Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

11.865 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Wahlen, Bundestagswahlen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

14.09.2021 um 12:53
Zitat von knackundbackknackundback schrieb:Ich bleibe bei der Tierschutzpartei:
Dann vergeudest Du Deine wichtige Stimme


melden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

14.09.2021 um 12:59
Zitat von EinElchEinElch schrieb:Ich habe es noch nicht gesehen, aber Wissler, Lindner und Wagenknecht, das wird spannend und vermutlich lebhafter als das Triell.
Dobrindt hätte man auch weglassen können.
An dieser Stelle ein Einwurf zum Vierkampf - hätte man die Moderatoren nicht nen Maulkorb geben können? Ich bin 8 Minuten in der Sendung, und ich habe die öfter und mehr gehört als die Kandidaten. Die Weidel kann nicht mal ausreden.


4x zitiertmelden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

14.09.2021 um 13:19
Zitat von EinElchEinElch schrieb:Die Weidel kann nicht mal ausreden.
das kann man sich auch schlecht anhören. Die Pole schmelzen und Frau Weidel will die Kohlekraft weiter blasen lassen usw.
Die AFD hat auch so nur Unsinn zu bieten, alle Unternehmenssteuern sollen weg, damit die AFD von den Unternehmern gewählt wird,
damit wieder viele AFD Leute im Bundestag sind und ihre Gelder kassieren. Die FDP hingegen setzt auf grünen Wasserstoff zu produzieren in Süditalien und will die Industrie und Wissenschaft für die Bewältigung der Klimakrise einladen.


2x zitiertmelden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

14.09.2021 um 13:21
@Zeitmaschine78

Und dennoch sollte sie ausreden dürfen.
(Nebenbei muss man MIR die FDP nun wahrlich nicht mehr schmackhaft machen.)


melden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

14.09.2021 um 13:24
Zitat von knackundbackknackundback schrieb:Ah ja, was die Kanzlerkandidaten angeht, Betrüger sind sie alle.
Wie gut, daß die Weidel keinen Dreck am Stecken hat.
Für Alice Weidel ist die Entscheidung heikel. Bereits im Kampf um die Spitzenkandidatur der AfD hatten ihre Gegner stets argumentiert, dass Weidels Spendenaffäre im Wahlkampf zur Belastung werden könnte. Auch dass die AfD eine Strafe in dieser Höhe zahlen muss, lasten ihr ihre innerparteilichen Widersacher an
https://www.tagesspiegel.de/politik/woher-stammt-das-geld-spende-an-weidel-kommt-die-afd-teuer-zu-stehen/27293572.html
Zitat von EinElchEinElch schrieb:Die Weidel kann nicht mal ausreden.
Warum hat die arme Frau Weidel - mir kommen gleich die Tränen - die Talkrunde nicht einfach wieder mit ihrer gespielten süffisanten Miene verlassen, so wie viele andere Male auch?

weidelgeht

https://www.google.com/amp/s/amp.focus.de/politik/deutschland/bundestagswahl_2017/zdf-eklat-weidel-verlaesst-tv-talk-es-riecht-sehr-stark-nach-geplantem-pr-coup_id_7559107.html


melden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

14.09.2021 um 13:30
@peekaboo

Herrgott, wollen wir wirklich ein politisches Klima wo wir uns unangenehme Meinungen einfach abwürgen und niederquatschen? Dann Gnade dir Gott wenn du mal in der Minderheit bist.

Meine fresse. Ich halte dieses Land, seine Demokratie und die Menschen, die beides gestalten für besser als dieses hämische "Oh die sind ja eh doof"-Getue mit elitären Anstrich. Totschlagen sollte man diese Attitüde. Aber das ist dann auch wieder zu viel nicht wahr? Besser wir hören Leuten gar nicht zu, wie im Kindergarten. Lalalala, ich kann dich nicht hören, und wenn ich dich nicht höre, dann überzeuge ich dich sicher von meiner Meinung, Lalalala.

Aber sich echauffieren, dass die AfD ja nie zuhört. Gott. Alles kleine Windelscheißer, das bringen wir den Kindern im Kindergarten besser bei. Die hören sich noch zu, wenn sie was zu sagen haben.


1x zitiertmelden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

14.09.2021 um 13:44
Zitat von EinElchEinElch schrieb:Aber sich echauffieren, dass die AfD ja nie zuhört
Ja gut, da hast du wohlmöglich Recht. Meiner Meinung nach sollte sich niemand über irgendwas echauffieren. Weder darüber, daß man die arme Frau Weidel - mir kommen schon wieder die Tränen - nicht ausreden läßt, noch darüber, daß unangenehme Meinungen einfach abgewürgt und niedergequatscht werden.
Zitat von EinElchEinElch schrieb:Herrgott, wollen wir wirklich ein politisches Klima wo wir uns unangenehme Meinungen einfach abwürgen und niederquatschen?
Warum echauffiert dich das eigentlich?
Zitat von EinElchEinElch schrieb:Alles kleine Windelscheißer
Eine sehr treffende Beschreibung der AfD, wie ich finde :Y:


melden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

14.09.2021 um 14:39
Zum Wahltag sollten wir uns aber darauf konzentrieren, wer die bewährte Üsterreichische Rente durchsetzen will, genauso wie sie in Österreich wunderbar mit Dreizehnter und Vierzehnter Monatsrente funktioniert und keine gescheiterten Dreisäulenexperimante der CDU/CSU.
Und wer will die Argentinische Reichensteuer zur Finanzierung von Corona und Klima und wer will bewährte Mietermodelle: Singapur
und Wien. Das ist Politik für uns Bürger und das Klima.


melden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

14.09.2021 um 14:52
@Zeitmaschine78

Und Du glaubst, so ein cherry picking wäre erstens möglich und zweitens finanzierbar?

Dann nehmen wir doch auch noch die Landschaft von Österreich, züchten so leckere Ananas wie in Peru, nehmen das Militär der USA und die Strände von Bora Bora. Ach ja und ne Toskana wäre auch ganz schön.
Nur mal als Beispiel: Haben wir mit Fläche ein Problem wie Singapur und auch die Finanzkraft wie Singapur für alle Bürger? Können wir die Rente einfach so mal eben umstellen? Und die Grundlagen unseres Rentenkonzeptes sind viel älter als die CDU. Das macht sie u.a. so schwer reformierbar.


2x zitiertmelden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

14.09.2021 um 15:03
Zitat von EinElchEinElch schrieb:Die Weidel kann nicht mal ausreden.
So, ich habe mal aufgezählt, wie oft bei den Kandidaten im Vierkampf dazwischen gequatscht, unterbrochen und wie oft man die 4 Kanditat:innen nicht ausreden hat lassen.

Wissler - IIIII IIIII IIIII IIIII IIIII IIII
Lindner - IIIII IIIII IIIII IIII
Weidel - IIIII IIIII IIII
Dobrindt - IIIII IIIII I

Komisch, 2 von den anderen 3 Kandidaten hat man wesentlich öfter als Frau Weidel nicht ausreden lassen. Wieso nennt man da nur die arme Frau Weidel?


melden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

14.09.2021 um 15:34
In Niedersachsen hat die AfD sicher auch wegen ihrer Corona-Politik einige Prozente einbüßen müssen, da es hier im Norden Deutschlands eher weniger Maßnahmengegner gibt.
Im Osten wird das wohl deutlich anders aussehen, was die Bundestagswahl 2021 wirklich zu einer sehr spannenden machen wird, bei allem was so passiert ist zuletzt.
Die Grünen haben ordentlich zugelegt, der Zeitgeist hat über die Bärbock-Buch-Affaire gesiegt.


melden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

14.09.2021 um 15:53
Es saß ein klein wild Vögelein
auf einem grünen Ästchen;
es sang die ganze Winternacht,
die Stimm tat laut erklingen.
Es sang die ganze Winternacht,
die Stimm tat laut erklingen.

O sing mir noch, o sing mir noch,
du kleines wildes Vöglein!
Ich will um deine Federchen
dir Gold und Seide winden.

Behalt dein Gold und deine Seid,
ich will dir nimmer singen;
ich bin ein klein wild Vögelein,
und niemand kann mich zwingen.

Geh du herauf aus diesem Tal,
der Reif wird dich auch drücken.
Drückt mich der Reif, der Reif so kalt,
Frau Sonn wird mich erquicken.
Volkslied Siebenbürgen, vor 1865
http://www.liederlexikon.de/lieder/es_sass_ein_klein_wild_voegelein/editiond


Liebe Mitvögelchen!

Wenn euch jemand bittet, für ihn oder sie zu singen und er oder sie euch zum Dank dafür die Federchen mit Gold und Seide umwinden will, fliegt weg!!

ich "übersetze"

Den Wunsch, euch eure freien Flügelchen = eure freien Entscheidung mit Verboten oder Verunmöglichung zu abzunehmen , euch zu umwinden, wurde von den zur Wahl stehenden Parteien B90/Grüne und Linke hinreichend betont

Sie bieten euch an, eure Flügel mit Gold und Seide (vielleicht ein bisschen mehr steuerliche Entlastung , vielleicht 75€ Energie cash back) zu umwickeln, wenn ihr weiter für sie singt.

Sie drohen gar, dass euch eine Kälte (oder Erderwärmung, oder Mieten, oder oder oder) erdrücken werden. Doch für alles finden sich freiheitliche Lösungen, davon ist das kleine Waldvögelein überzeugt.

Das Lied gibt den besten Rat zur Wahl:
Bleibt frei, wählt nicht die, die euch die Freiheit für Tand nehmen wollen, lasst euch nicht zwingen!


melden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

14.09.2021 um 17:29
@Seidenraupe

Erst mal mein Dank dafür diesen Thread in poetische Höhen zu erheben. Dass hier mal das Niveau rapide steigt, dafür gebührt Dir Dank.

Und ich Prosaischer schließe mich dem an.


melden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

14.09.2021 um 19:06
Zitat von knackundbackknackundback schrieb:bedeutet 350.000 zusätzliche Windräder, ein Viertel der Fläche Deutschlands ist dann mit diesen Dingern zugepflastert.
Ich war letztens an der Westküste.
Ich habe mich richtig erschrocken, wieviele Windräder dort sind.
Es sieht furchtbar aus und ich glaube nicht, dass es dem Tourismus Bundesland Schleswig-Holstein zukünftig touristisch hilft. Es sieht einfach schei** aus.


1x zitiertmelden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

14.09.2021 um 19:32
Zitat von Zeitmaschine78Zeitmaschine78 schrieb:Die FDP hingegen setzt auf grünen Wasserstoff zu produzieren in Süditalien und will die Industrie und Wissenschaft für die Bewältigung der Klimakrise einladen.
Auch.. auch in Italien/Süditalien . Es ist zumindest ein zukunftsorientierter europäischer Gedanke der zudem Arbeitsplätze schafft.
Zitat von KrautwurmKrautwurm schrieb:Ich war letztens an der Westküste.
Ich habe mich richtig erschrocken, wieviele Windräder dort sind.
Nunja.. ich sehe in Windrädern gerade im Norden oder Offshore durchaus etwas positives.
Was mich jedoch schaudern lässt ist die Idee der Grünen, 2 % der deutschen Landfläche mit den Windrädern zuzupflastern.
Zudem möchten die Grünen lt. Baerbock auch auf jedes Dach eine Solaranlage montiert sehen.
Was natürlich nicht funktioniert. Z.B. bei denkmalgeschützten Objekten.


2x zitiertmelden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

14.09.2021 um 19:35
Zitat von EinElchEinElch schrieb:An dieser Stelle ein Einwurf zum Vierkampf - hätte man die Moderatoren nicht nen Maulkorb geben können?
Das war mir auch zuviel Dazwischengerede Seitens der Moderation. Keine Ahnung ob das "Härte beim Nachfragen" darstellen sollte oder nicht. Die anwesenden Politiker haben sich teilweise ( lt. meinem Empfinden ) kurzfristig irritieren lassen bei ihren Antworten.


melden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

14.09.2021 um 19:39
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:in Windrädern gerade im Norden oder Offshore durchaus etwas positives.
Es ist okay für mich, wenn Windräder im Meer entfernt von der Küste gebaut werden.
Die Windräder, die ich gesehen habe, waren aber nicht direkt an der Küste, sondern ein wenig landeinwärts. Ich weiß nicht, ob sich das nicht Schleswig-Holsteiner vorstellen können.
Aber zum Beispiel in Büsum, dort ist ein Offshore-Windpark direkt nahe der Küste. Man schaut also auch direkt am Strand da drauf.

Es ist in meinen Augen eine Verschandelung der Landschaft. Die die jetzt dort sind reichen völlig aus. Touristisch gesehen


2x zitiertmelden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

14.09.2021 um 20:04
@peekaboo

Ich hatte doch gesagt das ich erst 8 Minuten gesehen hatte. Heute letzter Tag vor Wohnungsübergabe gewesen, viel zu tun und dick erkältet


1x zitiertmelden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

14.09.2021 um 20:15
Verkehrt finde ich, das Autobahnen ver-stromt, werden sollen. Das Ergebnis sieht man bei uns in SH an der A1.
Dann muss man sich das bundesweit Vorstellen.

Und der Schiengütertransport liegt brach. Finde den Fehler.


2x zitiertmelden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

14.09.2021 um 20:17
Zitat von tomkyletomkyle schrieb:Verkehrt finde ich, das Autobahnen ver-stromt, werden sollen. Das Ergebnis sieht man bei uns in SH an der A1.
Dann muss man sich das bundesweit Vorstellen
Ja, Grünen Vorreiter der Habeck hat sich in Schleswig-Holstein ausgetobt.
Das sollte auch reichen...


melden