Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Legalisierung v. Cannabis - Der erste Schritt ist getan?

5.263 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Berlin, Cannabis, Hanf, Coffe Shop
kushsmoke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Legalisierung v. Cannabis - Der erste Schritt ist getan?

12.03.2014 um 01:04
@sayhello
Also ich musste nur die rechte Hand bewegen o.O :D


melden
Anzeige

Legalisierung v. Cannabis - Der erste Schritt ist getan?

12.03.2014 um 01:05
@kushsmoke
beides ist immer empfehlenswerter...
o.o xD


melden
kushsmoke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Legalisierung v. Cannabis - Der erste Schritt ist getan?

12.03.2014 um 01:05
word :D


melden

Legalisierung v. Cannabis - Der erste Schritt ist getan?

12.03.2014 um 01:28
@Warhead
Schlechtestes Argument ever. Ich wusste nicht, dass noch vor hundert Jahren die hanfplanze unsere Äcker bewohnte.
Pilze sind kein gras, bei der Jahreszahl ist eine 0 zuviel, das war etwa 600, als man hier angefangen hat. Nicht 8000 v chr.


melden

Legalisierung v. Cannabis - Der erste Schritt ist getan?

12.03.2014 um 04:11
Vollzeittroll schrieb: Ich wusste nicht, dass noch vor hundert Jahren die hanfplanze unsere Äcker bewohnte.
Tja, dann biste jetzt schlauer:
In Südwestdeutschland ging der Hanfanbau mit dem Aufkommen des für die Bauern rentableren Tabakanbaus sowie mit der Einfuhr von Sisalfasern zurück und kam bis zum Ersten Weltkrieg bis auf wenige Ausnahmen praktisch zum Erliegen.
Wikipedia: Hanf#Mittelalter_und_Neuzeit


melden

Legalisierung v. Cannabis - Der erste Schritt ist getan?

12.03.2014 um 08:19
@absurdus
Das bezieht sich doch auf den Baustoff Hanf, nicht die rauchbare Sorte! Und wo bitte wurde Tabak in Süddeutschland angebaut?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Legalisierung v. Cannabis - Der erste Schritt ist getan?

12.03.2014 um 10:12
Vollzeittroll schrieb:Das bezieht sich doch auf den Baustoff Hanf, nicht die rauchbare Sorte! Und wo bitte wurde Tabak in Süddeutschland angebaut?
vor 100 jahren war das noch das gleiche und auch heute wird noch tabak in dt angebaut...
der moderne nutzhanf ist eine neuere sache. früher hat man noch potente sorten angebaut.


melden

Legalisierung v. Cannabis - Der erste Schritt ist getan?

12.03.2014 um 12:04
@25h.nox
welche marke vertreibt denn deutschen tabak? und wo wird das in großen mengen angebaut? sorry, habe mich bisher nicht damit beschäftigt, weil ich einfach kein raucher bin^^


melden
kushsmoke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Legalisierung v. Cannabis - Der erste Schritt ist getan?

12.03.2014 um 15:31
@Vollzeittroll
Hier in der Pfalz gibt es sehr viele Tabakfelder.


melden

Legalisierung v. Cannabis - Der erste Schritt ist getan?

12.03.2014 um 18:01
Naja die Baumwolle hat dem Hanf den Rang abgekauft Anfang des 20 Jahrhunderts.Die Hanfernte war im Vergleich mit der Baumwollernte umständlich.
Es wurden später bessere Verarbeitungsmaschinen für den Hanf entwickelt, die es wieder konkurrenzfähig machten, doch dann wurde das Kraut verboten... und man trug eh Nylon ;)


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Legalisierung v. Cannabis - Der erste Schritt ist getan?

12.03.2014 um 21:27
@Vollzeittroll
Roth Händle,Caro,Salem,Kurpfalz,Eckstein no 5,Kurmark...alles Fluppen aus deutschem Tabak


melden

Legalisierung v. Cannabis - Der erste Schritt ist getan?

13.03.2014 um 01:28
25h.nox schrieb:der moderne nutzhanf ist eine neuere sache. früher hat man noch potente sorten angebaut.
Zumindest hatte man den Wirkstoff noch nicht fast gänzlich rausgezüchtet.
Rauschmittel
Im 18., 19. und dem frühen 20. Jahrhundert wurde als Knaster auch die Blüten des zur Herstellung von Fasern (Hanfseilen) gebräuchlichen Hanfs bezeichnet. Diese Blüten wurden in der Pfeife geraucht. Der THC-Gehalt war deutlich geringer als bei heutigen Rauschhanfsorten. Eine Volksetymologie leitet das Wort Knaster lautmalerisch vom Geräusch des Platzens der Samen bei diesem Rauchvorgang ab.
Wikipedia: Knaster#Rauschmittel


melden

Legalisierung v. Cannabis - Der erste Schritt ist getan?

13.03.2014 um 16:38
Vollzeittroll schrieb:Ich wusste nicht, dass noch vor hundert Jahren die hanfplanze unsere Äcker bewohnte.
Aus was wurden eigentlich diese beliebten Taue für die Schiffahrt hergestellt, ehrlich ich komme beim besten Willlen nicht drauf. Waren das Mampfseile oder Trampfseile es will mir einfach nicht einfallen.
Warhead schrieb:Die Germanen,Kelten und Wikinger hielten sich gerne an Pilze
Joa an Fliegen und Pantherpilz.


http://www.bernerzeitung.ch/region/bern/Bern-will-Hanfkauf-befristet-legalisieren/story/31859172

Die Eidsgenossen sind mal wieder zehn Schritte weiter.


melden

Legalisierung v. Cannabis - Der erste Schritt ist getan?

14.03.2014 um 12:12
@Schmandy
Hallo,
ja ich selbst verwende Hanf um Rohre abzudichten. Aber das hat doch 0 mit Cannabis-Konsum zu tun. Ich spreche eher vom gezielten Anbau für den Konsum.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Legalisierung v. Cannabis - Der erste Schritt ist getan?

14.03.2014 um 12:24
Vollzeittroll schrieb:ja ich selbst verwende Hanf um Rohre abzudichten. Aber das hat doch 0 mit Cannabis-Konsum zu tun. Ich spreche eher vom gezielten Anbau für den Konsum.
früher waren die menschen noch anders gestrickt, da würde nichts nur für eine sache angebaut.
aus dem hanf fasern hat man seile gemacht, die blätter zum stall einstreuen benutzt und die blüten geraucht, während man das öl zum braten verwendet hat.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Legalisierung v. Cannabis - Der erste Schritt ist getan?

14.03.2014 um 16:11
Es könnte auch genauso gut passieren, dass dann zuviel von dem Zeug konsumiert wird. Ich müsste es nicht haben.


melden

Legalisierung v. Cannabis - Der erste Schritt ist getan?

14.03.2014 um 16:14
@25h.nox
irgendwelche beweise dafür? klingt zwar logisch, aber man muss ja belegen, dass das Gras zu unserer Kultur gehörte.


Hat jemand außerdem einen Grund, wieso man heute nicht mehr Gras anbaut? Ich zB. kenne keinen, der Gras in der Pfeife geraucht hat. Wächst Tabak schneller?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Legalisierung v. Cannabis - Der erste Schritt ist getan?

14.03.2014 um 16:34
Vollzeittroll schrieb:Hat jemand außerdem einen Grund, wieso man heute nicht mehr Gras anbaut?
weil die politik es nicht will, ist konkurenz für die staatlichen wälder...
Wikipedia: Nutzhanf#Historische_Verwendung

außer es muss mal sein...
https://www.youtube.com/watch?v=a1oFcgLfgV0


Wikipedia: Hanf#Mittelalter_und_Neuzeit
karl der große sagt dir was? erster deutscher kaiser...
Vollzeittroll schrieb: Ich zB. kenne keinen, der Gras in der Pfeife geraucht hat.
klar kennst du die^^ die asiatische pfeife ist immer noch eine der häufigsten konsumvarianten von cannabis.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Legalisierung v. Cannabis - Der erste Schritt ist getan?

14.03.2014 um 21:23
Vollzeittroll schrieb:irgendwelche beweise dafür? klingt zwar logisch, aber man muss ja belegen, dass das Gras zu unserer Kultur gehörte.
Vielleicht ein kleiner Besuch im Ethnologischen Museum respektive ein kleiner Schwoof nach nebenan zu den nicht minder mies bezahlten Altertumsforschern,auch lohnt sich ein Latsch durch durch die Fakultät von Vor und Frühgeschichte

http://www.berlin.de/museum/3109123-2926344-neues-museum.html

http://www.berlin.de/museum/3109731-2926344-museum-fuer-vor-und-fruehgeschichte.html


melden
Anzeige

Legalisierung v. Cannabis - Der erste Schritt ist getan?

15.03.2014 um 11:31
@Warhead
frühgeschichte würde ich jetzt nicht zu unserer kultur zählen. mich interessiert eher die zeit ab 1000 aufwärts. Vorher kann man nicht von einem staat geschweige denn einer Gesellschaft reden.


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zensor USA64 Beiträge
Anzeigen ausblenden