weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.826 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 12:13
@interrobang
Macht es das nun besser oder wie?
Du als Schwarzweißmaler kennst nur 2 Seiten.
Beides ist übel, löst aber den jetzigen Konflikt nicht.
Aber sieh dir doch mal die Grafik an, was sich die USA alles so geleistet hat, nur in den letzten
20 Jahren. Rußland auch?


melden
Anzeige
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 12:13
Wäre ich Immobilienmakler in Nordkorea, würde ich hier Wohnungen anbieten. :troll:


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 12:13
@interrobang

Stimmt. Danke, wie konnte ich das nur vergessen.
Immer dieser dämliche, erlogene Geschichtsunterricht, den man nicht aus dem Kopf bekommt und diese gefälschten Dokumentationen im TV.
Da verliert man leider schnell den Blick für die "Wahrheit".

@xize
xize schrieb:Wie man schon so oft gesehen hat können die Amerikaner immer Gründe finden um sich zu "verteidigen" siehe Irak...
Stimmt so ein Angriff ohne Kriegserklärung von Japan und die beinah zeitgleiche Kriegserklärung Deutschlands an die USA sind natürlich super fingierte Gründe um sich zu verteidigen.

Mann, was für ein bullshit. Ich würde an deiner Stelle mal bestimmten Seiten im Internet fernbleiben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 12:14
@interrobang
interrobang schrieb:@skep
quod erat demonstrandum

die besatzung der insel, und aufforderung gegenüber der regulären armee geschah natürlich mit weisser fahne.
Hehe, was willst du damit beweisen?
Lenk nicht ab....beweise.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 12:15
@skep
klar hat sich russland das geleistet. sogar weit mehr. und die grafik ist einfach falsch. wer guer wohl der schwarzweissmaler ist...

warum gehst du nicht auf die Eroberungen der russen ein welche hier genannt wurden? überlesen? egal?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 12:16
@interrobang
interrobang schrieb: und die grafik ist einfach falsch.
Du meinst, die Zahlen stimmen nicht?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 12:16
Wenn einige von euch hier so überzeugt davon sind das Amerika kein Kriegstreibender Staat ist dann werfe ich einmal ein paar informationen in den Raum:
https://scontent-b.xx.fbcdn.net/hphotos-xfp1/t1.0-9/p180x540/10294231 755320404514422 8877767305660841664 n
Kolossales Blutvergießen: Die Vereinigten Staaten von Amerika haben seit der Gründung 1776, in 214 von 238 Kalenderjahren, Krieg geführt[1]. Dabei hat die USA ein beispielloses Blutbad angerichtet. Allein im Zeitraum von 1945 bis heute wurden mindestens sechs Millionen Menschen durch US-amerikanische Kriege getötet[2]. Die erschreckenden Zahlen:
Vietnam: 3.8 Millionen
Kambodscha: 800 Tausend
Laos: 1.0 Millionen
Irak: 500-650 Tausend
Afghanistan: 100-250 Tausend
Querverweise:
[1] "Militäroperationen der Vereinigten Staaten"
Wikipedia: Liste_der_Milit�roperationen_der_Vereinigten_Staaten
[2] "Why do we ignore the civilians killed in American wars?"
http://www.washingtonpost.com/opinions/why-do-we-ignore-the-civilians-killed-in-american-wars/2011/12/05/gIQALCO4eP_stor...
t
Deine Statistik ist leider Definitiv Falsch.

Alleine schon wenn man Kriege nicht Separat sieht sondern gerne sie aufteilt in die einzelnen Operationen und so die Anzahl verfielfacht.

Ebenso scheint man etwas einseitig die einzelnen Konflikte zu Betrachten. Die Opferzahlen einfach einer Seite zuzurechnen ist schon witzig.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 12:16
@interrobang
Ich warte noch immer auf Belege.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 12:18
skep schrieb:Interessant finde ich auch diesen fünften Punkt.
Könnte man schon als verdeckte Aufforderung zur Eskalation werten.
Nein, so eine Aussge findet man auch nicht unter den Bedingungen des IWF.

Sie erwähnten allerdings das das Programm eben geändert werden muss wenn plötzlich ein ganzer Landesteil fehlt. Ist ja auch logisch. Was aber nicht heißt das die IWF die Kredite streicht oder dergleichen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 12:19
@skep
Natürlich stimmen die zahlen nicht. Die usa wurde im zweiten weltkrieg angegriffen.

Und welche belege willst du? Die russen namen die krim mit waffengewalt und einer fakeabstimmung. Keine neutralen beibachter erlaubt und kein mitspracherecht des betreffendes landes. Fast wie deutschland mit österreich...


melden
SanSiro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 12:21
Fedaykin schrieb:Ebenso scheint man etwas einseitig die einzelnen Konflikte zu Betrachten. Die Opferzahlen einfach einer Seite zuzurechnen ist schon witzig.
Na,ja der Täter -seite. Oder hast Du Zweifel wer an 60 Millionen Toten im Zweiten Weltkrieg Schuld hat.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 12:22
skep schrieb:Aber sieh dir doch mal die Grafik an, was sich die USA alles so geleistet hat, nur in den letzten
20 Jahren. Rußland auch?
Russland hatte 2 mal Tschetschenien, + Georgien + kleinder Operationen.

angesichts der Geographisch unterschiedlichen Lagen gut Leistung für Russland.


aber das Aufrechnen von Konflikten bringt hier wenig wenn man die Konflikte und ihre Ursachen und co nicht kennt. Man muss da schon jeden Konflikt einzeln Betrachten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 12:22
@interrobang
Die USA wurden im 2.Weltkrieg angegriffen?
Welchen Angriff genau meinst du?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 12:23
@skep

Pearl Habour, hinzu die Kriegserklärung des Deutschen Reiches


und kommt nicht mit False Flag in Pearl Habour, es waren Japanische Flugzeuge


melden
Andalia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 12:23
interrobang schrieb:Und welche belege willst du? Die russen namen die krim mit waffengewalt und einer fakeabstimmung. Keine neutralen beibachter erlaubt und kein mitspracherecht des betreffendes landes. Fast wie deutschland mit österreich..
Das ist so, als ob einen Typen die Frau verlässt, und er gibt dafür die Schuld dem Typen, mit dem sie jetzt zusammen ist. Dass er selbst aber die entscheidenden Fehler gemacht hatte, und deshalb verlassen wurde, scheint ihm egal. Stattdessen flippt er aus, und fängt an wütend rumzuballern. Sehr aufgeklärt, muss ich schon sagen.

Mit so jemandem ist man doch wirklich gerne zusammen, und macht einen gemeinsamen Haushalt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 12:24
@interrobang
interrobang schrieb:Die russen namen die krim mit waffengewalt und einer fakeabstimmung.
Genau dafür wären Belege interessant.
interrobang schrieb:Keine neutralen beibachter erlaubt
Wußte nicht, dass die verboten waren.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 12:25
@skep
Naja ein einfacher Klick auf den Wikipedia Link hilft, um auf den ersten Blick zu erkennen das es recht viele friedliche Jahre gab und das dort alle Militäroperationen aufgelistet sind.
Sprich auch Aktionen in denen Soldaten ausgesendet wurden um US-Einrichtungen und Bürger, während Unruhen in anderen Ländern, zu schützen.

Oder zählt das auch als Krieg führen?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 12:25
@skep
@interrobang
Wahrscheinlich meint er die False Flag Operation bei Pearl Harbour.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 12:27
interrobang schrieb:Die russen namen die krim mit waffengewalt und einer fakeabstimmung.
Es wurden die Kasernen der ukrainischen Armee blockiert, damit überhaupt ein Referendum durchgeführt werden kann, damit das Volk nicht bedroht und erschossen wird, so wie beim Referendum in der Ostukraine.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2014 um 12:27
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Pearl Habour, hinzu die Kriegserklärung des Deutschen Reiches
Ach das, ja nee is klar....Japan hat die USA angegriffen, deswegen mußten dann auch 2 Atombomben
die ganze Sache noch eindrucksvoller machen.
Kriegserklärung des deutschen Reiches?
Meinst du den Angriff auf dieses Passagierschiff?
Fedaykin schrieb:und kommt nicht mit False Flag in Pearl Habour, es waren Japanische Flugzeuge
Was soll diese Unterstellung?


melden
304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gedanken spiel !43 Beiträge
Anzeigen ausblenden