weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

1.993 Beiträge, Schlüsselwörter: Roma, Salzburg, Sinthi

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 19:44
@rockandroll
rockandroll schrieb:wenn ich dir ins gesicht -für diesen fred- furzen dürfte, wär mir das ein vergnügen
Na na, nu übertreibs ma net!


melden
Anzeige
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 19:44
kurvenkrieger schrieb:Du möchtest also darauf bestehen die Vorfälle getrennt zu behandeln?
Da 70 km dazwischen liegen auf jeden Fall.


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 19:48
interrobang schrieb:Richtig. Hat nichts mit dem thema zu tun.
Belegen kannst Du das sicher auch?
def schrieb:Da 70 km dazwischen liegen auf jeden Fall.
Ja dann klär uns doch mal auf:
was is an dem Artikel denn jetzt falsch und inwiefern werden hier unzulässige Verbindungen hergestellt?
http://derstandard.at/1376535491534/Bischofshofner-Jugendliche-vor-Roma-Camp-Polizei-verhindert-Uebergriffe


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 19:49
@kurvenkrieger
kurvenkrieger schrieb:Belegen kannst Du das sicher auch?
Klar. Steht im EP. Hast du aber offensichtlich nicht gelesen.


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 19:51
@interrobang
Aber was forderst du denn nun genau? Das Polizei dezitierter eingreifen soll, und wie soll das ausschaun?


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 19:52
@lilit
lilit schrieb:Aber was forderst du denn nun genau?
Gar nichts. Wie kommst du auf die idee?


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 19:53
@kurvenkrieger

Anthering: 1. September. Falsches Feld, nicht genehmigt, Bauer Gülle etc pp.

70 km weiter

Bischofshofen: 2. September. Jugendlicher Mob. Genehmigter Stellplatz. Polizei etc...

Anthering: Im Unrecht
Bischofshofen: Im Recht

Nochmal auch wenn ich mich wiederhole:

Wie man dem Volk der Reisenden so teilweise begegnet ist unter aller Sau. Die Kausalkette kann man durchaus strittig betrachten aber das Fehlverhalten in Anthering lässt sich nicht wegdiskutieren...

Vielleicht hat der Bauer ja mit seiner Facebook Aktion den Mob inspiriert... keine Ahnung! Aber das ändert nunmal nichts daran, dass es nicht das genehmigte Feld war auf dem sie sich in Anthering eingerichtet haben... so oft du das auch noch hin und her drehen willst...


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 19:53
interrobang schrieb:Klar. Steht im EP. Hast du aber offensichtlich nicht gelesen.
Warum auch, steht eh nur Murks drin. Den hast Du ja geschrieben...

Diese Frage wäre damit auch an Dich gerichtet:
Beitrag von kurvenkrieger, Seite 74


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 19:54
def schrieb:Wie man dem Volk der Reisenden so teilweise begegnet ist unter aller Sau. Die Kausalkette kann man durchaus strittig betrachten aber das Fehlverhalten in Anthering lässt sich nicht wegdiskutieren...

Vielleicht hat der Bauer ja mit seiner Facebook Aktion den Mob inspiriert... keine Ahnung! Aber das ändert nunmal nichts daran, dass es nicht das genehmigte Feld war auf dem sie sich in anthering eingerichtet haben... so oft du das auch noch hin und her drehen willst...
Danke, dann sehe ich bei uns auch keine Meinungsunterschiede.


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 19:54
@interrobang
interrobang schrieb:Gar nichts. Wie kommst du auf die idee?
Naja, gibt so ein Thread drum!


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 19:55
@kurvenkrieger

Finaly! :D


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 19:58
@def
*puh*
Aber echt, Du bistn ganz schön hartes Brett und ich nen übelst langer Nagel... ;) :D :troll:

Darauf geb ich einen aus, is zwar nur Tasskaff aber immerhin:
:trollbier:

Darüber liesse sich bei genauerer Betrachtung allerdings noch streiten:
def schrieb:Aber das ändert nunmal nichts daran, dass es nicht das genehmigte Feld war auf dem sie sich in anthering eingerichtet haben... so oft du das auch noch hin und her drehen willst...
... aber ich will grade nich so wirklich. Es war jedenfalls kein Unrecht! ;) :D


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 19:59
kurvenkrieger schrieb: Es war jedenfalls kein Unrecht!
Scheiß drauf... ich mag auch nicht mehr...

:trollbier:

;)

Ps: Ist wohl echt nur ne Formalie um die wir uns hier streiten... sagen wir es war hart an der Grenze! :troll:


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 20:10
Polizei hätte wohl mit Wasserwerfer anrücken müssen, erst dann wäre es wohl ein "gerechtes Vorgehen" seitens der Polizei gewesen, wie mir scheint. ;)


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 20:11
@interrobang

da du ja hierauf wohl noch nicht geantwortest hast möchte ich meine frage wiederholen ,was gibt es neues?



interrobang schrieb:
Und alles schifft um die frage herum warum die Polizei nicht gegen Straftäter vorging als der Bauer anrief.
----------------------------------

tja
die frage stellte ich ja schon des öfteren.gab offenbar keinen anlass tätig zu werden ,da wohl keine relevante straftat vorlag...
was gibs neues ,ausser dem hirngespinst ,dass der österreichische staat mit seiner ordnungsmacht wohl neudings vor ein paar romas angeblich einknickt , niemand eine anzeige gegen die romas bestätigen kann ,sofern überhaupt eine gestellt wurde.....und warum laut eigener aussage des bauerns es schwieriger sein soll einen roma anzuzeigen als einen eigenen landsmann..
ferner , warum die polizisten keinen anlass sahen ,ob der angeblichen straftat verstärkung zu rufen um geltendes recht durchzusetzen.
was gibs neues ausser der hier von dir geposteten eigendarstellung des bauerns und seiner kumpane.

erzähl mal..was gibs neues? sitzt doch näher an der "quelle".
gibt es mittlerweile neutrale berichte oder weitere darstellungen /gegendarstellungen.

und ist österreichische polizei generell so feige äh schüchtern im ausüben ihres amtes?

muss doch nen "riesenwirbel " sein da bei euch , wenns sogar schon bis ins allmy wellen schlägt :D
aber meine googelrecherche ergibt immer noch ,dass die story keinem in anthering und umgebung auch nur einen pfifferling wert ist , auch der örtlichen presse nicht... oder möchte man sich gar beschämt ausschweigen zu dem vorfall?


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 20:11
def schrieb:Ps: Ist wohl echt nur ne Formalie um die wir uns hier streiten... sagen wir es war hart an der Grenze!
Meinetwegen...Du verdammtes ***********! :troll:
Hrhr, nein Du hast Recht - Formalitäten und Definitionsfragen. Wie immer bei schön hitzigem Aneinandervorbeigeorgel. ;) :) :D
Im Grunde waren wir schon zu Beginn unseres Streites gleicher Meinung und haben nur ein wenig überempfindlich auf die Polemik des anderen reagiert, und natürlich auch unterschiedliches reininterpretiert. Wird mir vielleicht ne Lehre sein... :troll:


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 20:18
@kurvenkrieger
kurvenkrieger schrieb:Warum auch, steht eh nur Murks drin. Den hast Du ja geschrieben...
Kann nichts dafür wen dir das verständnis fehlt. Üben Üben Üben.

@lilit
lilit schrieb:Naja, gibt so ein Thread drum!
Und wo fordere ich etwas?

@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Polizei hätte wohl mit Wasserwerfer anrücken müssen, erst dann wäre es wohl ein "gerechtes Vorgehen" seitens der Polizei gewesen, wie mir scheint. ;)
Bist ja ziemlich faschistisch... Warum genügt dir kein Platzverweis?

@pere_ubu
pere_ubu schrieb:,was gibt es neues?
ka. Lies ne Zeitung.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 20:20
pere_ubu schrieb:
,was gibt es neues?

ka. Lies ne Zeitung.
was denn das für ne blöde antwort?
ich sagte doch oben ,dass sich in zeitungen ,auch den lokalen ,soweit ich geschaut habe , nichts findet.

nur solltest du doch als dich vor ort befindlicher mehr erfahren.
also niente ,ja?


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 20:21
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:was denn das für ne blöde antwort?
Eine richtige und verdiente. Ich bin nicht dein Privatreporter.
pere_ubu schrieb:ich sagte doch oben ,dass sich in zeitungen ,auch den lokalen ,soweit ich geschaut habe , nichts findet.
Dan gibts wohl nix.
pere_ubu schrieb:nur solltest du doch als dich vor ort befindlicher mehr erfahren.
Ich befinde mich nicht vor ort.


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 20:23
CosmicQueen schrieb:Polizei hätte wohl mit Wasserwerfer anrücken müssen, erst dann wäre es wohl ein "gerechtes Vorgehen" seitens der Polizei gewesen, wie mir scheint. ;)
Nein,sie hätte mit Räumpanzern alles und jeden plattmachen müssen.Wie nach jedem gelungenen Räumpanzereinsatz kann der Bauer danach seine Wiese nur noch als Truppenübungsplatz verpachten...harharhar


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 20:23
interrobang schrieb:Ich befinde mich nicht vor ort.
immerhin bist östreicher...

also nix neues weiter als die von dir aufgegriffene einseitige darstellung des güllebauern? :F


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 20:24
interrobang schrieb:Bist ja ziemlich faschistisch... Warum genügt dir kein Platzverweis?
Nee, ich nicht ;) Es gab doch quasi einen Platzverweis


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 20:26
@interrobang
interrobang schrieb:Und wo fordere ich etwas?
So wie ich verstanden habe mehr forscheres Eingreifen von Seiten Staatsmacht! ;)


melden
interrobang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 20:28
@pere_ubu
pere_ubu schrieb:immerhin bist östreicher...
Und? In dem Ort war ich noch nie und werde ich auch nie sein also bist du dank internet gleich vor ort wie ich.
pere_ubu schrieb:also nix neues weiter als die von dir aufgegriffene einseitige darstellung des güllebauern
Jo du mich auch ^^

@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Nee, ich nicht ;) Es gab doch quasi einen Platzverweis
Zu spät.

@lilit
lilit schrieb:So wie ich verstanden habe mehr forscheres Eingreifen von Seiten Staatsmacht!
aha... wen du es so willst...


melden
Anzeige

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 20:30
@interrobang
Und was wird auf diese Aktion hin gemacht? Nein. Die Gesetze werden nicht verschärft sondern die Roma bekommen einen Parkplatz...
Meintest du denn damit nicht, dass du die Gesetze verschärfen möchtest?!


melden
310 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden