weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist Realität?

545 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Philosophie, Realität, Einbildung, Real, Fantasie
Stadttaube
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Realität?

22.02.2017 um 21:15
Es hat nichts mit Unwillen zu tun wenn ich mir deine haltlosen Ideen ohne Beweise nicht den Hals runterstopfen lassen möchte. Ich halte mich lieber an das, was "realistischer" ist. Nur weil ich vor dir nicht auf die Knie falle und sage "Erleuchte mich" macht mich das nicht ignorant. Du versuchst mir hier permanent deine Sichtweise aufzudrängen, so funktionieren Diskussionen aber nicht. Sich austauschen ja, aber ich sag dir auch nicht, glaube an was ich glaube. Du reagierst bei allem was ich sage sehr defensiv, als versuche ich deinen Luftballon an dem du dich klammerst zu zerstechen. Will ich aber gar nicht. Also lass mir auch meines. Und wenn du doch vernünftig diskutieren willst, mit mir Theorien austauschen willst, kannst du mich gerne privat anschreiben. Aber nur, wenn du nicht versuchst, mich zu missionieren. 


melden
Anzeige

Was ist Realität?

22.02.2017 um 21:18
@Stadttaube
Könntest du die Leute bitte atten (@), damit man weiß, wer angesprochen wird?

Edit: Wobei ich mir sicher bin, dass du Omnios ansprichst. ;)


melden
Omnios
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Realität?

22.02.2017 um 21:27
@Stadttaube
Stadttaube schrieb:Es hat nichts mit Unwillen zu tun wenn ich mir deine haltlosen Ideen ohne Beweise nicht den Hals runterstopfen lassen möchte.
Stadttaube schrieb:Ich halte mich lieber an das, was "realistischer" ist.
Stadttaube schrieb:Nur weil ich vor dir nicht auf die Knie falle und sage "Erleuchte mich" macht mich das nicht ignorant.
Stadttaube schrieb:Du versuchst mir hier permanent deine Sichtweise aufzudrängen, so funktionieren Diskussionen aber nicht.
Stadttaube schrieb:Du reagierst bei allem was ich sage sehr defensiv, als versuche ich deinen Luftballon an dem du dich klammerst zu zerstechen.
Und dann lies dir mal durch was du hier sonst noch alles von dir gegeben hast,
vielleicht erkennst du dann warum ich mich hier eingeklinkt habe.
Fass dir an die eigene Nase. Das was du hier ablieferst hat schizophrenen Charakter.

Ich will dich nicht in Ruhe lassen, denn du lässt die Leute hier auch nicht in Ruhe.
Ich wünsche mir auch keine Ruhe, ich finde mämlich dass Konfrontation sehr heilsam sein kann.


melden

Was ist Realität?

22.02.2017 um 22:26
Stadttaube schrieb:Albert ist halt nicht der heilige Gral. Genauso wenig wie Hawkins. Philosophen trifft es wohl eher. Beweise konnten beide jedenfalls nie vorbringen. Nur Theorien mit gutem Klang.
Soso, Einstein und Hawking sind also nur Philosophen? Und die Vorhersagen bezüglich der Relativitätstheorie oder der photoelektrische Effekt wurden niemals nachgewiesen? Man lernt ja wirklich niemals aus hier.


melden
A.I.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Realität?

22.02.2017 um 22:28
Libertin schrieb:Soso, Einstein und Hawking sind nur also Philosophen? Und die Vorhersagen bezüglich der Relativitätstheorie oder der photoelektrische Effekt wurden niemals nachgewiesen? Man lernt ja wirklich niemals aus hier.
:D zumal vieles ja später noch bewiesen wurde 


melden

Was ist Realität?

23.02.2017 um 04:37
A.I. schrieb:zumal vieles ja später noch bewiesen wurde 
Bewiesen ist im Zusammenhang mit naturwissenschaftlichen Theorien wohl etwas zu hoch gegriffen. Sie sind teilweise sehr gut bestätigt. 


melden
Stadttaube
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Realität?

23.02.2017 um 05:50
@Libertin
Nur weil diese Menschen in manchem Bezug Recht hatten (wobei das Wort Beweise wie McMurdo schon sagte hoch gegriffen ist) heißt das nicht das ALLES was sie von sich geben stimmt. Sobald man vergisst zu zweifeln und blind alles glaubt, was einem gesagt wird, was ist man dann noch? Und zu was macht es dich?


melden

Was ist Realität?

23.02.2017 um 09:17
@Stadttaube
Stadttaube schrieb:Und zu was macht es dich?
Zu jemandem.der zu viele Matrixfilme geschaut hat gemäss Deiner Argumentation. Obwohls kein Argument ist aber dafür hast Du leider kein flaire. Nur so zur herrschende Realität, Du befindest Dich im Philosophie Bereich also pass Deine Argumentation dementslrechnd an.


melden
A.I.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Realität?

23.02.2017 um 09:21
McMurdo schrieb:Sie sind teilweise sehr gut bestätigt. 
Danke für die Verbesserung


melden

Was ist Realität?

23.02.2017 um 12:59
Stadttaube schrieb:Nur weil diese Menschen in manchem Bezug Recht hatten (wobei das Wort Beweise wie McMurdo schon sagte hoch gegriffen ist) heißt das nicht das ALLES was sie von sich geben stimmt.
Von Beweisen habe ich auch nicht gesprochen und es sagt auch keiner, dass "ALLES" stimmt was sie gesagt haben aber deine Behauptung
Stadttaube schrieb:Beweise konnten beide jedenfalls nie vorbringen. Nur Theorien mit gutem Klang.
ist einfach Murks. Denn den Nobelpreis für Physik zum Beispiel bekommt man nunmal nicht einfach geschenkt wenn man nur irgendwelche Behauptungen aufstellt.
Stadttaube schrieb:Sobald man vergisst zu zweifeln und blind alles glaubt, was einem gesagt wird, was ist man dann noch? Und zu was macht es dich?
Wer nicht hinterfragt bleibt dumm aber das ist kein Schuh den ich mir anziehen würde.


melden

Was ist Realität?

25.02.2017 um 04:15
Was funktioniert ist real.


melden
Omnios
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Realität?

25.02.2017 um 04:24
@Vantast
Wie definierst du funktionieren?


melden
Stadttaube
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Realität?

25.02.2017 um 06:29
@Omnios
Ich vermute der User meint Dinge sehen, fühlen, riechen, schmecken.


melden

Was ist Realität?

26.02.2017 um 20:40
@Stadttaube : nichts weiter als vom Hirn interpretierte Impulse. 


melden

Was ist Realität?

26.02.2017 um 22:38
Realität ist nur das, was wirklich wirklich ist. So einfach is es.


melden

Was ist Realität?

26.02.2017 um 23:05
Es gibt keine Informationen ohne Wahrnehmer. Sein bedeutet wahrnehmen, daher ist Realität nur das was wirkt.


melden

Was ist Realität?

27.02.2017 um 12:30


melden

Was ist Realität?

26.03.2017 um 08:29
10418295 725561377479840 240027630536199

Nur weil der Mensch etwas nicht kennt, heißt es nicht das es das nicht gibt. Wir sehen wenig, hören viel aber wissen wenig.
Jede Zahl bis hin zur Unendlich hat ebenso viele Zwischenzahlen als Möglichkeit wie es Zahlen möglich sind.

Was nun Realität ist Jedem selbst überlassen, doch richtet sich die Gesellschaft meist an dessem was man in der Schule gelernt hat bzw. der aktuellen Wissenschaft. Die Wissenschaften jedoch ist abhängig von Staat und Förderungen. Durch jahrelangem Forschen, Experimentieren und Dokumentieren der Auswirkungen versucht man sich zu einigen was oftmals dazu führt das das Resultat auf Menschen beruht welche dementsprechend alt sind oder gar verstorben sind. Bis dies dann auch bei der Gesellschaft angenommen wird ebenfalls auch als Schulwissen weiter gegeben wird, vergeht abermals eine Menge Zeit.

Aber wenn man diese Frage zeitlos betrachtet, kommt man irgendwann auf ein Ergebnis das uns sagt das; immer alles Realität ist und immer alles gegeben hat was ist und sein wird.

Jedoch ist allein unsere Erde so groß das man bisher noch nichtmal die untiefen unserer Meere ausgiebig erforscht hat. Wie viel mag somit dann in den Unweiten des Alls noch zu erkunden sein was genau so viel Realität ist wie der Nachbar von Nebenan oder dein Haustier.

Realität würde ich selber als dessen bezeichnen welches primär von Jedem als materiell und begreifbar und/oder erklärbar für sich und seine Umwelt erscheint bzw. manifestiert ist. In wie weit was nun für jeden reell erscheint, spielt sich meist nur virtuell als Gedankengut ab. Dies heißt aber nicht das selbst die undenkbarste Phantasie unreal ist. Somit gehören meines Erachtens auch Gedankenkonstrukte und  Phantasievorstellungen ebenso zur Realität wie das was wir mit unseren Sinnen erfassen können. Der Geist eines Jeden definiert die "eine" Realität" und formt sich durch unseren Willen sowie Gedanken.

Auch Paralellwelten oder Universen sind denkbar und gehören ebenso dazu. Durch fehlende Beweise jedoch nicht als aktuelle Realität anerkannt. Also liegt es im Auge des Betrachters wie groß sein Horizont ist und ihn somit in dieser Welt vertritt.

Höher, weiter schneller: ein scheinbares Lebensmotto des Menschen, jedoch verliert er oftmals dadurch den Bezug zu dessen was ist. Oftmals begreift man erst im Nachhinein was einmal war und versucht für das nächste Mal mehr davon zu realisieren was ihn her brachte und ausmacht, arbeitet viel daran um aus seiner Realität das Schönste daraus zu machen.

Realität ist somit oftmals nur eine Momentaufnahme oder Phase dessen was ihm zu diesem Zeitpunkt als wahr oder wahrhaftig erwies oder betrachtet.


melden

Was ist Realität?

28.03.2017 um 00:25
Honiglilie schrieb:schnecken, riechen real?


Auf den Gedanken wär ich so nie gekommen.
Aber ich kann mir gut vorstellen, dass die Welt realer riecht, wenn man durch sie kriecht.


Und bei der Momentaufnahme stimme ich absolut mit Julian überein. Jeder hat seine eigene Perspektive und erst all diese Perspektiven zusammengenommen ergibt das, was ich Realität nenne. Hinzu kommt noch was wir draus machen. Wir sind die Ursache von allem was es nicht gibt.


melden
Anzeige

Was ist Realität?

28.03.2017 um 19:36
@julian.rienass

Diese Grafik ist irgendwie nur halb wahr. Schallwellen sind einfach nicht dasselbe wie elektromagnetische Wellen, und Frequenz bedeutet lediglich "Häufigkeit". Es ist kein fassbares Ding.

Ich kann daher nicht sagen, Licht und Schall wären Bestandteile eines "Frequenzspektrums". Es gibt zwar ein Spektrum elektromagnetischer Wellen, und jede Welle kann weist eine bestimmte Frequenz auf, aber es gibt kein Frequenzspektrum als solches.


melden
94 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden