Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

7.027 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Erde, Weltall
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

16.09.2010 um 18:50
@KlausBärbel

Vermutlich waren es die Machtstreitigkeiten, möglicherweise verbunden mit dem Problem knapper werdender Ressourcen und mangelndem Raum auf der begrenzten Insel, die schließlich zu massiven Auseinandersetzungen führten.

Geschichten zufolge kam es zu einer Schlacht zwischen den schon länger auf er Insel lebenden "Langohren" und den später zugewanderten "Kurzohren", in deren Verlauf die früheren Siedler fast völlig ausgelöscht wurden. Viele der Steinköpfe wurden als Folge dieses Konfliktes umgestürzt, Teile der Insel verwüstet.


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

16.09.2010 um 18:52
Das Verschwinden der ursprünglichen Wälder - unter anderem gehen Theorien davon aus, dass der Bau, Transport und das Aufrichten der Steinfiguren viel Holz verschlang - brachte vermutlich enorme Nahrungsprobleme mit sich.
Weder konnten Früchte geerntet, noch neue Boote für den Fischfang gebaut werden, so dass sich schließlich Kannibalismus ausbreitete.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

16.09.2010 um 18:53
@Keysibuna
Hat man diese Steinfiguren nicht auch anderswo auf der Welt gefunden?


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

16.09.2010 um 18:54
@KlausBärbel
@Keysibuna


Ist aber nicht belegt. Man vermutet daß nach 1400 Jahren ein Feind ins Land fiel, aber man weiß nicht wer.
Fakt ist, der Holzbestand ging zurück, Aufrichtung und Transport der Statuen verschlangen den Holzbestand. Das hatte zur Folge, daß Armut aufkam, die ERde wurde unfruchtbar und es begann Kannibalismus. Kinder und Frauen wurden verzehrt (meine Infos.) Irgendwann kam dann der ärgste Feind - landhungrige Europäer. nach 1800 kamen Peruaner, verschleppten Frauen und Männer zum Arbeiten, als Sklaven, in ihre Minen. Die, die zurückkamen brachten Seuchen ins Land und so wurde das Volk langsam ausgelöscht.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

16.09.2010 um 18:56
@roska

Schade das eine Kultur so enden musste.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

16.09.2010 um 18:57
@roska
@Keysibuna

Schon ungewöhnlich, die Dinger an einem Ort so fernab zu bauen.

Bin denn mal weg.
Bis morgen mal.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

16.09.2010 um 18:57
@KlausBärbel

Das weiß ich nicht, ob man iwo noch Steinköpfe gefunden hat.


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

16.09.2010 um 18:58
@KlausBärbel
Ok, ciao...schönen Abend und sei nicht sauer wg. dem was ich schrieb....bin halt spontan! :)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

16.09.2010 um 18:58
@KlausBärbel

Bis Morgen dann :D


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

16.09.2010 um 18:59
Auch eine Legende berichtet davon, die Steinwesen seien zu ihren Plätzen gegangen: zwei besondere Priester seien in der Lage gewesen, das Mana in den Kolossen so zu aktivieren, dass diese dann über die Insel wanderten, indem sie sich auf ihren Füßen halbkreisförmig drehten.

Nachdem die Priester verschwanden, hätte es keine Möglichkeit mehr gegeben, die Figuren zu bewegen und die Produktion sei eingestellt worden.


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

16.09.2010 um 19:00
@Keysibuna

nee, glaube ich nicht daß es noch irgendwo solche Steine gibt.

1877 waren es noch 110 Einwohner und wie KlausBärbel sagte wurden sie von Chile annektiert.
Ja und die Christen (diese bösen Menschen) :) haben viel von ihrem "Heidenwerk" (den Steinen) zerstört.
Ja, uns so, ist es immer noch ein Geheimniss....immer noch nicht gelöst und wir werden es auch nicht tun. :)


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

16.09.2010 um 19:01
@Keysibuna

WAS für Priester? :)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

16.09.2010 um 19:02
@roska

Schade das man immer bei dieser Missionierungen alles vernichten musste.

Aber man hatte damals keine Interesse an Wissen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

16.09.2010 um 19:03
@roska

Hab nicht raus gefunden, überall steht nur "besondere Priester".


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

16.09.2010 um 19:04
@Keysibuna

Finde ich auch...aber so wie Du sagst...die waren noch zu blöd, um zu wissen was sie alles zerstören.

Andere Sache; was weißt Du von Ayers Rock? Das Heiligtum der Aborigines?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

16.09.2010 um 19:06
@roska

Uluṟu. "Schatten spendender Platz", aber das ist dann auch alles :D


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

16.09.2010 um 19:12
@Keysibuna

Ich finde das blöd, was die Australier machen. Es ist DER heiligste Stein für die Aborigines, und man sagt ein Enegiefeld umgibt es und der Fluch der Aborigines trifft viele Weiße.
Denn die klettern einfach hoch, fallen aber dann runter, stürzen ab, kriegen nen Hitzschlag in der Sonne usw.
Warum läßt man so etwas dann zur Tourismusatraktion werden? Kapier ich nicht!
Warum müssen wir (die Weißen) alles erkunden, vernichten, kaputtmachen was für ANDERE zb. HEILIG ist?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

16.09.2010 um 19:15
@roska

Weil wir neugierig sind und nach Erklärungen suchen, deshalb die Erkundung.

Warum man dann es zu einem Spielzeug der massen macht? Wegen Geldes.


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

16.09.2010 um 19:24
@Keysibuna

Genau...dieses scheiß Geld.....ein Thema für sich!
Habe gelesen, daß daß Geld von 80 Millionären aus ENGLAND, langen würde um Monate lang, halb Afrika zu versorgen! (nur aus ENGLAND). Das muß man sich mal vorstellen.

Egal....kein guter Tag um mich aufzuregen! :) Kann eh nichts dran ändern....vielleicht fällt man so ein Meteorit oder Komet auf ein Teil der Erde, vernichtet nen Teil, der andere hat ncihts mehr zu essen, dann fangen wir BRAV ganz von vorne an....und jeder hilft jedem zum Überleben.
Diese Theorie habe ich bereits 1993 in einer russischen Zeitschrift gelesen. (war übersetzt)


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

16.09.2010 um 19:28
@roska

Bevor es zum Wiederaufbau geht, wird bestimmt Chaos herrschen, vermutlich sogar Kannibalismus.

Aber wer weiß das schon was dann passiert :)

Hoffe aber das die dann auf Geld verzichten können, dann leben sie etwas friedlicher miteinander.


melden
314 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mein Thread.28 Beiträge
Anzeigen ausblenden