Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

1.993 Beiträge, Schlüsselwörter: Roma, Salzburg, Sinthi

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

02.10.2013 um 13:08
Lazarus71 schrieb:Nein, ich bin sicher dass jeder Jugendkriminelle pünktlich zum 18. vernünftig und gesetzestreu wird...sorry, aber deine Naivität muss nicht Grundlage für meine Einsicht sein.
Ein guter Polemiker bist du ja, aber es betrifft nunmal im besonderen diese Altersphase und das ist nunmal statistisch erwiesen. Da kannst Du Naivität unterstellen wie Du magst.
Ich habe das belegt und Du schwirbelst nur rum, das ist der Unterschied zwischen uns.

Jetzt aber, bis später.


melden
Anzeige

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

02.10.2013 um 13:32
Lazarus71 schrieb:Ich bin ja auch nicht dein Google-Hündchen. Ich bezog mich auf Intensivstraftäter und da findest du auch durchaus Täter die volljährig sind. Also ist deine Statistik nichts weiter als ein netter Ausschnitt der einen ganz anderen Sachverhalt begünstigt da stellt.
Google-Hündchen, echt niedlich. Der Sachverhalt ist jedoch weiterhin der das Du nur Behauptungen aufstellst ohne diese zu belegen. Es wäre im Sinne Deiner Glaubwürdigkeit, aber ich weiss wohl das Du Deine kruden Behauptungen ja gar nicht belegen kannst!

Das ist ja wirklich erstaunlich, es gibt volljährige Straftäter? Und ich soll das geleugnet haben?

Stell Dir vor, es gibt sogar volljährige deutsche Straftäter, auch wenn Dich das jetzt widerum schockieren mag.

Und zwar gibt es soviele davon, das sogar die bösen Ausländer welche Du hier beschwören willst da grade mal mithalten können.


melden
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

02.10.2013 um 20:36
au man, ich fürchte, dieses thema wird uns noch eine weile beschäftigen.
krass, was mit den romakindern gemacht wird.
was ich nicht verstehe ist, warum viele romas in anderen ländern ihre chance nicht nutzen ihren kindern eine bessere zukunft zu ermöglichen? es kann doch nicht angehen, das man kriminalität weiter vererbt ? das ist doch eine spirale ohne ende... so werden vorurteile auch schwer abgebaut


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

02.10.2013 um 20:59
@Android
Falls es dich interessiert,was ich nicht glaube





melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

02.10.2013 um 21:01
@Android
Kriminalität vererbt sich? Sarrazin-Thesen?


melden
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

02.10.2013 um 21:04
Tussinelda schrieb:Kriminalität vererbt sich? Sarrazin-Thesen?
naja, mit vererben meinte ich nicht genetisch, sondern es wird ihnen so beigebracht


@Warhead

doch interessiert mich, denn wie ich schon oft gesagt habe, bin ich mit zintis gross geworden


melden
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

02.10.2013 um 22:13
@Warhead

sowas ist aber leider auch realität, und genau die regen mich mega auf..



melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

02.10.2013 um 22:23
@nanusia

Muss man sich nun an dem Wort Nazi so aufhängen? Dieses Wort auszusprechen oder zu benutzen scheint für manche wohl fast verboten zu sein was.
Schonmal den Spruch:" du bist doch ein Nazi" in Verbindung mit Umgangssprache gehört.
Schlimm dass Diskussionen nicht um das benannte Thema gehen, sondern immer wieder dadurch abschweifen, weil man andere irgendwelche aussagen kritisieren muss.


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

02.10.2013 um 22:40
also ich kann zu dem thema sagen dass ich persönlich nur schlechte erfahrungen mit sinti/roma gemacht habe.
ich habe zwar zwei freunde die sinti/roma sind, aber diese sind gänzlich anders als die restlichen denen ich begegnet bin.
selbst meine beiden kumpel sagen dass sie mit diesem "schlag" nichts zu tun haben wollen.

in meiner unmittelbaren nachbarschaft gibt es ein hochhaus indem fast nur sinti/roma wohnen.
diese verhalten sich echt wie die axt im walde ! selbst die inder sind frech wie sau, verhalten sich wie die letzten assis und sind einfach nur... naja, ich sach dazu mal nichts.

unter dem besagten hochhaus befindet sich ein rewe, und ich gehe mal von aus dass die sich denken das ihnen der laden gehört... zumindest vom verhalten her.

es geht nicht nur um das was ich beobachten konnte, es geht auch um eigene erfahrungen, zwei davon werde ich mal kurz erläutern.

1. ich wohne im erdgeschoss und habe einen balkon, auf diesem pflanze jährlich karotten, tomaten etc. an.
einmal hatte ich bohnenkraut angepflanzt und war bei mir in der wohnstube.
ich vernahm dann selstames und ungewohntes rascheln von draussen.
diese kam daher das eine sinti/roma frau meinte mit einer schere mir mein bohnenkraut abschneiden zu müssen.
als ich sie dann erwischte meinte sie sie wolle heute ein suppe ochen und bäuchte dieses bohnenkraut dafür.
als ich ihr dann erläuterte das es eben meines wäre und sie das gefälligst lassen sollte beschimpfte sie mich als nazi und dass sie ja das recht dazu hätte mein bohnenkraut zu haben weil es über den balkon hinaus wuchs..... naja, ich "verscheuchte" sie dann und sie zog dann auch fluchend von dannen.

2. wieder auf dem besagte balkon.
mein kater lag imemr in einem pflanzenkübel an sonnigen tagen draussen.
ich war wieder in der stube und hörte wie erfauche und recht aggressiv/aufgeregtm miaute.
der grund war das draussen sinti/roma kinder meinen kater mit steinen bewarfen !
ich bin natürlich aus dem haus gestürmt, hab mir einen dieser lauser geschnappt und ihn zur rede gestellt.
die anderen sind natürlich abgehauen und haben zur "verstärkung" ihre, sorry, aber so war es, asozialen eltern/verwandten ( einfach den ganzen klan ) geholt.
ich haben dem kind natürlich nichts getan, aber das muss man mal deren sippschaft erklären.
das ergebnis war dass ich bestimmt von 10-15 menschen umringt war und mir die übelsten beleidigugnen anhören musste was mir den einfiele einfach einies ihrer ach so braven kinder hier "anzupöbeln" ( was ja so nicht war).
selbst meine erklärungsversuche das sie meinen kater mit steinen beworfen haben half nichts.
erst als ich mit der polizei drohte haben die sich langsam von dannen gemacht.


so, wie man sieht hab ich leider nur schlechte erfahrung mit diesen menschen gemacht.
es waren auch nicht die einzigen die ich mit ihnen hatte, aber ich kann sagen dass ich diese art von menschen nicht in meiner gegenwart haben will.

und bevor hier eine die "nazikeule" schwingt : nein, ich bin kein nazi, habe auch keine "nazireliquien" an der wand hängen, und habe auch sonst nichts gegen menschen anderer herkunft /kulturen !


melden
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

02.10.2013 um 22:53
locotes schrieb:ich habe zwar zwei freunde die sinti/roma sind, aber diese sind gänzlich anders als die restlichen denen ich begegnet bin.
selbst meine beiden kumpel sagen dass sie mit diesem "schlag" nichts zu tun haben wollen.
genau auch meine erfahrung..
locotes schrieb:und bevor hier eine die "nazikeule" schwingt : nein, ich bin kein nazi, habe auch keine "nazireliquien" an der wand hängen, und habe auch sonst nichts gegen menschen anderer herkunft /kulturen !
das wird dir nix nützen. ist nur eine frage der zeit, bis sich hier wieder ein paar linke zu wort melden, und dir die nazikeule verpassen! ich kann nur ein lied davon singen.. ;)
nur nicht klein kriegen lassen..


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

02.10.2013 um 23:03
@Android

ichbin ja eher der der die menschen anderer herkunft in schutz nimmt, aber irgendwan nhörts halt auch mal auf !
und rassismus lass ich mir bestimmt nicht andichten nur weil ich meine erfahrungen mit diesen menschen schildere.. und diese waren halt eben nicht positiv.
ich würd emich ja eines besseren belehren lassen, aber so wie sie sich leider hier ( in meiner gegend) verhalten wird das wohl oder übel nicht zutreffen.


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

02.10.2013 um 23:27
@Android
@locotes

Einfach nicht drauf anspringen, wenn ,,Nazi"-Vorwürfe unberechtigt sind.
Nicht rechtfertigen oder ähnliches.

Andernfalls würde man nur zeigen:,,Ich fühle mich von diesem Vorwurf getroffen!"

Und das wiederum könnte man dann gegen einen verwenden. Wenn es klar ist, dass man kein Rechtsextremer ist, muss man sich auch nicht verteidigen und rechtfertigen.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

02.10.2013 um 23:44
locotes schrieb:ich habe zwar zwei freunde die sinti/roma sind, aber diese sind gänzlich anders als die restlichen denen ich begegnet bin.
selbst meine beiden kumpel sagen dass sie mit diesem "schlag" nichts zu tun haben wollen.
Komische Aussage, wenn man den Lakmustest macht.
ich habe zwar zwei freunde die deutsche sind, aber diese sind gänzlich anders als die restlichen denen ich begegnet bin.
selbst meine beiden kumpel sagen dass sie mit diesem "schlag" nichts zu tun haben wollen.


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

02.10.2013 um 23:45
@Branntweiner
wenn man den was macht ?


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

02.10.2013 um 23:47
locotes schrieb:wenn man den was macht
Den Lakmustest. Damit wird der Säuregehalt bestimmt.

Beitrag von Branntweiner, Seite 40


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

02.10.2013 um 23:49
@Branntweiner

und das soll mir nun was sagen ?


melden
Banana_Joe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

02.10.2013 um 23:55
@locotes

Wenn man den Begriff Lackmustest in der Umgangssprache verwendet, bedeutet er soviel wie "Farbe bekennen", sich für eine bestimmte Seite/Meinung entscheiden.


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 00:07
@Banana_Joe

achso, danke für die aufklärung ;)


melden
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 00:07
@Branntweiner
Da geht's schon los und die show kann beginnen :)


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 07:01
@locotes
Nee, ein Nazi bist Du nicht, aber Du verallgemeinerst, pauschalisierst, weißt, woher Menschen kommen, weil man eben denkt, dass "alle" in dem Hochhaus Roma und Sinti sind......das Dir genau das auch mit anderen Nachbarn hätte passieren können scheint Dir nicht in den Sinn zu kommen, vielleicht mal im Netz nach Nachbarschaftsstreits oder Probleme mit Nachbarn suchen......da könnte man jetzt auch pauschalisieren und behaupten, dass Deutsche da ganz vorne mitspielen und deswegen alle Scheiss Nachbarn sind ;) denn es gibt nirgends mehr Nachbarschaftsprobleme der heftigsten Art, als in Deutschland unter Deutschen....... ;)


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 07:55
Tussinelda schrieb:denn es gibt nirgends mehr Nachbarschaftsprobleme der heftigsten Art, als in Deutschland unter Deutschen....... ;)
Was natürlich totaler Unsinn ist, denn hierzulande werden keine Nachbarschaftsstreits mit der Waffe ausgetragen. Hierzulande zieht man wegen einer Kleinigkeit in den Nachbarschaftskrieg vor Gericht, das ist es was man hier gerne macht


melden
Banana_Joe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 08:58
Wenn ich Google tatsächlich nur wörtlich mit "Nachbarschaftsstreits oder Probleme" füttern würde, käme ich wahrscheinlich sogar zu dem Schluss, dass es ein urdeutsches Problem ist, welches im Ausland weitgehend unbekannt ist... (-:


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 09:14
@Turboboost
na das kenne ich aber anders.....sogar Schiller schrieb: selbst der Frömmste könne „nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt“.


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 09:28
@locotes

Uns ist mal was ähnliches passiert:

Mein Mann ist mit unserem Sohn und unserem Hund (Chihuahua) runtergegangen. Sie haben den Mist rausgebracht und wollten dann mit dem Hund spazieren gehen. So, unten angekommen, haben sie mal den Müll entsorgt, leider ist die Tür zum Müllraum zugefallen. Natürlich brauchten sie nicht lange um den Müll zu entsorgen, machen die Tür auf, da kommt der Hund angeschossen wie ein Wilder, hinter ihm 3 Romakinder. Der Hund ist gleich hochgenommen worden, von meinem Sohn, daraufhin haben die Kinder gemeint, dass sei IHR Hund! Mein Mann konnte nicht glauben was er da hörte und hat sie "verscheucht", sie sind zwar abgezogen jedoch nicht ohne Beschimpfungen und Drohungen (ich hol meine Mutter, meinen Bruder, blabla) abzulassen. Ich wollte mir gar nicht vorstellen, was passiert wäre, wenn sie nicht gleich die Tür aufgemacht hätten.


melden
Anzeige

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 09:35
Ich möchte auch mal einen Tag lang so eine Brille tragen, mit der ich immer sofort erkenne, wo jemand herkommt, welcher Gruppe er angehört oder sich angehörig fühlt........dann möchte ich auch mal alles so einfach haben, Schublade auf ALLE rein, Schublade zu........denn wenn einer was macht, dann kann man das ja auf alle übertragen, man muss nicht mehr differenzieren, unterscheiden, scheint ja nur bei negativen Beispielen so zu sein, gute Sachen/Taten werden immer nur individuell betrachtet und nicht pauschalisiert und auf eine ganze Gruppe übertragen......sehr merkwürdig


melden
327 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden