weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

1.993 Beiträge, Schlüsselwörter: Roma, Salzburg, Sinthi
Heimli1978
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 11:17
Eine Rechtfertiungsorgie sondersgleichen. Nach dem Motto "Ist doch alles halb so schlimm, ist doch alles subventioniert und Futter kann man ja kaufen."

Und die Behauptung eine zerteampelte Futterwiese wäre nach einigen Tagen wieder regeneriert ist grober Unfug. Eine zertrampelte Futterwiese, egal ob sie nun vom Menschen
, Autos.oder vom darauf zu fütternden Vieh platt.gemacht wird, ist Monate nicht mehr zu gebrauchen.


melden
Anzeige
BigBangII
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 11:20
@Capspauldin

Ich wurde ganz anders erzogen.

-Ältere ehren, Jüngere lehren,
heute Jüngere ehren, Ältere lehren.
-Helfe Oma's/Opa's Einkaufstaschen zu tragen, heute werden die Handtaschen weggerissen.
-Für ältere Platz machen und geben, egal wo,
heute bleiben die Rotznasen sitzen und sehen nicht mal die Älteren.
-Zivilcourage, nicht wegschauen und helfen,
heute vor der Öffentlichkeit werden Menschen zu tote verprügelt und abgestochen, man schaut zu.
-Geldbeutel gefunden, sofort den Inhaber ausfindig machen oder Fundamt abgeben,
heute landetet es in der eigenen Hosentasche..
..... und, und,

capspauldin ich war nicht dabei.
Berichte im TV, Zeitungen usw.


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 11:25
@BigBangII
Was hat der erste Teil nun mit Romas zu tun ?
Es sind sicherlich die Zeitungen die Deutschland als "Zahlmeister" der Welt benennen.

Habe gestern einen Roma gesehen ,der trug einer Oma die Tüten ,welche er im Fundbüro gefunden hat als er dort eine gefundene Geldbörse abgegeben hat .


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 11:30
@Kc
Kc schrieb:Warum hätte eine Alternative genannt werden MÜSSEN?
Weil das eine große Roma-Gruppe war (50 Fahrzeuge?). Da wäre es klug gewesen eben eine Alternative zu nennen.
Wenn ich als Discobetreiber eine so große Gruppe ablehnen muss, weil der Schuppen voll ist, empfehle ich denen auch was.
Du hast Recht, wenn es sich um drei, vier Fahrzeuge handelt, die können schauen, wo sie bleiben, aber in der Größenordnung, geht das nicht anders.

Ich bin jetzt aber raus aus der Diskussion mit Dir, da Du zu Deinen Unterstellungen mir gegenüber gestern keinerlei Belege bringen konntest. Ich habe keine Lust mehr mich weiter von Dir provozieren zu lassen.

Einen schönen Sonntag Dir.


melden
BigBangII
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 11:33
@Capspauldin

Nichts gegen die Roma's und nicht alle in einem Topf aber Täterherkunft in Berichten.
Wenn du einen Bekannten bei der Polizei hast, verlange die Statistik der Herkunftsländer der Täter/in.
Nichts ohne Belege, Beweise, Quellen ansonsten hier nur Schmarn und dahingerafftes Geschwätz.


melden
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 11:37
@BigBangII

lass mal, auch auf facebook liest man zum thema überwiegend negative erfahrungen. das wollen hier so manche einfach nicht wahr haben. auch eigene erfahrungen spielen keine grosse rolle und werden als pauschalisierung herunter gespielt.
und wie @Kc schon sagte, treibt dieses verhalten viele in die rechte szene, weil sie sich von ihnen eher verstanden fühlen.. echt trauig..


melden
BigBangII
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 11:41
@Android

That's the Ponit.

image


melden
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 11:42
@BigBangII
ja, leider wahr...


melden
Heimli1978
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 11:43
@absurdus
Natürlich sind die nicht dazu verpflichtet für Alternativen zu sorgen. Das einzige wozu sie verpflichtet gewesen wären, wäre das Rechtsgut des Bauern zu schützen und die Besetzer zu entfernen. Haben sie sich vor lauter PC nicht getraut.


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 11:48
Android schrieb:wie @Kc schon sagte, treibt dieses verhalten viele in die rechte szene, weil sie sich von ihnen eher verstanden fühlen
In der rechten Szene findet man wohl annähernd die Werte,
wie:
@BigBangII schrieb:
-Ältere ehren, Jüngere lehren,
-Helfe Oma's/Opa's Einkaufstaschen zu tragen,
-Für ältere Platz machen und geben, egal wo,
-Zivilcourage, nicht wegschauen und helfen,
-Geldbeutel gefunden, sofort den Inhaber ausfindig machen oder Fundamt abgeben,
..... und, und,
?


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 11:48
ach Gottchen, weil es Menschen gibt, die eine andere Meinung haben, die es nicht akzeptieren, dass Pauschalurteile gefällt werden, die nicht einzelne Erfahrungen auf ein ganzes Volk übertragen, rutschen andere in die rechte Szene........na das ist ja eine ganz tolle Rechtfertigung, ich lach mich schlapp


melden
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 11:49
Tussinelda schrieb:na das ist ja eine ganz tolle Rechtfertigung, ich lach mich schlapp
na dann viel spass beim lachen, nicht daß du vor lauter schlappheit noch umkippst :D

@eckhart


mag sein, ich hänge mit ihnen nicht ab und kenne deren inhalte nicht so gut ;)


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 11:50
@BigBangII
Richtig dann mal raus mit den Belegen dass die Romas mordend durch Deutschland ziehen.

Denn es ist es nämlich wenn man Romas so plakativ hinstellet ,Geschwätz


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 11:54
Bald bekommen sie in Deutschland doch Sozialwohnungen und ihre monatliche Auslöse, solang sie aus einem EU-Land kommen. Dann gehts Bulgarien und Rumänien bestimmt auch bald wirtschaftlich besser. :)


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 11:55
Heimli1978 schrieb:Natürlich sind die nicht dazu verpflichtet für Alternativen zu sorgen. Das einzige wozu sie verpflichtet gewesen wären, wäre das Rechtsgut des Bauern zu schützen und die Besetzer zu entfernen. Haben sie sich vor lauter PC nicht getraut.
Na supper, dann verschiebst Du das Problem auf die nächste Gemeinde, denn die Roma-Gruppe will/muss ja irgendwo campieren. Aber natürlich immer weiterschicken bis sie in den Ozean fallen, oder wie.
Wer das Problem nicht lösen will, der schickt sie einfach weiter, hauptsache der Bauer hat sein Recht. Ich habe schon verstanden.


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 12:09
Android schrieb:mag sein, ich hänge mit ihnen nicht ab und kenne deren inhalte nicht so gut ;)
@Android ;)
Ein Tip:
Die rechte Szene bezeichnet Werte wie:
@BigBangII schrieb:
-Ältere ehren, Jüngere lehren,
-Helfe Oma's/Opa's Einkaufstaschen zu tragen,
-Für ältere Platz machen und geben, egal wo,
-Zivilcourage, nicht wegschauen und helfen,
-Geldbeutel gefunden, sofort den Inhaber ausfindig machen oder Fundamt abgeben,
..... und, und,

als Gutmenschentum.


melden
tron-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 12:15
Ob Roma, Sinti oder sonst wer, Eigentum von jemand anderes besetzen geht nicht. Der Erfolg der Aktion der Roma, mit dem Parkplatz den sie bekommen haben, deutet auf eine Schieflage in Deutschland hin.


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 12:18
@tron-
ach, es deutet auf eine Schieflage in Deutschland hin, Menschen einen rechtmäßigen Parkplatz zuzuweisen? Erkläre das doch bitte mal......


melden
tron-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 12:20
@Tussinelda

Na das sie den Parkplatz durch die BEsetzung der Wiese des Bauern bekommen haben, ist eine Schieflage.


melden
BigBangII
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 12:29
@Capspauldin

Warum soll ich, für dich ,deine Arbeit verrichten ?! Soll ich jetzt hier ein Tagebuch von Jahren ausformatieren?! Hol dir die Statistiken selber, dann siehst du es schwarz auf weiß.

@tron-
@eckhart
@Android
Das sind nun mal leider die Tatsachen.

image

PS
Ich bin weder links, rechts, schwarz, gelb, grün, vorne, hinten, unten oder oben.
Ich bin Weltmensch und habe nur ein Haus, die Erde.


melden
Heimli1978
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 12:32
@absurdus
Das ist nun wirklich nicht das Problem des Bauern oder der Polizei. Bei uns hier campen auch regelmäßig Zigeuner und die melden sich, bevor sie kommen, beim Rathaus und fragen wo sie campieren können und kriegen dann einen Platz zugewiesen oder auch nicht. Je nach dem ob dieser Platz (bei uns der Festplatz) gerade benutzt wird oder nicht. Die stellen sich nicht hin wo sie gerade Lust haben. So funktioniert das als Gast und nicht mit der Elefant-im-Porzellanladen-Methode.


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 12:40
@Heimli1978
Heimli1978 schrieb:Das ist nun wirklich nicht das Problem des Bauern oder der Polizei
Also doch ein Problem der Polizei/Gemeinde. Denn, es war dann Deiner Argumentation nach, zwar ein Vergehen der Roma-Gruppe, ihr Kommen nicht anzumelden, aber spätestens als die Polizei gerufen wurde, hätte die Polizei/Gemeinde eine Lösung anbieten sollen, wie z.B. einen Festplatz.
Um den Bauern geht's mir jetzt hier gar nicht. Ich schrieb auch nie, dass der Bauer eine Alternative anbieten müsste.


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 12:46
Die ganze Diskussion entsteht in den letzten Jahren,weil jeder von Uns mehr arbeiten muss,am Monatsende weniger übrig hat.Da fragt man sich warum unsereins malocht und andere bekommen Sachen für lau,bzw. H4 als Belohnung wenn Sie nach Deutschl. kommen.
Ich glaub nicht,das diese Diskussion in der Form laufen würde,wenn die meisten von Uns sich soviel wie vor 10 Jahren leisten könnten.

ash


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 12:53
Fahrendes Volk hat es schon immer gegeben, das ist einfach eine natürlich unbesetzte Nische in der Natur die übrig geblieben ist, nach dem der Mensch begann alles in Privatbesitz zu verwandeln!

Dadurch das Menschen immer reisen, fallen für diese ja auch nie Grundsteuern oder Campinggebühren an, auch nicht für Brennmaterial oder Pilze aus dem Wald. Bevor der Besitzer kommt, ist man schon wieder weg.

Das ist ein großer ökonomischer Vorteil den man selber als Hausbesitzer oder Mieter gar nicht mehr kennt!

Dazu kommen natürlich auch Formen der Kleinkriminalität wo es am Notwendigsten fehlt, aber im Grunde bräuchten diese Menschen doch nur sehr wenig um nicht weiter im Land aufzufallen!

Ein paar freie Stellplätze hier und da, ein paar Dixiklos und natürlich Geld, wie Obdachlose ja auch noch Anspruch auf Sozialhilfe haben!

Das Wohl vieler ist doch sicher mehr wert, als das Wohl weniger, demnach gehörte der Bauer eigentlich auch enteignet, wenn niemand bereit ist die Menschen woanders zu dulden!

Auf dem Fleck Erde da, wuchsen ja nun bestimmt nicht die großen Vorräte für Salzburg. Wenn durch den Rasentritt da ein Schaden entstanden ist, kann man den doch entschädigen!

Heutzutage werden selbst Schäfer für von Wölfen gefressen Schafe entschädigt, da kann man sich doch nicht über ein nur hypothetischen Schaden am Rasen aufregen, der im Gegenzug Menschen aber auch wieder einen Ruheplatz bot, vor der Verfolgung der Welt!


melden
Anzeige
Heimli1978
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

13.10.2013 um 12:57
@absurdus
Und seit wann ist die Polizei die Gemeinde? Die Polizei repräsentiert das Land und hat überhaupt nicht die Befugnis über gemeindeeigene Plätze zu verfügen.


melden
194 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden