Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.994 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 23:30
@unreal-live
unreal-live schrieb:Wer bejubelt Faschisten?
HIer im Tread wird Putin die ganze Zeit bejubelt.
unreal-live schrieb:Bist du nicht einer der die Nazis immer wieder bagatellisiert ?
Wo bagatelisiere ich sie den? Sie sind halt nunmal in der Regierung so wie in Frankreich und Griechenland. Soll Putin jetzt dort auch einmarschieren?

Ich finde halt Terrorismus schlimmer. Nazis sind nunmal nicht überall verboten.

@mainstream0815
mainstream0815 schrieb:unglaublich, was du hier verherrlichst bzw. abschwächst
Los zeig mir belege für deine anschuldigungen.


melden
Anzeige
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 23:34
Baanause schrieb:Das ist absolut unterste Schublade.
Wenn man etwas hasst, dann würde man nicht versuchen den Menschen dort zu helfen die Rechtsstaatlichkeit mit allen Mitteln und viel Leid wieder her zu stellen.
Glaubst du doch wohl selber nicht. Im Donbass gibt's Bodenschätze, Industrie und sonstiges. Die Ultras möchten zudem keinen Millimeter UKraine "verlieren". Dabei hat Kiew den Donbass längst verloren, open hearts and minds mit Grad und Smerch ist auch suboptimal.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 23:36
@interrobang
unreal-live schrieb:
Wer bejubelt Faschisten?

HIer im Tread wird Putin die ganze Zeit bejubelt.
Putin als Faschist hinzustellen ist pure Hetze. Entweder mit voller Absicht oder weil du es nicht besser weißt. Dummheit unterstelle ich dir aber nicht, deshalb unterlasse solche Hetze. Es kann nicht sein, dass du hier andere indirekt so hinstellst als ob sie Faschisten bejubeln. Das ist wohl mal das Allerletzte !


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 23:37
@unreal-live
Putin als Faschist hinzustellen offenbart ist pure Hetze.
Habe ich mehrmals belegt. Kannst ja zurückscrollen und nachlesen. Keine lust mich für dich immer zu wiederholen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 23:39
@unreal-live
unreal-live schrieb:wen man sich dem verweigert unterstelle ich pure Absicht
Machst Du doch genauso, hast mir doch vorhin auch ne überflüssige Frage gestellt, aus purer Absicht, um wieder ne unnötige Schleife zu provozieren.
Was beschwerst Du Dich also, wenn Dir Gleiches widerfährt?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 23:41
@interrobang
interrobang schrieb:Los zeig mir belege für deine anschuldigungen.
deine eigenen Beiträge auf den letzten beiden Seiten


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 23:42
@mainstream0815
Ich warte. Los.. Wo:
mainstream0815 schrieb:verherrlichst bzw. abschwächst
ich den?


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 23:42
@CurtisNewton ich kan nichts für deine subjektive Wahrnehmung. Ich dachte, dass etwas fundierteres mal von dir kommt nachdem du nochmal drüber geschlafen hast. Ich hatte bis jetzt den Eindruck, dass du schon jemand bist der zur Selbstreflexion fähig ist und ich weiß, dass du manchmal auch keinen Bock hast ausführlich zu antworten. Das war jetzt weder ironisch noch böse gemeint.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 23:43
@interrobang
interrobang schrieb:Los zeig mir belege für deine anschuldigungen.
mainstream0815 schrieb:deine eigenen Beiträge auf den letzten beiden Seiten
Lass Dich nicht trollen @interrobang


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 23:44
@interrobang

Miliz vs. Terroristen, dein Wording

Somit erhebst du das SS-Batallion

Deine eigenen Beiträge wirst wohl nachlesen können


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 23:45
@mainstream0815
Miliz vs. Terroristen

Somit erhebst du das SS-Batallion

Deine eigenen Beiträge wirst wohl nachlesen können
Nö. Damit benenne ich die Miliz eben als das was sie ist. Eine Miliz.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 23:46
@unreal-live
unreal-live schrieb:Ich dachte, dass etwas fundierteres mal von dir kommt nachdem du nochmal drüber geschlafen hast. Ich hatte bis jetzt den Eindruck, dass du schon jemand bist der zur Selbstreflexion fähig ist und ich weiß, dass du manchmal auch keinen Bock hast ausführlich zu antworten.
Fundiertes kam bereits von mir, wie Du weisst, auch explizit, deutlich und unmissverständlich.

Mit
unreal-live schrieb:jemand bist der zur Selbstreflexion fähig ist und ich weiß, dass du manchmal auch keinen Bock hast ausführlich zu antworten.
hast Du absolut Recht, und genau DESWEGEN hab ich mich nicht auf eine Schleife eingelassen, die Du vielleicht ungewollt (vielleicht auch nicht) dadurch hervorgerufen hättest.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 23:49
@CurtisNewton nein ich wollte nicht, dass wir nochmal alles aufwärmen. Bringt uns ja nicht weiter. Ich sag es mal so, ich finde schon, dass wir wenigstens die Separatisten unterschiedlich beurteilen sollten. Ein professioneller Söldner ist mit Sicherheit nicht gleichzusetzen mit einem Familienvater der für seine Familie und Freiheit kämpft. Ich denke, dass aber der überwiegende Teil sich aus Einheimischen zusammensetzt. Für mich sind das nunmal Bürger der Ukraine mit Grundrechten. Der Begriff Terrorismus dient ja nur dazu, um diese Grundrechte zu beschneiden.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 23:52
@mainstream0815
Und die Separatisten stempelst du zu Terroristen ab
Das sind für mich auch terroristen. Und damit erhöhe ich in keinster weise die Miliz die eben wegen denen notwendig ist.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.08.2014 um 23:54
@interrobang Warum sind diese notwendig? Erkennst du nicht, dass irgendwas nicht stimmen kann wen die Normale Armee gar nicht gegen die Seps kämpfen möchte? Kein Staat der Welt hat nationalsozialistische Bataillone notwendig. Da gibts null Tolleranz


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.08.2014 um 00:02
interrobang schrieb:Das sind für mich auch terroristen. Und damit erhöhe ich in keinster weise die Miliz die eben wegen denen notwendig ist.
Terrorist ist ein Begriff um die Ziele einer bestimmten Gruppe von vornherein zu diskreditieren. Stell dir vor die msm hätten 2003 rund um die Uhr vermeldet amerikanische Terroristen haben damit begonnen den Irak mit Terror zu überziehen, nur so zum besseren sprachverständnis.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.08.2014 um 00:03
@unreal-live
unreal-live schrieb:Warum sind diese notwendig?
Weil dort bewaffnete Leute rumlaufen die Teile von Ungarn (bzw vielleicht sogar ganz Ungarn) für Russland einnehmen wollen.
unreal-live schrieb:Erkennst du nicht, dass irgendwas nicht stimmen kann wen die Normale Armee gar nicht gegen die Seps kämpfen möchte?
Oder weil sie überfordert sind weil diese Russische Hilfe bekommt.
unreal-live schrieb:Kein Staat der Welt hat nationalsozialistische Bataillone notwendig. Da gibts null Tolleranz
Wie gesagt. Sobald man die Terroristen besiegt hat kann man die Rechten in der Regierung abwählen. Je länger aber diese Leute weitermachen desto mehr können sich die rechten etablieren.

@clubmaster
clubmaster schrieb:Terrorist ist ein Begriff um die Ziele einer bestimmten Gruppe von vornherein zu diskreditieren. Stell dir vor die msm hätten 2003 rund um die Uhr vermeldet amerikanische Terroristen haben damit begonnen den Irak mit Terror zu überziehen, nur so zum besseren sprachverständnis.
Pech nur das die USA mit einer regulären armee gekämpft hatt.


melden
Anzeige
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

19.08.2014 um 00:06
interrobang schrieb:Pech nur das die USA mit einer regulären armee gekämpft hatt.
Wenn Russland ins Donbass einmarschiert dann kämpft auch eine reguläre Armee gegen das Kolomoiski Konglomerat aus Kriminellen und Ultras. Was schreibst du dann russische Friedenstruppen oder russische Terrortruppen?


melden
143 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden