weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich bin Stolz ein Schleswig- Holsteiner zu sein

38 Beiträge, Schlüsselwörter: Ich, Sein, Stolz

Ich bin Stolz ein Schleswig- Holsteiner zu sein

22.02.2005 um 08:22
nochmal zur erklärung!!!!!

Der titel meines threads sollte nur aufmerksamkeit erregen, ich bin wirklich kein lokalpatriotischer mensch!!!!!! könnte mir vorstellen überall zu leben und glücklich zu werden!

Lieber Bundesrepublik als Deutsches Reich!!!!!!!!!!
Nur original mit diesem satz!!!!! ICH BIN DER EINZIG WAHRE McBAIN

SO SCHLIMM WIRD ES SCHON NICHT WERDEN!! NICHT JAMMERN SONDERN HANDELN


melden
Anzeige
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin Stolz ein Schleswig- Holsteiner zu sein

22.02.2005 um 09:42
moin

is schon klar, mcbain,
ich bin gebürtiger winsener (winsen/luhe) und bin stolz darauf, daß sich zu meiner zeit (und auch jetzt noch nicht) das braune gesocks in meiner heimatstadt nicht breitmachen konnte (und ich bin auch ein kleines bisschen stolz, daß ich dieses durch meine bescheidene präsenz in diesem kleinen städchen mitbewirkt habe).

lieber 20 kiffende punks im stadtpark als eine glatze im stadtrat

buddel

a product of membership !




melden

Ich bin Stolz ein Schleswig- Holsteiner zu sein

22.02.2005 um 10:14
@buddel: wenn das damals dein slogan war, dann ist die stadt wirklich aufgeschlossen *g*


melden

Ich bin Stolz ein Schleswig- Holsteiner zu sein

22.02.2005 um 10:31
Was hat denn die NPD mit den Nazis zu tun? Sind die Nazis nicht vor 60 Jahren gewesen und seit dem nie wieder gekommen? Ich begreife Eure Angst vor so einer Partei nicht ganz, und vor allem, Ihr alle die für Toleranz, alle Menschen sind gleich usw. einstehen solltet eigentlich auch die rechtsradikalen als Menschen ansehen die ihre Daseinsberechtigung haben.
Buddel, sorry, aber ich hätte viel lieber eine Glatze in der Regierung als nur ein einziger kiffender Punk, der der Gesellschaft auf den Sack und die finanzen geht, im Stadtpark.

Time will tell...


melden

Ich bin Stolz ein Schleswig- Holsteiner zu sein

22.02.2005 um 10:53
@hype

Ihr alle die für Toleranz, alle Menschen sind gleich usw. einstehen solltet eigentlich auch die rechtsradikalen als Menschen ansehen die ihre Daseinsberechtigung haben.

Menschen,die die Demokratie abschaffen wollen, anderen ihre Existenz und Freie Meinung absprechen(genau das tut die NPD),haben in meinen Augen auch kein Recht auf freie Meinung.


Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden
coelus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin Stolz ein Schleswig- Holsteiner zu sein

22.02.2005 um 11:03
@Rag

*-gg* nach dem Motto, wie du mir, so ich dir... ;-)


melden

Ich bin Stolz ein Schleswig- Holsteiner zu sein

22.02.2005 um 11:11
Intoleranz dieser gefährlichen Art muss irgendwann ihren Anspruch auf Toleranz verlieren...


melden

Ich bin Stolz ein Schleswig- Holsteiner zu sein

22.02.2005 um 11:12
@coelus

So ist es;)Doch vorallem geht es mir darum,das man verhindert,das jene Gestalten ihre Ziele erreichen.

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden
psyclone
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin Stolz ein Schleswig- Holsteiner zu sein

22.02.2005 um 11:48
"Was hat denn die NPD mit den Nazis zu tun?"

nee hast recht? was schon?

hast noch nie ne glatzen demo gesehen, und wessen flaggen die einzeller wedeln?

=[maybe on earth, maybe in the future...]=


melden
scanners
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin Stolz ein Schleswig- Holsteiner zu sein

23.02.2005 um 01:52
@psyclone
und dir ist noch immer nicht bewusst geworden , das nicht alle Nationalisten und Rechte Wähler die Ideologie Hitlerdeutschlands vertreten !!!

Rechtschreibfehler könnt ihr behalten !!


melden
jever
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin Stolz ein Schleswig- Holsteiner zu sein

23.02.2005 um 02:30
Tja, das ist die einfache Variante, welche auch die Politiker bevorzugen. Leider wird man so nicht erfolgreich sein. Viel eher sollte man sich fragen, warum, diese Jugendlichen Glatzen sind, warum viele hochinteligente Leute an der Spitze dieser Bewegung stehen, und, vor Allem, warum die Leute solche Parteien wählen.
An der Aufklärung über das 3. Reich und den Holocaust liegts sicherlich nicht, denn was die Nazis gemacht haben, kann jeder 10jährige auswendig daherbeten. Und es hilft auch nichts, immer nur auf das 3. Reich zu verweisen, denn die Leute sagen vollkommen zurecht, dass das damals ja eine andere Zeit war. Warum sind solche Dinge heute wieder modern? Warum finden solche Ansichten wieder Freunde? Verbote nützen da garnichts, da hilft nur, eine bessere Politik zu machen und das Vertrauen in die Demokratie stärken.

MfG jever

Hrhr, hatte es tatsächlich noch im c'n'p, seit allmy nimmer erreichbar war.

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen!


melden
devamala
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin Stolz ein Schleswig- Holsteiner zu sein

23.02.2005 um 21:47
hi...,

bin ja auch geborene Schleswig - Holsteinerin, jedoch erneut ausgewandert nach NRW vor etwas mehrl als drei Jahren, im Glauben daran, das nichts bliebe außer die Liebe (thomasD) ;)...naja und da ich dachte, hier eher einen Job zu bekommen.
Bekam ich auch!

Neulich war ich mal wieder in meiner alten Heimatstadt bei meinen (A)Eltern, Jahrgang 35 und 36. Wir unterhielten, oder versuchten es, uns über die Politik in Deutschland, die Kirche, über Kriege und Arbeitslosigkeit (ich war nach 3 Jahren das erste Mal wieder dort und es gab keine besseren Themen :/ )

..ich schweife zu gern aus.
Mein alter Herr, nen Stettiner Bursche, sagte doch glatt: "Die NPD sollte wirklich mal nach oben kommen, damit die andern mal´n Schreck kriegen" und meine Mutter:" Jenau - und die Ausländer müssen auch endlich raus!"

Ich: stockender Atem - augen groß wie Tischtennisbälle - HALLO???

2 Tage später fuhr endlich mein Zug nach NRW und ich war froh mich in der Freiheit zu befinden.

Die sind doch krank, oder?

Die Liebe ist die einzige Wahrheit oder Alles entspringt dem Einen - Dem kosmischen Bewusstsein...
Baba nam kevalam

www.anandamarga.de


melden

Ich bin Stolz ein Schleswig- Holsteiner zu sein

24.02.2005 um 09:13
Davamala, nein, sie sind nicht krank. Sie haben nur eine andere Einstellung als Du, das ist alles.

Time will tell...


melden

Ich bin Stolz ein Schleswig- Holsteiner zu sein

24.02.2005 um 10:19
Ja, eine kranke Einstellung!


melden

Ich bin Stolz ein Schleswig- Holsteiner zu sein

24.02.2005 um 14:01
Nein, diese Einstellung schaue ich nicht als krank an, genau so wie Du Deine Einstellung nicht als krank ansiehst.

Time will tell...


melden

Ich bin Stolz ein Schleswig- Holsteiner zu sein

24.02.2005 um 14:14
Meiner Meinung nach ist das eine extremst bedenkliche braune Scheiss-Einstellung! Und wenn Du diese Einstellung rechtfertigst, bestätigt das nur das IMHO anhand Deiner bisherigen Posts bedenklich in ebensolches spektrum abgedriftetes Gedankengut!


melden
Anzeige
hotzenplotz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin Stolz ein Schleswig- Holsteiner zu sein

25.02.2005 um 14:26
@hype

...von deinem Schreibstil nach zu urteilen, bist du kein dummer Mensch.

Nur der Inhalt lässt auf dummes Gedankengut schließen!!!

Aber irgendwann, kommst deshalb auch du dahinter.

@all

Ich war schon viel im Ausland.... sehr, sehr positive Erlebnisse.

Nur im Osten Deutschlands hab ich schlechte Erfahrungen gemacht.

Wohl eher Zufall...

Ich würde nie sagen "baut die Mauer wieder auf"!

Eine Frage:

Weshalb versucht der dumme Mensch, sich durch die Unterdrückung anderer zu priviligieren oder zu produzieren!?

Und "dumm" hat hier nichts mit Intelligenz zu tuen.

Klar ist der ein oder andere intelligente aber verbohrte Schitzo bei der NPD etc., aber der Großteil ist so beschränkt!!!!!!!!

Wenn Faschismus in heutigen Zeiten eine Chance in breiten Reihen hat, dann der kapitalistische wie von Herrn Bush in den USA, und das ist echt schlimm genug!!!

Aber so ein stumpfer Faschismus wie in Deutschland.... da fehlen einem die Worte!!!


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

345 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden