weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

1.993 Beiträge, Schlüsselwörter: Roma, Salzburg, Sinthi

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 21:45
@ESUS
ESUS schrieb:Mir geht es auf die Nerven, dass man heut zu Tage als Deutscher, sobald man sich gegenüber Ausländern oder Minderheiten in irgendeiner Weise negativ äußert, direkt als Nazi abgestempelt wird!! Was soll das??!!
Oje, das muss ja schrecklich sein. Die letzten Zeilen wurden Nazis nicht erwähnt, es wurde eher an Romas und Armutswellen gedacht, aber seis drum, leide weiter!


melden
Anzeige

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 21:56
@ESUS
*STÖHN*...wo ist mein Textmodul??*suchwühl*
Ach für dich gehts wohl auch ohne...aber nur einmal...und brenn dir das in die Synapsen
Keine Sau schmiert dir die Vergangenheit aufs Brot,ausser die Nazis selbst,die behaupten das alle Welt den Deutschen ihre Vergangenheit irgendwo hinschmiert,was aber nicht der Fall ist.Sowas wie Sippenhaft und Blutschuld gibts nicht,ausser für Nazis,für die ist das ne Religion,deshalb sind sie mit dem missionarischen Eifer unterwegs das alle anderen das auch glauben
Dafür das unsere Grossväter Arschlöcher waren können wir nix...aber wir können was für heute,nur für den Fall das du beschliesst auch eins zu sein.Und schmeiss bitte deutsche Völkermorde nicht mit den Völkermorden anderer Länder durcheinander.Der deutsche Völkermord hat ein Alleinstellungsmerkmal...die Nürnberger Rassegesetze,das verschafft der ganzen Sache eine herausragende Qualität,das hat sonst niemand geschafft
Und was Friedmann erzählt...nun...hier bekommst du es auf die Stulle geschmiert







uswusf


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 22:02
@Warhead
Komisch, der deutsche Rassismusreflex beginnt beim normalen Rassismus, umschifft diesen mithilfe Tabuisierung da man ja zuviel rassischtisches Erbgut zu verarbeiten hat und schwenkt auf im empört "man wird doch noch mal was sagen dürfen" Rassismus!


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 22:04
Ahhh...falls es interessiert...ESUS ist eine keltische Gottheit,eine etwas knurrige Gottheit wie es scheint
Nach den Berner Lukan-Scholien war Esus vor allem der Gott der Händler, dem in den Augen der Römer „unmenschliche Altäre“ geweiht waren und dem zu ehren Menschen an Bäumen erhängt wurden „bis das Fleisch sich von den Knochen löse“. Es ist nicht gänzlich klar welche Art des Opfers hiermit gemeint war, ob Hingerichtete an Bäumen zur Schau gestellt oder sie am Baum selbst erhängt oder etwa gar durch zurückschnellende Äste zweigeteilt wurden. Allgemein ist die Quellenlage zum tatsächlichen Kult des Esus aber spärlich und schwierig zu beurteilen, so dass kaum ein zufriedenstellendes Bild der tatsächlichen Funktion des Gottes und seines Kultes rekonstruiert werden kann.
Krieg da gar nicht genug davon,da nörgelt der auch noch rum


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 22:11
@lilit
Achja,tschuljung,ich vergess den Thilo immer,Rassismus ist ja wie Dummheit genetisch bedingt...jaja,da darf man natürlich nichts sagen,wär ja rasssistisch


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 22:14
@Warhead
Warhead schrieb:Rassismus ist ja wie Dummheit genetisch bedingt
Sicher, wurde anhand von tests festgestellt!

15389d1158444139 owned bilderspiel 56k w


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 22:15
"Die" Roma werde sich freuen, hier so eine differenzierte Plattform gefunden zu haben!! :)


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 22:18
@schmitz
Alter Falter,lässt du dich auch mal wieder blicken...welch Glanz in dieser trübgewordenen Hütte


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 22:23
Nachdem sich hier Blödsinn, -als allgemeingültige Meinung etabliert hat, -wirds für Denker auch schwer....aber Danke @Warhead....-
kommt wahrscheinlich wieder öfter vor.... :)


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 22:31
@schmitz
Nicht nur das,der Blödsinn hält sich auch noch für den unerreichten Gipfel der Evolution...deren Stammbaum endet da wo unserer anfängt


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 22:33
schmitz schrieb:"Die" Roma werde sich freuen, hier so eine differenzierte Plattform gefunden zu haben
schmitz schrieb:Nachdem sich hier Blödsinn, -als allgemeingültige Meinung etabliert hat, -wirds für Denker auch schwer....
Bleiben die Musiker!



Wikipedia: Djelem,_djelem


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 22:40
@lilit
Danke, wenn Kultur noch einen Stellenwert hat, ist es noch nicht hoffnungslos...


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 22:50
@schmitz
@schmitz
Mal was andres


In England:
"Professor Acton bemüht sich seit Jahrzehnten um kulturelle Vermittlung zwischen der sesshaften Bevölkerungsmehrheit und den unterschiedlichen Spielarten von Landfahrern in Großbritannien. Mit den Roma, die ursprünglich aus Indien stammen, verbindet die Traveller hauptsächlich der Lebensstil:

"Auf den britischen Inseln haben wir vier ethnische Gruppen von Travellern: Englische, walisische, schottische und irische. Die Romani sprechenden Waliser sind den Indien-stämmigen Roma am ähnlichsten. Die Irish Traveller dagegen am wenigsten."

Die Roma sind über die Jahrhunderte bis in die letzten Winkel des Kontinents vorgedrungen und haben sich mit den lokalen Nomaden mehr oder weniger stark vermischt. In allen Regionen Europas hat es Volksgruppen "kommerzieller Nomaden" gegeben, deren Zusammensetzung sich immer wieder veränderte. In der Sprache der Irish Traveller, einem Dialekt des Irischen, finden sich nur wenig Einflüsse des Romani, der Sprache der Roma. Das zeigt, dass die irlandstämmigen Landfahrer sich wenig mit anderen Nomaden gemischt haben. Heute leben auf den britischen Inseln rund 50.000 Irish Traveller. 3000 davon bewohnen illegale Siedlungen wie Dale Farm und können jederzeit vertrieben werden. "
http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/weltzeit/1643463/

"Irische Traveller sorgen für Wirbel in BonnVon Rolf Kleinfeld BONN. Für mächtig Aufsehen und Wirbel haben in den vergangenen Tagen rund 500 irische Traveller gesorgt, die auf dem Landfahrerplatz in Beuel-Vilich und der gegenüberliegenden Wiese Station gemacht haben und am Wochenende auch in der Bonner Innenstadt unterwegs waren. Von Anwohnern wurden die Landfahrer - auch Tinker oder Pavee genannt - kritisch beäugt und von der Polizei intensiv beobachtet."

http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/beuel/vilich/Irische-Traveller-sorgen-fuer-Wirbel-in-Bonn-article1118472.html#p...

Tinker


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 22:51
Bitte gern geschehen



melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 22:54
Wo ist der Bezug zum Thema? Ich blicks gerade nicht...


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 23:09
schmitz schrieb:Wo ist der Bezug zum Thema? Ich blicks gerade nicht...
Der kulturelle Bereich!



melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 23:14
@lilit
Mir scheint, wenn wir diskutieren wollten, müssten wir gegenteilige Positionen einnehmen...


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 23:19
@schmitz
Habe meine Position schon gesagt,
es mangelt an Standplätzen und dementsprechend können Situationen eskalieren
und das Thema sollte differenziert angegangen werden.

Es besteht grosse Tendenz, dass Verallgemeinert und übliche Feindbilder erschaffen werden..
Die, die sie erschaffen, wähnen sich dann noch in opferrolle und wollten doch nur gesagt haben!


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 23:19
Das liegt daran das uns die Rassisten temporär ausgegangen sind


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 23:20
@Warhead
Yeah, nur ne Frage der Zeit....xD


komische Ansicht, @lilit
weil es eigentlich ruhiger laufen könnte...


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 23:21
Warhead schrieb:Das liegt daran das uns die Rassisten temporär ausgegangen sind
Die kommen sicher wieder, warts ab. Wenn nich hier dann woanders...
schmitz schrieb:Nachdem sich hier Blödsinn, -als allgemeingültige Meinung etabliert hat, -wirds für Denker auch schwer....aber Danke @Warhead....-
kommt wahrscheinlich wieder öfter vor.... :)
Freut mich zu lesen! Laß Dich nich ärgern, alter Verschmitzer! ;)


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 23:23
@schmitz
schmitz schrieb:weil es eigentlich ruhiger laufen könnte...
Wie?
Was hast denn du für eine Position?


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 23:27
@lilit
Meine Position?

Gute Frage. Ich bin für Menschen, für Soziales, auch wenns weh tut, bin für Argumente, gegen Ressintements... is komisch wenn ich sage "für", oder "gegen", aber ich hab beides kapiert....und Du?


melden

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 23:38
@schmitz
lilit schrieb:und Du?
Bin für möglichst gleiche Chancen für alle, für ein gut ausgebautes Schulsystem wo nicht gespart sondern investiert wird, kleinere Klassen, gutes Sozialsystem wo nicht gespart wird an den Alten, und das Pflegepersonal ausgenutzt bis zum geht nicht mehr.
Etc. und Chancen für Romas u.s.


melden
Anzeige

Was dürfen sich Roma alles erlauben?

16.10.2013 um 23:41
lilit schrieb:es mangelt an Standplätzen und dementsprechend können Situationen eskalieren
wie kommst du zu der ansicht, es gäbe zu wenig stellplätze?
bei dem hier disskutierten Vorfall, konnte die stadt/das dorf ja ziemlich schnell einen alternativ parkplatz auftreiben.
man muss sich halt vorher anmelden, dann sind die behörden meineswissens nach, sogar verpflichtet einen platz + sanitäre anlagen und strom zur verfügung zu stellen.


melden
254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden