weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.826 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 19:31
@interrobang

Bei mir klappt das und bing translate spuckt das aus :

"Wir wurden informiert, dass alle unsere Schwester freigegeben und die Frage Evdokimov (Erster Stellvertretender Innenminister Vladimir Evdokimov - Ed.) Wird jetzt vom Kabinett betrachtet wird, und wir hoffen sehr, dass die Entscheidung über seinen Rücktritt werden weiterhin akzeptiert Wir verstehen. dass es zumindest ein wenig, aber der Sieg daher, angesichts der Lage an der Front, in ihren Positionen bleiben wir ", - sagte Jaros.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 19:32
@unreal-live


Wie sagtest du mal so schön. Das ist noch nicht Wert näher geprüft zu werden.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 19:35
Waere klasse, wenn der Westen, sowie die ukr. Armee sich mit den Milizen und Russland verbindet, zum Neo-Nazis-Jagen.
Eine gemeinsame Bedrohung macht oft aus Gegnern Verbuendete.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 19:39
@Fedaykin Schon klar Wenn die Nazis die Regierung erpressen und das lauthals verkünden, dann stimmt das nicht....WTF . Der Text ist ja nunmal nicht missverständlich und ganz eindeutig.....Da ist deine Relativierung ziemlich kläglich.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 19:49
Es geht eher darum ob die Regierung sich Erpressen lässt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 19:50
Friedhof in München: Grab von ukrainischem Nationalisten Bandera verwüstet
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/stepan-bandera-grab-auf-muenchner-waldfriedhof-verwuestet-a-986581.html

Und das Grab - wußte nicht mal, daß er in Deutschland bestattet wurde - war offensichtlich noch geschmückt.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 19:57
Interalia schrieb:Waere klasse, wenn der Westen, sowie die ukr. Armee sich mit den Milizen und Russland verbindet, zum Neo-Nazis-Jagen.
Eine gemeinsame Bedrohung macht oft aus Gegnern Verbuendete.
Die Ukienazis sind weder für den Westen noch für das ukr. Militär eine Bedrohung sondern gerne gesehen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 20:04
@clubmaster

Hm... Diese Einstellung koennte man nochmal genauer ueberlegen & aendern.
Wir wissen ja alle, was passieren kann, wenn man solche Leute unterschaetzt, oder?


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 20:07
@Interalia
Interalia schrieb:Waere klasse, wenn der Westen, sowie die ukr. Armee sich mit den Milizen und Russland verbindet, zum Neo-Nazis-Jagen.
"You can't turn a whore into a housewife"
Interalia schrieb:Eine gemeinsame Bedrohung macht oft aus Gegnern Verbuendete.
Sind die Ausserirdischen schon da?

Ne, ich glaub das stellst Du Dir etwas einfach vor.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 20:08
Interalia schrieb:Hm... Diese Einstellung koennte man nochmal genauer ueberlegen & aendern.
Wir wissen ja alle, was passieren kann, wenn man solche Leute unterschaetzt, oder?
Das ist meiner Meinung nach in der Ukraine bereits passiert, Poroschenko nur als eine Art Hindenburg.

Rathaus von Kiew

http://1.bp.blogspot.com/-fn22zLV11Ss/Uwt9fLMFzwI/AAAAAAAAC94/dGr5bWoZHu8/s1600/Bandera+Kiew+Rathaus2+-+Copy.jpg


http://deutschlandrusslandblog.files.wordpress.com/2014/03/neonazis-copy_thumb.jpg?w=644&h=428


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 20:10
Na da frage ich doch gleich mal nach:
Wieviel Prozent haben die Nationalisten bei den Wahlen bekommen?
Waren es über 5% ?


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 20:14
Hape1238 schrieb:Wieviel Prozent haben die Nationalisten bei den Wahlen bekommen?
Waren es über 5% ?
Warte mal die Parlamentswahlen ab, das Problem ist der Maidanmythos, den haben die Rechtsradikalen für sich gepachtet und pochen auf ihre macht, der Krieg im Osten tut sein Übriges, Nazimythos Nummer 2 kommt dazu.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 20:15
@Hape1238 Dann Frage ich nach ob du verstehst, dass es nicht um die Regierungsbeteiligung geht? Es geht um die Unterstützung der Nationalisten durch die Regierung. Diese ist nunmal nachweislich gegeben. Die Nationalisten sind vollständig in der Exekutive integriert. Das ist der entscheidende Punkt und nicht die Regierungsbeteiligung. Die Regierung kollaboriert mit den Nazis, das ist das Problem und das lässt sich weder wegdiskutieren noch bagatellisieren.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 20:21
Zunächst habe ich Clubmaster geantwortet, wegen seinem Deutschlandvergleich 1933.
Daher meine Antwort, das kann man nicht vergleichen.

Gut, das kann man so sehen. Ich sehe es so, das jetzt alle willkommen sind, die gegen die Sepas kämpfen. Was danach kommt, wird man sehen. Ich glaube nicht, das die Ukrainer sich vor den Karren der Nationalisten spannen lassen. Schon garnicht die in der Westukraine.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 20:23
Hape1238 schrieb: Ich glaube nicht, das die Ukrainer sich vor den Karren der Nationalisten spannen lassen. Schon garnicht die in der Westukraine.
Man kann es nur hoffen, bloss vermutlich wird es dann nochmal richtig Krawall geben mit dem rechten Sektor. Wer soll sich dann aber schützend vor Kiew stellen? das ist eine ernstgemeinte Frage
Hape1238 schrieb:Zunächst habe ich Clubmaster geantwortet, wegen seinem Deutschlandvergleich 1933.
habe ich missverstanden, sorry


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 20:26
Ornis schrieb:Und das Grab - wußte nicht mal, daß er in Deutschland bestattet wurde
Der Typ wurde vom KGB in München umgelegt. Scheinbar war kein Banderist in der Ukraine bereit paar Griwna für die Umbettung auszugeben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 20:27
Banderist ???


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 20:34
@Hape1238
clubmaster schrieb: Banderist



melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 20:35
@clubmaster

Inzwischen hab' ich mich da auch schlau gemacht.

:)

Im Gegensatz zur Behauptung ein paar Beiträge weiter oben, darf ich auch Wiki und Google benutzen.

:D


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 20:36
@unreal-live
Ahso. Fremdländisch.... ;-)


melden
230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden