weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

1.993 Beiträge, Schlüsselwörter: Roma, Salzburg, Sinthi

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 15:22
@Android
es ist ein öffentliches Forum, ich darf hier Beiträge kommentieren ;)


melden
Anzeige
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 15:26
kommentieren? du wiederholst dich am laufenden band und kriegst einfach nicht mit, das unsere meinungen weit auseinandergehen.
du musst echt langeweile haben.. wenn ich mit jemanden diskuttiere merke ich doch nach einiger zeit, ob es sinn macht oder nicht.. und du neigst echt dazu es zu zerreden und das ist irgendwann anstrengend. ich werde dich nicht überzeugen und du mich nicht, egal wie oft du es probierst :D


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 15:28
Android schrieb:nochmal, hier geht es um erfahrungswerte mit romas! mich hat noch kein deutscher, der arm ist bestohlen. auch mit anderen nationalitäten hatte ich nicht solche erfahrungen.. wir drehen uns im kreis..
Na das ist ja schön für dich, soll also heißen, dass du hier in einem für mich sowieso schon rassitschen Thread, deine Eindrücke schilderst, um was genau damit zu erreichen?
LuciaFackel schrieb:Wenn der Zuhörer auf die Erwähnung der Nationalität "Türke" oder der ethnischen Zugehörigkeit "Roma" anders reagiert als auf "Deutscher" oder auf die Auslassung, dann ist ER der Rassist.
Mal ganz ehrlich, würdes du es überhaupt erwähnen, wenn ein Deutscher eine Straftat begangen hat? Wie gesagt, es kommt auf den Kontext an, wie ich etwas beschreibe. Wenn ich aber wie hier, die Roma ständig als Beispiel für irgendwelche Straftaten erwähnen muss, dann hat das m.M.n schon was rassistisches. Das ist quasi ein Austausch von Deutschen, die sich über die Roma aufregen und das impliziert natürlich etwas.


melden
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 15:30
CosmicQueen schrieb:Na das ist ja schön für dich, soll also heißen, dass du hier in einem für mich sowieso schon rassitschen Thread, deine Eindrücke schilderst, um was genau damit zu erreichen?
garnix! das ist meine erfahrung. dazu sind foren auch da, um diese mitzuteilen


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 15:30
@Android
ich will Dich nicht überzeugen, da missverstehst Du etwas gewaltig......ich will nur nicht so manche posts unkommentiert hier öffentlich stehen lassen. Du bist mir dabei herzlich egal ;)


melden
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 15:32
Tussinelda schrieb:ch will Dich nicht überzeugen, da missverstehst Du etwas gewaltig..
ja na klar... augenroll...


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 15:33
@Tussinelda
Ja, so wie Du das schreibst, kann ich das auch unterschreiben.
Dann lass uns doch mal rumfragen nach positiven Erlebnissen, die die Leute mit Roma hatten.
Sollte sich ja die Waage halten. ;)

Ich selbst bin noch nie bewusst Angehörigen dieser Gruppe begegnet.

Mit Türken hatte ich als Berlinerin schon diverse Kontakte, durchaus auch welche, über die ich mich gefreut hab, wie z.B. ein türkischstämmiger Busfahrer, der an der Station anhielt, an der ich wartete, und mich mitnahm, obwohl er den Expressbus fuhr, der an meiner Haltestelle normalerweise nicht hält. Aber auch wenn das zu meinem Vorteil war und ich es nett und menschlich fand - er verstiess damit gegen eine Vorschrift... und ich hatte praktisch das gleiche Erlebnis auch mit einem ur-deutschen Fahrer der gleichen Linie, der mich an einer Station rausliess, an der er normalerweise nicht hält. Bevor mir das mit dem deutschen Fahrer passierte, hab ich gedacht, dass dieser freundliche kleine Regelverstoss eher "typisch türkisch" wäre - die Regeln nicht so genau zu nehmen, wenn man stattdessen einem Menschen was Gutes tun kann. Der Schatten, über den Deutsche da springen müssen, scheint deutlich größer zu sein (und ich wette, es macht Dir nix, wenn ich DAS sage).
Aber nach 38 Jahren Leben in Berlin kann ich aus Erfahrung und ohne Pauschalisierung sagen, dass die positiven erfreulichen Erlebnnisse mit Türken deutlich in der Minderheit sind und hinter Pöbeleien und drohendem Gruppenverhalten weit zurückstehen. Schade eigentlich.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 15:34
Android schrieb:garnix! das ist meine erfahrung. dazu sind foren auch da, um diese mitzuteilen
Ach so, du fütterst quasi nur, verstehe. ;)


melden
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 15:34
@CosmicQueen

ja mitunter ;)


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 15:38
LuciaFackel schrieb:Dann lass uns doch mal rumfragen nach positiven Erlebnissen, die die Leute mit Roma hatten
Bei uns auf den Flohmärkten, da machen sie Musik und ziehen an den Ständen vorbei...finden fast alle gut...

Als Schausteller von Fahrgeschäften...auf Rummeln, Zirkus...nie negative Erfahrungen gemacht, immer freundlich gewesen...

Muskikgeschäft...singen können jedenfalls fast alle...


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 15:38
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb: Wenn ich aber wie hier, die Roma ständig als Beispiel für irgendwelche Straftaten erwähnen muss, dann hat das m.M.n schon was rassistisches.
Wenn es in diesem Thread per Überschrift und Eingangspost um Straftaten ginge und die Leute nun nur über Roma erzählten, hättest Du völlig recht.

Aber es geht um Roma, und die einzigen Erlebnisse, die die Leute mit Roma zu haben scheinen, sind offenbar Konflikte und Straftaten - bis auf ganz wenige Ausnahmen, die man anscheinend mit der Lupe suchen muss.

Also, es werden nicht Roma als Beispiele für Straftaten genannt, sondern Straftaten als Beispiele für Roma, weil den Leuten hier einfach andere Erlebnnisse mit ihnen fehlen.


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 15:38
@Interested :Y:


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 15:41
@LuciaFackel

Ganz ehrlich, ich habe mich schon mit etlichen unterhalten...Wenn man ihnen, wie auch jedem Menschen überhaupt, erstmal unvoreingenommen und nett und freundlich entgegentritt, dann kommen auch freundliche und nette Antworten - und ja, sie erzählen auch von der Ablehnung, die sie erfahren.

In erster Linie sollte man vor jedem den menschlichen Respekt wahren und diesen nie verlieren!


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 15:42
@Interested
So seh ich das auch.
Auch, wie @Gwyddion schon schrieb - es geht um Respekt. Aber der muss eben von beiden Seiten kommen.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 15:44
LuciaFackel schrieb:Also, es werden nicht Roma als Beispiele für Straftaten genannt, sondern Straftaten als Beispiele für Roma, weil den Leuten hier einfach andere Erlebnnisse mit ihnen fehlen.
Der Eingangpost und die Überschrift zeigen ganz deutlich, auf was es hier hinaus laufen soll, also tun wir mal nicht so, als ob es hier nur um Straftaten gehen würde. Es gibt genügend Beispiele wo Deutsch gegen das "Campingrecht" verstoßen haben und es zu ähnlichen Vorfällen gekommen ist, aber selbstverständich wird sowas ja nicht groß erwähnt, denn negative Beispiele von "Ausländern" ziehen immer noch am besten, nicht wahr?


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 15:45
@LuciaFackel
mich kotzen diese Einteilungen GRUNDSÄTZLICH an. Es ist eine Person, ein Individuum, das etwas Gutes oder Schlechtes macht........keine Gruppe im Sinne von ALLE, die dieser Gruppe angehören. Man kann seine persönlichen Erfahrungen mit einzelnen Personen nicht auf alle übertragen, so einfach ist das. Die "Türken" in Berlin sind womöglich Deutsche, zumindest ihrem Pass nach....von daher ist das alles sowieso bescheuert........wie gesagt, ich frage mich, woran man immer "erkennen" will, wo ein Busfahrer (als Beispiel) herkommt oder welche Nationalität er hat oder ob er einen Migrationshintergrund haben könnte.......aber offensichtlich ist es möglich, OHNE die Person zu kennen, zu wissen, was sie ist, woher sie kommt oder die Vorfahren mal kamen und ob sie dann "gut" oder eher "schlecht" ist, so erfahrungstechnisch zumindest.


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 15:45
@LuciaFackel
ja und immer zuerst von den anderen........ ;)


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 15:47
@CosmicQueen
Für mich läuft der Eingangspost eher darauf hinaus, dass die eigene Regierung und Polizei die Rechte der eigenen Bürger weniger verteidigt als die der Roma bzw. letztere nicht belangt, und das ist ärgerlich.

Es kommt auf den einzelnen an, wie er sich davon angesprochen fühlt, zu welchen Gedanken so ein Text ihn inspiriert - und ich halte im Grunde das Verhalten von Regierungen, die ihre eigene Bevölkerung nicht schützt, für verkappte Hetze, denn jeder weiss, wie eine Bevölkerung darauf emotional und gedanklich reagiert.


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 15:50
@LuciaFackel
dann müsste es hier aber um die Regierung gehen, denn die Roma haben wohl kaum zu verantworten, wie die Regierung/Polizei mit vermeintlichen "Straftätern" umgeht.......


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 15:54
@Tussinelda
(Respekt)
Tussinelda schrieb:ja und immer zuerst von den anderen........ ;)
Meinst Du? Nö, seh ich nicht so. Ich habe einfach eine natürliche respektvolle Haltung und bin pauschal ein Menschenfreund. Mir ist bei dem Verhalten anderer Menschen immer bewusst, dass sie Gefühle und Motivatinen haben, denen sie mehr oder weniger unterliegen, dass sie glücklich sein möchten usw. Ich bin zu meinen Mitmenschen immer zuerst freundlich oder neutral, achte darauf, ihre Grenzen nicht zu übertreten usw. Ich neige auch bei Kleinigkeiten dazu, mich über andere eher zu amüsieren als zu ärgern - ganz im Ernst, jeder kann mit mir in Frieden leben, ohne etwas dafür zu tun.

Mir ist schon klar, dass das eben nicht Deine Meinung war - sondern eine Unterstellung und Pauschalisierung, eben genau das, was Du hier die ganze Zeit bei anderen kritisierst.
Tussinelda schrieb:dann müsste es hier aber um die Regierung gehen, denn die Roma haben wohl kaum zu verantworten, wie die Regierung/Polizei mit vermeintlichen "Straftätern" umgeht.......
Ja, genau, darum sollte es gehen.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 15:55
@LuciaFackel
Und es impliziert das Roma hier tun und lassen können was sie wollen, also immer Straftaten begehen können, währenddessen der Staat nur bei diesem Volk die Augen zufdrückt. Ja natürlich, genau so ist es^^


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 15:57
@Tussinelda
PS: Was die Einteilung betrifft - gerade solche Völker wie die Roma sind stolz darauf, zu sein wer sie sind, sie teilen sich selbst ein. Und ich finde das völlig in Ordnung, nur würde ich eben gern auch all ihre positiven Seiten öfter mal erleben - ihre Lebensfreude, ihre Spiritualität, ihre Verehrung einer kraftvollen Weiblichkeit - da ist so viel Schönes!


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 16:00
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Und es impliziert das Roma hier tun und lassen können was sie wollen, also immer Straftaten begehen können, währenddessen der Staat nur bei diesem Volk die Augen zufdrückt. Ja natürlich, genau so ist es^^
Implizieren bedeutet, etwas anzudeuten, ohne es klar auszusprechen. Nö, das ist in den Texten hier nicht geschehen, es wurde ganz klar davon berichtet, dass es in diesem Fall (Wiese des Bauern besetzt) so war.
Wenn Du daraus den Schluss ziehst, dass es immer so ist, dann sind das Deine Gedanken, für die Du bitte selbst verantwortlich zeichnest.


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 16:04
@LuciaFackel
damit meinte ich auch nicht Dich persönlich, aber das ist ziemlich häufig die Erwartungshaltung.......und somit ein Problem, den Respekt betreffend und ja, ich pauschalisiere manchmal, polemisch bin ich auch :D


melden
Anzeige

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

03.10.2013 um 16:05
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:und ja, ich pauschalisiere manchmal, polemisch bin ich auch :D
Finde ich gut, dass Du das selbst sagst, aber Du solltest es anderen dann nicht vorwerfen. :)


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden