wieso dann als schwarzer Schatten? Die Seele soll doch angeblich was Gutes sein, müsste die dann nicht strahlend weiß sein?
Doch, eine Seele, die Seele des Menschen, soll es geben ... aber nicht als schwarzer Schatten, denn die Seelen tuen doch nichts böses ... aber ob sie strahlend weiß sind ??
das weiß ich nicht ... ;)


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

13.10.2010 um 15:05
np65286,1286975147,2eduzp3

4 Jahre später wurde die Gruft abermals geöffnet, um Samuel Brewster Ames, einem Verwandten der Familie Chase, beizusetzen. Und wieder waren alle 3 Särge der Familie Chase total verschoben, und auch beschädigt. Nur der Sarg von Thomasina Goddard wurde, wie schon zuvor, verschont. Das gleiche Bild bot sich den Trauergästen rund einen Monat später, als nun auch der Vater von Samuel Brewster Ames in der Gruft beigesetzt wurde. Wieder wurden alle Särge, mit Ausnahme dem Holzsarg von Mrs. Goddard, verschoben und beschädigt.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

13.10.2010 um 15:07
roska schrieb:Genau das! Wie erklärst du dir es?
Würde da sofort auf ein Racheakt der Schwarzen tippen. Die Familie war nicht gerade beliebt und waren auch Sklavenhalter.
Denke, die Sklaven haben irgendeine Art "Geheimgang" gehabt.

Wahrscheinlich dann auch beschädigt, weil versucht wurde, Schmuck der Toten zu entwenden.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

13.10.2010 um 15:11
FaIrIeFlOwEr schrieb:die Seelen tuen doch nichts böses ...
Was wäre denn mit Seelen von bösen Menschen? Von Gewaltverbrecher oder Mörder?

Auch weiß?


melden
Anzeige

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

13.10.2010 um 15:20
@KlausBärbel
KlausBärbel schrieb:Was wäre denn mit Seelen von bösen Menschen? Von Gewaltverbrecher oder Mörder?

Auch weiß?
keine Ahnung, ob man schon an den Seelen erkennen kann, ob es ein "guter" oder ein "böser" Mensch war ...

wenn man vom christlichen Glauben ausgeht, gibt es in der Welt der Seelen, keine irdischen Verfehlungen mehr ... es gibt keinen Neid, keine Mistgunst usw. ...

wenn aber die Seelen keine Ruhe finden, dann sind sie als Geister unterwegs, bis sie endlich Ruhe finden und in dem "paradiesischen Himmel" ihren Frieden finden können ...


melden
242 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden